Was ist der beste Rasierer - Rotary oder Mesh? Elektrorasierer für Männer. Elektrorasierer für empfindliche Haut

Fast jeder Mann sollte sich fast jeden Tag morgens rasieren. Einen Tag nach der Rasur haben viele der stärkeren Geschlechter bereits stilvolle Stoppeln im Gesicht. Häufiges Rasieren und ein glatteres Gesicht können zu Hautreizungen führen. Dies passiert normalerweise, wenn Sie einen Rasierer verwenden. Was ermöglicht es Ihnen, solche unerwünschten Folgen nach der Rasur zu vermeiden??

Experten sagen, dass die beste Wahl in diesem Fall ein hochwertiger Elektrorasierer ist. Heute werden wir über Elektrorasierer für Männer sprechen und versuchen herauszufinden, wie man sie richtig auswählt, welche Modelle Sie bevorzugen und wie sie sich im Allgemeinen voneinander unterscheiden.

Warum es sich lohnt, die Maschine zugunsten eines Elektrorasierers aufzugeben

  • Rasiermesser sind trotz der Erschwinglichkeit ein nachteiliger Kauf. Angesichts der Tatsache, dass sie viel weniger als ein Elektrorasierer dienen, müssen sie daher häufiger gekauft werden. Kein Vorteil.
  • Wenn Sie nicht über ein gewisses Maß an Fähigkeiten verfügen, können Sie nach der Rasur mit einem normalen Gerät leider keine perfekt glatte Haut bekommen..
  • Perpetuale Hautreizung.
  • Verschönern Sie Ihr Gesicht regelmäßig mit Schürfwunden und Schnitten.
  • Eine Menge Lotionen und Rasierschäume retten normalerweise nicht den Tag. Und wie es das Glück wollte, endet im entscheidenden Moment etwas: entweder Rasierschaum oder die Maschinen selbst.

Was ist ein Elektrorasierer?

Elektrorasierer für Männer sind Einheiten, die mit Batterien oder einem Stromnetz betrieben werden und mit mehreren Klingenreihen ausgestattet sind. Es gibt eine Vielzahl solcher Mechanismen auf dem Markt. Alle können jedoch in zwei Hauptgruppen unterteilt werden: Rotations- und Netzrasierer. Der Unterschied zwischen diesen Rasierapparaten ist die Hauptfrage, die Käufer plagt. Männer haben untereinander qualvolle Argumente darüber, welches System besser funktioniert, welches sich schneller rasiert und weniger kostet..

Vorteile der Verwendung eines Elektrorasierers

  • Viele Leute denken, dass ein Elektrorasierer teuer ist. Aber es ist tatsächlich ein sehr wirtschaftlicher Kauf. Rasierer versagen, wie wir bereits gesagt haben, sehr schnell, sie müssen sehr oft gewechselt werden. Ein Elektrorasierer hält jedoch viele Jahre mit der richtigen Pflege, ohne dass ein Austausch und daher Materialinjektionen erforderlich sind. Einmal bezahlen, jahrelang verwenden.
  • Die besten Elektrorasierer, von hoher Qualität und zuverlässig, helfen Ihnen, nach dem Rasieren von Irritationen, lächerlichen Schnitten, Blutungen und Toilettenpapierstücken im Gesicht für immer zu vergessen.
  • Aufgrund der Tatsache, dass der Elektrorasierer sowohl über das Stromnetz als auch über wiederaufladbare Batterien betrieben werden kann, ist dieses Gerät sehr praktisch für unterwegs (Zug, Flugzeug, Hotel, Urlaub usw.)..
  • Mit dem Elektrorasierer können Sie die Trockenmethode anwenden. Auch hier erhebliche Einsparungen beim Kauf von Schäumen, Lotionen, Rasierbalsam. Wenn Sie gerne Wasser während der Rasur verwenden, bevorzugen Sie eine nassere Methode, dann gibt es Elektrorasierer in den Läden, die jede Anfrage erfüllen können..

Elektrischer Rotationsrasierer

Wie gesagt, es gibt zwei Arten von Elektrorasierern. Wir stehen heute vor der Aufgabe zu verstehen, welcher Rasierer besser ist: rotierend oder ineinandergreifend. Beginnen wir mit der Rotationsversion. Die Geräte sind in diesem Fall mit speziellen Rasiereinheiten ausgestattet. Es kann eins bis drei geben. Aufgrund des engen Sitzes der Rasiermechanismen auf der Gesichtshaut sind die Haare sehr gut geschnitten. Die Rasur verspricht in diesem Fall ein glattes und sauberes Gesicht ohne großen Aufwand..

Wenn Sie sich also jeden Tag rasieren müssen, aber Ihre Stoppeln ungleichmäßig wachsen, die Haare chaotisch durchbrechen, ist der Drehmechanismus zweifellos besser für Sie. Der Vergleich von Rotations- und Netzrasierern bei hartem und instabilem Gesichtshaar wird immer für die erste Option sprechen. Experten sagen, dass zum Entfernen sehr kurzer Haare rotierende elektrische Einheiten perfekt sind..

Woraus bestehen Rotationsrasierer?

Solche Geräte bestehen aus:

  • Direktes Wohnen.
  • Akkus (Batterien).
  • Optional - Netzkabel.
  • Spezieller Aufsatz - ein Trimmer, der gut mit dem Rasieren eines Bartes oder Schnurrbartes zurechtkommt.
  • Rasier- und Klingenbürsten nach Gebrauch.

Mesh Electric Herrenrasierer

Wir verstehen weiterhin die Frage, welches der beste Rasierer ist - Rotation oder Mesh. Auf der Tagesordnung steht wiederum ein Elektrogitter. Dies ist ein Mechanismus, bei dem die Hauptrolle darin besteht, kompakte Klingen zu vibrieren, die durch ein spezielles dünnes Netz verborgen sind.

Während die Klingen die nachgewachsenen Haare sanft, aber glatt schneiden, schützt das Netz Ihre Haut zuverlässig vor unerwünschten Schäden. Was ist der Unterschied zwischen einem Rotationsrasierer und einem Folienrasierer? Sie werden sich nie mit der letzten Option schneiden!

Mesh Shaver Zusammensetzung

  • Gehäuse.
  • Stahlgitterdeckel.
  • Elektromotor.
  • Bewegliche Klinge vom Plattentyp.
  • Batterien und Netzkabel.

So wählen Sie den richtigen Elektrorasierer

Rotary oder Mesh?

Zunächst müssen Sie entscheiden, welche Arbeitsmethode Sie benötigen. Wenn Sie sich einen wunderschönen Bart wachsen lassen oder Ihre Antennen durch einen Modellhaarschnitt aufräumen möchten, bevorzugen Sie natürlich die Rotationsversion.

Wenn Sie eine super glatte Rasur ohne Reizungen und Schnitte bevorzugen, wählen Sie einen Elektrorasierer mit Netz. Der Mesh-Elektrorasierer ist perfekt für empfindliche Haut, die zu Reizungen neigt.

Rasierköpfe und ihre Anzahl

Wie Sie wahrscheinlich verstehen, hängt eine hochwertige Rasur direkt von der Anzahl der Rasierköpfe ab. Welches ist in diesem Fall das beste Rasiermesser - Rotary oder Mesh? Hier finden Sie die richtige Anzahl von Rasierköpfen verschiedener Hersteller verschiedener Arten von Elektrorasierern. Experten raten zu einem Rasierer mit drei Köpfen. Je mehr es gibt, desto teurer wird der Rasierer natürlich. Aber glauben Sie mir, es lohnt sich, für eine hochwertige, leichte und bequeme Rasur mit perfekten Ergebnissen zu viel zu bezahlen..

Nun zur Beweglichkeit der Rasiermesserköpfe. Es gibt Optionen mit schwimmenden Rasiersystemen und fest. Wenn Sie möchten, dass der Rasierer schwer zugängliche Bereiche auf Ihrem Gesicht erreicht, ist der Schwimmmechanismus natürlich besser. Es sorgt für eine bessere Rasur.

Nass- und Trockenrasur

Zunächst wurde davon ausgegangen, dass der Elektrorasierer ausschließlich zum Rasieren ohne Werkzeug und Wasser verwendet wird. Zum Beispiel ist die Trockenmethode sehr praktisch, wenn Sie im Zug oder in einem Hotel sind, in dem Ihre bevorzugten Rasierprodukte nicht verfügbar sind..

