So verdünnen Sie professionelle Farben

Das Verwandeln in eine Blondine führt möglicherweise nicht zum gewünschten Ergebnis, wenn Sie die wichtigen Regeln für das Arbeiten mit Farbe nicht kennen. Es ist notwendig, das Produkt richtig auszuwählen und zu verdünnen. Halten Sie es genau so lange auf dem Kopf, bis der gewünschte Ton erreicht ist. Zu Hause kann das Verfahren implementiert werden, aber Sie benötigen eine gute theoretische Ausbildung..

Wie man Haare ohne Risiko aufhellt

Es ist am besten, die Farbe der Stränge schrittweise zu ändern - in einem Verfahren für 1-3 Töne. Die meisten Blitzfarben enthalten aggressive Substanzen - Wasserstoffperoxid und Ammoniak. Bei Verwendung in mäßigen Konzentrationen ist der Schaden minimal und bei richtiger Pflege erholen sich die Stränge schnell. Scharfe Verfärbungen führen dazu, dass das Haar stumpf, spröde und leblos wird.

So erhalten Sie die Schönheit der Haare nach dem Aufhellen:

  • Professionelle Produkte haben sich bewährt. Sie haben einen geringen Anteil an Oxidationsmittel und liefern gleichzeitig das gewünschte Ergebnis..
  • Befolgen Sie unbedingt die Anweisungen.
  • Führen Sie den Vorgang an einem trockenen, schmutzigen Kopf durch, damit der Einfluss aggressiver Komponenten nicht so stark ist.
  • Richten Sie nach dem Färben alle Anstrengungen aus, um die Struktur der Stränge wiederherzustellen. Verwenden Sie pflegende Balsame oder Masken (Kefir, Kamille).
  • Wenn Sie Zweifel an Ihren Fähigkeiten haben, wenden Sie sich an einen Fachmann. Der Meister wählt das Produkt aus, das am besten zu Ihrem Haartyp passt, und gibt Empfehlungen für die Pflege.

Was ist Blitzfarbe

Die Auswahl solcher Fonds ist sehr groß. Wenn Sie den Farbton um 1-2 Töne ändern müssen, sollten Sie über die Verwendung von Volksrezepten (Zitrone, Kamille, Essig usw.), Henna und Stärkungsmittel nachdenken. Verwenden Sie für ein nachhaltigeres Ergebnis aufhellende Produkte. Seine Typen:

  • Mit Ammoniak. Es gehört nicht zur Kategorie der schonenden Produkte, da es die Stränge stark verfärbt. Wenn ein Mädchen sich von einer Brünetten in eine Blondine verwandeln möchte, sollte es Ammoniakfarbe wählen. In diesem Fall führt eine sanfte Zusammensetzung nicht zum gewünschten Ergebnis. Die Bestandteile des Produkts waschen Melanin aus den Haaren aus, was zu einer Aufhellung um 5-6 Töne führt.
  • Ammoniakfrei. Die Farbe ändert sich um 2-3 Töne, aber die Stränge leiden praktisch nicht, ihre Struktur wird nicht zerstört. Wirkstoffe bilden einen Film auf den Haaren, der vor äußeren Einflüssen schützt.

Farbprodukte können viele verschiedene Formen annehmen:

  • Pulver (Bleichpulver). Aggressives und leistungsstarkes Produkt, das einen geschickten Ansatz erfordert. Zu Hause ist Puder sehr leicht, Haare zu verbrennen und die Haut zu schädigen..
  • Tabletten (Hydroperit). Chemische Zusammensetzung: Harnstoff, Wasserstoffperoxid. Zur Verfärbung wird eine Mischung mit einem Wirkstoffgehalt von 15% hergestellt. Wie kann man einen solchen Haarfarbstoff richtig verdünnen? Es ist notwendig, zwei Tabletten zu mahlen, 2 ml Ammoniak, ein wenig Shampoo und Weizenmehl für die Dicke hinzuzufügen. Die Zusammensetzung wird 5 Minuten lang aufgetragen (nicht mehr!) Und abgewaschen. Die Farbe ändert sich um 1-2 Farbtöne, es kann zu Gelbfärbung kommen.
  • Sahne. Hat eine dicke dichte Textur, hellt die Stränge um 2-3 Töne auf. Die Zusammensetzung enthält eine geringe Menge Ammoniak, der Hauptwirkstoff ist Wasserstoffperoxid. Einfach zu Hause zu arbeiten.
  • Ölfarben. Das Grundöl wird in einem bestimmten Verhältnis mit dem Aktivator gemischt. Abhängig von der Konzentration des letzteren wird eine Aufhellung von 1-4 Tönen erreicht. Das Werkzeug schadet den Litzen praktisch nicht.

Haar mit Farbstoff zu Hause aufhellen

Wenn Sie sich entscheiden, das Verfahren selbst durchzuführen, ist es nicht überflüssig zu wissen, wie Sie den Farbstoff richtig verdünnen, um Ihr Haar aufzuhellen. Generelle Empfehlungen:

  • Verwenden Sie einen Porzellan- oder Glasbehälter und vermeiden Sie Metallgegenstände. Sie benötigen außerdem eine professionelle Bürste, Haarspangen, ein Handtuch und eine fettige Creme. Tragen Sie unbedingt Handschuhe.
  • Der Farbton hängt von der Menge des Oxidationsmittels ab: Je mehr vorhanden ist, desto mehr Verfärbungen.
  • Beschädigte Stränge nicht färben. Selbst das sanfteste Mittel in diesem Fall kann schwere Schäden verursachen..
  • Verwenden Sie Mixtons, um keinen unerwünschten Farbton (gelblich, rosa, grün, lila) zu erhalten.
  • Die resultierende Zusammensetzung muss so schnell wie möglich aufgetragen werden, da sie in kurzer Zeit ihre ursprünglichen Eigenschaften verliert und zu einem unerwarteten Ergebnis führen kann..

Professionelle Farbstoffe zum Aufhellen von Haaren

Die beste Wahl für Anfänger. Wie kann man diese Art von Haarfärbemitteln richtig verdünnen? Standardmäßig wird das Oxidationsmittel mit einem Pigment geliefert. Sie können es vollständig verwenden, wenn Sie den gleichen Farbton wie auf der Verpackung erhalten möchten. Wenn Sie experimentieren möchten, sollten Sie ein mehr oder weniger konzentriertes Oxidationsmittel vom selben Hersteller nehmen. Es werden Produkte mit einem Wasserstoffperoxidgehalt von 3-12% angeboten. Um 1-2 Töne aufzuhellen, nehmen Sie eine 3% ige Substanz. Eine Verfärbung um 2-3 Töne trägt dazu bei, einen Aktivator von 6% und um 5-6 Töne um 12% zu erreichen.

Wie verdünnt man professionelle Farbe richtig? Es gibt keine universellen Proportionen. Hersteller verwenden eine einzigartige Farbformel, daher bieten sie verschiedene Möglichkeiten, die Mischung zu verdünnen. Lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch. Verwenden Sie eine dicke, etikettierte Spritze, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Denken Sie daran, dass ein Oxidationsmittel für Ammoniakfarben nicht für ammoniakfreie Produkte geeignet ist und umgekehrt.

Pulver blond

Wie kann man Haarfärbemittel in Pulverform richtig verdünnen und sich nicht selbst verletzen? Diese Produkte sind an sich sehr stark und aggressiv, daher lohnt es sich, ein Oxid mit einer Konzentration von 3% und maximal 6% zu verwenden (wenn die Stränge dunkel, dick und zäh sind). Es ist nicht sicher, den Aktivator zu Hause um 9-12% zu verdünnen, die Haare können einfach abfallen. Standardanteil: 1 Teil Pulver, 2 (1,5) Teile Oxidationsmittel. Sie sollten eine Mischung mit der Konsistenz von Sauerrahm erhalten.

Aufhellendes Haar mit sanften Farbstoffen

Ammoniakfreie Farben können mit einem speziellen Oxid niedriger Konzentration (2-7,5%) verdünnt werden. Seien Sie jedoch darauf vorbereitet, dass Ihr Haar nach 2-3 Wochen nicht mehr so ​​hell ist. Befolgen Sie unbedingt die Anweisungen. Der Hersteller gibt die genauen Anteile der Wirkstoffe an. Achten Sie auf Ölfarben - sie enthalten sulfonierte Öle. Diese Mittel werden auch mit Fixiermitteln und einem Katalysator gemischt. Das Ergebnis ist ein natürlicher, schöner Farbton..

Haaraufhellungscreme

Das Tool ist praktisch für Anfänger zu Hause. Es ist sehr leicht zu lernen, wie man es richtig aufträgt, da die dicke Konsistenz gleichmäßig auf dem Haar liegt und nicht abläuft. Sie müssen nur ein Qualitätsprodukt kaufen und es gemäß den Anweisungen verdünnen. Dieses sanfte Produkt beseitigt Gelbfärbung und enthält Bestandteile wie ätherische Öle, Kollagen und nützliche Pflanzenextrakte. Stränge ändern ihre Farbe um 1-2 Farbtöne.

Wie man Haarfärbemittel verdünnt

In einigen Fällen werden die Proportionen möglicherweise nicht berechnet, wenn ein Haarfärbemittel von einer bekannten Marke auf eine neue Version geändert wird. Wenn kein Oxidationsmittel vorhanden ist, gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Mischung zu verdünnen, um mehr Farbstoff zu erzeugen. Es stellt sich die Frage, wie man professionelle Farben verdünnt, ohne ihre Qualität zu verlieren. Es gibt einige einfache Tricks, die erfahrene Benutzer seit langem anwenden..

