Vitamine für das Haarwachstum in natürlichen Lebensmitteln

Wer unter Ihnen hat nicht davon geträumt, natürliche Vitamine für das Haarwachstum zur Hand zu haben. Ernährungswissenschaftler sagen, dass alle Zutaten, die Sie benötigen, Lebensmittel enthalten.
Luxuriöses Haar, schöne Frisur ist der halbe Erfolg einer Frau. Und nicht nur Frauen, dies ist ein wichtiger Indikator für die Schönheit und Gesundheit jedes Menschen.

Haarausfall für eine Person ist eine echte Bestrafung und viele wissen nicht, womit er verbunden ist und wie sie mit diesem Problem umgehen sollen..

Welche Vitamine werden für das Haarwachstum benötigt?

In der kalten Jahreszeit verschlechtert sich der Zustand des Haares, das Haar fällt sehr leicht aus und wächst sehr langsam. Meistens ist dies auf eine schlechte Durchblutung, Temperaturänderungen und trockene Raumluft zurückzuführen. Wie man Haarausfall stoppt oder begrenzt, welche Vitamine den Körper wieder auffüllen?

Warum fallen Haare aus?

Haarausfall kann durch viele verschiedene Ursachen verursacht werden: emotionale Probleme, Vererbung, Ernährungs- und Aminosäuremangel in der Ernährung und unser Lebensstil..

Zum Beispiel betrifft Haarausfall oder auf andere Weise Alopezie bei Frauen etwa 1/3 des weiblichen Geschlechts, aber das gleiche Problem gilt für Männer, jedoch ignorieren viele von ihnen diese Symptome.

Die erste Alarmglocke ist schütteres Haar, erhöhte Zerbrechlichkeit, Leblosigkeit.

Experten zufolge gibt es auch eine Reihe anderer Gründe, die zu Haarausfall führen können. Beispielsweise können bestimmte Erkrankungen oder Medikamente ihren Zustand beeinflussen. Lupus, Diabetes und andere Autoimmunerkrankungen gehören zu den physiologischen Faktoren, die die Gesundheit der Haare beeinträchtigen können..

Vergessen Sie nicht den psychischen und physischen Stress. Wenn sie Stress ausgesetzt sind, wachsen die Haare nicht mehr und fallen aus. Physiologischer Stress kann durch eine Operation oder einen starken Gewichtsverlust verursacht werden, und psychischer Stress kann durch psychische Erkrankungen, ein trauriges Ereignis im Leben (Tod eines geliebten Menschen oder plötzliche Veränderungen in unserem Leben) verursacht werden. Wenn die Stressperiode endet, wird das Haarwachstum normalerweise wiederhergestellt, wenn auch meistens mit einer gewissen Verzögerung..

Veränderungen der Spiegel verschiedener Hormone im Körper können ebenfalls zu Haarausfall führen. Androgene Alopezie tritt aufgrund der genetischen Empfindlichkeit der Haarfollikel gegenüber Androgenen auf - männlichen Sexualhormonen, von denen eines Testosteron ist. Diese Empfindlichkeit führt zu einer verminderten Follikellebensdauer und zu Kahlheit, insbesondere bei Männern.

Veränderungen des Östrogenspiegels bei Frauen können zu Haarausfall führen - beispielsweise nach der Geburt. Diese Art von Haarausfall ist vorübergehend und verschwindet mit der Zeit..

Erwähnenswert sind sowohl die schlechte Ernährung als auch die Exposition gegenüber Chemikalien, die in Haarkosmetika (insbesondere Farbstoffen) verwendet werden und bei einigen Frauen zu Haarausfall führen können..

Ausgewogene Ernährung mit natürlichen Vitaminen

Im Durchschnitt fällt jede Person ungefähr 40-50 Haare pro Tag aus, genau wie diese 40-50 Haare wachsen müssen, sonst tritt eine Ausdünnung auf.

Um dieses Problem zu lösen, ist es zunächst erforderlich, den Faktor seines Auftretens zu ermitteln und dann mit der Ausrottung fortzufahren.

Eine ausgewogene Ernährung ist der Schlüssel zum Wachstum und zur Pflege Ihrer Haare. Viele Menschen, die an Haarausfall leiden, beginnen mit der Einnahme von Aminosäure- oder Proteinpräparaten in der Hoffnung, dass dies das Haarwachstum beschleunigt und ihren Zustand verbessert. Es ist jedoch zu beachten, dass Haarausfall in den meisten Fällen nicht mit einem Proteinmangel verbunden ist..

Das Hinzufügen von mehr Aminosäuren und Proteinen zu Ihrer Ernährung wird zweifellos das Haarwachstum fördern und teilweise verbessern..

Haarernährung und gesunde Lebensmittel

☀ Meeresfrüchte und Fisch sind reich an gesunden Fetten, Jod, Zink und Phosphor. Ein Mangel an diesen Elementen führt zu trockener Haut und trockenem Haar, deren Zerbrechlichkeit und Schuppenbildung. Bei einem Mangel an Meeresfrüchten müssen Sie 1-2 Teelöffel Leinsamenöl in Ihre Ernährung aufnehmen. Und Austern sind reich an Zink, das auch für gesundes Haar unerlässlich ist..

Vitamine in Lebensmitteln

☀ Blattgemüse und Gemüse sind reich an Kalzium, Eisen, Magnesium, Vitamin A, C. Diese Substanzen kontrollieren die Talgdrüsen. Bei ihrem Mangel treten trockene Haut, Sprödigkeit und Spaltung der Haarspitzen auf.

☀ Hülsenfrüchte (Linsen, Bohnen und Bohnen) mit Protein helfen, die Struktur des Haares zu verbessern und ihm ein gesundes Aussehen zu verleihen. Sie sind reich an Biotin, Zink und Eisen. Ernährungswissenschaftler empfehlen, 3 Tassen Hülsenfrüchte pro Woche zu essen.

☀ Samen und Nüsse sind eine Quelle für Vitamin E, reich an Selen und Zink, mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Die erforderliche Rate für Dichte, Wachstum, Schönheit und Gesundheit der Haare - 1 Esslöffel täglich.

☀ Geflügel enthält viel Protein, leicht verdauliche Proteine, die zur Stärkung und zum Wachstum der Haare erforderlich sind. Mit einem Proteinmangel im Körper verliert das Haar seinen Glanz, wird stumpf und spröde. Fleischnorm von 500 g bis 1 kg pro Woche.

☀ Eier enthalten nicht nur Eiweiß, sondern auch B-Vitamine, Biotin.

☀ Gemüse. Karotten sind reich an Carotin, das nicht nur das Sehvermögen, sondern auch die Gesundheit und Schönheit der Haare beeinträchtigt. Rüben enthalten viele Vitamine A und B, Magnesium und Kalium.

☀ Vollkornprodukte, gekeimte Weizenkörner und andere Getreidearten enthalten eine große Menge an Vitaminen, Mineralien wie Zink, Eisen und B-Vitaminen.

☀ Pflanzenöle sind reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen A, E, D. Sie eignen sich nicht nur zur äußerlichen Anwendung, sondern auch zur inneren Anwendung. Die Diät sollte nicht nur Sonnenblumen und Oliven enthalten, sondern auch Leinsamen, Sesam, Sanddorn und Traubenkernöl. Tagessatz - ein Esslöffel pro Tag.

☀ Milchprodukte sind Kalziumquellen, die für die Stärkung und das Wachstum der Haare unerlässlich sind. Nehmen Sie täglich bis zu 100 g fermentierte Milchprodukte in Ihre Ernährung auf.