Aber viele Männer bevorzugen Rasierschaum oder möchten sich unter der Dusche rasieren. In diesem Fall bieten die Hersteller Modelle an, mit denen Sie sowohl in der Badewanne als auch in der Dusche und zusätzlich mit Rasierschaum rasiert werden können. Die besten Elektrorasierer (teure) sind sogar mit speziellen Vorratsbehältern ausgestattet, aus denen nach der Rasur zum richtigen Zeitpunkt eine Lotion erscheint.

Sehr oft fragen sich Käufer, welches Rasier-, Rotations- oder Netzgerät der beste ist, wenn es um Stromquellen geht. Tatsächlich und in einer anderen Option gibt es eine Alternative: die Verwendung eines Stromkabels oder von Batterien. Der Unterschied besteht nur darin, wie lange die Mechanismen ohne zusätzliches Aufladen funktionieren können. Je länger die unabhängige Arbeitszeit des Rasierers ist, desto teurer wird sie..

Eine sehr wichtige Ergänzung ist der Trimmer. Wenn Sie beispielsweise lieber einen eleganten Bart oder Schnurrbart tragen, können Sie auf ein solches Gerät einfach nicht verzichten. Haben Sie keine Angst, Geld für Komfort und stilvolle Ergebnisse zu geben.

Mit dem einziehbaren Trimmersystem im Rasierer können Sie die Borstenlänge und die Rasierqualität steuern. Sie können jede benötigte Länge von Stoppeln in Minuten abschneiden. Sobald Sie für einen guten Elektrorasierer bezahlt haben, müssen Sie nicht mehr Geld für Friseure und Schnurrbartscheren ausgeben.

Zusätzliche Funktionen

Viele Elektrorasierer, die moderne Hersteller Männern anbieten, sind mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet. Wenn Sie Wert auf Komfort legen, haben wir, wie wir wiederholen, keine Angst, etwas mehr zu bezahlen.

Zusätzliche Funktionen umfassen:

  • Anzeigen, die anzeigen, wie viel Ladung im Akku verbleibt und nach welcher Zeit Sie sich dem Laden zuwenden sollten. Es kann sich um ein LCD-Display (bei teureren Modellen) oder eine normale blinkende Taste (bei günstigeren Optionen) handeln..
  • Ladeprogramm zur Vermeidung von Überladung.
  • Eine sehr praktische Funktion - Selbstreinigung des Rasierers. Viele Männer kaufen keine elektrischen Rasiersysteme, nur weil sie gepflegt (gereinigt) werden müssen. Wenn Sie ein Modell mit automatischer Selbstreinigungsfunktion kaufen, können Sie erheblich Zeit sparen.

Vergleichstabelle

Unten finden Sie die Vergleichstabelle der Rotations- und Maschen-Elektrorasierer.

Perfekt rasieren

Rasiert sich im Bereich von Nase, Kinn usw. nicht immer gut..

Dringt perfekt in die unzugänglichsten Stellen ein

Viele Modelle sind mit Selbstreinigungs- und Kühlfunktionen der Haut beim Rasieren ausgestattet.

Rasieren Sie ungleichmäßig wachsende Haare

Nicht immer in der Lage, auf kurzen Stoppeln eine gute, gründliche Rasur zu erzielen

Funktioniert nicht gut beim Stylen eines Schnurrbartes oder Bartes

Ideal für knifflige Bart- oder Schnurrbartbesätze

Top-Hersteller

Wie in jedem Marktsegment gibt es unter den Herstellern von Elektrorasierern führende Unternehmen. Lassen Sie uns drei Unternehmen herausgreifen, die sich seit langem als Hersteller hochwertiger und zuverlässiger Elektrorasierer etabliert haben: Braun, Panasonic und Philips. Die ersten beiden Unternehmen stellen Mechanismen beider Typen her, letztere sind ausschließlich auf die Herstellung von rotierenden Elektrorasierern spezialisiert..

Braun-Produkte sind seit langem für ihre erschwinglichen Preise und die höchste Qualität bekannt. Der Netzrasierer "Brown" ist führend auf dem europäischen und russischen Markt. Perfekt rasierte Rasur, leiser Betrieb, lange Akkulaufzeit. Viele Modelle sind mit Anzeigen ausgestattet, die Sie daran erinnern, wann die Batterien aufgeladen werden müssen. Einige Rasierer haben einen speziellen Koffer für den einfachen Transport.

Das Unternehmen Philips bietet außerdem praktische Taschen für den Transport eines Rasierers, eine geräuschlose Bedienung des Mechanismus, viele zusätzliche Funktionen, einen Bart und einen Schnurrbartschneider. Das Rasieren mit einem solchen Rasiermesser verursacht keine Hautreizungen, es gibt keine Schnitte und andere kleinere Probleme. Der Preis der Produkte ist jedoch recht hoch..

Panasonic bietet seinen Kunden auch eine breite Palette seiner Produkte an. Es gibt auch eine Selbstreinigungsfunktion und einen Trimmer zum Trimmen und Korrigieren des Bartes sowie drei schwimmende Köpfe für eine hochwertige Rasur..

Welches Modell und Unternehmen Sie wählen müssen, liegt bei Ihnen. Lesen Sie jedoch vor dem Kauf die Empfehlungen und Bewertungen, suchen Sie nach Alternativen anderer Hersteller und haben Sie keine Angst, die Qualität zu viel zu bezahlen.

Auswahl der besten Rasiermaschine für Frauen

Eines der wichtigsten Verfahren im Leben einer Frau ist die Enthaarung, die immer dazu beiträgt, gut auszusehen und sich sicherer zu fühlen..

Daher wählt der faire Sex immer mit besonderer Aufmerksamkeit die auf dem heimischen Markt präsentierten Rasiermaschinen für Frauen aus, deren Auswahl immer von ihrer Effizienz und Bewertung abhängt..

Frauen und Männer: Was ist der Unterschied??

Viele Menschen interessieren sich für die Frage, was der Unterschied zwischen Rasiermaschinen für Frauen und Männer ist und welche von ihnen tatsächlich immer besser ist..

Es wird angenommen, dass die getrennte Herstellung von Rasierapparaten für Frauen reine Marketingmotive hat, da sie erheblich teurer sind, aber warum mehr bezahlen? Es gibt noch einige Unterschiede, hier ist, was Experten dazu sagen:

  1. Da Mädchen viel mehr Bereiche zum Rasieren von Haaren haben als Männer, haben die Hersteller speziell abgerundete und häufig breitere Webstühle für sie geschaffen. Diese Form ist einfach notwendig, um feine und lange Haare in die richtige Richtung zu rasieren..
  2. Andererseits zielen die Köpfe der Männerböcke auf eine präzisere Rasur ab. Herrenrasierer sind so hergestellt, dass die Klingen kompakt im Kopf platziert sind und der Kopf selbst ziemlich klein ist, sodass grobes und dichtes Haar, das auf dem Gesicht eines Mannes wächst, sorgfältiger entfernt wird..
  3. Es ist einfach, die empfindliche weibliche Haut mit Rasierzubehör für Männer zu schneiden, da die Klingen solcher Maschinen schärfer und in einem schärferen Winkel angeordnet sind und die Griffe unterschiedliche Formen haben.
Wissen Sie? Dr. Christina Vanostys, die für das Gillette Innovation Center arbeitet, gab in einem Interview mit dem Boston Magazine eine mehr als umfassende Antwort auf die Frage nach den Gründen für die unterschiedlichen Preise für Rasierapparate: „Erstens bestehen die Griffe von Rasierapparaten für Frauen aus mehr als komplexes Polymermaterial sowie eine Fingerstütze. Zweitens ist der Artikel ergonomischer, da sich Mädchen normalerweise in einem feuchteren Raum rasieren. Und drittens kann der Prozess der weiblichen Haarentfernung leicht mit akrobatischen Übungen verglichen werden, sodass Sie mit dem Griff des Rasierers Ihre Bewegungen optimal steuern können, um nicht verletzt zu werden. ".

Kriterien der Wahl

Bei der Auswahl einer guten Rasiermaschine für Frauen ist es wichtig, sich auf einige Kriterien zu verlassen, mit denen Sie Fehler vermeiden können: z. B. Preis, Marke, Design und technische Merkmale..

Einweg

Sehr oft werden Einweg-Rasiermaschinen für Frauen und Männer unterschätzt. Und sie haben nicht nur Vorteile, sondern können auch andere Arten von Rasierwerkzeugen übertreffen:

  1. Niedriger Preis (sie sind um ein Vielfaches billiger als Ersatzkassetten).
  2. Bequemlichkeit. Geformtes einfaches Stück, überall einsetzbar.
  3. Verfügbarkeit. Verkauft in Geschäften und Kiosken.

