Wie man zu Hause schöne und voluminöse Locken macht. Schritt für Schritt Anleitung mit Fotos

Mädchen werden nicht müde, stundenlang zu Hause oder in Schönheitssalons lockige Locken zu kreieren, da dies sowohl mit Romantik und Zärtlichkeit als auch mit Sexualität verbunden ist. Eine lockige Frisur zu machen bedeutet, das Aussehen von Männern anzuziehen..

Lockige Locken für kurzes Haar: mit Unsichtbarkeit

Wie man zu Hause mit Unsichtbarkeit Locken macht und natürliche freie Locken kreiert, sollten enge Locken jedem Mädchen bekannt sein.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen eines Vintage-Looks:

  • Waschen Sie Ihre Haare vor dem Styling wie gewohnt mit Shampoo.
  • Die Stränge sollten feucht, aber nicht nass sein, sie sollten mit einem Handtuch getrocknet werden.
  • Um die Locken länger haltbar zu machen, tragen Sie nach dem Waschen ein Fixiermittel auf.
  • Teilen Sie das Haar nach der Vorbereitung in gleichmäßige Teile (3 oder mehr)..
  • Sichern Sie die resultierenden Teile mit einer Krabbe oder anderen Haarnadeln.
  • Trennen Sie eine kleine Strähne in einem Teil des Haares. Die Größe hängt davon ab, welche Art von Locken am Ende benötigt werden. Bei engen Locken sollten die Stränge klein sein und bei großen fließenden - mehr..
  • Bei gleich großen Locken können die Teile in kleinere Uniformen unterteilt und mit einem normalen Haargummi zusammengebunden werden.
  • Nehmen Sie die Spitze in die Hand, drehen Sie den Strang 2-3 Mal um den Zeigefinger und entfernen Sie dann vorsichtig die Locke, wobei die Spitze darin verborgen bleibt. Nachdem Sie den Strang vorsichtig zu den Wurzeln gedreht haben.
  • Um die Locke zu reparieren, benötigen Sie 2 Unsichtbarkeiten. Sie sind quer fixiert.
  • Ähnliche Aktionen werden mit jedem kleinen Strang am ganzen Kopf ausgeführt. Die Stränge, die sich oben am Kopf befinden, müssen vom Gesicht zum Hinterkopf gedreht werden. Alle anderen Locken können in jede Richtung gedreht werden.
  • Nachdem die Locken über den ganzen Kopf verteilt sind, müssen Sie sie trocknen lassen. Wenn Sie viele Haare haben, ist es am besten, nachts Dauerwelle zu haben. Ein Seidenkissenbezug eignet sich gut zum Schlafen, dann blühen die Locken nicht.
  • Nach dem Trocknen können Sie die Stränge auflösen. Dazu müssen Sie alle Unsichtbarkeiten sorgfältig entfernen und jeder Locke die gewünschte Form geben..
  • Damit die Locken fester bleiben, können Sie sie nach dem Abwickeln aller Locken einfach mit den Fingern ein wenig trennen und leicht kämmen. Und wenn die Frisur nur wellig sein soll, können die Locken sanft gekämmt und aufgelockert werden.

Jetzt müssen Sie eine kleine Menge Serum oder Haarschaum auftragen, um den Look zu vervollständigen. Die resultierenden Locken können lose gelassen oder erstochen werden. Je feiner die Locken, desto fester die Locken. Bei Bedarf können Sie eine größere Anzahl von Unsichtbarkeiten verwenden. Die Hauptsache ist, dass die Locken gut halten und sich nicht abwickeln, bis sie trocknen.

Hauptregeln:

  • Sie müssen Locken auf feuchtem Haar erzeugen, trockenes Haar erzeugt keine Locken.
  • Dickes Haar braucht länger zum Stylen.
  • Um das Ergebnis lange zu erhalten, sollten Stylingprodukte verwendet werden, bevor jede Locke gesichert wird..
  • Stellen Sie sicher, dass alle Accessoires entfernt sind, bevor Sie Ihr Haar fertigstellen. Verwenden Sie keine Haarnadeln, die zu Ihrem Haar passen.
  • Wenn die Dauerwelle nachts gemacht wird, müssen Sie versuchen, nicht auf dem Rücken zu schlafen, damit die Haare so wenig wie möglich mit dem Kissen in Kontakt kommen..