In der Tabelle finden Sie die Ursachen für Haarausfall und wie Sie ihn beheben können:

HaarproblemeMöglicher GrundEssentielle Produkte
trockenes Haar mit gespaltenen EndenMangel an essentiellen Fettsäurenfetter Fisch (3-4 mal pro Woche), Oliven, Pflanzenöl, Avocado
Das Haar ist oft fettig und muss häufig gewaschen werdenMangel an B-VitaminenGetreide (Getreide, grobes Brot, Knäckebrot)
sprödes Haar, es fehlt Kraft und GlanzDem Körper fehlen Zink und TyrosinAustern, Geflügel, Hülsenfrüchte, Eier, Haferflocken, Bananen, Mandeln, Avocado, Sesam
frühes graues HaarMangel an Tyrosin, Kupfer und Eisen. Sowie B-VitamineBananen, Schalentiere, Mandeln, Walnüsse, Leber, gekeimte Körner, Haferflocken
stumpfes, geschwächtes HaarMangel an Proteinmageres Fleisch, Eier, Fisch, Nüsse, getrocknete Früchte
HaarausfallMangel an Eisen und B-VitaminenLeber, rotes Fleisch, Eier, Hülsenfrüchte, Getreide, Haferflocken, Aprikosen

☀ Leber ist besser für Rindfleisch, das die Aminosäure Lysin enthält, die das Haarwachstum fördert. Die erforderliche Menge beträgt 50 g pro Tag.

☀ Früchte sind reich an Vitaminen und Säuren, Mineralien. Eine besondere Rolle spielen Ascorbinsäure enthaltende Früchte, die an der Kollagensynthese beteiligt sind, die nicht nur für die Haut, sondern auch für das Haar notwendig ist..

Um den Körper mit Kollagen aufzufüllen, essen Sie geliertes Fleisch, Gelee (Fleisch und Obst).

Vitamine für Haarwuchs und Schönheit

☀ Vitamin E heilt und nährt die Haarfollikel, aktiviert die Durchblutung der Haut, versorgt das Haar mit Nährstoffen, schützt vor ultravioletten Strahlen und freien Radikalen. Vitamin Essential für Dicke und gesundes Haar.

Dieses Vitamin ist in pflanzlichen Ölen, Nüssen und Samen, grünem Blattgemüse und Eiern enthalten.

☀ Vitamine der Gruppe B verbessern die Haarstruktur, verleihen ihr Festigkeit und Dichte, Glanz und Elastizität, aktivieren das Wachstum und entfernen öligen Glanz. Bierhefe und Nüsse sind reich an diesen Vitaminen. Getreide, insbesondere Getreide.

☀ Vitamin A beeinflusst auch die Struktur des Haares und macht es nur weich und seidig. Von den Produkten sind Milchprodukte (Milch, Butter, Hüttenkäse), Leber, Sanddorn, Aprikosen und Karotten besonders nützlich für das Haar..

☀ Vitamin C fördert das Haarwachstum und aktiviert die Durchblutung der Kapillaren. Beschleunigt die Eisenaufnahme. Besonders wichtig für den Gehalt dieses Vitamins sind: Hagebutten und japanische Quitten, Zitrusfrüchte und Kiwi, Sanddorn und Johannisbeeren.

gesunde Haarprodukte

Von den Mikro- und Makroelementen sind die folgenden nützlicher:

☀ Silizium und Magnesium. Mg verbessert die Haarelastizität. Es enthält Nüsse, getrocknete Aprikosen, frisches Blattgemüse. Si gibt Stärke und Stärke. Wurzelfrüchte, Gurken, Zucchini sind reich an Silizium...

☀ Selen und Kalzium. Se schützt das Haar vor den schädlichen Auswirkungen der äußeren Umgebung, einschließlich vor ultravioletter Strahlung. Es enthält Lebensmittel wie Roggenbrot, Milch und Fleisch...

Ca - notwendig für schnelles Haarwachstum, zur Stärkung der Struktur. Calcium ist reich an Milchprodukten, dunkelgrünem Gemüse, Blattgemüse...

☀ Schwefel und Zink. S - Element mit der Ordnungszahl 16 verleiht dem Haar Glanz und Festigkeit. Und Lebensmittel wie Hülsenfrüchte und Knoblauch, Leber und Fisch enthalten dieses Element...

Zn - hemmt den Prozess des frühen grauen Haares und des Haarausfalls. Zwiebeln und Knoblauch, Kohl sind reich an...

☀ Eisen und Phosphor. P verleiht dem Haar Elastizität und satte Farbe und kommt in Bohnen, Fisch...

Fe stärkt nicht nur das Haar, sondern verhindert auch das Auftreten von frühem grauem Haar zusammen mit Zink. Granatäpfel, Äpfel, Buchweizen, Leber helfen dabei...

☀ Kupfer und Jod. Cu ist der erste Haarschutz gegen Alterung. Kupfer ist in Getreide (Haferflocken, Buchweizen, Gerste), Kürbis, Aprikosen... enthalten.

I - stärkt das Haar und verleiht ihm ein gesundes Aussehen, beschleunigt den Stoffwechsel in den Zellen der Wurzelknolle. Meeresfrüchte, Champignons, Kaki sind reich an Jod...

Wichtige Aminosäuren:

Cystein. Eine der wichtigsten für das Haarwachstum ist die Aminosäure Cystein. Fast alle Haarpräparate enthalten Cystein. Die darin enthaltenen Schwefelmoleküle stimulieren die Bildung von Disulfidbindungen durch Vernetzung, was für starkes und gesundes Haar als sehr wichtig angesehen wird, so dass ein Mangel an Cystein im Körper das Haar schwach, spröde und spröde macht..

Menionin. Eine weitere in Keratin vorkommende Aminosäure ist Methionin. Intern besteht Keratin aus L-Cystein und L-Methionin. Nahrungsergänzungsmittel, die diese Substanzen enthalten, sind sehr wirksam bei Haarausfall und dienen zur Erhöhung der Haardicke und -stärke.

Die Aminosäure Tyrosin ist Teil der Proteine ​​aller lebenden Organismen und wird von Pilzen, Pflanzen und Mikroorganismen, einschließlich Menschen, synthetisiert. Und aus Tyrosin im menschlichen Körper wird Melanin synthetisiert, ein Pigment, das Haare und Haut färbt und die Augenfarbe bestimmt. Diese Aminosäure ist wichtig, um das Haar vor frühem Ergrauen zu schützen..

Nahrungsergänzungsmittel

Haarpräparate sind in Drogerien und Drogerien erhältlich. Diese Produkte helfen dem Körper, Nährstoffmängel auszugleichen und bieten alles, was für die Haarbildung und das Haarwachstum erforderlich ist..

Haarpräparate enthalten alle essentiellen Aminosäuren, die für das Haarwachstum benötigt werden. Der Haarfollikelstamm besteht hauptsächlich aus Keratin, einer Art Protein. Wenn der Follikel genügend Aminosäuren erhält, um Keratin zu bilden, bleibt das Haar gesund. Diese Funktion erfordert Vitamine und Mineralien.

Viele Menschen beginnen mit der Einnahme von Bio-Nahrungsergänzungsmitteln, sobald ihr Haar dünner wird. Dies ist jedoch nicht der richtige Ansatz. Es gibt viele andere Faktoren, die zu Haarausfall führen können.

Zusätzlich zu Proteinen müssen Kohlenhydrate, Vitamine und Mineralien in unserer Ernährung enthalten sein, damit alle Zellen im Körper, einschließlich der Follikel, ordnungsgemäß funktionieren. Es gibt bestimmte Enzyme, die auch für das Haarwachstum und die Gesundheit benötigt werden. In vielen Fällen stellt sich heraus, dass Haarausfall genau aufgrund des Fehlens dieser Enzyme auftritt..

Bevor Sie mit der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln für Haare beginnen, ist es ratsam, einen Spezialisten zu konsultieren. Darüber hinaus benötigen Cystein und Methionin mehr Valin, Leucin und Isoleucin für gesundes und kräftiges Haar. Darüber hinaus stimuliert Biotin (Vitamin H) das Haarwachstum und beugt Haarausfall vor.