Nun zu den Mängeln, die leider auch bestehen:

  1. Die Rasierqualität ist unbefriedigend.
  2. Kurze Lebensdauer.
  3. Unbequem in der Hand zu halten.
Wichtig! Wenn der Verbraucher eine ausreichend empfindliche und empfindliche Haut hat, ist die Verwendung von Einweginstrumenten mehr als gerechtfertigt. Das Entfernen des Artikels nach jeder Haarentfernungsmanipulation ist ein sicherer Weg, um Hautreizungen zu vermeiden..

Wiederverwendbar

Am häufigsten bevorzugen weibliche Vertreter, die sich um ihre Schönheit kümmern, wiederverwendbare Rasiermaschinen. Und es ist nicht überraschend, da sie viel schärfer sind, was zu einem effektiveren Ergebnis führt und ihren Geliebten viel länger dient. Es reicht aus, die Kassette nur einmal alle 1-3 Monate zu wechseln.

Darüber hinaus verbessern die Hersteller ständig wiederverwendbare Innovationen und veröffentlichen jedes Jahr aktualisierte Rasierer für eine verbesserte und komfortablere Rasur, die sowohl den Hygienebedürfnissen von Frauen als auch von Männern gerecht wird..

Zu diesen Innovationen gehören Maschinen, die mit Kassetten mit mehrstufigen Klingen und einer Vielzahl von Heliumstreifen ausgestattet sind, die die Haut während der Rasur mit Feuchtigkeit versorgen und weich machen..

Benötige ich spezielle Geräte??

Männliche Rasierer sind absolut nicht für weibliche anatomische Merkmale geeignet - wir haben dies bereits herausgefunden, aber jetzt müssen wir entscheiden, welche Rasiermaschine für Frauen besser ist.

Heutzutage gibt es auf dem Markt viele verschiedene Optionen für Rasierapparate für Frauen, die am besten für den weiblichen Körper geeignet sind..

Zuallererst muss eine weibliche Maschine mit speziellen Geräten für eine bequeme und korrekte Haarentfernung ausgestattet sein, wie zum Beispiel:

  • schwebender Kopf - ermöglicht es Ihnen, schwer zugängliche Stellen (z. B. Achselhöhlen) zu rasieren und in ein einfacheres und bequemeres Verfahren umzuwandeln;
  • rutschfester und bequemer Griff;
  • ein spezieller Heliumstreifen, der mit natürlichen feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen (Aloe-Gel) ausgestattet ist - er macht das Schieben des Rasierers so glatt wie möglich;
  • Silikonkissen und Teststreifen - verhindern Schnitte und Infektionen.

Rasierer oder Epilierer?

Es ist bekannt, dass es mehr als eine Möglichkeit gibt, Haare am weiblichen Körper sicher zu entfernen, und alle sind wirksam. Um dieses Problem jedoch gründlich zu verstehen, muss eine kleine vergleichende Analyse der gängigsten Enthaarungsmethoden durchgeführt werden, z. B. eines Rasiermessers und eines Epiliergeräts..

Der offensichtlichste Unterschied zwischen Rasur und Epilation ist der Unterschied im Haarwachstum nach dem Prozess. Wenn sich die Haare nach der Rasur bereits 2-3 Tage lang bemerkbar machen, kann der Epilierer dem weiblichen Körper 2-4 Wochen lang Geschmeidigkeit verleihen.

Darüber hinaus wirkt sich häufiges Rasieren negativ auf empfindliche Haut aus, und die Verwendung eines Epiliergeräts wirkt sich, obwohl es schmerzhaft ist und etwas Geduld erfordert, viel sanfter aus..

Übrigens ist der Schmerz durch den Epilierungsprozess eine Frage, die seit langem gelöst ist: Die Empfindungen können gelindert werden, indem das richtige Gerät ausgewählt wird, das eine ziemlich schnelle Rotation der Metallscheiben ermöglicht und viele Haare gleichzeitig zusammen mit der Wurzel herauszieht.

Außerdem muss es mit einem Kälteeffekt und der erforderlichen Vibrationsfunktion ausgestattet sein.

Die Wahl kann nur vom Käufer getroffen werden, basierend auf dem, was ihm besser passt - Vegetation für eine lange Zeit loszuwerden oder Schmerzlosigkeit und Gleichmäßigkeit der Haut nach der Rasur.

Beliebte Hersteller

Bisher sind die beliebtesten und besten Rasiermaschinen die folgenden Marken auf dem russischen Markt für Frauen:

  • "Gillette";
  • "Bic";
  • "Schick".
Wissen Sie? Durch die Rasur werden Ihre Haare nicht dicker. Dies ist ein sehr verbreiteter Mythos, den wahrscheinlich jeder Mensch gehört hat. Tatsächlich wird beim Rasieren des oberen Haares (was wir sehen) sein toter Teil entfernt, und der lebende lebt weiterhin ruhig unter der Haut, und oberflächliche Manipulationen wirken sich in keiner Weise darauf aus. Es ist nur so, dass Haare, die direkt aus den Follikeln wachsen, etwas dicker zu sein scheinen als die alten..

Gillette

Der bekannte Hersteller "Gillette" produziert das hochwertigste Produkt im Bereich Rasierer - sowohl für Frauen als auch für Männer..

Die Produkte dieses Unternehmens verfügen über ein High-Tech-Rasiersystem, das die Haarentfernung so bequem und einfach wie möglich macht..

Unter den Rasiersystemen bietet Gillette Universalmaschinen Mach3, Fusion und Venus an - jede von ihnen ist auf ihre Weise original und ihre Sorten unterscheiden sich in der Anzahl der verschiedenen Optionen.

Für ein schönes weibliches Geschlecht hat dieser Hersteller originelle und geeignete Rasierer für jeden Anlass kreiert - dies ist "Venus", unter denen Sie Ihre Lieblingsmaschine "Gillette Venus" jederzeit bequem auf jeder Werbeseite bestellen können.

Die vielleicht beliebteste Option für hochwertige und am weitesten verbreitete Rasierer in Russland ist die Venus-Maschine. Laut den im Internet angeforderten Bewertungen ist dies das bequemste und am wenigsten nachteilige Werkzeug zur sicheren und effektiven Entfernung von überschüssigem Haar am weiblichen Körper..

Mit dem Kauf des Produkts "Venus" des bekannten Herstellers "Gillette" werden Sie mit den verfügbaren Vorteilen zufrieden sein:

  • Die Klingen sind sehr scharf und rasieren nach dem ersten Schlag alle Haare so weit wie möglich ab.
  • leicht und bequem zu bedienen, hat einen beweglichen Kopf, der in jeder Kurve bequem zu verwenden ist, und einen rutschfesten gummierten Griff;
  • hinterlässt keine Hautreizungen;
  • attraktives niedliches Design;
  • hat einen speziellen Anzeigestreifen, der abgeblendet ist und anzeigt, dass es Zeit ist, die Kassette auszutauschen.

Außerdem hat ein bekannter Hersteller eine ausreichende Anzahl von Typen dieser Maschinen entwickelt, um alle Anforderungen zu erfüllen:

  1. Venus Swirl, der allererste und einzige FLEXIBALL-Rasierer, folgt jeder Kurve Ihres Körpers und sorgt für erstaunliche Geschmeidigkeit und Sicherheit bei der Verwendung.
  2. Venus & Olay beugt trockener Haut vor und hält sie maximal mit Feuchtigkeit versorgt. Sie können auch eine solche Maschine mit dem Aroma reifer Sommerbeeren wählen..
  3. Venus Embrace wurde speziell für empfindliche Haut entwickelt. Eine engere Passform des Kopfes sorgt für praktisch keine Reizung.
  4. Venus Breeze - Eingebaute Feuchtigkeitspads können Rasiergel ersetzen. Wenn Sie anfangen, müssen Sie nur den Kopf nass machen und leichten Schaum und eine glatte Rasur genießen..
  5. Venus Divine schmerzt wie Venus Embrace empfindliche Haut nicht. Hat 3 Klingen und einen speziellen Feuchtigkeitsstreifen.
  6. Simply Venus sind Einwegmaschinen, die sich in der Anzahl der Klingen unterscheiden.