Wie man Farbe verdünnt?

Wenn nicht genügend Farbsuspension vorhanden ist, können Sie mit verschiedenen Mitteln, die in jedem Haus vorhanden sind, auf Verdünnung zurückgreifen. Der einfachste Weg, es mit Wasser zu verdünnen. Die konzentrierte Suspension wird auf die Wurzeln aufgetragen. Die Rückstände werden mit einer kleinen Menge Wasser verdünnt und mit einer Sprühflasche auf die Locke aufgetragen. Massieren Sie den gesamten Schock mit sanften Bewegungen.

Sie können die Farbe auf das gewünschte Volumen auflösen:

Die meisten Quellen schlagen ein Verhältnis von 2: 1 vor. Dabei beziehen sich zwei Teile auf Farbe und eine Portion Shampoo oder Balsam. Die Zugabe des Balsams mildert die Wirkung der Farben. Einige Emulsionsmarken werden halbtonheller, aus diesem Grund muss auf den Ammoniakanteil geachtet werden. Farben mit geringem Gehalt ändern die Farbe in Richtung eines helleren Farbtons.

Wie reagieren gekaufte Farben auf Ausdünnung?

Um eine dauerhafte Wirkung eines verdünnten Farbstoffs zu erzielen, müssen die Besonderheiten des chemischen Gehalts der Farbe berücksichtigt werden. In dem Fall, dass sich die Suspension als klein herausstellte, ist es notwendig, auf Hilfsmethoden zurückzugreifen. In diesem Fall sollte die Reaktion der Farbe berücksichtigt werden.

Folgende Lackmarken können ohne Farbverlust mit Balsam gemischt werden:

Eine gleichmäßige Verteilung der Suspension über die gesamte Haarlänge ergibt einen dauerhaften Färbeeffekt. Das richtige Verhältnis von Shampoo und Farbstoff vervollständigt den Farberneuerungsprozess. Sie können Marken mit Shampoo mischen:

Warum Haarfärbemittel nicht in Plastik verdünnt werden können

Jede Frau möchte schön aussehen, und es ist für niemanden ein Geheimnis, dass wir dafür zuallererst uns selbst mögen müssen. Aber wie sie sagen, treffen sie sich an ihren Kleidern. Das erste, worauf sie achten, ist ihr Aussehen. Die Schönheit einer Frau hängt weitgehend vom Zustand ihrer Haare ab. Heutzutage sind Salonverfahren jedoch ziemlich teuer, so dass Sie einige Dinge selbst erledigen müssen.

Aber wie färben Sie Ihre Haare zu Hause richtig? Die Bewertungen zur häuslichen Haarpflege sind unterschiedlich: Einige argumentieren, dass dies eine großartige Alternative zu Salons ist, andere, dass es besser ist, einen Teil des Geldes auszugeben, um sich keine Sorgen zu machen und keine Anstrengungen zu unternehmen. Damit alles auf höchstem Niveau ist, müssen Sie einige Nuancen kennen.

Wissen Sie zum Beispiel, wie man Haarfärbemittel verdünnt? Es kann nicht in Kunststoffbehältern verdünnt werden, da das in den meisten Haarfärbemitteln enthaltene Ammoniak Kunststoff angreift und dadurch die Freisetzung schädlicher Bestandteile hervorruft, die während des Oxidationsprozesses auftreten. Um dies zu vermeiden, hilft Ihnen eine professionelle Farbe ohne Ammoniak oder die Verwendung professioneller Utensilien zum Verdünnen der Farbe..

In professionellen Marken wie Loreal, Vella, Estelle, Matrix gibt es eine breite Farbpalette. Um eine Schädigung der Haare während des Färbevorgangs zu vermeiden, wird außerdem empfohlen, die Farbe mit Wasser oder mit Shampoo zu verdünnen, um die Konzentration gefährlicher Bestandteile zu verringern.

Mein Krem

Kosmetik von A bis Z.

Wie man Haarfärbemittel richtig verdünnt

Wie mische ich Haarfärbemittel richtig? Wichtige Nuancen, Schattentabelle

Die Farbwissenschaft beantwortet die Frage, wie Haarfärbemittel richtig gemischt werden können. Es werden alle Aspekte und Nuancen des Mischprozesses besprochen, wie, in welchen Proportionen und mit welchen Farbtönen Farben kombiniert werden sollen. Mit seinen Gesetzen und Vorschriften ist es einfach, den erwarteten individuellen unglaublichen Effekt zu erzielen..

Aspekte des Mischens von Farben

Die Vorbereitung für das Mischen von Farben beginnt mit der Auswahl des gewünschten Farbtons unter Berücksichtigung der Kombination von Farben und Farbpigmenten im Haar und in der ausgewählten Farbe.

Es gibt keine Einschränkungen für das Farbschema - sie verwenden den gesamten Farbumfang. Es hängt alles vom Flug der Vorstellungskraft und Haltung ab. Es gibt nur eine Regel: Mischen Sie nicht mehr als drei verschiedene Töne. Verwenden Sie beim Mischen von Farben eine Linie einer Marke, um ein einzigartiges individuelles Ergebnis und einen kompetent gesättigten, saftigen Farbton zu erzielen. Mittel verschiedener Marken stimmen in ihrer chemischen Zusammensetzung, ihren Wirkstoffen und ihren Farbstoffen nicht überein.

Für Anfänger, die nicht wissen, wie man Haarfärbemittel richtig mischt, ist es besser, keine radikalen Experimente selbst durchzuführen. Es ist akzeptabler, mit kleinen Änderungen zu beginnen, z. B. einen kleinen Strang zu malen oder die Farbe in Halbtonschritten zu tönen. Erfolglose Experimente sind manchmal schwer zu beheben: Sie müssen Ihr Haar erneut komplett neu streichen, was zu Trockenheit führt und viel Mühe bereitet, um ihren gesunden Zustand wiederherzustellen.

Um solche Eigenschaften von Schattierungen und Farben von Haarfärbemitteln wie Reichtum, Luftigkeit, Sättigung, Weichheit zu erreichen, werden die folgenden Techniken verwendet:

  • kontrastierende ursprüngliche Strähnen, wenn einzelne Locken in einer kontrastierenden Farbe gefärbt werden;
  • glatte Übergangstöne, die an die Farbskala grenzen, werden gemischt.

Farbmischprozess

Bestimmen Sie vor dem Färben die Art und Struktur des Haares, die Dichte, den Grad der Schädigung, das Vorhandensein von grauem Haar, überprüfen Sie die Zusammensetzung auf individuelle Verträglichkeit, berücksichtigen Sie die ursprüngliche und ursprüngliche Farbe zum Zeitpunkt des Färbens sowie das Vorhandensein von Dauerwelle.

Lernen Sie beim Mischen von Haarfärbemitteln die wichtigen Regeln, die befolgt werden müssen:

  • Lesen Sie die Anweisungen auf der Verpackung.
  • Verwenden Sie für eine fehlerfreie Auswahl der Farben die Farbkarte.
  • Mischen Sie eine kleine Testmenge Farben, sehen Sie das Ergebnis und bewerten Sie es.
  • Mischen Sie keine Paletten verschiedener Marken.
  • Beachten Sie genau die Anteile des Farbstoffverhältnisses.
  • Graues Haar wird in zwei Schritten gefärbt (zuerst wird Monotonie erreicht, dann wird der Hauptton angewendet).
  • Das Ergebnis der Färbung hängt von der Dicke, Dichte und dem individuellen Pigment des Haares ab.
  • Es werden nur Glas-, Kunststoff-, Kunststoff- und Keramikbehälter verwendet.
  • Es ist ratsam, die verdünnte Farbe innerhalb von 30 Minuten zu verwenden.
  • Seien Sie im Voraus vorsichtig und bereiten Sie die Zusammensetzung vor, um unerwünschte Färbeergebnisse abzuwaschen.
  • Jede Farbe wird separat vorbereitet, dann werden die Farben sorgfältig und sorgfältig miteinander gemischt..

Befolgen Sie die folgenden Regeln, um hohe Farbechtheitseigenschaften zu erzielen:

  • Für Haare mittlerer Dicke und Länge beträgt das Volumen des Verbrauchsfarbstoffs etwa 60 g.
  • Sauerstoff und Farbe werden beim Tonen im Verhältnis 1: 1 gemischt - 1: 2.
  • Verwenden Sie zum Aufhellen der Haare eine 9% ige Sauerstofflösung, wenn Sie in dunklen Farben färben - 3%.

Die Tiefe und der Farbreichtum werden durch die Farbstoffhaltezeit auf dem zu färbenden Haar und die Temperatur, bei der der Prozess durchgeführt wird, reguliert.

Wir erreichen den gewünschten Farbton

Mischen Sie Farben, experimentieren Sie, befolgen Sie alle Regeln zum richtigen Mischen von Haarfarben, und das erwartete Ergebnis wird definitiv sein.

Ein positiver Effekt wird durch die Technologie erzielt, eng verwandte Farbtöne des gleichen Farbschemas zu mischen, jedoch unterschiedliche Töne, z. B. hell und mittelblond. Wenn sich Rückstände der vorherigen Färbung auf den Wurzeln befinden, erzielen Sie vor dem Mischen eine gleichmäßige Farbe. Ein korrekt berechnetes Verhältnis der Farbstoffzusammensetzung ergibt das gewünschte Ergebnis (dunkler, heller) und bringt Sie einen Schritt weiter auf dem Weg zur Wissenschaft, wie Haarfärbemittel richtig gemischt werden.