Einige Menschen erhöhen ihre Dosis an Proteinpräparaten, wenn sie nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen. Dieses überschüssige Protein kann jedoch die Nieren schädigen. In einigen Fällen können diese Nahrungsergänzungsmittel aufgrund verschiedener Probleme im Zusammenhang mit dem Darm nicht funktionieren - beispielsweise bei Kolitis kann der Körper Proteine ​​nicht richtig aufnehmen.

Kosmetische und traditionelle Methoden zur Bekämpfung von Haarausfall

Heute bieten uns Haarkosmetikhersteller alle Arten von Präparaten an, um dieses Problem zu beseitigen. Dies können Emulsionen, Cremes, Stärkungsmittel oder spezielle Haarseren sein. Eine weitere wichtige Tatsache ist, dass viele Seren und Stärkungsmittel nicht abgewaschen werden müssen, sodass sie am zweiten Tag nach dem Waschen Ihrer Haare verwendet werden können..

Es wird wahrscheinlich nicht überflüssig sein, Volksheilmittel zu erwähnen, die das Haarwachstum und den Haarzustand verbessern..

Wachsen Ihre Haare sehr langsam, brechen sie aus oder fallen sie aus? Es stellt sich heraus, dass dieses Problem zu Hause mit Hilfe einer gemeinsamen und sehr kostengünstigen Zutat, einem Produkt, auf das Sie zuvor noch nicht geachtet haben, einfach und effektiv zu Hause gelöst werden kann..

Meerrettichmaske

Dieses erschwingliche Produkt wächst in fast jedem Gemüsegarten und viele glauben, dass es ein Unkraut ist. Die Leute sagen auch, dass es "nicht süßer als ein Rettich" ist - es ist Meerrettich. Die Meerrettichmaske enthält außerdem zusätzliche Inhaltsstoffe, die das "Backen" dieses Produkts neutralisieren. Ich möchte sagen, dass Ihnen die Haare nach der Verwendung dieser Maske dankbar sein werden.

Meerrettich ist insofern nützlich, als er Levocin enthält, das wir brauchen, damit das Haar gut wachsen kann. Es ist auch eine antiseptische und antibakterielle Komponente. Darüber hinaus hilft es, Schuppen loszuwerden..

Im Gegensatz zu anderen Masken auf Senf- und Pfefferbasis trocknet Meerrettich das Haar nicht aus und ist eine geeignete Zutat für trockenes und sprödes Haar. Basierend auf dieser Zutat können Sie nicht nur eine, sondern bis zu drei Masken vorbereiten - für trockenes, fettiges und sprödes Haar..

Gehackter Meerrettich wird bis zu 3 Wochen im Kühlschrank aufbewahrt.

Trockene Haarmaske

Zum Kochen brauchen wir:

  • - 40 g gehackter Meerrettich,
  • - 20 g saure Sahne (spendet Feuchtigkeit, macht weich),
  • - 20 ml Öl - Klette oder Olive (befeuchten Sie die Kopfhaut und nähren Sie sie und bekämpfen Sie auch trockene Enden).

Bereiten Sie aus diesen Zutaten eine Maske vor und tragen Sie sie etwa 40 Minuten lang auf ungewaschenes Haar auf. Nach dem Waschen der Haare mit Shampoo.

Für fettiges Haar

Diese Maske erfordert eine Vielzahl von Inhaltsstoffen. Zunächst müssen Sie eine Infusion von Kamille vorbereiten, die ziemlich konzentriert ist - 30 g Apothekenkamille pro 50 ml heißem Wasser (ca. 2 Stunden ziehen). Wir werden die gespannte Infusion verwenden, um die Maske vorzubereiten:

  • - Hauptbestandteil Meerrettich - 40 g,
  • - Kamilleninfusion (macht das Haar weich, normalisiert die Arbeit der Salzdrüsen, ein gutes Antiseptikum),
  • - Aprikosenkernöl (gut einziehend und für fettiges Haar geeignet) oder Jojoba (beschleunigt den Erholungsprozess, bekämpft Schuppen) - 40 ml,
  • - Ätherisches Teebaumöl (wunderbares Antiseptikum, reduziert die Talgproduktion) - 8 -9 Tropfen.

In der Struktur kommt diese Maske wässriger heraus und tränkt das Haar gut.

Maske für sprödes Haar

  • - Meerrettich - 20 g.,
  • - Aloe-Saft - 5 ml (Aloe zusammen in Kombination mit Meerrettich stimuliert sehr aktiv die Haarwurzeln),
  • - Hühnereigelb (macht das Haar weich, macht es weicher, glänzender und seidiger),
  • - Mandelöl (macht die Haartextur glatt) - 5 ml,
  • - Sanddornöl (gut für die Haut, schweißt die Haarspitzen gut) - 15 ml.

Sie müssen die Maske 20 bis 30 Minuten lang halten und nicht öfter als 2-3 Mal pro Woche verwenden, da Meerrettich ein ziemlich aktiver Bestandteil ist und Sie nach 5-6 Mal Anwendung das Ergebnis sehen können. Bewahren Sie die Maske nicht länger als 3 Tage im Kühlschrank auf.

Nun, liebe Leser, jetzt wissen Sie, welche Vitamine wir für das Haarwachstum benötigen. Welche Lebensmittel sollten in Ihre Ernährung aufgenommen werden, damit Ihr Haar gesund und schön ist, welche Maßnahmen werden von der traditionellen Medizin zu Hause empfohlen?.

Natürlich ist dieser Artikel nicht vollständig und jeder von Ihnen hat seine eigenen Rezepte für Schönheit und Haarwuchs, die Sie in den Kommentaren teilen können..

Blog-Artikel verwenden Bilder aus Open Source im Internet. Wenn Sie plötzlich Ihr Copyright-Foto sehen, benachrichtigen Sie den Blog-Editor über das Feedback-Formular. Das Foto wird gelöscht oder ein Link zu Ihrer Ressource eingefügt. danke für das Verständnis!

Aminosäuren für Haare kaufen im Laden

Die Basis des Haares sind α-Keratine. Ihre Zusammensetzung enthält eine große Menge aliphatischer schwefelhaltiger Aminosäuren sowie einen hohen Prozentsatz an Glycin und Alanin - eine kleine Säure, die Teil vieler Proteine ​​ist, biologisch aktive Verbindungen. Menschliches Haar ist fast 1/6 des oben genannten Cysteins. Da diese Aminosäure im Hauptprotein von Haar, Nägeln und Haut enthalten ist, führt ihr Mangel im Körper nicht nur zu einer Verschlechterung des Zustands der Strähnen (Zerbrechlichkeit, Mattheit, Verlust), sondern wirkt sich auch negativ auf die Elastizität der Haut, ihre Textur und die Festigkeit der Nagelplatten aus.

Aminosäuren in Lebensmitteln: Methionin, Cystein

Nachdem Sie die Zusammensetzung des Haares, die darin enthaltenen Aminosäuren und die Tatsache untersucht haben, dass Proteine ​​aus Aminosäuren und Keratinsträngen (Strukturprotein) bestehen, können Sie sich fragen, was für die Synthese von Cystein im Körper erforderlich ist. Die aliphatische schwefelhaltige α-Aminosäure Methionin spielt also eine wichtige Rolle bei der für das Haar notwendigen Biosynthese von Cystein. Es wirkt als Schwefelquelle für Cystein. Methionin ist für Haare genauso wichtig wie für Haut, Nägel und Leber. Diese Aminosäure beschleunigt das Wachstum von Strängen, Nagelplatten, verhindert die Entwicklung von Hautkrankheiten, normalisiert die Leberfunktion, wirkt sich positiv auf das Gewebe aus und verlangsamt das Altern.