Schick

Die Marke Schick hat einen anderen Namen - Wilkinson Sword - diese Marke gilt als Pionier bei der Entwicklung von Rasierzubehör. Die allererste Schick-Maschine wurde in den zwanziger Jahren des 20. Jahrhunderts hergestellt. Überall auf der Welt, insbesondere in Europa, gelten diese Maschinen als Maßstab für Qualität, Zuverlässigkeit und Prestige. Ihre Klingen sind dreischichtig beschichtet:

  1. Chrom - verhindert das Rosten des Klingenmaterials.
  2. Alpha-Diamant - hält die Klinge lange scharf.
  3. Vidax - sorgt für ein gleichmäßigeres Gleiten auf der Haut.

Außerdem haben die hochwertigen Schick-Klingen ein einzigartiges Schutzgitter, das Schnitte und erstaunliche Flexibilität verhindert..

Für Frauen präsentiert "Schick" 2 Originalmaschinen:

  1. "Schick Quattro für Damen Bikini" - 2 in 1 Trimmer Rasierer. Hat 4 Ausstattungsvarianten..
  2. "Schick Quattro Titanium" - ein spezielles System mit 4 Klingen, Rasuren und Formen.

"Bic" sind Einwegrasierer, die weltweit gefragt sind. Die Damenlinie besteht aus hochwertigen Materialien und wird in einer Vielzahl von Formen präsentiert:

  1. BIC Soleil Bella:
  2. "BIC Pure 3 Lady":
  3. BIC Twin Lady:
  4. BIC Miss Soleil:
  5. BIC Miss Soleil Farbkollektion:
  6. "BIC Comfort 2 Lady":

Nach dem Gebrauch der vorgestellten Maschinen bleibt Ihre Haut lange Zeit samtig, glatt und elastisch. Darüber hinaus ist das moderne Design nicht nur komfortabel, sondern auch angenehm im Aussehen..

Wichtig! Viele Menschen lehnen das Problem der Aufbewahrung ihres Rasierers vergeblich ab, da ein in der Dusche oder auf dem Waschbecken zurückgelassener Rasierer schnell rostet, was bedeutet, dass er ein Nährboden für verschiedene pathogene Bakterien wird, die die Haut durch Mikrorisse infizieren können. Stellen Sie das Hygieneinstrument daher an einem trockenen und sauberen Ort auf..

Welchem ​​der vorgestellten Rasierer Sie wirklich vertrauen sollten, liegt bei Ihnen. Versuchen Sie jedoch, nur die bekanntesten und bewährten Rasiermarken zu kaufen..

TOP 9 Rotations- und Maschen-Elektrorasierer: Welcher Elektrorasierer ist besser?

Ein Elektrorasierer hat gegenüber herkömmlichen Rasierapparaten erhebliche Vorteile: Erstens ist es unrealistisch, sich selbst zu schneiden, und zweitens reizt er die Haut nicht. Daher bevorzugen moderne Männer zunehmend Elektrorasierer. Aus dem heutigen Artikel lernen Kenner der High-Tech-Rasur die besten Elektrorasierer für Männer kennen - die beliebtesten Modelle werden in einer von unseren Experten zusammengestellten Bewertung vorgestellt, die nicht nur auf technischen Merkmalen, Preisen, sondern auch auf Kundenbewertungen basiert.

Beste Elektrorasierer für Männer

Sorten von Elektrorasierern

Nach dem Funktionsprinzip werden diese Geräte in zwei Typen unterteilt. Wir werden nicht auf unnötige technische Merkmale eingehen, sondern nur das Wesentliche betrachten.

Rotations- und Folienrasierer

Tabelle. Was sind Elektrorasierer??

Name, FotoKurzbeschreibung
RotaryDiese Rasierer haben mehrere schwebende Köpfe. Die rotierenden Klingen sind hinter Schlitzscheiben versteckt. Sie rasieren solche Geräte sauber genug, aber es funktioniert nicht, etwas mit einem Rasiermesser sanft zu rasieren, und aufgrund einer sehr glatten Rasur kann empfindliche Haut verletzt werden.
GittergewebeEs funktioniert nach einem etwas anderen Prinzip: Das Gitter verbirgt vibrierende Klingen darunter (übrigens werden solche Geräte deshalb auch als vibrierend bezeichnet). Elektrische Netzrasierer rasieren sich nicht so sauber wie oben beschrieben, eignen sich jedoch hervorragend für die empfindlichste Haut. Sie eignen sich auch zum Trimmen von Schnurrbärten, Koteletten und Bärten..

Rotations- oder Folienrasierer?

Auf eine Notiz! Wie dem auch sei, unter den Vertretern beider Gruppen gibt es anständige Rasiermesser, und daher werden bei der Auswahl eines bestimmten Modells persönliche Vorlieben und Gewohnheiten berücksichtigt..

Ein paar Worte zu den Herstellern

Bei der Auswahl eines Elektrorasierers sollten bekannte Marken wie Panasonic, Philips oder Braun bevorzugt werden. In diesem Fall zahlen Sie natürlich ein wenig zu viel (sowohl für zusätzliche Funktionen als auch für die Marke selbst), aber am Ende erhalten Sie eine hochwertige Rasur, nach der es keine Irritationen und Schnitte mehr gibt.

Bevorzugen Sie bekannte Marken

Bewertungen der besten Elektrorasierer in den Jahren 2019-2020.

Nachfolgend finden Sie die besten Modelle (sowohl in Bezug auf Eigenschaften als auch in Bezug auf Bewertungen) unter den beliebten Elektrorasierern. Die Bewertungen wurden nach verschiedenen Kriterien zusammengestellt, aber das Wichtigste zuerst.

Elektrorasierer für empfindliche Haut: Merkmale der Wahl und Verwendung

Wenn ein Mann empfindliche Haut hat, ist es wichtig, den richtigen Elektrorasierer zu verwenden. Diejenigen, die sich dafür entschieden, nicht darauf zu achten, hatten Probleme wie Juckreiz und Reizung und manchmal Schnitte und eingewachsene Haare.

Eigenschaften

Der Elektrorasierer für Männer mit empfindlicher Haut beseitigt die Beschwerden nach der Rasur. Bei der Montage solcher Produkte verlassen sich die Hersteller auf eingehende Untersuchungen des Hauttyps, seiner Struktur und seiner Bedürfnisse. Alles wird berücksichtigt, auch die Richtung des Haarwuchses.

Somit ist ein solches Werkzeug dazu ausgelegt, Haare mit minimaler Schädigung der Haut schmerzfrei und leicht zu entfernen..

Es gibt zwei Arten von Elektrorasierern:

Wenn der Benutzer den Unterschied zwischen ihnen kennt, kann er leicht die ideale Option für sich selbst auswählen. Das Design des ersteren verwendet Klingen. Die Messer sind so positioniert, dass Haare hautnah und hautnah entfernt werden. Diese Rasierer können eine präzise Rasur liefern, sind jedoch ziemlich laut und können mit langen, dicken Haaren nicht umgehen. Rotationsköpfe haben unabhängige runde Köpfe, die leicht mit langen, dicken Haaren umgehen können. Runde Elemente drehen sich leicht um Kiefer und Kinn. Solche Geräte arbeiten viel leiser. Rotationsrasierer sind jedoch gröber..

Darüber hinaus neigen einige, insbesondere die am unteren Ende, dazu, ihre Haare herauszuziehen, was zu Beschwerden führt..

Bewertung

Der beste Elektrorasierer für empfindliche Haut entfernt den Bart so sanft wie möglich, ohne die Qualität der Rasur zu beeinträchtigen..

Braun Serie 9 9290cc

Das Werkzeug ist nicht billig, aber es wird seinem Besitzer länger als ein Jahr dienen. Eine solche Maschine garantiert eine gründliche Rasur auch einige Monate nach Gebrauch. Mit fünf Rasierelementen ist das Modell der absolute Marktführer in seinem Preissegment. Alle Elemente arbeiten zusammen, um mehr Haare in einem Durchgang zu entfernen.

Mit diesen titanbeschichteten Trimmern können Sie selbst die widerspenstigsten, krummsten Haare schneiden. Rasierelemente bewegen sich in zehn verschiedene Richtungen, sodass sie sich perfekt an jedes Gesicht und jede Haut anpassen.