Goldene Regel des Farbkreises

Die Koloristik unterteilt Farben herkömmlicherweise in warm und kalt und unterscheidet drei Hauptfarben (Primärfarben): Gelb, Blau und Rot. Primärfarben werden niemals miteinander gemischt. Der Rest der Farben sind Derivate oder analog. Sie werden durch Mischen in verschiedenen Anteilen erhalten und sind in verschiedenen Kombinationen und Kombinationen am akzeptabelsten. Sie haben ihre eigene Abstufung:

  • Sekundär - Wenn Sie zwei Primärfarben zu gleichen Teilen mischen, z. B. Gelb und Rot, erhalten Sie Orange.
  • Tertiär - Mischen einer Primär- und einer Sekundärfarbe, z. B. Rot und Lila, ergibt Purpur.

Mit der goldenen Regel des Farbkreises ist es leicht zu verstehen:

  • wie man die Farben von Haarfärbemitteln richtig mischt;
  • wie man es richtig mit Augen- und Hautfarbe, Art des Aussehens kombiniert;
  • wie man einen Fehlschlag vermeidet.

Die Farben des Kreises sind in warm und kalt unterteilt und nicht kompatibel..

Von Schatten zu Schatten im Kreis gehen sie im Uhrzeigersinn. Gegenfarben neutralisieren (Gegenfarbe). Sie werden verwendet, um unerwünschte Farbtöne zu korrigieren oder zu entfernen. Alle Kombinationen neutraler Farben wirken wie natürliches Haar.

Vorteile von professionellen Farben

Die Farbpalette der professionellen Farben ist im Vergleich zu den im Handel erhältlichen Haushaltsfarben günstig. Professionelle Formulierungen verfügen über eine große Sammlung von Farben und Nuancen von Farbtönen, wodurch eine unbegrenzte Anzahl von Mischoptionen möglich ist. Ihre Verpackungen enthalten einen digitalen Code, der angibt, wie professionelle Haarfärbemittel richtig gemischt werden. Die Zahl gibt die Helligkeitsstufe an, wobei 1 der dunkelste (schwarze) Ton und 10 der hellste (blonde) ist. Dementsprechend übertönt Dunkelheit oder mittelt den Effekt. Der Rest wird durch Halbtöne - Farbtöne entschieden. Geben Sie zuerst die Haupt- (Tontiefe), dann die Hilfs- (Farbnuance) und schließlich eine zusätzliche Farbnuance an. Diese Daten helfen Ihnen zu verstehen, wie Haarfärbemittel gemäß der Farbtabelle gemischt werden..

Mikston

Mixtons werden verwendet, um den Ton zu korrigieren und den Farbton des Farbschemas zu verbessern. Sie werden nicht eigenständig zum Färben verwendet, sondern erst nach vorheriger Aufhellung der Haare.

Mixtons eignen sich gut, um die natürliche Palette zu verbessern. Mit ihrer Hilfe werden unkonventionelle, exklusive, ungewöhnliche, matte und aschige Variationen erhalten..

Heute haben wir über ein Verfahren wie das Mischen von Haarfärbemitteln gesprochen. Die wichtigen Regeln wurden oben aufgeführt.

Feedback zum Färben Ihrer Haare zu Hause am Beispiel von Estel Essex. Wie man den Prozentsatz an Oxidationsmittel wählt, wie man Haare richtig färbt, Farbauftragsschemata, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und viele FOTOS.

Viele Frauen färben sich zu Hause die Haare. Aus verschiedenen Gründen - jemand hat nicht genug Geld, jemand vertraut dem Friseur nicht, jemand sehnt sich nach seinen eigenen Erfahrungen =), aber es gibt trotzdem viele von uns. Oft enden alle derartigen Experimente traurig und man muss in den Salon, um alles zu reparieren. Ich hoffe, dass meine Rezension, basierend auf langjährigen Experimenten und Erfahrungen, Ihnen hilft, dem gewünschten Ergebnis näher zu kommen =) Da ich seit vielen Jahren mit Estel Essex-Farbe male, wird das Beispiel der Malerei in meiner Rezension genau die Farbe dieser Marke sein.

Ein bisschen Text (Dieser Absatz kann übersprungen werden.)

Meine Experimente begannen mit ungefähr 15 Jahren, also vor mehr als 16 Jahren. Nur in der Schule habe ich es geschafft, verschiedene Rot- und Rottöne auszuprobieren, hervorzuheben und aufzuhellen =) All dies nicht alleine, sondern mit Hilfe meiner wundervollen Mutter, die immer bereit war, mir bei meiner Suche nach Schönheit zu helfen =)) Diese Experimente endeten jedoch oft erfolglos, weil Weder ich noch meine Mutter hatten eine Idee in diesem Bereich (und es gab damals fast kein Internet), und alles wurde durch Experimente mit geschnittenen Haaren gelernt. Dann gab es eine kurze Ruhezeit für meine Haare (ich schnitt meine Haare kurz und wuchs meine Farbe), aber wir experimentierten weiter mit meiner Mutter, da sie einen kurzen Haarschnitt trug und sich zum Prinzip "Nachwachsen, nicht Zähne" bekannte =)) Natürlich besuchte ich manchmal Salons Repariere eine völlig ruinierte Haarfarbe oder nur in der Hoffnung, dass die Profis so etwas wie "AH!" Nun, dann habe ich studiert, um Friseur zu werden, und herausgefunden, was was ist =) Natürlich male ich jetzt nur mich selbst, benutze aber bereits anständige Erfahrung und Kenntnisse und habe ein hervorragendes Ergebnis.

Meine erste "Salon" -Erfahrung war mit Estelle-Farbe (meiner Meinung nach damals nicht Essex, aber nicht wichtig) und diese Erfahrung war definitiv erfolgreich, und meine lange Liebe zu dieser Farbe begann damit =)

Später, als ich anfing, als Friseur zu arbeiten, war Estelle zu meiner Freude eine von denen, mit denen unser Salon zusammengearbeitet hat, und ich konnte alle Farben und Nuancen des Gebrauchs auf und ab studieren =))

In dieser Zeit habe ich sicherlich andere Farben (meistens an mir selbst) ausprobiert, wie Schwarckopf Igora Royal, Wunderbar, L'oreal Professionnel. Von all dem hat mir Wunderbar sehr gut gefallen, aber es kostet fast doppelt so viel. Aus irgendeinem Grund hat mich Schwarzkopf nicht beeindruckt, obwohl die Farbe auch nicht schlecht ist, aber ich bin dort nicht mit Blumen zusammengewachsen.

Also, die Vorteile von Estelle:

  1. Niedriger Preis. Ich habe noch nie einen günstigeren Lack getroffen, natürlich professionell =)
  2. Eine große Anzahl von Farben (ganz zu schweigen von besonderen), im Gegensatz zu Igora, sind die Farben sehr appetitlich, ich konnte immer die finden, die ich für mich und den Kunden brauchte.
  3. Wenn gemischte Farben immer ein vorhersehbares Ergebnis liefern, die einzige Farbe, mit der ich riskiere, alles "mit dem Auge" zu mischen (obwohl ich es niemandem empfehlen kann)

Von den Nachteilen.

  1. Er malt nicht viel über graues Haar. Bei dünnem Haar mit grauem Haar sind 30% normal, bei grobem Haar mit grauem Haar sind mehr als 50% nicht sehr gut. Nicht, dass es nicht übermalt, aber graue Haare werden hervorgehoben. Es wird schnell aus grauem Haar ausgewaschen. Das heißt, wenn Sie Probleme mit dem Färben von grauem Haar haben, ist es besser, eine andere Farbe zu wählen (aber es ist besser, zu versuchen, Schlussfolgerungen zu ziehen). Obwohl meine Mutter sie immer noch malt und sie nur die zweite Option hat, bin ich vielleicht zu anspruchsvoll =)
  2. Einige Friseure glauben, dass Estelle ihre Haare austrocknet. Meine Meinung - hängt von den Haaren ab. Persönlich trocknet es für mich nicht aus (ich benutze es ohne Unterbrechung für 5 Jahre und davor regelmäßig), angesichts der ständigen Haartrockner und Bügeleisen. Aber es gibt Haare, zu denen dieser Farbstoff nicht passt. Wieder - du musst es versuchen.
  3. Ich bin nicht sehr zufrieden mit dem Geruch, der einen weiteren Tag nach dem Färben anhält. Wunderbar zum Beispiel ist nicht so stark.

Farbzusammensetzung und Verpackungsinformationen:

Ich werde nicht besonders darauf eingehen, da Farbe standardmäßig keine nützliche Sache ist, was bedeutet, dass in der Zusammensetzung des Dienstprogramms nichts zu suchen ist =))

Was Sie wissen müssen, bevor Sie zu Hause malen?

Es gibt Fälle, die auf jeden Fall Profis überlassen werden müssen. Zum Beispiel komplexe Aufhellung, aschblonde Blondinen, Hervorhebungen, eine radikale Änderung der Farbe in jede Richtung (aus irgendeinem Grund wird angenommen, dass es sehr einfach ist, von hell nach dunkel zu streichen). Alle diese Maßnahmen setzen mindestens Grundkenntnisse des Prozesses, das Vorhandensein praktischer Erfahrungen und Kenntnisse über Nuancen voraus (wenn die ersten beiden Punkte häufig vorhanden sind, stehen letztere normalerweise nur Fachleuten zur Verfügung =).

Wenn Sie mehr an dem Prozess als am Ergebnis interessiert sind, können Sie natürlich eine Chance nutzen und es versuchen, aber auf ein negatives Ergebnis vorbereitet sein..