Warnung: Methioninmangel kann Anämie verursachen, zur Ansammlung von Fettablagerungen in der Leber führen und auch im Kindesalter zu Demenz führen.

In magerem Fleisch und Hülsenfrüchten finden Sie Methionin für Haar, Haut, Leber und Geist. Sie sollten auch regelmäßig hausgemachten Hüttenkäse konsumieren und nicht faul sein, Gemüse zu essen. Erdnüsse, die auch Methionin enthalten, sind ideale Snacks. Cystein selbst kommt in proteinreichen Lebensmitteln vor. Es kann in Eiern, Milch, Schweinefleisch, Hühner- und Lachsfilets, braunem Reis, Sojabohnen, Walnüssen und Erbsen gefunden werden. Eine kleine Menge der Aminosäure Cystein ist in Zwiebeln und Knoblauch, Brokkoli und Rosenkohl enthalten. Es wurde auch in rotem Pfeffer gefunden.

Aminosäuren in Shampoos

Wie wir verstanden haben, sind Aminosäuren für das Haar und nicht nur für sie sehr wichtig. Aber sie sind nicht im selben Essen enthalten. Um das Haar nach dem Färben wiederherzustellen, benötigen Sie Aminosäuren in Shampoos. Sie enthalten DermOrganic mildes Conditioner Shampoo. Seine regenerierenden und verstärkenden Eigenschaften werden durch DermOrganic Masque verbessert. Diese Maske enthält Aminosäuren, Vitamine und Extrakte.

Aminosäuren in Lebensmitteln, sulfatfreies Shampoo, Maske - was braucht geschwächtes, dünnes Haar noch? Oh ja, das ist natürlich Tricomin - ein Komplex für Haare mit Aminosäuren. Es enthält: ein regenerierendes Shampoo, das Alanin und andere Aminosäuren enthält, um das Haarwachstum zu beschleunigen, den Lebenszyklus zu verlängern, einen rekonstruierenden Conditioner, der hydrolysiertes Keratin für das Haar enthält, und eine Sprühlotion mit Spurenelementen, organischen Substanzen, Panthenol, die eine antiandrogene Wirkung hat.

Geschädigtes Haar profitiert auch von einem Haarreparaturkomplex, der natürliche Seide enthält. Die Seideninfusion ist eine Quelle für essentielle Aminosäuren für trockene, geschwächte Stränge. Damit ist die Haarwiederherstellung schnell und einfach wie bei Seide. Das Serum muss nicht gespült werden. Silk Infusion macht die Stränge handlich, ohne sie bei täglichem Gebrauch zu fetten. Das Produkt hat ein edles, unauffälliges Aroma. Die Haarwiederherstellung macht jetzt mehr Spaß als je zuvor.

Werden Haarpräparate helfen, Haarausfall zu stoppen und Kahlheit zu vermeiden?

Wann ist es gut, Haarpräparate zu verwenden? Sind sie wirklich effektiv? Wie man die am besten geeigneten Haarpräparate auswählt?

Lassen Sie uns die Vor- und Nachteile von Nahrungsergänzungsmitteln diskutieren, die zwar keine Wunder wirken, aber eine wertvolle Hilfe bei der Wiederherstellung der Haargesundheit sein können..

Haarpräparate - wofür sie sind

Haarpräparate auf Basis natürlicher Substanzen helfen Ihrem Haar, gesund zu bleiben, und eine stabile Versorgung mit diesen Substanzen ist die Grundlage für die Erhaltung gesunder Haare.

Der Mangel an diesen Substanzen kann von verschiedenen Faktoren abhängen (genetisch, hormonell, ernährungsphysiologisch, psychologisch, umweltbedingt). Es wird empfohlen, bestimmte Lebensmittelzusatzstoffe zu verwenden.

Alle Haarergänzungsmittel können in zwei Kategorien unterteilt werden: allgemein und spezifisch.

Ergänzungsmittel, die das natürliche Haarwachstum unterstützen, sind häufig und können ohne zu viele Kontraindikationen eingenommen werden.

Spezifische Ergänzungsmittel werden zur Verwendung bei bestimmten Arten von Krankheiten formuliert. Diese Ergänzungen können natürlich (pflanzlich) oder pharmakologisch sein (daher sollten sie nach einem Arztbesuch eingenommen werden). Darüber hinaus können sie in drei verschiedenen Formen verwendet werden: schluckbare Tabletten; in Ampullen zum Reiben auf der Haut; in Form eines Shampoos zum regelmäßigen Waschen der Haare.

Übliche Ergänzungen für jeden Haartyp

Restrukturierungspräparate enthalten eine Nährstoffmischung, die das Haar stärkt. Dazu gehören Proteine ​​in Form von Aminosäuren und Vitamine, die für die Bildung von Haarfasern wichtig sind..

Am häufigsten in Haarergänzungsmitteln verwendet:

Aminosäuren, die wesentliche Bestandteile von Proteinen sind. Sie sind für das Haarwachstum verantwortlich. Die zwei Hauptaminosäuren, die die Gesundheit des Haarfollikels bestimmen, sind:

  • Cystin, das für die Verhornung verantwortlich ist, d.h. Haarbildungsprozess
  • Methionin, das durch die Wirkung von Vitamin B12 und Folsäure in Cystin umgewandelt wird

Im Handel sind verschiedene Nahrungsergänzungsmittel erhältlich, die diese beiden Substanzen enthalten. Dort werden häufig auch andere Wirkstoffe wie die oben genannten Folsäuren, Vitamine oder Keratin zugesetzt, um das Haar zu stärken. Viele Nahrungsergänzungsmittel sind in Pillenform erhältlich und können einmal täglich eingenommen werden..

Vitamine: Vitamine sind wesentliche Bestandteile eines gesunden Haares und tragen dazu bei, dass es stark und gesund wächst:

  • Vitamin A, Retinol genannt, mit antioxidativen Eigenschaften, die gegen Haarausfall wirken. Die besten Quellen für Vitamin A sind Öle, Fischleber, Eier, Milch und Käse;
  • Vitamin B2, Riboflavin genannt, das die Zellregeneration unterstützt und die Talgproduktion reguliert, ist in Eiern, Erdnüssen und Nüssen enthalten.
  • Vitamin B4, Adenin genannt, reguliert das Haarwachstum und kommt in Kartoffeln, Fleisch, Eiern und Tomaten vor.
  • Vitamin B5, Pantothensäure genannt, stimuliert das Haarwachstum und kommt in Erdnüssen, Leber, Pilzen und Eiern vor.
  • Vitamin E, Tocopherol genannt, ist ein Antioxidans und hilft daher wirksam gegen Haarausfall, der in pflanzlichen Ölen, Nüssen und Vollkornprodukten enthalten ist.

Wann man Haarergänzungsmittel verwendet

Die Verwendung dieser Kategorie von Lebensmittelzusatzstoffen wird für prophylaktische Zwecke empfohlen, d.h. Wenn Haarschäden noch nicht sichtbar sind, Sie sie jedoch vor Stressfaktoren wie Niederschlag, Wind, Sonne, Meerwasser oder psychischen und emotionalen Belastungen schützen möchten.

Spezifische Haarergänzungen

Bierhefe - hilft, die Talgproduktion zu normalisieren

Lecithin, Silikon - helfen, das Haar stärker zu machen und die Regeneration anzuregen

Zink- und Schwefelextrakt - wirken auf hormonelle Faktoren, die den Haarausfall bestimmen

Ätherische Öle (Einreiben) und Aminosäuren - helfen, den Haarausfall zu verlangsamen

Arginin, Taurin und Antioxidantien - verlangsamen das Altern

Im Gegensatz zu generischen Nahrungsergänzungsmitteln, die prophylaktisch eingenommen werden können, sollten bestimmte Nahrungsergänzungsmittel nur verwendet werden, wenn das Problem offensichtlich ist..