Philips Norelco 7500

Rotationsrasierer, im Design verwendete der Hersteller Ringe mit einer speziellen Anti-Reibungs-Beschichtung, die es dem Rasierer ermöglicht, sanft über die Haut zu gleiten und weniger Reizungen zu verursachen. Die Dynamic Flex-Technologie, die Philips Norelco in die Rasierköpfe integriert hat, ermöglicht es ihnen, sich in fünf Richtungen zu bewegen und dabei leicht den Kurven des Gesichts zu folgen, wodurch der Zugang zu schwer zugänglichen Teilen erleichtert wird. Präzisionsklingen schneiden effektiv kurzes und glattes Haar.

Es gibt eine LED-Anzeige, die den Batteriestand anzeigt, wenn der Rasierer gereinigt oder die Rasierköpfe ausgetauscht werden müssen. Das Modell verfügt über eine eigene Lade- und Reinigungsstation.

Panasonic ES-LV65-S Arc5

Eine Marke, die selten enttäuscht, und Arc5 ist keine Ausnahme. Dieser Elektrorasierer, benannt nach fünf ultrascharfen Nanotechnologieklingen, ist der absolute Marktführer. Die Rasur ist so präzise wie möglich, aber dank der ultrascharfen Präzisionsklingen sehr sanft. Sie schneiden Haare direkt an der Basis, was durch den gut gewählten Neigungswinkel der Klingen erreicht wurde..

Der Linearmotor bietet bis zu 14.000 Schneidvorgänge pro Minute und Messer für bis zu 70.000 Querschneidvorgänge. Ein cooles Merkmal des Modells ist die aktive Rasiersensortechnologie, die unterschiedliche Haardichten wahrnimmt und die Motordrehzahl entsprechend anpasst. Der Rasierer erhöht automatisch die Leistung, wenn es um dickes Haar geht.

Wie man wählt?

Bevor Sie einen Elektrorasierer für empfindliche Haut kaufen, sollten Sie einige wichtige Punkte beachten..

  • Scharfe Klinge. Hohe Qualität, Schärfe der Klinge ist eines der Schlüsselelemente. Stumpfe Klingen ziehen an den Haaren und die Rasur ist nicht so hautnah, wie der Benutzer es gerne hätte. Dies führt letztendlich zu mehr Druck und zwingt den Mann, stärker auf die Maschine zu drücken, was das Verbrennungsrisiko erhöht. Ein gutes Beispiel für hochwertige Klingen sind die Panasonic-Modelle mit einer aggressiven 30-Grad-Abschrägung.
  • Leistung. Verbrennungen, Hautausschläge und Reizungen treten auf, wenn eine sehr dünne Schicht von Hautzellen tatsächlich von den Klingen abgekratzt wird. Einige Elektrorasierer sind aggressiver als andere. Der Benutzer wird definitiv den Unterschied zwischen einem Modell mit einem Motor mit 7.600 CPM (Zyklen pro Minute) und 10.000 bis 14.000 CPM spüren. Ein Elektrorasierer mit einem stärkeren Motor rasiert sich schneller, geschmeidiger und mit weniger Durchgängen.
  • Rasierkopf. Wenn der Rasierkopf aufgrund von Reibung zwischen den Klingen sehr heiß wird, kann dies zu Beschwerden führen. Es ist auch erforderlich, die Maschine regelmäßig zu schmieren, um die während des Betriebs der Maschine erzeugte Wärmemenge zu verringern. Es gibt Modelle, die während des Gebrauchs auch bei einer langen Rasiersitzung völlig kalt bleiben.
  • Nass- oder Trockenrasur. Einige Elektrorasierer (wie die von Panasonic) sind viel hautschonender, wenn sie mit einer hochwertigen Rasiercreme verwendet werden.

Für Menschen mit diesem Hauttyp wird eine Trockenrasur nicht empfohlen..

Elektrorasierer

WB Kids empfiehlt

Elektrorasierer: zuverlässige und sichere Ausrüstung

Elektrorasierer sind Geräte, die im Arsenal vieler moderner Männer zu finden sind. Der Übergang zur Verwendung einer solchen Technik ist die richtige Entscheidung, jedoch sollte die Auswahl des gewünschten Modells mit besonderer Aufmerksamkeit angegangen werden..

Viel hängt von dem System ab, auf dem die Rasierausrüstung arbeitet. Es kann ein Netz oder ein Dreh sein. Wir sprechen von grundlegend verschiedenen Arten der Rasur, deren Wahl von der Art der Gesichtshaut, ihren Merkmalen und Problemen abhängt. Die Netzmodelle sind optimal für die tägliche Rasur von Männern, bei denen häufig Hautreizungen auftreten. Bei der Konstruktion eines solchen Rasierers sind die Klingen mit einem speziellen Netz bedeckt. Dies verhindert den Kontakt zwischen scharfen Klingen und empfindlicher Haut..

Beim Rotationssystem werden die Haare aus dem Gesicht mit kleinen, kompakten Klingen geschnitten. Solche Schaufeln befinden sich in speziellen Strukturelementen der Vorrichtung. Rotations-Elektrorasierer sind die beste Option für Männer mit normaler Haut, die sich häufig rasieren. Solche Geräte werden oft mit verschiedenen Rasierzubehörteilen und Maschinen geliefert.

Viel hängt von der Art der Rasur ab - sie kann nass oder trocken sein. Für Männer, die häufig auf Reisen gehen, können wir Modelle für die Trockenrasur empfehlen - Schaum, Wasser ist in diesem Fall nicht erforderlich. Der gebräuchlichste Nassrasiermechanismus ist für die tägliche Pflege geeignet.

Viele Marken von Haushaltsgeräten verfügen über Geräte mit eingebauten Trimmern, die für die Pflege von Haarschnitten, Bart, Schnurrbart und Stoppeln geeignet sind. Solche Geräte schneiden überschüssiges Haar sauber und schmerzlos ab.

Der Wildberries Online-Shop bietet den Kauf hochwertiger, moderner, zuverlässiger und komfortabler Rasiergeräte an. Das Sortiment an Modellen ist vielfältig: Geräte für Trocken-, Nassrasur, Rotation, Mesh und andere Optionen. Marken-Elektrorasierer führender Hersteller von Haushaltsgeräten können kostengünstig gekauft werden.

Was ist der beste Rasierer - Rotary oder Mesh? Elektrorasierer für Männer. Elektrorasierer für empfindliche Haut

Fast jeder Mann sollte sich fast jeden Tag morgens rasieren. Einen Tag nach der Rasur haben viele der stärkeren Geschlechter bereits stilvolle Stoppeln im Gesicht. Häufiges Rasieren und ein glatteres Gesicht können zu Hautreizungen führen. Dies passiert normalerweise, wenn Sie einen Rasierer verwenden. Was ermöglicht es Ihnen, solche unerwünschten Folgen nach der Rasur zu vermeiden??

Experten sagen, dass die beste Wahl in diesem Fall ein hochwertiger Elektrorasierer ist. Heute werden wir über Elektrorasierer für Männer sprechen und versuchen herauszufinden, wie man sie richtig auswählt, welche Modelle Sie bevorzugen und wie sie sich im Allgemeinen voneinander unterscheiden.

Warum es sich lohnt, die Maschine zugunsten eines Elektrorasierers aufzugeben

  • Rasiermesser sind trotz der Erschwinglichkeit ein nachteiliger Kauf. Angesichts der Tatsache, dass sie viel weniger als ein Elektrorasierer dienen, müssen sie daher häufiger gekauft werden. Kein Vorteil.
  • Wenn Sie nicht über ein gewisses Maß an Fähigkeiten verfügen, können Sie nach der Rasur mit einem normalen Gerät leider keine perfekt glatte Haut bekommen..
  • Perpetuale Hautreizung.
  • Verschönern Sie Ihr Gesicht regelmäßig mit Schürfwunden und Schnitten.
  • Eine Menge Lotionen und Rasierschäume retten normalerweise nicht den Tag. Und wie es das Glück wollte, endet im entscheidenden Moment etwas: entweder Rasierschaum oder die Maschinen selbst.

Was ist ein Elektrorasierer?

Elektrorasierer für Männer sind Einheiten, die mit Batterien oder einem Stromnetz betrieben werden und mit mehreren Klingenreihen ausgestattet sind. Es gibt eine Vielzahl solcher Mechanismen auf dem Markt. Alle können jedoch in zwei Hauptgruppen unterteilt werden: Rotations- und Netzrasierer. Der Unterschied zwischen diesen Rasierapparaten ist die Hauptfrage, die Käufer plagt. Männer haben untereinander qualvolle Argumente darüber, welches System besser funktioniert, welches sich schneller rasiert und weniger kostet..