So wählen Sie den richtigen Prozentsatz an Oxidationsmittel aus, um Schäden an Ihrem Haar zu minimieren und das gewünschte Ergebnis zu erzielen?

1,5% Oxidationsaktivator (soweit ich mich erinnere, hat nur Estelle diesen). Es wird zum Tonen von zuvor gebleichtem Haar verwendet. Das heißt, Sie hellen das Haar zuerst mit einem Puder auf und tönen es dann mit einer normalen Farbe mit 1,5% Oxid. Der einzige Unterschied zur Standardlackierung besteht darin, dass das Oxid im Verhältnis 2: 1 aufgenommen wird, dh das Oxid ist 2-mal höher als die Farbe. Das Tonen mit diesem Oxidationsmittel ist am sanftesten für gebleichtes Haar. Malt natürlich nicht über graues Haar.

1,5% Oxidationsmittel (einfach, kein Aktivator). Wenn nicht Estelle, dann kann alles wie im vorherigen Absatz + zum Tonen von natürlichem Haar (nicht gefärbt) verwendet werden. Es ergibt eine sehr sanfte Färbung, aber Sie müssen Schattierungen Ihrer Tonstufe wählen (dh nicht heller oder dunkler). Malt keine grauen Haare.

3% Oxidationsmittel. Wenn Sie Ton in Ton färben, werden 1-2 Töne dunkler oder 1 Ton heller (und das ist unwahrscheinlich, wenn nicht vollständig gefärbtes Haar) graues Haar nicht übermalt.

6% Oxidationsmittel. Zum Malen von Ton zu Ton mit grauem Haar oder 1-2 Tönen heller. Sie können auch Stränge aufhellen (ich schreibe nicht einmal zum Hervorheben, weil das Hervorheben zu Hause Unsinn ist =)

9% Oxidationsmittel. Um es 2-3 Töne heller zu malen, malen Sie über graues Haar. Ich empfehle jedoch nicht, 9% zu Hause zu verwenden!

12% Oxidationsmittel. Geh nicht mal in seine Nähe! =)

Dies sind sehr allgemeine Regeln., Es ist absolut unmöglich, alle Fälle zu beschreiben, wann und was verwendet werden sollte. Wie Sie bemerkt haben, habe ich die Fälle, in denen 3-4 Töne heller oder dunkler gemalt wurden, nicht erwähnt. Es gibt immer Nuancen, und ich wiederhole, überlasse das komplexe Gemälde den Friseuren =)

Zum Vergleich verwenden die meisten fertigen Farben in hellen Farben 9-12% Oxidationsmittel =)

!!Allgemeine Regeln!!

Wenn wir ganz natürliches Haar färben.

  • Ton in Ton (dh die Helligkeit des Haares, nicht der Farbton) - versuchen Sie 1,5%, wenn es kein Ergebnis gibt oder Sie einen hellen Farbton benötigen, dann 3%..
  • 1-2 Töne heller - 6%
  • 3-4 Töne heller - 9% (oder noch besser, brauchen Sie es wirklich? =))
  • 1-4 Töne dunkler - 3%
  • Wir färben natürliches Haar - zuerst die Länge und erst dann die Wurzeln! Dies ist ein Muss, weil Die Wurzeln haben eine höhere Temperatur und wenn sie zuerst gemalt werden, haben sie eine sehr unterschiedliche Farbe. Es ist ziemlich schwierig, dies für lange Haare zu tun, deshalb rate ich Ihnen, in den Salon zu gehen =))

Wenn wir die Farbe bereits gefärbter Haare ändern.

  • 1-4 Töne heller. Zuerst müssen Sie aufhellen. Sicher! Ich weiß, dass einige es schaffen, sofort mit Farbe aufzuhellen, aber dafür müssen Sie ein 9-12% iges Oxidationsmittel nehmen, und glauben Sie mir, dies wird einen sehr traurigen Effekt auf die Qualität der Haare und das Färbeergebnis selbst haben. Ich empfehle auch nicht, sich zu erleichtern, es ist schwierig! Wenn Sie dies tun, nehmen Sie nicht mehr als 6% Oxidationsmittel und tönen Sie danach mit 1,5%..
  • 1-2 Töne dunkler. Wir verwenden 3% Farbstoff.
  • 3-4 Töne dunkler. Wenn das Haar gebleicht wurde, dann rate ich Ihnen nicht, sich selbst zu färben, weil Es ist notwendig, eine Vorpigmentierung durchzuführen. Aufgehelltes Haar absorbiert viel Pigment, außerdem wird die Farbe ungleichmäßig verblasst, und die Überlagerung von Farbtönen kann einen grünen oder anderen unerwünschten Farbton ergeben.
  • Wenn Ihre Wurzeln um mehr als 1 cm gewachsen sind, müssen Sie für sie Ihren eigenen Farbton und Oxidationsmittel auswählen. Es ist besser, nicht Kontakt aufzunehmen, da Es ist unrealistisch, natürliches Haar zu färben und auf die gleiche Weise zu färben, und Sie können einen großen Unterschied in den Farben erzielen.
  • Mit Übermalen von grauen Haaren. Wir nehmen 6% Oxidationsmittel.
  • Ohne graue Haare zu streichen. Wir nehmen 3% Oxidationsmittel.
  • Ich hoffe es fällt niemandem ein, die Wurzeln separat zu malen 2-3 Töne heller oder dunkler =))

Über die Wahl der Farben.

Alle Aschetöne sind komplex (es sei denn, Sie färben den Ton passend zu Ihrem natürlichen Haar). Je heller, desto schwieriger ist es, das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Wenn Sie also nicht mit einem grünen oder blauen Kopf arbeiten möchten, ist es besser, sie Profis zu überlassen..

Für den Heimgebrauch sind Rot- und Rottöne gut (da dies die Farben des natürlichen Haarpigments sind und nicht unterbrochen werden müssen). Es ist auch einfach, Ergebnisse mit goldenen und violetten Farbtönen zu erzielen. Natürlich gehören Blondinen mit schönen Farbtönen nicht hierher =)

Ideal für die Farbgebung zu Hause sind natürlich Farbtöne geeignet, die innerhalb von +/- 1-2 Tönen von Ihrer ursprünglichen Farbe liegen..

Wie man überhaupt malt.

Ich färbe nur die Wurzeln, so sehen sie VOR dem Färben aus (die Haare, sorry, nicht zu sauber, ich färbe die sauberen nicht, auf diese Weise wird die Haut weniger verletzt). Meine natürliche Haarfarbe ist 7/0, das heißt, ich färbe die Wurzeln 1 Ton heller.

  1. Wir nehmen die Farbe und drücken sie aus der Tube in Plastik- oder Keramikschalen. Zum Streichen der Wurzeln reicht eine Tube von 0,5 aus. Beachten Sie jedoch, dass die Farbe dick ist (nicht professionelle Tuben sind normalerweise im Gegenteil flüssig, damit sie leichter aufgetragen werden können). Daher ist es beim ersten Mal besser, mehr zu verdünnen. Wir wiegen die Farbe auf einer Waage. Verhältnis mit Oxidationsmittel 1: 1, das heißt, wie viele Gramm Farbe, so viel Oxidationsmittel. (Die Ausnahme ist das Tonen des Verhältnisses von 2: 1, d. h. das Oxidationsmittel ist 2-mal höher). Ich benutze keine Skalen, sondern konzentriere mich auf Konsistenz, aber ich habe immer noch Berufserfahrung und eine sehr gute Ausbildung in diesem Bereich, also tu das nicht =) Übrigens kann das Oxidationsmittel gemischt werden, wenn ich zum Beispiel 9% und 3% habe Wenn ich sie dann im Verhältnis 1: 1 mische, erhalte ich 6% - ich verwende genau 6%, weil Ich habe ein bisschen graues Haar (aber das kann nur von denen gemacht werden, die mit Mathematik vertraut sind und allgemein verstehen, wovon ich spreche). Ich mische es aus dem Grund, dass ich manchmal unterschiedliche Prozentsätze benötige, aber ein paar Literflaschen zu kaufen ist teuer und sinnlos, ein paar reichen aus, man kann sogar nur 9% und 1,5% oder 6% und 1,5% haben, aber das ist es Heimfriseur Stufe 98 =)))
  2. Rühren Sie die Farbe sehr gut und gründlich um! Wir sind nicht faul =) Sie können mit einem Pinsel umrühren, mit dem Sie malen werden (obwohl dies nicht jeder gutheißt). Ich habe einen Pinsel wie diesen, ich rate wirklich NICHT, ähnliche zu verwenden, er ist kurz (schwer in Handschuhen zu halten), die Oberfläche ist hart und klein, im Allgemeinen ein Albtraum =) Es ist besser, einen Pinsel in einem professionellen Geschäft zu kaufen, für gewöhnliche Farben (Wurzeln / Länge) ist es besser, ihn zu nehmen breite und mittlere Härte.
  3. Fangen wir an zu färben. Sofort! Nein "lass es ein wenig stehen, Ammoniak wird verschwinden" und so weiter.
  4. Wie man malt. Sie können zufällig und zufällig malen (was meine Mutter und ich vor dem Studium getan haben =)), oder Sie können verschiedene praktische Schemata verwenden, die Zeit sparen und keinen Zentimeter verpassen. Ich zeige Ihnen 2 Farbschemata für langes und kurzes Haar.
  • Für lange:Wir teilen das Haar in vier Teile mit zwei Scheiteln - von Ohr zu Ohr durch die Krone und von der Mitte der Stirn bis zum unteren Teil des Hinterkopfes, wie in der ersten Abbildung zu sehen ist. Wir bekommen 4 Zonen Orangenscheiben, 3 vorne und 2 hinten. Jetzt teilen wir jede Zone mit 1 cm dicken Trennwänden ausgehend von der Krone (wie in Abbildung 2 gezeigt) in Platten, die wir bemalen. Zuerst malen wir die Wurzeln jeder Platte, legen die Platten in der Mitte auf einen Stapel (dies ist sehr praktisch für Anfänger), dann, wenn alle Wurzeln gemalt sind, zerlegen wir die Platten vom Stapel und beginnen in der gleichen Reihenfolge, die Länge zu malen (wenn dies natürlich notwendig ist, und vergessen Sie das nicht Wenn das Haar natürlich ist, beginnen wir im Gegenteil mit der Länge. Die Zonen können in beliebiger Reihenfolge gemalt werden. Ich male eine Platte aus jeder Zone und lege sie in die Mitte, dann wieder einzeln und so weiter in einem Kreis, es fällt gleichmäßiger aus.
  • Für kürzere:

Wir teilen die Haare in 4 Zonen (am besten in der unteren Abbildung) - die Parietalzone, die Schläfen und den Hinterhauptteil. Teilen Sie den parietalen Teil mit Trennwänden in Platten (wie in den Abbildungen gezeigt), teilen Sie die Schläfen mit vertikalen Trennwänden und den Hinterkopf mit horizontalen Trennwänden (wenn es schwierig ist, kann der Hinterkopf in zwei Teile geteilt werden). Wir beginnen aus der 1. Zone zu malen, dann Whisky, dann den Hinterkopf.

Hier färbe ich meine Haare nach dem 2. Schema (Obwohl ich an meinen Schläfen einen horizontalen Scheitel habe, ist es für mittellanges Haar bequemer.

Wir tragen die Farbe fest auf, treiben sie ins Haar, ersparen sich keine Mühe =) Speichern Sie die Farbe nicht, sie sollte auf dem Haar sichtbar sein, dies ist ein wichtiger Bestandteil eines guten Ergebnisses!

Wir übermalen die Kante gut. Wenn Sie unabhängig vom Anwendungsschema einen Schwanz tragen, ist es besser, die Kante sofort über den gesamten Umfang zu übermalen. Hier haben wir keine Angst, auf die Haut zu kommen und dann stärker zu reiben =)

Wenn die Farbe auf die Haut gelangt (an einer anderen Stelle), waschen Sie sie sofort und gründlich ab. Wenn es auf Kleidung gelangt, sprühen wir es sofort mit Haarspray ein und schicken es zur Wäsche (ich wasche alles)

Wir halten die Farbe gemäß den Anweisungen, ich halte Estelle für 35 Minuten, hellere Farben können für 40 Minuten verwendet werden. Bei Überbelichtung erscheint die Farbe möglicherweise dunkler. Mit einem lackierten Kopf können Sie sich nicht in der Nähe von Heizgeräten befinden, bei direkter Sonneneinstrahlung, Zugluft (oder zum Rauchen nach draußen gehen), im Allgemeinen ohne klimatische Einflüsse!

Abwaschen. Sehr vorsichtig! Wir achten besonders auf die Kante (ich denke, niemand mag geöltes Leder). Zuerst nur Wasser, dann Shampoo und wieder Shampoo. Notwendigerweise Balsam und vorzugsweise eine Maske.

So habe ich die Kante gewaschen

Diesmal waren meine Wurzeln etwas dunkler als die Länge, weil Die Länge konnte verblassen (und außerdem gibt es gebleichte Stränge). Ich habe mit einem Farbton von 8/74 Estelle Essex gemalt (ich habe lange damit gemalt und ich male nur die Wurzeln).

Und über das Mischen von Farben.

Wahrscheinlich nicht zu empfehlen =) Es wird eine ausreichende Anzahl von Farben in verschiedenen Farben verkauft, damit Sie die richtige für sich selbst auswählen können. Wenn nicht zufrieden Niveau Töne, dann können Sie 2 verschiedene Ebenen mit einer Farbe nehmen und zur mittleren gehen. Es ist besser, die Farben nicht miteinander zu mischen (gut oder in extremen Fällen diejenigen, die in der Nähe sind - rot + golden, rot + braun usw. und nicht nötig golden + asche zum Beispiel =)). Beachten Sie die Grundregeln für das Mischen von Farben: Gelb + Blau = Grün usw. =)

Ich hoffe, meine Bewertung war hilfreich für Sie, wenn Sie Fragen, Wünsche, Korrekturen haben, werde ich sie gerne in den Kommentaren sehen =)

Sei schön! =)

Meine anderen Bewertungen zur Haarpflege:

Tolle und detaillierte Bewertung der Haarpflege

Mein prof. Fön Moser Ventus

Mein prof. Eisen Babyliss Pro

Prof. Prof. Wärmeschutz OSIS + Schwarckopf

Professionelle Styling-Mousse Schwarzkopf Professional Silhouette

Olivia Garden Keramikbürste

Agafia Shampoo und Balsam

BIO SHOP Jojoba Haaröl

Professioneller Haarfärbemittel Estel

der Gast

Mädchen helfen, auf welchem ​​Oxidationsmittel die Blondine schwarz zu malen?

der Gast

guten Tag! Ich habe meine eigene hellbraune Farbe. Ich war mein ganzes Leben lang blond. Dann habe ich es in Schokolade gefärbt - es hat mir nicht gefallen. Hervorgehoben und getönt mit Estelle 10/65 Pink Blonde. Und ich mag etwas nicht. Sagen Sie mir, welche Farben Estel verwenden sollte, um eine anständige Farbe zu erhalten. Nicht aschfahl oder lila. Ich möchte, dass die Gelbfärbung verschwindet und eine Art Beige schön wird. Die Strömung ist nicht gelb und nicht lila und nicht aschfahl. Im Allgemeinen möchte ich eine schöne teure Farbe. Bitte geben Sie die Nummern der Farbe an!

der Gast

Mädchen. Ich bin total Analphabet. Benötigen Sie Oxid und Farbstoff, um Ihre Haare zu färben? Und alle? Ich habe mich für das Oxid entschieden. Anscheinend. 9. Ich möchte ein paar Nuancen heller. Nur zum ersten mal werde ich prof malen. Davor war die gesamte Farbe auf Lager

Hoffnung

Bitte sagen Sie mir, ob Deluxe-Oxid für Eksies-Farben verwendet werden kann?

Tati

Kannst du mir bitte sagen, dass ich Haare in einer braunen Farbe gefärbt habe, ich möchte eine hellere Farbe. Der Salon empfahl einen Ton von 7/7 und ein Oxidationsmittel von 1,5%. Welche Farbe kann ich erwarten, wenn sich an den Schläfen eine kleine Menge graues Haar befindet? ATP im Voraus


Wenn Sie zeitweise graues Haar haben, müssen Sie zu Estel Silver de Luxe wechseln, das speziell für graues Haar geeignet ist

Tati

Wenn Sie graues Haar haben, müssen Sie zeitweise auf Este Silver de Luxe Special für graues Haar umsteigen


9% Oxidationsmittel. Und + Korrektor

Tati


Sie benötigen ein Emulsionskalorienmittel mit 6% Oxidationsmittel 1: 1, diese Emulsion wurde speziell zum Färben von Haaren von grauem Haar bis zu dunklen Tönen von 1 bis 5 Stufen entwickelt, die nicht reifer sind, dh für Schwarz ist sie geeignet

Tati

Bitte sagen Sie mir, ob Deluxe-Oxid für Eksies-Farben verwendet werden kann?

Natascha

9% Oxidationsmittel. Und + Korrektor


Hallo, ich habe meine Haare aber gelb aufgehellt. Ich möchte auf dem Papier weiß sein. Der Laden verkaufte mir eine Estelle mit 9% Sauerstoff. Ist zu viel schon geklärt? Die Enden waren sehr stark aufgehellt. Wahrscheinlich haben sich die geölten nicht abgewaschen. Ich gehe um Farbe herum wie eine Katze um saure Sahne.

Nadine

Hallo! Ich möchte in Estelsilber 10/0 malen, welchen Sauerstoff soll ich nehmen? Grau gebleichtes Haar.

der Gast

Hallo, ich habe beschlossen, die Wurzeln selbst zu malen und mir zu sagen, in welchen Anteilen Sie die Farbe und das Oxid verdünnen müssen?
Vielen Dank

Irina

Hallo! Ich war einmal blond. Jetzt ist das Haar hellbraun. Ich werde es in einem Farbton von 9/3 färben. Sag mir, welches Oxid für ihn am besten ist?

Kiara

Bitte sagen Sie mir, wie viel Farbe und wie viel Estel zum Hervorheben benötigt wird. Und um es ohne einen gelben Farbton zu bekommen. Ihre Haarfarbe ist hellblond.

Sasha

Sie können sos 101 estelle mit 10/65 mischen, was ist mit dem Ergebnis?)

Tatyana

Ich möchte Estelle 9.0 und 7.7 mischen, ich fürchte, ich werde sehr dunkel sein, die Blondine selbst möchte ein wenig geduldig sein, ich bitte Sie zu konsultieren, ob es sich lohnt oder nicht

der Gast

Marquis, ich habe diese Frage: Ich habe meine Haare im Salon aufgehellt und jetzt möchte ich die Wurzeln in Zukunft selbst färben! Soweit ich weiß, müssen Sie dazu zuerst die Wurzeln mit 6% Oxid mit Blondaran aufhellen und dann Estelle-Farbe auf die gesamte Länge auftragen (sozusagen getönt). Übrigens wird der Lack auch mit 6% Oxid verdünnt. Ich möchte Asche und Koralle mischen. Glaubst du, das ist richtig? Und im Allgemeinen, wenn jemand weiß, welche Farbtöne von Estelle gemischt werden sollten, um einen kühlen, kühlen Farbton zu erhalten.