Gummiband oder Stirnband für griechische Frisur

Um Locken zu machen und sich wie eine griechische Göttin zu fühlen, müssen Sie nicht auf einen besonderen Anlass warten und in einen Schönheitssalon gehen. Das Bild kann auch zu Hause erstellt werden. Eine Frisur mit Gummiband verleiht dem Mädchen eine besondere Weiblichkeit und Eleganz.

Es gibt verschiedene Arten von Stirnbändern oder Gummibändern für das Styling im griechischen Stil. Vor dem Kauf müssen Sie also genau wissen, für welches Ereignis das Styling erstellt wird. Für einen abendlichen Look ist ein schönes, dekoriertes Gummiband geeignet, und das einfachste eignet sich für das tägliche Styling. Das Stirnband ist sehr einfach zu bedienen: Sie müssen es nur auf Ihr Haar legen.

Das Styling wird in einer von drei möglichen Optionen erstellt:

  1. Das Haar bleibt frei, d. H. Ein Gummiband ist nur eine zusätzliche Dekoration.
  2. Die Strähnen an der Seite sind unter dem Rand versteckt, und der größte Teil der Frisur bleibt locker.
  3. Alle Locken sind unter ein Gummiband gewickelt. Dies ist die klassische und häufigste griechische Frisur..

Wenn für einen Haarschnitt mit Pony ein Styling erforderlich ist, funktioniert auch ein Stirnband. Folgendes können Sie tun: Das Stirnband wird so angelegt, dass die Pony darunter liegen, und der Rest des Haares wird mit Haarnadeln unter dem Stirnband gedreht. Dann wird die ganze Frisur mit Haarnadeln fixiert..

Bagel oder Rand

Mit einem Donut können Sie Ihre Haare genauso gut machen wie mit einem Lockenstab..

Betrachten wir einen der Wege:

  • Sammeln Sie Haare in einem Pferdeschwanz, sprühen Sie mit Wasser und drehen Sie einen Bagel auf.
  • Um das gewünschte Brötchen zu erzeugen, werden die Haare von der Spitze bis zu den Wurzeln gesammelt..
  • Sie können mit einer solchen Frisur den ganzen Tag gehen und sich für einen Abend schon auflösen. Große Locken sind fertig.

Um eine Frisur mit Rand zu erstellen, sind die Manipulationen mit den Haaren ähnlich. Das einzige ist, dass Sie keinen hohen Pferdeschwanz sammeln müssen, sondern nur Ihre Haare unter dem Stirnband drehen müssen.

Damit das Styling nicht enttäuscht, sollten einige Punkte beachtet werden:

  • Wenn der Haarschnitt kurz ist, ist es ziemlich schwierig, große Locken zu erzielen, aber Locken und Lichtwellen sind nicht schwierig. Dazu müssen Sie zusätzlich Mousse oder Haarspray in geringer Menge verwenden..
  • Wenn die Locken tagsüber plötzlich ihre Form verlieren, müssen Sie die Haare nur noch eine Weile in einem Brötchen sammeln und wieder auflösen. Für ein natürlicheres Aussehen können Sie den Körperwellenkamm verwenden.
  • Um große Locken auf Ihrem Haar zu erzeugen, können Sie nicht auf Stylingprodukte verzichten. Locken müssen so fixiert werden, dass sie sich einfach nicht aus ihrem eigenen Gewicht entwickeln..

Unabhängig davon, wie Locken zu Hause gestylt werden, ist es wichtig, sich an die Gesundheit der Haare zu erinnern.

Große Locken für mittleres Haar: Papilloten aus Zeitungen

Papierverpackungen sind eine großartige sichere Alternative zum Heißstapeln. Diese Methode steht absolut jedem Mädchen zur Verfügung und erfordert keine Materialkosten. Curling kann nachts durchgeführt werden, was noch bequemer ist.