Vorteile der Verwendung eines Elektrorasierers

  • Viele Leute denken, dass ein Elektrorasierer teuer ist. Aber es ist tatsächlich ein sehr wirtschaftlicher Kauf. Rasierer versagen, wie wir bereits gesagt haben, sehr schnell, sie müssen sehr oft gewechselt werden. Ein Elektrorasierer hält jedoch viele Jahre mit der richtigen Pflege, ohne dass ein Austausch und daher Materialinjektionen erforderlich sind. Einmal bezahlen, jahrelang verwenden.
  • Die besten Elektrorasierer, von hoher Qualität und zuverlässig, helfen Ihnen, nach dem Rasieren von Irritationen, lächerlichen Schnitten, Blutungen und Toilettenpapierstücken im Gesicht für immer zu vergessen.
  • Aufgrund der Tatsache, dass der Elektrorasierer sowohl über das Stromnetz als auch über wiederaufladbare Batterien betrieben werden kann, ist dieses Gerät sehr praktisch für unterwegs (Zug, Flugzeug, Hotel, Urlaub usw.)..
  • Mit dem Elektrorasierer können Sie die Trockenmethode anwenden. Auch hier erhebliche Einsparungen beim Kauf von Schäumen, Lotionen, Rasierbalsam. Wenn Sie gerne Wasser während der Rasur verwenden, bevorzugen Sie eine nassere Methode, dann gibt es Elektrorasierer in den Läden, die jede Anfrage erfüllen können..

Elektrischer Rotationsrasierer

Wie gesagt, es gibt zwei Arten von Elektrorasierern. Wir stehen heute vor der Aufgabe zu verstehen, welcher Rasierer besser ist: rotierend oder ineinandergreifend. Beginnen wir mit der Rotationsversion. Die Geräte sind in diesem Fall mit speziellen Rasiereinheiten ausgestattet. Es kann eins bis drei geben. Aufgrund des engen Sitzes der Rasiermechanismen auf der Gesichtshaut sind die Haare sehr gut geschnitten. Die Rasur verspricht in diesem Fall ein glattes und sauberes Gesicht ohne großen Aufwand..

Wenn Sie sich also jeden Tag rasieren müssen, aber Ihre Stoppeln ungleichmäßig wachsen, die Haare chaotisch durchbrechen, ist der Drehmechanismus zweifellos besser für Sie. Der Vergleich von Rotations- und Netzrasierern bei hartem und instabilem Gesichtshaar wird immer für die erste Option sprechen. Experten sagen, dass zum Entfernen sehr kurzer Haare rotierende elektrische Einheiten perfekt sind..

Woraus bestehen Rotationsrasierer?

Solche Geräte bestehen aus:

  • Direktes Wohnen.
  • Akkus (Batterien).
  • Optional - Netzkabel.
  • Spezieller Aufsatz - ein Trimmer, der gut mit dem Rasieren eines Bartes oder Schnurrbartes zurechtkommt.
  • Rasier- und Klingenbürsten nach Gebrauch.

Mesh Electric Herrenrasierer

Wir verstehen weiterhin die Frage, welches der beste Rasierer ist - Rotation oder Mesh. Auf der Tagesordnung steht wiederum ein Elektrogitter. Dies ist ein Mechanismus, bei dem die Hauptrolle darin besteht, kompakte Klingen zu vibrieren, die durch ein spezielles dünnes Netz verborgen sind.

Während die Klingen die nachgewachsenen Haare sanft, aber glatt schneiden, schützt das Netz Ihre Haut zuverlässig vor unerwünschten Schäden. Was ist der Unterschied zwischen einem Rotationsrasierer und einem Folienrasierer? Sie werden sich nie mit der letzten Option schneiden!

Mesh Shaver Zusammensetzung

  • Gehäuse.
  • Stahlgitterdeckel.
  • Elektromotor.
  • Bewegliche Klinge vom Plattentyp.
  • Batterien und Netzkabel.

So wählen Sie den richtigen Elektrorasierer

Rotary oder Mesh?

Zunächst müssen Sie entscheiden, welche Arbeitsmethode Sie benötigen. Wenn Sie sich einen wunderschönen Bart wachsen lassen oder Ihre Antennen durch einen Modellhaarschnitt aufräumen möchten, bevorzugen Sie natürlich die Rotationsversion.

Wenn Sie eine super glatte Rasur ohne Reizungen und Schnitte bevorzugen, wählen Sie einen Elektrorasierer mit Netz. Der Mesh-Elektrorasierer ist perfekt für empfindliche Haut, die zu Reizungen neigt.

Rasierköpfe und ihre Anzahl

Wie Sie wahrscheinlich verstehen, hängt eine hochwertige Rasur direkt von der Anzahl der Rasierköpfe ab. Welches ist in diesem Fall das beste Rasiermesser - Rotary oder Mesh? Hier finden Sie die richtige Anzahl von Rasierköpfen verschiedener Hersteller verschiedener Arten von Elektrorasierern. Experten raten zu einem Rasierer mit drei Köpfen. Je mehr es gibt, desto teurer wird der Rasierer natürlich. Aber glauben Sie mir, es lohnt sich, für eine hochwertige, leichte und bequeme Rasur mit perfekten Ergebnissen zu viel zu bezahlen..

Nun zur Beweglichkeit der Rasiermesserköpfe. Es gibt Optionen mit schwimmenden Rasiersystemen und fest. Wenn Sie möchten, dass der Rasierer schwer zugängliche Bereiche auf Ihrem Gesicht erreicht, ist der Schwimmmechanismus natürlich besser. Es sorgt für eine bessere Rasur.

Nass- und Trockenrasur

Zunächst wurde davon ausgegangen, dass der Elektrorasierer ausschließlich zum Rasieren ohne Werkzeug und Wasser verwendet wird. Zum Beispiel ist die Trockenmethode sehr praktisch, wenn Sie im Zug oder in einem Hotel sind, in dem Ihre bevorzugten Rasierprodukte nicht verfügbar sind..

Aber viele Männer bevorzugen Rasierschaum oder möchten sich unter der Dusche rasieren. In diesem Fall bieten die Hersteller Modelle an, mit denen Sie sowohl in der Badewanne als auch in der Dusche und zusätzlich mit Rasierschaum rasiert werden können. Die besten Elektrorasierer (teure) sind sogar mit speziellen Vorratsbehältern ausgestattet, aus denen nach der Rasur zum richtigen Zeitpunkt eine Lotion erscheint.

Sehr oft fragen sich Käufer, welches Rasier-, Rotations- oder Netzgerät der beste ist, wenn es um Stromquellen geht. Tatsächlich und in einer anderen Option gibt es eine Alternative: die Verwendung eines Stromkabels oder von Batterien. Der Unterschied besteht nur darin, wie lange die Mechanismen ohne zusätzliches Aufladen funktionieren können. Je länger die unabhängige Arbeitszeit des Rasierers ist, desto teurer wird sie..

Eine sehr wichtige Ergänzung ist der Trimmer. Wenn Sie beispielsweise lieber einen eleganten Bart oder Schnurrbart tragen, können Sie auf ein solches Gerät einfach nicht verzichten. Haben Sie keine Angst, Geld für Komfort und stilvolle Ergebnisse zu geben.

Mit dem einziehbaren Trimmersystem im Rasierer können Sie die Borstenlänge und die Rasierqualität steuern. Sie können jede benötigte Länge von Stoppeln in Minuten abschneiden. Sobald Sie für einen guten Elektrorasierer bezahlt haben, müssen Sie nicht mehr Geld für Friseure und Schnurrbartscheren ausgeben.

Zusätzliche Funktionen

Viele Elektrorasierer, die moderne Hersteller Männern anbieten, sind mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet. Wenn Sie Wert auf Komfort legen, haben wir, wie wir wiederholen, keine Angst, etwas mehr zu bezahlen.

Zusätzliche Funktionen umfassen:

  • Anzeigen, die anzeigen, wie viel Ladung im Akku verbleibt und nach welcher Zeit Sie sich dem Laden zuwenden sollten. Es kann sich um ein LCD-Display (bei teureren Modellen) oder eine normale blinkende Taste (bei günstigeren Optionen) handeln..
  • Ladeprogramm zur Vermeidung von Überladung.
  • Eine sehr praktische Funktion - Selbstreinigung des Rasierers. Viele Männer kaufen keine elektrischen Rasiersysteme, nur weil sie gepflegt (gereinigt) werden müssen. Wenn Sie ein Modell mit automatischer Selbstreinigungsfunktion kaufen, können Sie erheblich Zeit sparen.