Ergänzungsmittel für fettiges Haar

Fettiges Haar sieht aus und fühlt sich "fettig" an. Sie verschmutzen leicht und müssen häufig mit Produkten gewaschen werden, die die Talgproduktion verringern. Das Hauptproblem bei fettigem Haar ist die übermäßige Sekretion von Talg aus der Kopfhaut..

Natürliche Ergänzungen. Für fettiges Haar ist Bierhefe am nützlichsten und kann in Tablettenform gefunden werden. Sie enthalten Vitamin B, das den Körper reinigt und die Talgproduktion reguliert. Es ist hilfreich, die Hefebehandlung mindestens zweimal im Jahr zu wiederholen, vorzugsweise im Frühjahr und Herbst - den beiden wichtigsten Phasen für die Gesundheit der Haare.

Lecithin & Silizium für trockenes Haar

Trockenes Haar ist sehr schwer zu pflegen. Dies ist ein sehr schwacher Haartyp, der zu „Bruch“ und Rissen an den Enden neigt. Trockenes Haar erfordert daher spezielle Haare, um die Struktur wiederherzustellen.

  • Lecithin. Eine dieser Substanzen ist Lecithin, das die Zellregeneration stimuliert und das Haar schneller und kräftiger wachsen lässt. Es kann in Form von Tabletten gefunden werden, die Sojalecithinextrakt enthalten; tierisches Lecithin kommt in Eiern vor, enthält aber zu viel Fett und Cholesterin.
  • Silizium. Eine andere Art von Ergänzung, die für trockenes und sprödes Haar nützlich ist, ist auf Silikonbasis. Silizium gehört zu Oligomineralien, die unser Körper in seiner reinen Form nicht aufnehmen kann. Silizium wird in Kapsel- oder Gelform verkauft, die auch andere Wirkstoffe enthält, die die intestinale Absorption des Minerals erhöhen.

Ergänzungsmittel gegen Haarausfall

Kahlheit (Haarausfall) ist sehr häufig und wird mit zunehmendem Alter schlimmer. Es betrifft sowohl Männer als auch Frauen, mit dem Unterschied, dass bei ersteren der echte Haarausfall an den Schläfen und dann am Rest des Kopfes beginnt, mit Ausnahme des Occipitals. Ausdünnendes Haar über die gesamte Kopfhaut ist bei Frauen häufiger.

Ergänzungsmittel gegen Haarausfall können sehr wirksam gegen Kahlheit sein, vorausgesetzt, Sie können die Ursache für Haarausfall genau bestimmen, bevor er irreversibel wird..

Die Gesundheit der Haare hängt wie jedes andere Organ von verschiedenen Faktoren ab, wie Ernährung, Stress, Wetterbedingungen usw..

Nur genetische Faktoren sind dem Einfluss von Lebensmittelzusatzstoffen nicht zugänglich. In anderen Fällen können Sie Folgendes verwenden:

  • Serenoa repens. Es ist eine Zwergpalme, die in Amerika wild wächst. Es hemmt das Enzym 5-Alpha-Reduktase, das für die Kahlheit des männlichen Musters verantwortlich ist. Es gibt jedoch keine klinischen Studien, die die Wirksamkeit von Serenoa Repens gegen Haarausfall belegen..
  • Zink. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass Zink nur dann wirksam ist, wenn das Haar vor giftigen Substanzen geschützt werden muss, die das Wachstum blockieren, beispielsweise bei Haarausfall nach einer Chemotherapie. Da Zink an sich giftig sein kann, ist es am besten, es nicht zu verwenden, es sei denn, es ist unbedingt erforderlich..
  • Methylsulfonylmethan. Natürliche Substanz, die keine toxische Wirkung hat. Es ist eine der natürlichen Verbindungen auf Schwefelbasis. Wissenschaftliche Studien haben seine Wirksamkeit bei der Beschleunigung des Haarwachstums bewiesen.

Medikamente und natürliche Heilmittel gegen Haarausfall

Alopecia areata ist eine spezielle Form des Haarausfalls, die Haarausfall in Form von Flecken verursacht. Kann nur Kopfhaare oder sogar Haare aus dem ganzen Körper enthalten. Tritt normalerweise als Folge von starkem Stress auf und ist für die Betroffenen eine Quelle großer Verlegenheit.

Natürliche Heilmittel gegen fokalen Haarausfall sollten durch Reiben verwendet werden, d.h. direkter Hautkontakt. Die am besten geeigneten ätherischen Öle für diesen Fall sind Thymian, Zeder, Rosmarin und Lavendel..

Unter den pharmakologischen Wirkstoffen haben die Aminosäuren Cystin und Methionin die vorteilhafteste Wirkung..

Anti-Grau-Ergänzungen

Graues Haar tritt wie Kahlheit hauptsächlich aufgrund des Alterns auf. Es wird durch eine Verringerung der Produktion von Melanin verursacht, dem Pigment, das Haarfarbe verleiht. Bei Männern treten graue Haare im Alter von etwa 30 Jahren auf, bei Frauen im Alter von etwa 35 Jahren. Spezielle Formen von grauem Haar können sich aufgrund von starkem Stress oder erblichen Faktoren entwickeln.

Es gibt einige natürliche Substanzen, die im Kampf gegen graues Haar helfen: Kupfer, das zur Erhaltung der Haarfarbe beiträgt; Arginin, das die Haarstärke erhöht; Taurin, das die Produktion von Melanin stimuliert; Antioxidantien, die die Bildung freier Radikale ausgleichen und das Altern verlangsamen - diese Substanzen sind in Lebensmitteln wie Tee, Kakao, Obst und Gemüse enthalten.

Gegenanzeigen für Haarpräparate

Natürliche Haarpräparate bestehen größtenteils aus natürlichen Substanzen, die keine Kontraindikationen haben. In den meisten Fällen fördern sie nicht nur das Haarwachstum, sondern unterstützen auch andere wichtige Körperfunktionen..

Nahrungsergänzungsmittel sollten jedoch während der Schwangerschaft und Stillzeit vermieden werden, da sie den Geschmack der Muttermilch verändern können.

Der Mythos, dass Haarpräparate das Gewicht erhöhen, sollte ebenfalls beseitigt werden: Sie beeinflussen den Stoffwechsel nicht..

Schließlich verbessern alle Haarpräparate auch den Zustand der Nägel, die schneller wachsen und stärker werden..

Top Haarergänzungsmittel auf iHerb. Haarausfall stoppen, Länge wachsen und Haarstruktur verbessern

- Ausschluss einer Anämie (Eisenmangel, Vitamin B12-Mangel) Dazu muss eine Blutuntersuchung des Hämoglobin-, Eisen-, Ferritin- (das Hauptelement, das auch bei normalen Hämoglobinwerten latente Anämie verursacht) und Vitamin B12 durchgeführt werden
- Um Anomalien in der Funktion der Schilddrüse zu identifizieren, um auf Schilddrüsenhormone getestet zu werden, den Vitamin D3-Spiegel, der nicht nur die Absorption von Kalzium, sondern auch den hormonellen Hintergrund beeinflusst.
- Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, Dysbiose (nach einer Antibiotikakur, Chemotherapie). Stellen Sie die Arbeit des Verdauungstrakts mit Lacto- und Bifidobakterien wieder her.
- Stress, hormonelle Störungen (Hormonstörungen, Aufhebung des OK, Wechseljahre, Hepatitis B)

Weitere Informationen erhalten Sie von einem Trichologen, der Haare und Kopfhaut unter dem Mikroskop untersucht. Die Hauptsache hier ist, einen guten Spezialisten zu finden, da Trichologen häufig Produkte einer Marke bewerben oder auf teure Verfahren verzichten. Wie es bei mir war. Im Alter von 26 Jahren verschrieb mir der Trichologe eine Plasmolifting-Methode, ohne meine Analysen zu überprüfen. Ich vertraute der Meinung eines solchen "Arztes" nicht und löste mein Problem ziemlich schnell mit Hilfe von Nahrungsergänzungsmitteln.