Für die Herstellung von Locken sind keine professionellen Friseurkenntnisse erforderlich. Der große und einzige Nachteil eines solchen Eisstockschießens besteht darin, dass für jedes Verfahren Papilloten hergestellt werden müssen..

Um Lockenwickler herzustellen, müssen Sie Folgendes vorbereiten:

  • Papier. Die Blätter müssen in Streifen von 8 x 15 cm geschnitten werden.
  • Baumwolltuch oder Verband. Streifen 8x20 cm vorbereiten.

Legen Sie rechteckige Papierstücke auf die fertigen Stoffstücke und wickeln Sie sie so in ein Tourniquet, dass sie in der Mitte eines Stoff- oder Verbandstücks verbleiben. Die Anzahl der Papilloten hängt von der Dicke des Haares und von der Art der Locken ab, die Sie erhalten möchten. Je prächtiger - desto mehr. Für schöne Locken müssen die Haare gewaschen und getrocknet werden. Sie sollten nicht nass oder vollständig trocken sein..

Für das Styling für den ganzen Tag müssen Sie die folgenden Manipulationen vornehmen:

  • Kämmen Sie alle Haare gründlich und trennen Sie sie in Strähnen.
  • Ein wenig mit Gel oder Mousse behandeln.
  • Wickeln Sie den vorbereiteten Strang auf die Papillote.
  • Es ist bequemer, Locken vom Hinterkopf und dann mit horizontalen Streifen entlang des gesamten Kopfumfangs zu beginnen.
  • Jeder Strang wird durch Binden eines Stoffstreifens gesichert. Die Papillote muss eindeutig fixiert sein.
  • Ähnliche Aktionen werden mit jedem der Stränge am ganzen Kopf ausgeführt..
  • Wenn Sie die Locken nachts aufwickeln, sollten Sie einen Schal oder eine spezielle Mütze auf Ihren Kopf binden, damit die Locken im Schlaf nicht zerzaust werden.
  • Lösen Sie am Morgen alle Locken auf und schütteln Sie das Styling mit Ihren Händen. Es ist besser, keinen Kamm zu verwenden..

Vertikale Locken mit Gurten

Wenn Sie keinen Styler zur Hand haben, aber eine Frisur mit Locken machen möchten, ist diese Option perfekt. Die einzige Einschränkung ist, dass solche Locken nicht nachts gemacht werden sollten, es ist sehr unpraktisch, mit ihnen zu schlafen.

  • Zuerst müssen Sie Ihr gesamtes Haar mit einem Stylingmittel behandeln, z. B. Lack, Schaum, Gel, Mousse. Dies ist notwendig für einen lang anhaltenden Styling-Effekt..
  • Als nächstes müssen Sie das Haar in Strähnen teilen, jedes über die gesamte Länge zu einem engen Bündel drehen und es zu einem Mini-Brötchen rollen.
  • Die resultierende Locke wird mit einer Unsichtbarkeit oder einem Haargummi gesichert. Je weniger Locken benötigt werden, desto mehr Flagellen müssen dementsprechend hergestellt werden..
  • Nachdem Sie einige Zeit zu Hause verbracht haben, lösen Sie jedes Brötchen auf und nehmen Sie mit Hilfe Ihrer Hände die gewünschte Form der Frisur an oder stylen Sie jede Locke separat. Es ist besser, keinen Kamm zu verwenden, da dies das Frizz erheblich schwächt.

Stoffstücke zum Locken

Stoffstücke können verwendet werden, um ein überlegenes Styling zu erzielen.

Vorteile gegenüber modernen Methoden:

  • Kein Wärmeschutz erforderlich.
  • Sie können die ganze Nacht mit einer solchen Dauerwelle verbringen. Weiche Locken verursachen im Schlaf keine Beschwerden.
  • Finanzielle Erschwinglichkeit.

Um den gewünschten Lappen zu erstellen, müssen Sie ein 5 x 15 cm großes Rechteck aus natürlichem Stoff schneiden und dann das mit einem Stylingmittel behandelte nasse Haar fest zu einer separaten Locke verdrehen. Die Spitze des Strangs ist im mittleren Teil des Stoffes befestigt.