Ich färbte die Wurzeln 5 Jahre lang mit einem Perlglanzton, während ich die Farbe 30 Minuten lang auf den Wurzeln hielt und sie dann über die gesamte Länge mit Wasser imulgierte und weitere 20 Minuten lang aufbewahrte - die Farbe erwies sich als gleichmäßig, da das Haar bereits über die gesamte Länge durch Langzeitfarbstoffe hervorgehoben wurde

Anna

Sag mir, meine Wurzeln sind dunkelbraun, die Haare sind hellbraun gefärbt.
Kann ich die Wurzeln mit einer goldenen Blondine mit 6 Oxiden streichen und dann alles mit einer beige Blondine mit 3 Oxiden übermalen???

Wicca

Guten Tag, bitte helfen Sie mir! Ich war in kalten Farben gestrichen, schwarz 1/0 und Schokolade 5/7 wurden gemischt, wie viel Oxidationsmittel wird für diese beiden Röhrchen benötigt? Und nehmen Sie auch 3%? Vielen Dank im Voraus.

der Gast

Die Wahl des Oxids ist immer notwendig, um zu entscheiden, was Sie färben möchten, auf einer natürlichen Basis oder auf gefärbtem Haar. Ich arbeite für estelle. Mokka ist eine 4/7-Farbe. Wenn Sie in einer dunklen Farbe gefärbt sind, wird es dunkel, wenn Sie es auf natürlichem Haar färben, kann ein unerwünschter Farbton auftreten, abhängig davon, welche Art von natürlicher Basis Sie haben. Im Allgemeinen sollte dies alles vom Koloristen durchgeführt werden, da K. Sie können auch leichtere Wurzeln bekommen. Schreiben Sie in Zahlen, was auf Ihrem Kopf ist, ob Sie gemalt sind oder nicht, als vor dem Malen. Übrigens wird 12% Oxid nie mit permanenten Farbstoffen verwendet, weil K. Farbpigment wird weggefressen. Haltezeit der Farbe 35 Minuten.

Victoria

Guten Tag, bitte helfen Sie mir! Ich war in kalten Farben gestrichen, schwarz 1/0 und Schokolade 5/7 wurden gemischt, wie viel Oxidationsmittel wird für diese beiden Röhrchen benötigt? Und nehmen Sie auch 3%? Vielen Dank im Voraus.


Es hängt davon ab, mit welchem ​​Farbstoff Sie gefärbt wurden, permanent (persistent oder semi-permanent), nun, von welcher Marke, wenn der Standard- und persistente Farbstoff, dann für 2 Röhrchen 120 ml Oxid, d. H. 1: 1, 3% Oxid (mehr geben), wenn es graues Haar gibt dann 6%

Tatyana

Hallo, im Laden sind sie versehentlich 6/0 und 6/00 ausgerutscht, obwohl ich 6/0 gekauft habe, wenn ich diese Töne mische, was kann passieren?

Anna

Hallo, im Laden sind sie versehentlich 6/0 und 6/00 ausgerutscht, obwohl ich 6/0 gekauft habe, wenn ich diese Töne mische, was kann passieren?


6.00 Für graues Haar. 6.00 Diese 5.0 erhält eine dunklere und tiefere Farbe. Nichts schreckliches

Jana

Bitte sagen Sie mir! Meine natürliche Farbe ist hellbraun mit einem aschigen Farbton. Ich habe Estelle Tone 5.7 lange Zeit mit 3% Oxid gemalt. Die Farbe eine Woche nach dem Färben wird durch den Ton heller. Grundsätzlich passt es mir, aber ich wollte immer noch, dass die Farbe in diesen dreimonatigen Intervallen zwischen den Farben reicher wird Färbung.. Und nach diesen drei Monaten gibt es keinen Unterschied in der Farbe zwischen den Wurzeln und dem gefärbten Haar als solchem, da die Farbe in der Nähe meiner natürlichen abgewaschen wird. Die Frage ist: Wenn ich mit einem Ton von 4,7 male, ist mein Problem gelöst?

Nastya

Bitte sagen Sie mir! Meine einheimische Haarfarbe ist Stufe 7 (überwachsene Wurzeln sind kaum sichtbar), erfolglos gefärbt, jetzt bin ich Stufe 8-9 mit einem grünen Farbton. Der Friseur riet, estel essex 7/75 zu nehmen, um in seiner Heimatfarbe herauszukommen. Der Laden empfahl 6% Oxid, obwohl ich vorhatte, mein Haar dunkler zu machen, sagten sie, dass 3% nicht nehmen würden. Was zu tun ist? Färben Sie mit 6% Oxid oder gehen Sie für 3%?

Lilie

Hallo! Sag mir bitte, meine Schwester hat nach dem Malen eine hellblonde an den Wurzeln, gelbe Wurzeln sind herausgekommen und außerdem sind ihre eigenen hellbraunen gewachsen und an den Enden fast weiß, wie man Vergilbung entfernt und sie entlang der Länge hellblond macht

Irina

Marquis, bitte sag es mir! Krashus Wurzeln estel esex 8/76 Sauerstoff 9% 1: 1 und fügen Sie einen Zentimeter Korrektor 0/66 hinzu. Die Farbe ist bereits rostig (((der Meister hat auch nur einen Korrektor einer anderen Firma gemalt und alles richtig gemacht. Vielleicht nehme ich die Proportionen oder die Zeit nicht richtig))?

Lana

Hallo! Ich habe braune Haare. Ich male seit 2 Jahren. Ich möchte meine Haare blond färben. Was ist der beste Weg für mich, um fortzufahren? Gehen Sie durch Hervorheben allmählich zu blond oder ?

Elena

Hallo! Ich bin eine Brünette, ich möchte die Wurzeln und über die gesamte Länge in dunkelbraunem Haar 5/4 oder Kastanie 3/0 Estel malen und es gibt Oxygenat 0,9 und 0,6. Sag mir, wie man verdünnt oder ist es besser, 0,3 zu kaufen? Vielen Dank im Voraus!

Ksyuhsa.Zorya

wie man 10/76 verdünnt und 6% mit Sauerstoff versorgt?

Elena

Hallo, sag mir bitte, jetzt wird das Mädchen zu mir kommen, wir werden um 10/17 mit ihr gemalt, ihre Länge ist 10 schmutzig und die Wurzeln sind 5-7 cm mal 7-8 eben. Ich male es aus zwei Schalen mit Wurzeln 6% und Länge 3% oder Wurzeln 9% und Leinwand 6%.

Anya

Sag mir jetzt, dass meine Haarverlängerungen 7 ihre Wurzeln um cm 4 meiner Farbe 6 gewachsen sind. Welche Farbe sollte ich nehmen, um die Blumen auszugleichen und aschblond zu sein?) 6.1 oder 6.21?

Anya

und welches Oxidationsmittel ist 3 oder 6? Ich habe gerade einen reibungslosen Übergang von 6 zu 7 (mit Gelbfärbung)

Elena

guten Tag! Kannst du mir bitte sagen, ich habe 4/0 gemalt, aber jetzt möchte ich 4/7 oder 4/75 versuchen, aber es gibt graue Haare! Welches Oxid soll ich 3% oder 6% nehmen??

Anya

guten Tag! Kannst du mir bitte sagen, ich habe 4/0 gemalt, aber jetzt möchte ich 4/7 oder 4/75 versuchen, aber es gibt graue Haare! Welches Oxid soll ich 3% oder 6% nehmen??


Wie viel Prozent graue Haare? Wenn ungefähr 50% oder mehr, dann nehmen Sie zum Beispiel 4,0 + 4,7 + 6% oh in einem Verhältnis von 1/2 Teil 4,0 + 1 Teil 4,7 + 1 Teil 6%. Zuerst 15-20 Minuten auf die Wurzeln auftragen und dann entlang der Länge strecken. Haltezeit insgesamt 45 min

Sofia

guten Tag! Ich beschloss, von meinem dunkelblonden mit leicht verblassten Locken neu zu streichen. Dummerweise kaufte Estelle Essex 5.7 hell kastanienbraun. Zu dunkel für mich. Ich habe 1 Paket gekauft, aber ich fürchte, nicht genug, ich möchte mehr nehmen. Wenn ich 2 Töne heller werde (d. H. 7,71), gehe ich dann 6,71? Bei 3% Oxid.

Mädchen Friseure (die für estelle arbeiten) geben Ratschläge, sonst habe ich Angst, kahl zu bleiben)) Ich möchte diese Farbe estelle essex lumen 44 Kupfer Ich weiß nicht, was ich mit 3%, 9% oder 12% mischen soll, jetzt bin ich mit einem leichten Kupferpellet (ca. 7) gestrichen Niveau). Wird sich die gewünschte Farbe herausstellen?

Lyudmila

guten Tag. Bitte sag mir, ich möchte meiner Mutter eine Farbe estelle silber 6.00 kaufen. Welche Art von Oxidationsmittel ist in% dafür geeignet und mit welcher Serie sollte es sein, mit dieser ist es notwendig oder nicht?

Larisa

Guten Tag. Benötigen Sie einen Rat. Ich bin eine braunhaarige Frau, die immer mit Haushaltsfarben bemalt ist. Aber sie hörten auf, über ihre grauen Haare zu malen. Ich beschloss, zu estelle essex zu wechseln. Ich kaufte auf Anraten von 7,00 und 6% Oxid. Ich las die Anweisungen und begann zu zweifeln. Kann ich nur mit dieser Komposition malen oder muss ich etwas aus der x.X-Serie hinzufügen? Ich möchte, dass die Farbe heller als jetzt ist. Vielen Dank.