Ich habe zuvor Vitamine zur Verringerung des Haarausfalls eingenommen und einen guten Effekt in Bezug auf die Verringerung des Haarausfalls, die Erhöhung des Haarvolumens und des Haarwachstums festgestellt. Der längste Kurs war sechs Monate, meine Rezension kann gelesen werden HIER
Aber von Natur aus, mit dünnem Haar, hätte ich nie geglaubt, dass man mit Hilfe von Zusatzstoffen einen Wow-Effekt erzielen und die Natur ein wenig täuschen kann..
Nachdem ich mit meinem Meister gesprochen hatte, war ich schließlich überzeugt, dass es sehr gut möglich ist. Jetzt strebe ich einen langen Verlauf von mindestens einem Jahr an, um die Struktur zu verbessern, die Dichte zu erhöhen und die gewünschte Haarlänge zu erreichen.

Welche Elemente beeinflussen die Gesundheit der Haare:

B-Vitamine
Folsäure (Vitamin B9), Pantontensäure (Vitamin B5), Biotin (B7) - wirken sich besonders gut auf das Wachstum und die Festigkeit der Haare aus. Ich empfehle, sie deaktiviert zu lassen Brauhefe, da es sich um eine völlig natürliche Form des gesamten Spektrums an B-Vitaminen handelt, die mögliche Nebenwirkungen ausschließt.

Ich möchte auch darauf hinweisen Biotin. Dieses Element wird unabhängig im Körper produziert, aber unter dem Einfluss verschiedener Faktoren zerstört. Im Körper einer schwangeren Frau ist seine maximale Menge, so dass das Haar während der Schwangerschaft Zweig ist und glänzt wie nie zuvor.
Die Einnahme von Biotin bringt vielen gute Ergebnisse, einigen gibt es nichts, aber eines möchte ich sagen: Die Lieblingsdosis von 10.000 mg Biotin ist übermäßig hoch und kann die Ergebnisse einiger Tests negativ beeinflussen. Es wird empfohlen, Biotin in einer Dosierung von 5000 mg zusammen mit anderen B-Vitaminen einzunehmen.
Biotin ist übrigens die Hauptergänzung der populären Vitamine von Sugar Bear Hair, die sehr, sehr wenig davon enthalten..


Schwefel - zusätzlich kommt in der Regel in der Form Methylsulfonylmethan oder MSM. Es wirkt sich positiv auf die Haarstruktur aus, Elastizität, hilft bei der Aufnahme von B-Vitaminen
Keratin ist ein Baumaterial für Haare, das normalerweise aus Tierhaaren gewonnen wird.
Calcium ist wichtig für die Bildung starker Knochen und die Festigkeit von Haut, Haaren und Nägeln. Es wird empfohlen, es mit Vitamin D3 einzunehmen, damit es richtig aufgenommen wird..
Zink ist ein Baustoff, ein Element, das alle Prozesse im Körper beeinflusst. Zinkmangel beeinträchtigt die Gesundheit von Haar, Haut und Nägeln. Daher ist Zink Bestandteil fast aller Haarkomplexe


Kupfer - Normale Kupferwerte verhindern frühes graues Haar und stimulieren die Produktion Ihres eigenen Kollagens, das die Struktur des Haares beeinflusst. Chinesisches Kraut enthält viel Kupfer Fo-Ti,Das findet sich auch in Komplexen zur Behandlung von androgener und altersbedingter Alopezie.


Silizium - stimuliert die Kollagenproduktion, der effektivste Kollagengenerator auf der Baustelle ist Biosil - spezielle Cholin-Orthokieselsäure, die den Zustand von Haut, Haaren und Nägeln verbessert.


Aminosäuren sind unersetzliche Helfer für die Proteinsynthese, die ihre Arbeit sanft und verantwortungsbewusst erledigen, ohne die Arbeit anderer Organe zu stören.
L-Cystein - gut für Haarstruktur, Leber und Gehirn Entgiftungsmittel. In der berühmten Pantovigar enthalten, aber in einer niedrigeren Dosierung.
Prolin, Lysin, Glycin sind ebenfalls wichtig für die Bildung des Haarschafts. Sie sind normalerweise als Protein im Komplex enthalten

California Gold Nutrition, Kollagen UP 5000, Kollagenpeptide aus der Marine + Hyaluronsäure + Vitamin C, 46,3 g (16,36 oz)


Spezielle Haarkomplexe
Neben der Beseitigung möglicher Krankheiten und der richtigen Ernährung kann ohne spezielle Haarergänzungsmittel kein gutes Ergebnis erzielt werden..
Ich studierte die Zusammensetzung einiger bemerkenswerter Vitaminkomplexe speziell für Haare und wählte ein Programm für mich für ein Jahr, wobei ich sie abwechselnd abwechselte

Solgar, Haut, Nägel & Haare, Advanced MSM Formula, 120 Tabletten

Einer der beliebtesten und effektivsten Komplexe am Aicherb. Enthält Vitamin C, Zink, Kupfer, Silizium, die Aminosäuren L-Prolin und L-Lysin. Das Hauptaugenmerk liegt hier auf dem Opti-MSM-Komplex oder Methylsulfonylmethan, der sich gut auf die Struktur des Haares auswirkt, es dicht macht und neuen Haaren Festigkeit verleiht. Da es keine B-Vitamine gibt, wird empfohlen, diesen Komplex mit einem Multivitaminpräparat oder einem B-Komplex einzunehmen

Landleben, Maxi Hair Plus, 120 vegetarische Kapseln

Vielleicht der beliebteste Vitaminkomplex, den ich einfach nicht ignorieren kann. Ich werde es nicht akzeptieren) Persönlich hat es mir nicht gepasst, ich habe darüber geschrieben HIER. Aber für viele Menschen ist es großartig und löst das Problem des Haarausfalls, des neuen Haarwuchses und der Verbesserung ihrer Struktur..
Der Komplex enthält auch B-Vitamine in hohen Dosierungen, Silizium, Schwefel, Kupfer, Inosit, Cholin, L-Cystein, Schachtelhalm-Extrakt und para-Aminobenzoesäure
Der Komplex ist zweifellos wirksam, aber schwer für den Körper und hat eine Reihe häufiger Nebenwirkungen (Sodbrennen, Veränderungen des Körpergeruchs, Belastung der Nieren, subkutane Akne usw.).

Neocell, Keratin Hair Volumizer, 60 Kapseln

Keratinkomplex mit Zusatzstoffen zur Erhöhung der Haardichte. Zusätzlich gibt es Kollagentypen 1 und 3, Biotin in einer Dosierung von 50% des Tageswertes, Amla oder indischen Stachelbeerextrakt, das laut Ayurveda wirksam zur Behandlung von Haarausfall eingesetzt wird. Es gibt auch Protein, was Aminosäuren bedeutet.
Der Komplex hat eine sehr gute Wirkung auf die Haarstruktur und verleiht neuen Vellushaaren Festigkeit. Es wird empfohlen, ihn mit dem MSM-Komplex zu wechseln.
Es gibt auch das stärkere Keratin mit Biotin und Resveratrol in doppelter Dosis, aber es ist auch teurer und oft nicht verfügbar.