Wenn Sie alle Haare auf diese Weise kräuseln, können Sie Ihren Kopf mit einem Schal bedecken, um den Effekt zu verstärken. Wickeln Sie nach 5 Stunden oder über Nacht jede Locke vorsichtig ab und formen Sie das Styling manuell. Zur Befestigung können Sie Lack verwenden.

Bürsten und Klemmen

Um zu Hause atemberaubende Locken zu erzeugen, benötigen Sie möglicherweise beide Clips und einen speziellen runden Kamm.

Damit das Styling-Ergebnis nicht enttäuscht, müssen Sie bei der Auswahl eines Kamms einige der Nuancen berücksichtigen:

  • Durchmesser. Abhängig von der Haarlänge: Je länger das Haar, desto dicker der Kamm.
  • Für Liebhaber von Wurzelvolumen oder kleinen Locken ist ein dünner Kamm geeignet.
  • Das Material für die Herstellung eines Pinsels kann unterschiedlich sein, aber für ein üppiges Styling sind Kämme mit einer Keramikbeschichtung geeignet. Dies liegt daran, dass die warme Luft aus dem Fön gleichmäßig verteilt wird. Wenn Ihr Haar anfangs lockig ist, eignet sich eine Holzbürste mit Naturborsten für ein üppiges Styling..
  • Die Nelken sollten so weit wie möglich voneinander entfernt sein, wenn Sie ein üppiges Styling benötigen. Aber je kürzer der Haarschnitt, desto mehr Zähne sollten vorhanden sein..

Die Rundbürste kann auch mit einem Clip versehen werden. Es dient perfekt dazu, Wurzelvolumen zu geben. Aufgrund der guten Erwärmung des Metallteils liegen bei Bedarf auch die kapriziösesten Litzen. Die aufsteckbare Bürste erleichtert das Verteilen von Locken, und das spitze Ende eignet sich zum Trennen.

Die Verwendung eines solchen Kamms ist ganz einfach: Nachdem Sie Ihr Haar in mehrere Teile geteilt haben, müssen Sie eine kleine Strähne vom Hinterkopf nehmen, sie mit einem Kamm anheben und über die gesamte Länge des Haares trocknen. Drehen Sie dann mit einer Dehnung die Spitze des Strangs, erwärmen Sie ihn und erhitzen Sie ihn dann über die gesamte Länge.

Bevor Sie den Strang von der Bürste entfernen, müssen Sie ihn abkühlen lassen oder mit einem kalten Luftstrom abkühlen. Und dann ist das gleiche für jeden einzelnen Strang gleich. Wenn Sie also den richtigen Kamm ausgewählt haben, können Sie zu Hause jeden Tag eine Vielzahl von Stylings erstellen..

Mit einem Sportgummi

Viele Menschen wissen, wie man zu Hause Locken macht, um das Haar nicht mit heißem Styling zu verderben. Eine der einfachen und effektiven Methoden besteht darin, Locken mit einem Gummiband zu erzeugen..

  • Es ist besser, Locken auf feuchtem Haar zu machen - dies verlängert die Haltbarkeit des Stylings. Diese Methode eignet sich auch für Kinderfrisuren, da sie für die Haarstruktur absolut sicher ist..
  • Für ein langfristiges Styling sollte feuchtes Haar mit einem Stylingprodukt oder einem speziellen Balsam behandelt werden. Dies dient dazu, Ihr Haar so wenig wie möglich kraus zu halten..
  • Dann müssen die gekämmten Stränge durch das Gummiband geführt werden, was eine Art Schleife darstellt. Mit einer elastischen Spule befestigen und die Schlaufe erneut wiederholen.
  • Auf einem Strang werden ungefähr 4 Schleifen erhalten. Machen Sie dasselbe mit jedem Strang am ganzen Kopf.
  • Nachdem das Haar vollständig trocken ist, können Sie eine kleine Menge Nagellack auftragen, um es zu reparieren.