Irina

guten Tag! Können Sie mir sagen, ob Deluxe 5.70 mit 3% Oxid verwendet werden kann? Ihr Haar ist dunkelbraun mit spärlich grauem Haar.

Oksana

der Gast
Kannst du mir bitte sagen, ich male in einer dunkelbraunen Haarfarbe Estelle 4.7 und 4.70. Ich habe estelle essex 4.7 Mokka Farbe gekauft. Aber ich fürchte, wenn diese Farbe eine rote oder rote Tönung hat?!

In welchen Anteilen mischen sich Haarfärbemittel

Stichworte

Manchmal kommt es vor, dass die Haarfarbe nach dem Färben von der erwarteten Farbe abweicht, bevor Sie dieses Verfahren durchführen. In den meisten Fällen geschieht dies, weil viele Menschen beim Mischen von Farben in verschiedenen Farbtönen wichtige Nuancen übersehen..

Für alle, die einmal mit einem solchen Problem konfrontiert waren, die Redaktion von "So Simple!" Hier erfahren Sie, wie Sie Haarfärbemittel richtig mischen, um beim Färben das gewünschte Ergebnis zu erzielen und nicht von Ihrem neuen Look enttäuscht zu werden.

Wie man Haarfärbemittel mischt

Haarfärbung ist ein wichtiger Schritt für jedes Mädchen. Es muss nicht nur sichergestellt werden, dass der Farbstoff die Haarstruktur nicht schädigt, sondern auch, dass das Haar nach dem Färben genau den Farbton erhält, der das Bild auffrischt und spektakulärer macht, und es nicht ruiniert.

Die häufigsten Fehler beim Färben von Haaren werden häufig aufgrund von Lücken in der Farbkenntnis gemacht. Bevor Sie Ihre Haare färben, ist es wichtig zu verstehen, welche Farbtöne gut zueinander passen und in welchen Anteilen sie gemischt werden müssen, und zu bestimmen, wie gesättigt die Haarfarbe sein sollte..

Obwohl das Mischen verschiedener Farbtöne eine schwierige Technik ist, die nur erfahrene Spezialisten beherrschen können, kann jeder sie beherrschen, wenn Sie die 5 Hauptregeln einhalten.

Regeln zum Mischen von Farben in verschiedenen Farben

Die wichtigste Regel ist, dass Sie nicht mehr als drei verschiedene Farbtöne mischen können..

Die zweite Regel ist, nur enge Farbtöne zu mischen.

In keinem Fall sollten Sie Farben verschiedener Unternehmen mischen, da jeder Hersteller seine eigene Farbpalette hat. Um mit dem Ergebnis zufrieden zu bleiben, vergessen Sie nicht, die Proportionen zu beachten, und berechnen Sie die erforderliche Menge für jeden Farbton.

Berücksichtigen Sie zu guter Letzt die Haltezeit der Farbe. Es ist sehr wichtig, sich daran zu erinnern, dass dieselbe Farbstofffarbe bei verschiedenen Haartypen unterschiedlich aussehen kann und der Grad der Farbsättigung direkt von der Belichtungszeit abhängt..

Befolgen Sie bei der Entscheidung für die Haarfärbung zu Hause diese Tipps und vergessen Sie auch nicht die einfachste. Zum Beispiel, dass Metallschalen überhaupt nicht zum Verdünnen von Farbe geeignet sind. Verwenden Sie am besten einen Glas- oder Kunststoffbehälter.

Was die Anteile betrifft, in denen Haarfärbemittel gemischt werden müssen, sollte ihre Berechnung beginnen und sich hauptsächlich auf die Länge des Haares konzentrieren.

Der Gesamtfarbverbrauch für Haare, die nur die Schulterlinie erreichen, beträgt 60 ml, für mittleres Haar - 120 ml und für langes Haar - 180 ml Farbe.

Um einen Ton-in-Ton-Farbton zu erhalten, sollte die Farbe mit einem Oxidationsmittel im Verhältnis 1: 1 gemischt werden. Wenn Sie mehrere Farbtöne verwenden möchten, sollten alle zunächst mit einem Oxidationsmittel in einem separaten Behälter und erst danach miteinander gemischt werden.

Je nachdem, welchen Farbton Sie erhalten möchten, können Sie etwas mehr Farbe von genau diesem Farbton verwenden.

Um zu verstehen, welche Farbe sich am Ende herausstellen wird, verwenden Sie die auf der Farbverpackung angegebene Palettenskala. Nachdem Sie die Zahlen ausgewählt haben, die dem Ton der einen und der zweiten Farbe entsprechen, addieren Sie sie und teilen Sie die resultierende Zahl durch 2.

Das Endergebnis dieser einfachen arithmetischen Gleichung zeigt die Nummer des Tons, der beim Mischen der ausgewählten Farbtöne erhalten wird.

Haarfärbemittel mischen: Welche Farben werden erhalten?

Das Farbmischverfahren basiert auf Farbkenntnissen. Es ist wichtig, nicht nur die Farben auszuwählen, die zueinander passen, sondern sie auch im richtigen Verhältnis zu kombinieren. Bevor Sie mit dem Mischen von Haarfärbemitteln beginnen, müssen Sie sich zunächst für den Ton entscheiden, den Sie am Ende erhalten möchten - leicht oder satt.

Der Hauptpunkt: Sie können nicht mehr als drei verschiedene Farben mischen.

Das Mischen verschiedener Farbtöne ist eine komplexe Technik, die nur erfahrene Spezialisten beherrschen können. Dieser Prozess umfasst: Beurteilung des Zustands und der Struktur des Haares, Bestimmung der Empfindlichkeit der Kopfhaut und der ursprünglichen Haarfarbe - natürlich oder gefärbt, Vorhandensein von grauem Haar. Wenn Sie zu Hause färben möchten, befolgen Sie die Ratschläge professioneller Stylisten, um das Risiko zu minimieren..

4 Regeln zum Mischen von Farben in verschiedenen Farben

  1. Mischen Sie ähnliche Farben. Zum Beispiel mittel und dunkelblond. Verwenden Sie für eine genaue Auswahl die Farbtabelle.
  2. Mischen Sie keine Farben verschiedener Firmen. Jeder Hersteller hat seine eigene Farbpalette.
  3. Beachten Sie die Proportionen. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, müssen Sie die erforderliche Menge jedes Farbtons korrekt berechnen..
  4. Berücksichtigen Sie die Haltezeit der Farbe. Vergessen Sie nicht, dass dieselbe Farbe bei verschiedenen Haartypen völlig unterschiedlich aussehen kann und der Grad ihrer Sättigung direkt von der Belichtungszeit abhängt..

Verwenden Sie zum Verdünnen der Farbe keine Metallschalen, sondern nur Glas, Keramik oder Kunststoff.

In welchen Anteilen mischen sich Haarfärbemittel:

      1. Der Gesamtfarbverbrauch für kurzes Haar (bis zur Schulterlinie) beträgt 60 ml Farbe (1 Packung), für mittleres Haar - 120 ml, für langes Haar - 180 ml;
      2. Um den richtigen Ton-in-Ton-Farbton zu erhalten, wird die Farbe 1: 1 mit einem Oxidationsmittel gemischt (ein Oxidationsmittel wird zu 3% verwendet);
      3. Farben der ausgewählten Farbtöne werden entweder zu gleichen Anteilen gemischt oder einer wird mehr als der andere genommen. Wenn Sie beispielsweise zwei Töne mischen - Kupfer und Kastanie -, wenn Sie einen Farbton näher an Kupfer heranbringen möchten, werden mehr Farben dieses Tons verwendet.

Jetzt müssen Sie geeignete Farbtöne finden, was anhand der Farbkarte der professionellen Haarfärbemittel einfach zu bewerkstelligen ist.

Nummer auf der Verpackung - Farbcodierung

Wie bereits erwähnt, ist es verboten, eine "Mischung" von Farben zweier verschiedener Marken herzustellen. Schließlich hat jede Marke ihre eigene Vision eines Karamell- oder Aschetons. Daher kann das Mischungsergebnis unvorhersehbar sein..

Die Farben derselben Linie haben jedoch ihre eigenen Mischregeln. Sie müssen befolgt werden, damit Ihnen das Ergebnis des Experiments gefällt. Das erste, was Sie herausfinden müssen, sind die Zahlen auf dem Farbkasten.

Jeder Farbton wird durch eine Reihe von Zahlen angezeigt. Die erste davon ist der Farbton, nämlich die Helligkeit. Insgesamt gibt es 10 davon. Die Tonskala beginnt mit 1 - dem dunkelsten und endet mit 10 - dem hellsten Blonden. Die Skala von 1 bis 10 umfasst alle Arten natürlicher Haarfarben.

Technologie zum Mischen von Haarfärbemitteln

Und jetzt zum Wesen der Farbe. Das Arbeiten mit einer 10-stelligen Skala ist wie das Mischen von Farben mit einem Künstler. Ein Pinselmeister kann Tausende verschiedener Farbtöne erstellen, indem er nur wenige Farben auf seiner Palette kombiniert. Aber er kennt das Ergebnis im Voraus und experimentiert mutig mit Farben..

Das Mischen von Farbstoffen wird durch die Tatsache erschwert, dass es eine ursprüngliche Haarfarbe, unterschiedliche Strukturen und unvorhersehbare chemische Reaktionen gibt. Aber Sie können Kolorist werden, wenn Sie ein paar Regeln für das Mischen von Farben lernen..