EuroPharma, Terry Naturally, Haarerneuerungsformel, 60 Kapseln

Vitamin A und E, Vitamine B2, B5, B6, Biotin, Folsäure, Zink. Zusätzlich angereichert mit Schachtelhalm, Hirseextrakten und Aminosäuren (l-Cysteino und l-Methionin)
Reduziert den Haarausfall, verbessert die Haarstruktur, das Volumen und die Länge

RidgeCrest Herbals, Hair ReVive, 120 Kapseln

New Nordic US Inc, Haarvolumen mit Apfelextrakt, 90 Tabletten

Komplex mit Biotin, Pantothensäure, Zink, Kupfer, angereichert mit Extrakten aus Apfel, Schachtelhalm, Hirse und Aminosäuren (L-Cystein und L-Methionin - eine schwefelhaltige Aminosäure mit breitem Spektrum)
Beeinflusst die Struktur, das Volumen und die Länge des Haares so weit wie möglich. Kurs - 3 Monate

Jetzt nehme ich Solgar und Keratin, 2 Kapseln für 3 Monate, ich trinke auch Kollagen
Dann beginne ich den New Nordic Kurs - Kapsel pro Tag für 3 Monate
Dann RidgeCrest Herbals - 2 Kapseln für 2 Monate, möglicherweise MSM Schwefel separat hinzufügen
nächste 2 Monate Haarerneuerung + Keratin, gemäß Anleitung
Ich werde den Effekt schätzen und wieder in die Schlacht ziehen
Während dieser Zeit werde ich wie gewohnt Omega-3 und Kollagen abwechselnd mit Biosil einnehmen. Wie man Kollagen auswählt und nimmt, schrieb HIER

Komplexe für Männer
Bei Männern ist der Grund für den Verlust eher hormonell oder androgen. Tatsache ist, dass Haarfollikel schließlich empfindlich auf Dihydrotestosteron reagieren, ein Hormon, das bei Männern häufiger Haarausfall verursacht als bei Frauen. Es gibt verschiedene Komplexe speziell für Männer mit pflanzlichen Dihydrotestosteronblockern, die wirksam sind, einschließlich gegen graues Haar und altersbedingte Kahlheit..

Landleben, Maxi Hair Men, 60 Kapseln

Natrol, NuHair, Haarwiederherstellung für Männer, 60 Tabletten

Der Komplex enthält Zink, Jod, Folsäure, Vitamin B5, Dihydrotestosteron-Blogger: Sägepalme, Kudzu, Sojaextrakt.
Enthält auch Antioxidantien und Bioflavonoide. Empfohlener Verabreichungsverlauf 3-4 Monate, zusätzlich mit Haarserum Nu Haare

Natrol, Shen Min, Advanced Men Formula, Haarstärkung, 60 Tabletten

Natrol, Shen Min, Haarstärkung, DHT (Dihydrotestosteron) Blocker, 60 Tabletten


Sprays / Lotionen / Seren für beste Ergebnisse
Für die volle Wirkung wird empfohlen, Sprays zu verwenden, um die Durchblutung der Kopfhaut zu stimulieren und die Ernährung der Haarfollikel zu verbessern.
Viele von ihnen enthalten pflanzliche Dihydrotestosteronblocker, sodass sie sowohl von Männern als auch von Frauen verwendet werden können..

Hobe Labs, Haarwuchsaktivator, 237 ml

Energizer Spray zur Reduzierung von Haarausfall, neuem Haarwuchs und zusätzlichem Volumen. Enthält aktive Pflanzenextrakte, Jojobaöl, das auch Dihydrotestosteron blockiert. Funktioniert hervorragend als Styling-Spray zum Heben von Haaren.

Natrol, Shen Min, Hair Nourishing Topical, Männer & Frauen, 93 ml

Shen Min Chinese Formula Lotion zur Behandlung von androgenem und altersbedingtem Haarausfall

Pura D'or, Kopfhaut-aktivierendes Serum, Anti-Ausdünnungs-Haar, 4 fl. oz. (120 ml)

LiveInternetLiveInternet

-E-Mail-Abonnement

-Überschriften

  • Kunsttreffen in St. Petersburg und Kiew * (45)
  • Menschen mit brennenden Augen * (5)
  • Weise (171)
  • Beziehung zu Gott * (27)
  • Beziehung zu sich selbst * (17)
  • glückliche Frau * (57)
  • glückliche Familie * (32)
  • glückliche Kinder * (6)
  • Wir sind was wir essen! (131)
  • die Grundlagen gesunder Ernährung * (5)
  • Grundprinzipien der vedischen Küche * (2)
  • Vegetarismus * (10)
  • Meine Rezepte sind süß * (40)
  • Meine Rezepte sind herzhaft * (31)
  • meine Rezepte - Getränke * (7)
  • Rezepte von überall :) (36)
  • Rezeptquellen * (4)
  • Gesundheit und Schönheit (37)
  • Ayurveda * (7)
  • Körperreinigung * (13)
  • Innenarchitektur (14)
  • meine Innenarchitektur * (11)
  • Fotos (41)
  • Fotoshootings (18)
  • Foto jeden Tag (17)
  • Schönheit um (41)
  • Bilder (28)
  • meine Kreativität * (5)
  • Reisen (9)
  • Einkaufen / Geschenke & Bewertungen (199)
  • meine Schönheitsbewertungen * (62)
  • iherb.com * (51)
  • leere Flaschen * (31)
  • Schönheitsboxen * (14)
  • Briefe und Pakete von Ihnen (26)
  • Umlauf von Paketen * (24)
  • Empfehlen! (101)
  • Bücher * (8)
  • Musik * (8)
  • Filme * (70)
  • Ressourcen im Internet * (11)
  • Privat (332)
  • monatlich über das Leben (8)
  • meine Gedanken (58)
  • lässig (222)
  • Übung * (16)
  • Der Weg des Künstlers * (12)

-Stichworte

-Tagebuchsuche

-Statistiken

Aminosäure für die Ausstrahlung von Haut und Haaren

Donnerstag, 29. Mai 2014 12:51 + im Zitatblock

Nachdem Sie Shafranovas Vorlesungen angehört haben, wird jedes Mal an etwas Bestimmtes erinnert, sodass Sie ihre Vorlesungen viele Male anhören können :). Eines der Male, als es mir dämmerte, empfiehlt Natalia allen Mädchen, unbedingt Aminosäuren zu trinken. Es verspricht ein "Business-Class" Hautglühen :). Ich war beeindruckt und begann zu studieren.

"Aminosäuren sind die" primären Lebensquellen ", aus denen Proteine ​​gebildet werden. Heutzutage ist ein Teil unserer Ernährung Fast Food, das reich an einfachen Kohlenhydraten und Fetten ist, aber Protein in solchen Lebensmitteln fehlt oft. Neben Fast Food ist die Ernährung eines modernen Menschen sehr wichtig Zucker, alle Arten von Süßwaren, die auch zu einem Proteinmangel führen können. Die ersten Symptome eines Mangels an Aminosäuren können eine Abnahme des Appetits, Müdigkeit, Lethargie, Haarausfall und eine Verschlechterung der Haut sein. Selbst ein geringfügiger Mangel kann den Verbrauch von Aminosäuren aus Muskelgewebe hervorrufen, da dies zur Unterstützung des Gehirns erforderlich ist und das Herz, daher die Symptome von Erschöpfung und Apathie. "

"Aminosäuren sind ein Bau- und" Reparatur "-Material für Nägel und Haare."

"Knochen, Haut, Muskeln, Haare und innere Organe bestehen aus Proteinen. Plasma, lebenswichtige Antikörper, Hormone und Enzyme werden aus Protein gewonnen. Protein wird auch zur Zellerneuerung und -reparatur benötigt."

Einerseits können theoretisch alle Vitamine aus der Nahrung gewonnen werden. Andererseits überwache ich meine Ernährung nicht sehr sorgfältig, das heißt, ich esse gut, aber ich bin nicht bereit, jeden Tag Hüttenkäse und Hülsenfrüchte in mich zu stopfen (eine Proteinquelle), besonders im Sommer! Deshalb trinke ich regelmäßig Vitamine. Jetzt trinke ich morgens auf nüchternen Magen Triphala in komprimierten Tabletten zur sanften Reinigung des Körpers und nachmittags zwischen den Mahlzeiten Aminosäuren für Haut und Haar. Eine weitere starke Proteinquelle, die für alle Vegetarier unverzichtbar ist, ist Spirulina, die ich im Spätherbst getrunken habe. Einen allgemeinen Überblick über die Vitamine, die ich abwechselnd verwende, habe ich hier beschrieben.