Wenn Sie keine Zeit haben zu warten, bis Ihr Haar natürlich getrocknet ist, können Sie es föhnen. Dies erfordert jedoch mehr Stylingprodukt. Wenn Sie solche Locken die ganze Nacht über lassen, können Sie sie morgens lösen und den ganzen Tag über mutig laufen. Das Styling hält auch bei den ungezogensten Locken lange.

Voluminöse Locken für langes Haar: Zöpfe oder "Ährchen"

Eine andere der häufigsten Methoden zum Erstellen von Locken ist eine Zopffrisur. Diese Methode ist absolut harmlos und kostengünstig. Außerdem sind keine beruflichen Fähigkeiten erforderlich..

  • Waschen Sie Ihre Haare vor dem Flechten mit Shampoo..
  • Für einen guten Halt sollte ein wenig Mousse auf die feuchten Stränge aufgetragen werden.
  • Es ist am besten, die Zöpfe vor dem Schlafengehen zu flechten, damit sie gut trocknen können. Pigtails können verschiedene Größen haben.
  • Zum Weben müssen Sie das Haar mit einem Scheitel in 2 gleiche Teile teilen. Je höher das Geflecht beginnt, desto voluminöser wird die Locke.

Wie man ein französisches Geflecht webt:

  • Wählen Sie 3 Stränge wie für ein normales Geflecht. Übereinander werfen.
  • Wenn Sie weiter weben, müssen Sie auf jeder Seite Stränge zu dem in der Mitte hinzufügen. Es kann entweder unten oder oben sein.
  • Wenn der zentrale Strang oben ist, erhalten Sie einen normalen Zopf, und wenn von unten, dann ist das Geflecht von innen nach außen (Französisch).
  • Wenn Sie mit dem Weben fertig sind, befestigen Sie das Ende mit einem einfachen Gummiband.

Mit einer solchen Frisur können Sie den ganzen Tag oder die ganze Nacht gehen und sich morgens entwirren und ein ausgezeichnetes Wellenstyling erhalten.

Mit Folie

Ein Vorgang wie das Erstellen von Locken zu Hause bedeutet, dass Sie die ganze Nacht mit den Locken auf dem Kopf durchschlafen müssen. Wenn Sie nachts Folie verwenden, erhalten Sie auch kokette Locken, die jedoch weniger unangenehm sind als bei anderen Methoden..

Sie benötigen dicke Folie, die in rechteckige Streifen geschnitten werden muss, und Watte. Watte wird in ein Stück Folie gelegt und eine Haarsträhne zusammen mit der Folie zu einem Bündel verdreht. Also musst du alles über deinen Kopf machen.

Es lohnt sich, wichtige Nuancen zu berücksichtigen:

  • Die Drehrichtung der Bündel sollte für jeden Strang gleich sein..
  • Je dünner der Strang, desto enger die Locke..
  • Sie können den Strang nach Belieben umwickeln, und die Spitze ist an den Wurzeln befestigt.
  • Es ist am besten, die ganze Nacht mit dieser Frisur zu schlafen..
  • Flusen Sie die nicht gewebten Fäden mit Ihren Händen und fixieren Sie sie mit Haarspray.

Herbstschals-Schals

Für das Stylen langer Haare mit einem Schal benötigen Sie nur Schaum, die Schals selbst und kleine Gummibänder. Der Schal muss aus natürlichem Stoff bestehen.

Die Reihenfolge der Aktionen ist wie folgt:

  • Tragen Sie eine kleine Menge Stylingprodukt auf das nasse Haar auf und lassen Sie es trocknen. Das Trocknen mit einem Haartrockner wird nicht empfohlen.
  • Sammle 2 identische Schwänze oben auf dem Kopf.
  • Rollen Sie den Schal auf und binden Sie ihn an der Basis des Schwanzes fest. Der Knoten sollte unten sein.
  • Der Schwanz ist in 2 Teile geteilt und spiralförmig zu einem Schal verdreht. Haarspitzen werden gefaltet und mit einfachen Gummibändern gesichert.
  • Ein ähnliches Verfahren wird mit einem anderen Schwanz durchgeführt..
  • Am Morgen können Sie Ihre Schwänze spreizen und ein schönes Styling genießen.