Die Basis Ihrer "Kreativität" sollten 10 Zahlen von der Tonmarkierung auf der Verpackung sein. Zur visuellen Bezugnahme siehe die Skala von 1-10 für gefärbtes Haar..

Die grundlegende Palettenskala sieht folgendermaßen aus:

      • 1 - maximale schwarze Farbe;
      • 2 - Brünette;
      • 3 - dunkelbraunhaarig;
      • 4 - braunhaarig;
      • 5 - hellbraunhaarig;
      • 6 - dunkelblond;
      • 7 - blond;
      • 8 - mittelblond;
      • 9 - hellblond;
      • 10 - das hellste Blond.

Es ist leicht zu verstehen, welche Farbe sich am Ende herausstellen wird. Sie müssen zwei Töne auswählen (von 1 bis 10), ihre Zahlen addieren und durch 2 teilen.

Beispiel: 8 (mittelblond) + 4 (braunhaarig) = 12: 2 = 6

Das heißt, Sie erhalten Schatten 6.0 - eine dunkle Blondine.

Außerdem entscheiden Schatten über alles. Sie werden durch zwei Nachkommastellen angezeigt. Der erste ist der Grundton, die Richtung der Farbe. Die zweite ist die Tiefe oder Nuance der Farbe. Sie unterliegen jeweils einer eigenen Skala. Es sieht aus wie das:

Schattenskalentisch

MarkierungszifferSchattenrichtung (erste Ziffer)Farbtiefe (zweite Ziffer)
0natürliche, leicht grünliche Tönung- -
1aschig, basierend auf violettem PigmentBlau Schwarz
2grünes Pigment, das Farbnuancen bei Tonübergängen glättetdas Schwarze
3rot mit gelbdunkelbraun
4rot, kupferMittel braun
fünfrot-violetthellbraun
6lila mit blaudunkelblond
7rot mit braunmittelblond
8lilahellblond
neun- -hellblond

Es kommt also vor, dass in der Tonmarkierung nach dem Dezimalpunkt eine dritte Ziffer steht. Dies bedeutet, dass es einen nicht dominanten Unterton gibt. Sein Gehalt in Bezug auf den Grundton kann zwischen 30% und 50% liegen.

Die dritte Ziffer steht für:

Beispiele für spektakuläre Farben

Um Ihre ersten Schritte im Kolorismus erfolgreich zu machen, bieten wir verschiedene Optionen zum Mischen von Farben an.

  1. Kaltes natürliches Blond. Um diesen Farbton ohne grüne Untertöne zu erzielen, mischen Sie drei Farbtöne derselben Marke: 10,0 + 10,65 + 10,16.
  2. Kaltes Licht blond. Kombinieren Sie Farben in zwei Farben: 8.1 und 8.36.
  3. Kupfergold. Es dauert zwei Töne - 6.4 und 6.3.
  4. Beige. Wenn Sie eine Komposition aus drei Tönen zusammenstellen: 8,76 + 8,71 + 74, erhalten Sie eine ungewöhnliche und schöne karamellblonde Farbe mit einer aschigen Nuance.
  5. Champagnerblond. Wenn Sie eine ausdruckslose Blondine satt haben, können Sie eine facettenreiche Farbe erstellen, ohne über die Lichtpalette hinauszugehen. Dazu benötigen Sie 4 Töne gleichzeitig: 10.0 + 10.117 + 10.65 + 10.116.
  6. Aschegold. Eine Mischung aus zwei Farbtönen 8,3 + 8,1 ergibt einen Farbton 8,13 - mittelblond mit einer subtilen Aschennuance und einem dunkelbraunen Unterton.
  7. Schokoladenrot. Eine luxuriöse dunkle Schokoladenfarbe mit Kupfertönen ergibt sich, wenn Sie drei Farbpackungen mit Farbtönen verwenden: 5,5 + 5,7 + 5,0.

Mit Hilfe der Färbung können Sie unerwünschte Schattierungen an den Strängen entfernen. Zum Beispiel wird die Gelbfärbung von hellbraunem Haar leicht neutralisiert. Wenn Sie die Locken durch Mischen von zwei Farben (derselben Marke!) Mit hellbrauner Farbe - 7.1 und 7.16 - bemalen, ist die Farbe so natürlich wie möglich. Und Gelbfärbung wird für lange Zeit von den Strängen entfernt.

Regel des Farbkreises: Was soll nicht mit was gemischt werden?

Um alle Arten von Farbtönen zu erstellen, verwenden Coloristen immer das Farbrad. Trotz des weiten Aktivitätsfeldes, das die Grundfarben bieten, gibt es mehrere Tabus in der Farbe. Und sie alle sind mit einem Konzept wie Gegenblume verbunden. Wenn Sie zwei Gegenfarben mischen, können die Stränge unverständliche Farben erhalten..

Denken Sie daran, Sie sollten niemals miteinander mischen:

Wenn Sie zwei Gegenfarben mischen, können unformatierte Haartöne auftreten: Orange, Blau oder Grün. Hier müssen Sie sich auf die zweite Zahl in der Markierung konzentrieren.

Wenn Sie beispielsweise grüne (2) und rotgelbe Pigmente (3) kombinieren, erhalten Sie grünes Haar. Wenn rotes Kupfer (4) mit grünem (2) gepaart wird, ergibt sich eine leuchtend orange Farbe. Die Kombination von Violettblau (6) mit Rotgelb (3) "erfreut" den bläulichen oder bläulichen Farbton der Stränge.

Aber manchmal können Gegenblüten von Vorteil sein. Besonders bei der Behebung von schlechten Flecken. Sie neutralisieren einen schlechten Farbton nach dem Färben der Haare.

Zum Beispiel kann die Gelbfärbung eines Blonden leicht mit Tonern mit blauen oder violetten Pigmenten entfernt werden. Und wenn nach einem Farbversuch plötzlich ein grünlicher Farbton auftritt, wird dieser durch ein kupferrotes (4) oder rotviolettes (5) Pigment neutralisiert.

So färben Sie Ihre Haare mit zwei Farben

Wenn Sie sich entscheiden, ein Farbexperiment durchzuführen, dauert der Vorgang nicht länger als die normale Färbung. Dafür benötigen Sie:

      • 2 Behälter;
      • 2 Packungen Farbe der gleichen Marke;
      • Polyethylenhandschuhe;
      • Pinsel;
      • ölige kosmetische Creme;
      • Umhang auf den Schultern.

Führen Sie die Färbung in mehreren Schritten durch:

  1. Tragen Sie die Creme kurz vor dem Haarwuchs auf die Haut auf. Sie schützen sie also vor Flecken.
  2. Ziehen Sie Schutzhandschuhe an und bedecken Sie Ihre Schultern mit einem Umhang.
  3. Mischen Sie die Zutaten der ersten Packung in einem separaten Behälter. Verwenden Sie die Anweisungen des Herstellers..
  4. Kombinieren Sie die Komponenten der zweiten Verpackung auch in einem separaten Behälter gemäß den Anweisungen.
  5. Verbinden Sie den Inhalt der beiden Behälter miteinander. Rühren Sie bis glatt.
  6. Tragen Sie die Lösung sofort auf das Haar auf.
  7. Die Zeit gemäß den Anweisungen einweichen, dann die Farbe abwaschen und mit einem pflegenden Balsam behandeln.
  8. Vergessen Sie nicht, dass Sie die Lacklösung nicht aufbewahren können. Es muss sofort aufgebraucht werden. Reste bleiben erst beim nächsten Mal übrig. Sie können sie nicht speichern. Beachten Sie genau die Färbezeit. Es ist in der Anleitung angegeben. Es sollte für Farben derselben Firma mit ähnlichen Farbtönen passen..

Wenn Sie sich über das Endergebnis nicht sicher sind, wenden Sie sich besser an einen erfahrenen Coloristen..

Nützliches Video

Wählen Sie Ihre Haarfarbe und....

Ich habe es selbst versucht, na ja...

Aus irgendeinem Grund ging alles schief,.....

Mit Rat vor dem Färben

Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, Ihr Färbeergebnis zu verbessern und den gewünschten Farbton zu erzielen:

    1. Tragen Sie eine Woche vor dem Färben keine Pflegebalsame und Masken auf. Sie umhüllen die Haare. Daher verhindern sie das Eindringen des Pigments.
    2. Vor dem Malen ein paar Tage nicht mein Kopf. Auf diese Weise können Sie die schädlichen Wirkungen des Oxidationsmittels reduzieren..
    3. Tragen Sie die Farbe auf trockene Stränge auf. Feuchtes Haar verdünnt das Pigment. Der Schatten kann sich als weniger gesättigt herausstellen.
    4. Wählen Sie Töne, deren Skalierung nahe beieinander liegt. Dann ist das Ergebnis vorhersehbarer. Und überlassen Sie komplexe koloristische Experimente Spezialisten. Farbe ist schließlich eine echte Alchemie. Es braucht Zeit, um die Wissenschaft des Farbmischens zu beherrschen.

Das Mischen von Haarfärbemitteln auf eigene Faust ist riskant. Um eine gute Farbe zu erhalten, ist es besser, einem erfahrenen Stylisten zu vertrauen. Wenn Sie jedoch von Ihren eigenen Fähigkeiten überzeugt sind, können Sie experimentieren. Die Hauptsache ist, den Artikel noch einmal sorgfältig zu lesen und die Regeln für das Mischen verschiedener Farbtöne verantwortungsbewusst einzuhalten.