Wenn es um Vitamine geht, suche ich sie immer zuerst von Solgar, weil sie Vitamine in der verdaulichsten Form produzieren (ich habe die Formulierungen verschiedener Unternehmen verglichen und separat über bestimmte Vitamine gelesen). Solgar hat viele Aminosäuren - und das Plus ist, dass sie separat für das, was jetzt benötigt wird, "typisiert" werden können. Ich habe die Aminosäure für Haut und Haar gewählt - L-Cystein.

L-Cystein ist ein Teil von Proteinen und Peptiden und spielt eine wichtige Rolle bei der Bildung von Hautgewebe. Cystein kommt in α-Keratinen vor, dem Hauptprotein in Nägeln, Haut und Haaren. Es fördert die Kollagenbildung und verbessert die Elastizität und Textur der Haut. Cystein kommt auch in anderen Körperproteinen vor, einschließlich einiger Verdauungsenzyme.

Darüber hinaus hat es viele andere nützliche Eigenschaften, aber ich konzentriere mich auf die "Ausstrahlung", die Natalia Shafranova allen Mädchen empfiehlt :).

Sie können Cystein aus einer Reihe von Lebensmitteln erhalten, aber für Vegetarier gibt es nicht viele Cysteinquellen, und Sie müssen diese Lebensmittel den ganzen Tag ohne Unterbrechung aufnehmen, um die täglich erforderliche Dosis zu erhalten. Daher ist es einfacher, Ihre Ernährung durch zusätzliche Aufnahme von Vitaminen zu ergänzen..

Geeignet für Vegetarier und Veganer, glutenfrei, kein Soja, kein Zucker, keine künstlichen Aromen, keine Konservierungsstoffe.

L-Cystein ist eine schwefelhaltige Aminosäure, die bei der Synthese von Keratin hilft, einem Protein, das in Haut, Haaren und Nägeln vorkommt. Es ist auch ein Vorläufer von L-Glutathion, einem Tripeptid, das an einem der Entgiftungssysteme des Körpers beteiligt ist. Dieses Produkt versorgt den Körper mit Freiform-L-Cystein für eine optimale Absorption.

Nehmen Sie zwischen den Mahlzeiten täglich 1 bis 2 Kapseln ein.

Ich habe die zweite Woche L-Cystein getrunken. Da ich mich jetzt umfassend der Selbstpflege nähere - und den Körper reinige und zur Reinigung zur Kosmetikerin gehe, die Gesichtsbehandlung sorgfältig auswähle und mich beim Gynäkologen erkundige - ist es schwierig zu sagen, woher genau die Wirkung kommt. Aber mein Gesicht ist definitiv klarer mit der gleichen Diät..

Haben Sie etwas über Aminosäuren gelernt? Vielleicht würden Sie etwas mehr für weibliche Schönheit empfehlen? :) :)

Kategorien:Einkaufen / Geschenke und Bewertungen / iherb.com *
Einkaufen / Geschenke und Bewertungen / meine Schönheitsbewertungen *
Tags: Schönheit Bewertungen Gesicht Haarpflege iherb.com

2 mal zitiert
Gefiel: 4 Benutzer

Haarwuchs Aminosäuren

Spurenelemente und Aminosäuren sind notwendig, um die Funktion aller Organe und Systeme des Körpers aufrechtzuerhalten. Und unsere Haare sind keine Ausnahme. Um das Gleichgewicht zu halten, müssen Sie Ihre Ernährung überwachen. Die Ernährung wirkt sich positiv auf die Figur aus, wirkt sich aber negativ auf das Haar aus. Daher lohnt es sich nicht, sich an strenge Diäten zu halten..

Die Ernährung muss vollständig sein. Die Diät sollte Fleischprodukte enthalten, nämlich Rind- und Lammfleisch. Fleisch enthält eine ausreichende Menge an Aminosäuren, die für das Haar nützlich sind. Es ist auch vorteilhaft, Zwiebeln, Hühnereier, Joghurt, Milch und Linsen zu konsumieren. Aminosäuren wie Methionin und Cystein fördern das Haarwachstum. Sie sind auch für die gute Aufnahme anderer für die Gesundheit des Haares notwendiger Nährstoffe wie Schwefel notwendig..

Denken Sie daran, Ihre Ernährung an Ihren Haartyp anzupassen. Wenn Sie beispielsweise fettiges Haar haben, vermeiden Sie fettige Lebensmittel. Es wird empfohlen, viel Vollkornbrot zu essen. Wenn Sie brüchiges Haar haben, müssen Sie Kalzium einnehmen. Essen Sie nachts Lebensmittel oder Kalziumpräparate, dann zieht es gut ein. Schließlich wird das Kalzium, das wir tagsüber einnehmen, mit dem Wasser, das wir trinken, ausgewaschen.

Um gesundes Haar zu erhalten, wird nicht empfohlen, Kaffee zu häufig zu verwenden. Tatsache ist, dass Kaffee einen Krampf der Haarfollikel verursacht und auch die Funktion der Talgdrüsen stört. Instantkaffee ist schädlicher als natürlicher Kaffee.

Wirkung von Aminosäuren auf das Haar

Warum ist unser Haar für Aminosäuren so wichtig? Tatsache ist, dass das Haar zu 65% aus Protein besteht, das auf Aminosäuren basiert. Somit verbessern Aminosäuren nicht nur den Zustand geschädigten Haares, indem sie ihre Struktur wieder auffüllen, sondern fördern auch das Eindringen von Nährstoffen in das Haar..

Außerdem befeuchten Aminosäuren das Haar gut und ersetzen die fehlende Feuchtigkeit in Haar und Haut. Diese Substanzen sind sehr nützlich für gefärbtes Haar, da sie dazu beitragen, dass Farbpigmente in das Haar eindringen und verhindern, dass der Farbstoff schnell ausgewaschen wird und die Farbe lange erhalten bleibt. Aminosäuren stärken die Haarwurzeln, regulieren den Stoffwechsel in den Haarfollikeln, verhindern Haarausfall und aktivieren das Haarwachstum.

Was sind die Aminosäuren?

Schauen wir uns die wichtigsten Aminosäuren genauer an, die für das Haar besonders wichtig sind..

Glycin befeuchtet Haar und Kopfhaut, macht das Haar glatt und glänzend.

Taurin hat energetische Eigenschaften, macht das Haar stark, stellt es wieder her und stimuliert auch das Wachstum. Diese Aminosäure verhindert die Verformung und Kompression von Haarfollikeln und bekämpft auch Schäden am Bindegewebe um die Glühbirne. Solche Schäden sind oft die Ursache für Haarausfall..

Arginin hilft, die innere Haarstruktur auf Nagelhautebene wiederherzustellen. Diese Aminosäure sättigt das Haar auch mit Pigmenten, so dass der Farbstoff tiefer in das Haar eindringen kann..

Lysin ist Bestandteil der meisten Proteine. Diese Aminosäure ist am Haarbildungsprozess beteiligt. Es ist in vielen Kosmetika enthalten, die für das Wachstum von schönem und glänzendem Haar wirksam sind..

Prolin stellt die Kopfhaut tief wieder her und aktiviert den Stoffwechsel.

Wenn Sie die Schönheit und Gesundheit Ihres Haares wiederherstellen möchten, müssen Sie Aminosäuren sowohl intern als auch extern einnehmen. Konsultieren Sie trotz der Vielzahl von Kosmetika und Nahrungsergänzungsmitteln mit Aminosäuren einen Trichologen, bevor Sie sie verwenden..