Afrikanische Dauerwelle auf Haarnadeln

Lockige Locken wie afrikanische Mädchen können auch zu Hause gemacht werden.

Das Verfahren ist ziemlich einfach:

  • Dehnen Sie die Enden der Bolzen vorsichtig in entgegengesetzte Richtungen. Bilden Sie einen kleinen Strang, befeuchten Sie ihn mit Wasser und fädeln Sie ihn in eine Haarnadel. Die Haarnadel sollte nahe an der Kopfhaut sein.
  • Das Haar sollte in einer Acht um die Haarnadel gewickelt werden. Dann mit Unsichtbarkeit beheben.
  • Machen Sie dasselbe mit jedem Strang über den gesamten Kopf. Einige Stunden in dieser Position belassen.
  • Entfernen Sie nach dem Trocknen das Gummiband, entfernen Sie die Stifte und lösen Sie die Locken.

Um es frei und einfach zu stylen, können Sie die Locken einfach mit Ihren Händen kräuseln. Und für flauschige, voluminöse Locken können Sie es kämmen.

Wie man Locken länger hält?

Betrachten Sie ein paar einfache Tipps, um Ihre Locken so lange wie möglich glücklich zu machen:

  • Veränderung des Haarzustands. Sie müssen nasses Haar locken oder hohe Temperaturen anwenden.
  • Die Verwendung zusätzlicher Produkte beim Styling. Kein Lockenstab kann Locken erzeugen, die niemals ihre Form verlieren. Um die Stylingzeit zu verlängern, müssen jedoch spezielle Produkte entweder vor dem Styling angewendet oder die Frisur damit vervollständigt werden..
  • Wenn Sie Thermo-Styling-Geräte zum Styling verwenden, sollte jede Locke abkühlen. Das heißt, nachdem Sie den Strang vom Lockenstab entfernt haben, müssen Sie ihn unsichtbar am Kopf befestigen und warten, bis er vollständig abgekühlt ist.
  • Versuchen Sie, die Lockenwickler so lange wie möglich zu lassen. Mach es besser nachts.

Besitzer von langen glatten Haaren können nur von einem lang anhaltenden Effekt träumen, wenn sie zu Hause stylen. Natürlich schweres Haar, egal wie sehr Sie es versuchen, kann Locken nicht lange halten, daher sollten Sie nicht viel Zeit damit verbringen, kleine Locken zu kreieren. Verwenden Sie besser lockeres, leichtes Styling.

Wenn Sie einige der Nuancen kennen und die Ratschläge von Profis geschickt anwenden, können Sie Ihre Umgebung mit originellen Frisuren leicht erobern. Lockige Locken unterstreichen die Individualität und vervollständigen jeden stilvollen Look.

Video: Wie man aus improvisierten Mitteln Locken macht

Locken und eine Locke ohne Locken und Lockenwickler:

So machen Sie Locken aus verfügbaren Werkzeugen zu Hause:

20 Home-Styling-Tricks für Faule

Manchmal ist absolut keine Zeit, sich in Ordnung zu bringen..

Bist du wach und deine Frisur ist schlecht? Oder Sie haben keine Zeit, Ihre Haare zu waschen und zu stylen?

Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie Ihr Haar schön stylen können, ohne viel Zeit damit zu verbringen..

Haarstyling zu Hause

1. Hohe Frisur in 20 Sekunden.

Haare teilen, Knoten knüpfen, Knoten drehen und mit Haarnadeln sichern.

2. Um Ihr Haar schnell zu locken, sammeln Sie es zuerst ganz oben in einem Pferdeschwanz und teilen Sie es dann in 2-3 Teile.

Verwenden Sie einen Lockenstab, um Ihre Locken von Ihrem Gesicht wegzurollen. Nachdem die Locken abgekühlt sind, entfernen Sie das Gummiband und lockern Sie das Haar. Sichern Sie das Haar anschließend mit Lack.