Vergleichstabelle

Unten finden Sie die Vergleichstabelle der Rotations- und Maschen-Elektrorasierer.

Perfekt rasieren

Rasiert sich im Bereich von Nase, Kinn usw. nicht immer gut..

Dringt perfekt in die unzugänglichsten Stellen ein

Viele Modelle sind mit Selbstreinigungs- und Kühlfunktionen der Haut beim Rasieren ausgestattet.

Rasieren Sie ungleichmäßig wachsende Haare

Nicht immer in der Lage, auf kurzen Stoppeln eine gute, gründliche Rasur zu erzielen

Funktioniert nicht gut beim Stylen eines Schnurrbartes oder Bartes

Ideal für knifflige Bart- oder Schnurrbartbesätze

Top-Hersteller

Wie in jedem Marktsegment gibt es unter den Herstellern von Elektrorasierern führende Unternehmen. Lassen Sie uns drei Unternehmen herausgreifen, die sich seit langem als Hersteller hochwertiger und zuverlässiger Elektrorasierer etabliert haben: Braun, Panasonic und Philips. Die ersten beiden Unternehmen stellen Mechanismen beider Typen her, letztere sind ausschließlich auf die Herstellung von rotierenden Elektrorasierern spezialisiert..

Braun-Produkte sind seit langem für ihre erschwinglichen Preise und die höchste Qualität bekannt. Der Netzrasierer "Brown" ist führend auf dem europäischen und russischen Markt. Perfekt rasierte Rasur, leiser Betrieb, lange Akkulaufzeit. Viele Modelle sind mit Anzeigen ausgestattet, die Sie daran erinnern, wann die Batterien aufgeladen werden müssen. Einige Rasierer haben einen speziellen Koffer für den einfachen Transport.

Das Unternehmen Philips bietet außerdem praktische Taschen für den Transport eines Rasierers, eine geräuschlose Bedienung des Mechanismus, viele zusätzliche Funktionen, einen Bart und einen Schnurrbartschneider. Das Rasieren mit einem solchen Rasiermesser verursacht keine Hautreizungen, es gibt keine Schnitte und andere kleinere Probleme. Der Preis der Produkte ist jedoch recht hoch..

Panasonic bietet seinen Kunden auch eine breite Palette seiner Produkte an. Es gibt auch eine Selbstreinigungsfunktion und einen Trimmer zum Trimmen und Korrigieren des Bartes sowie drei schwimmende Köpfe für eine hochwertige Rasur..

Welches Modell und Unternehmen Sie wählen müssen, liegt bei Ihnen. Lesen Sie jedoch vor dem Kauf die Empfehlungen und Bewertungen, suchen Sie nach Alternativen anderer Hersteller und haben Sie keine Angst, die Qualität zu viel zu bezahlen.

Auswahl der besten Rasiermaschine für Frauen

Eines der wichtigsten Verfahren im Leben einer Frau ist die Enthaarung, die immer dazu beiträgt, gut auszusehen und sich sicherer zu fühlen..

Daher wählt der faire Sex immer mit besonderer Aufmerksamkeit die auf dem heimischen Markt präsentierten Rasiermaschinen für Frauen aus, deren Auswahl immer von ihrer Effizienz und Bewertung abhängt..

Frauen und Männer: Was ist der Unterschied??

Viele Menschen interessieren sich für die Frage, was der Unterschied zwischen Rasiermaschinen für Frauen und Männer ist und welche von ihnen tatsächlich immer besser ist..

Es wird angenommen, dass die getrennte Herstellung von Rasierapparaten für Frauen reine Marketingmotive hat, da sie erheblich teurer sind, aber warum mehr bezahlen? Es gibt noch einige Unterschiede, hier ist, was Experten dazu sagen:

  1. Da Mädchen viel mehr Bereiche zum Rasieren von Haaren haben als Männer, haben die Hersteller speziell abgerundete und häufig breitere Webstühle für sie geschaffen. Diese Form ist einfach notwendig, um feine und lange Haare in die richtige Richtung zu rasieren..
  2. Andererseits zielen die Köpfe der Männerböcke auf eine präzisere Rasur ab. Herrenrasierer sind so hergestellt, dass die Klingen kompakt im Kopf platziert sind und der Kopf selbst ziemlich klein ist, sodass grobes und dichtes Haar, das auf dem Gesicht eines Mannes wächst, sorgfältiger entfernt wird..
  3. Es ist einfach, die empfindliche weibliche Haut mit Rasierzubehör für Männer zu schneiden, da die Klingen solcher Maschinen schärfer und in einem schärferen Winkel angeordnet sind und die Griffe unterschiedliche Formen haben.
Wissen Sie? Dr. Christina Vanostys, die für das Gillette Innovation Center arbeitet, gab in einem Interview mit dem Boston Magazine eine mehr als umfassende Antwort auf die Frage nach den Gründen für die unterschiedlichen Preise für Rasierapparate: „Erstens bestehen die Griffe von Rasierapparaten für Frauen aus mehr als komplexes Polymermaterial sowie eine Fingerstütze. Zweitens ist der Artikel ergonomischer, da sich Mädchen normalerweise in einem feuchteren Raum rasieren. Und drittens kann der Prozess der weiblichen Haarentfernung leicht mit akrobatischen Übungen verglichen werden, sodass Sie mit dem Griff des Rasierers Ihre Bewegungen optimal steuern können, um nicht verletzt zu werden. ".

Kriterien der Wahl

Bei der Auswahl einer guten Rasiermaschine für Frauen ist es wichtig, sich auf einige Kriterien zu verlassen, mit denen Sie Fehler vermeiden können: z. B. Preis, Marke, Design und technische Merkmale..

Einweg

Sehr oft werden Einweg-Rasiermaschinen für Frauen und Männer unterschätzt. Und sie haben nicht nur Vorteile, sondern können auch andere Arten von Rasierwerkzeugen übertreffen:

  1. Niedriger Preis (sie sind um ein Vielfaches billiger als Ersatzkassetten).
  2. Bequemlichkeit. Geformtes einfaches Stück, überall einsetzbar.
  3. Verfügbarkeit. Verkauft in Geschäften und Kiosken.

Nun zu den Mängeln, die leider auch bestehen:

  1. Die Rasierqualität ist unbefriedigend.
  2. Kurze Lebensdauer.
  3. Unbequem in der Hand zu halten.
Wichtig! Wenn der Verbraucher eine ausreichend empfindliche und empfindliche Haut hat, ist die Verwendung von Einweginstrumenten mehr als gerechtfertigt. Das Entfernen des Artikels nach jeder Haarentfernungsmanipulation ist ein sicherer Weg, um Hautreizungen zu vermeiden..

Wiederverwendbar

Am häufigsten bevorzugen weibliche Vertreter, die sich um ihre Schönheit kümmern, wiederverwendbare Rasiermaschinen. Und es ist nicht überraschend, da sie viel schärfer sind, was zu einem effektiveren Ergebnis führt und ihren Geliebten viel länger dient. Es reicht aus, die Kassette nur einmal alle 1-3 Monate zu wechseln.

Darüber hinaus verbessern die Hersteller ständig wiederverwendbare Innovationen und veröffentlichen jedes Jahr aktualisierte Rasierer für eine verbesserte und komfortablere Rasur, die sowohl den Hygienebedürfnissen von Frauen als auch von Männern gerecht wird..

Zu diesen Innovationen gehören Maschinen, die mit Kassetten mit mehrstufigen Klingen und einer Vielzahl von Heliumstreifen ausgestattet sind, die die Haut während der Rasur mit Feuchtigkeit versorgen und weich machen..

Benötige ich spezielle Geräte??

Männliche Rasierer sind absolut nicht für weibliche anatomische Merkmale geeignet - wir haben dies bereits herausgefunden, aber jetzt müssen wir entscheiden, welche Rasiermaschine für Frauen besser ist.

Heutzutage gibt es auf dem Markt viele verschiedene Optionen für Rasierapparate für Frauen, die am besten für den weiblichen Körper geeignet sind..

Zuallererst muss eine weibliche Maschine mit speziellen Geräten für eine bequeme und korrekte Haarentfernung ausgestattet sein, wie zum Beispiel:

  • schwebender Kopf - ermöglicht es Ihnen, schwer zugängliche Stellen (z. B. Achselhöhlen) zu rasieren und in ein einfacheres und bequemeres Verfahren umzuwandeln;
  • rutschfester und bequemer Griff;
  • ein spezieller Heliumstreifen, der mit natürlichen feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen (Aloe-Gel) ausgestattet ist - er macht das Schieben des Rasierers so glatt wie möglich;
  • Silikonkissen und Teststreifen - verhindern Schnitte und Infektionen.

Rasierer oder Epilierer?

Es ist bekannt, dass es mehr als eine Möglichkeit gibt, Haare am weiblichen Körper sicher zu entfernen, und alle sind wirksam. Um dieses Problem jedoch gründlich zu verstehen, muss eine kleine vergleichende Analyse der gängigsten Enthaarungsmethoden durchgeführt werden, z. B. eines Rasiermessers und eines Epiliergeräts..

Der offensichtlichste Unterschied zwischen Rasur und Epilation ist der Unterschied im Haarwachstum nach dem Prozess. Wenn sich die Haare nach der Rasur bereits 2-3 Tage lang bemerkbar machen, kann der Epilierer dem weiblichen Körper 2-4 Wochen lang Geschmeidigkeit verleihen.

Darüber hinaus wirkt sich häufiges Rasieren negativ auf empfindliche Haut aus, und die Verwendung eines Epiliergeräts wirkt sich, obwohl es schmerzhaft ist und etwas Geduld erfordert, viel sanfter aus..

Übrigens ist der Schmerz durch den Epilierungsprozess eine Frage, die seit langem gelöst ist: Die Empfindungen können gelindert werden, indem das richtige Gerät ausgewählt wird, das eine ziemlich schnelle Rotation der Metallscheiben ermöglicht und viele Haare gleichzeitig zusammen mit der Wurzel herauszieht.

Außerdem muss es mit einem Kälteeffekt und der erforderlichen Vibrationsfunktion ausgestattet sein.

Die Wahl kann nur vom Käufer getroffen werden, basierend auf dem, was ihm besser passt - Vegetation für eine lange Zeit loszuwerden oder Schmerzlosigkeit und Gleichmäßigkeit der Haut nach der Rasur.

Beliebte Hersteller

Bisher sind die beliebtesten und besten Rasiermaschinen die folgenden Marken auf dem russischen Markt für Frauen:

  • "Gillette";
  • "Bic";
  • "Schick".
Wissen Sie? Durch die Rasur werden Ihre Haare nicht dicker. Dies ist ein sehr verbreiteter Mythos, den wahrscheinlich jeder Mensch gehört hat. Tatsächlich wird beim Rasieren des oberen Haares (was wir sehen) sein toter Teil entfernt, und der lebende lebt weiterhin ruhig unter der Haut, und oberflächliche Manipulationen wirken sich in keiner Weise darauf aus. Es ist nur so, dass Haare, die direkt aus den Follikeln wachsen, etwas dicker zu sein scheinen als die alten..

Gillette

Der bekannte Hersteller "Gillette" produziert das hochwertigste Produkt im Bereich Rasierer - sowohl für Frauen als auch für Männer..

Die Produkte dieses Unternehmens verfügen über ein High-Tech-Rasiersystem, das die Haarentfernung so bequem und einfach wie möglich macht..

Unter den Rasiersystemen bietet Gillette Universalmaschinen Mach3, Fusion und Venus an - jede von ihnen ist auf ihre Weise original und ihre Sorten unterscheiden sich in der Anzahl der verschiedenen Optionen.

Für ein schönes weibliches Geschlecht hat dieser Hersteller originelle und geeignete Rasierer für jeden Anlass kreiert - dies ist "Venus", unter denen Sie Ihre Lieblingsmaschine "Gillette Venus" jederzeit bequem auf jeder Werbeseite bestellen können.

Die vielleicht beliebteste Option für hochwertige und am weitesten verbreitete Rasierer in Russland ist die Venus-Maschine. Laut den im Internet angeforderten Bewertungen ist dies das bequemste und am wenigsten nachteilige Werkzeug zur sicheren und effektiven Entfernung von überschüssigem Haar am weiblichen Körper..

Mit dem Kauf des Produkts "Venus" des bekannten Herstellers "Gillette" werden Sie mit den verfügbaren Vorteilen zufrieden sein:

  • Die Klingen sind sehr scharf und rasieren nach dem ersten Schlag alle Haare so weit wie möglich ab.
  • leicht und bequem zu bedienen, hat einen beweglichen Kopf, der in jeder Kurve bequem zu verwenden ist, und einen rutschfesten gummierten Griff;
  • hinterlässt keine Hautreizungen;
  • attraktives niedliches Design;
  • hat einen speziellen Anzeigestreifen, der abgeblendet ist und anzeigt, dass es Zeit ist, die Kassette auszutauschen.

Außerdem hat ein bekannter Hersteller eine ausreichende Anzahl von Typen dieser Maschinen entwickelt, um alle Anforderungen zu erfüllen:

  1. Venus Swirl, der allererste und einzige FLEXIBALL-Rasierer, folgt jeder Kurve Ihres Körpers und sorgt für erstaunliche Geschmeidigkeit und Sicherheit bei der Verwendung.
  2. Venus & Olay beugt trockener Haut vor und hält sie maximal mit Feuchtigkeit versorgt. Sie können auch eine solche Maschine mit dem Aroma reifer Sommerbeeren wählen..
  3. Venus Embrace wurde speziell für empfindliche Haut entwickelt. Eine engere Passform des Kopfes sorgt für praktisch keine Reizung.
  4. Venus Breeze - Eingebaute Feuchtigkeitspads können Rasiergel ersetzen. Wenn Sie anfangen, müssen Sie nur den Kopf nass machen und leichten Schaum und eine glatte Rasur genießen..
  5. Venus Divine schmerzt wie Venus Embrace empfindliche Haut nicht. Hat 3 Klingen und einen speziellen Feuchtigkeitsstreifen.
  6. Simply Venus sind Einwegmaschinen, die sich in der Anzahl der Klingen unterscheiden.

Schick

Die Marke Schick hat einen anderen Namen - Wilkinson Sword - diese Marke gilt als Pionier bei der Entwicklung von Rasierzubehör. Die allererste Schick-Maschine wurde in den zwanziger Jahren des 20. Jahrhunderts hergestellt. Überall auf der Welt, insbesondere in Europa, gelten diese Maschinen als Maßstab für Qualität, Zuverlässigkeit und Prestige. Ihre Klingen sind dreischichtig beschichtet:

  1. Chrom - verhindert das Rosten des Klingenmaterials.
  2. Alpha-Diamant - hält die Klinge lange scharf.
  3. Vidax - sorgt für ein gleichmäßigeres Gleiten auf der Haut.

Außerdem haben die hochwertigen Schick-Klingen ein einzigartiges Schutzgitter, das Schnitte und erstaunliche Flexibilität verhindert..

Für Frauen präsentiert "Schick" 2 Originalmaschinen:

  1. "Schick Quattro für Damen Bikini" - 2 in 1 Trimmer Rasierer. Hat 4 Ausstattungsvarianten..
  2. "Schick Quattro Titanium" - ein spezielles System mit 4 Klingen, Rasuren und Formen.

"Bic" sind Einwegrasierer, die weltweit gefragt sind. Die Damenlinie besteht aus hochwertigen Materialien und wird in einer Vielzahl von Formen präsentiert:

  1. BIC Soleil Bella:
  2. "BIC Pure 3 Lady":
  3. BIC Twin Lady:
  4. BIC Miss Soleil:
  5. BIC Miss Soleil Farbkollektion:
  6. "BIC Comfort 2 Lady":

Nach dem Gebrauch der vorgestellten Maschinen bleibt Ihre Haut lange Zeit samtig, glatt und elastisch. Darüber hinaus ist das moderne Design nicht nur komfortabel, sondern auch angenehm im Aussehen..

Wichtig! Viele Menschen lehnen das Problem der Aufbewahrung ihres Rasierers vergeblich ab, da ein in der Dusche oder auf dem Waschbecken zurückgelassener Rasierer schnell rostet, was bedeutet, dass er ein Nährboden für verschiedene pathogene Bakterien wird, die die Haut durch Mikrorisse infizieren können. Stellen Sie das Hygieneinstrument daher an einem trockenen und sauberen Ort auf..

Welchem ​​der vorgestellten Rasierer Sie wirklich vertrauen sollten, liegt bei Ihnen. Versuchen Sie jedoch, nur die bekanntesten und bewährten Rasiermarken zu kaufen..