3. Trockenshampoo über Nacht auftragen.

Wenn Sie wissen, dass Sie morgens keine Zeit zum Duschen und Waschen Ihrer Haare haben, tragen Sie über Nacht ein Trockenshampoo auf. Es wird die Strähnen durchdringen und Ihr Haar wird am Morgen an Volumen gewinnen..

4. Heben Sie den Pferdeschwanz mit den unsichtbaren Stiften an.

5. Wenn Sie sich nicht mit Unsichtbaren anlegen möchten, können Sie dies mit zwei Haargummis tun. Hier ist eine Videoanweisung.

6. Wickeln Sie Ihre Haare in ein Gummiband.

Dies ist eine großartige Möglichkeit, Strandwellen zu erzeugen, wenn Sie lange Haare haben..

7. Sie können Ihre Haare hinter das Stirnband stecken und es teilweise schließen.

8. Wenn Sie in die Sauna gehen, nutzen Sie diese Zeit, um Ihr Haar mit Conditioner oder Haarmasken wiederherzustellen..

Einfach Conditioner auftragen und Duschhaube aufsetzen. Die Hitze hilft dem Conditioner, tiefer in das Haar einzudringen..

So stylen Sie Ihre Haare

9. Machen Sie ein Brötchen ohne Haarnadeln, Clips und Unsichtbarkeit.

Dazu müssen Sie das Haar zu einem Brötchen verdrehen, einen Teil des Haares von oben anheben und das Brötchen darunter stecken.

10. Wenn Sie sehr dickes Haar haben, das lange trocknen muss, waschen Sie es teilweise im Waschbecken..

Der größte Teil des Talgs befindet sich auf der Kopfhaut, sodass Sie das Öl in der Hälfte der Zeit von Ihren Haaren abwaschen können. Sie können diese Methode auch verwenden, wenn Sie ölige Pony haben..

11. Solch ein unvorsichtiger Haufen kann in 10 Sekunden erledigt werden.

Es funktioniert am besten bei ungewaschenen Haaren..

Binde deine Haare zu einem Pferdeschwanz zusammen. Es ist nicht erforderlich, einen Kamm oder eine Pflege zu verwenden, um alle Stränge glatt zu halten. Es ist eine lässige Frisur.

Teilen Sie Ihr Haar in einem Pferdeschwanz in 2-3 Abschnitte und kämmen Sie es.

Teilen Sie das Haar, das Sie kämmen, in zwei Abschnitte und locken Sie es in entgegengesetzte Richtungen.

Befestigen Sie die Locken mit unsichtbaren Locken etwa 2,5 cm von den Enden der Locken entfernt, lassen Sie die Enden frei und erzeugen Sie einen schlampigen Look.

Wenn das Brötchen zu fest ist, lösen Sie es leicht und Sie können ein paar Strähnen um das Gesicht lösen.

12. Diese Frisur ist perfekt, wenn Sie sich entscheiden, Pony wachsen zu lassen.

Greifen Sie nach Pony oder einer Haarpartie vorne in der Nähe des Scheitels und kräuseln Sie sich vom Gesicht weg, greifen Sie nach weiteren Haaren und fügen Sie sie hinzu.

Befestigen Sie die Pony mit unsichtbaren Zickzacklinien vertikal. Mit Haarspray fixieren.

Styling für mittellanges Haar

13. Machen Sie Ihren Pferdeschwanz mit einer Fliege voluminöser.

14. Diese Frisur kann in weniger als einer Minute durchgeführt werden..

15. Dieses halbfertige Geflecht hält ungewaschenem Haar besser stand..

Sie können Ihre Haare mit Haarspray reparieren.

16. Herausstehende Strähnen können schnell mit einer Zahnbürste und einem Haarspray gezähmt werden.

17. Trocknen Sie Ihr Haar und stylen Sie es gleichzeitig mit einer Heißluftbürste.

Styling für langes Haar

18. Diese Frisur nimmt sehr wenig Zeit in Anspruch und sieht für den Job professionell genug aus..

Styling von Haarschnitten in Strängen: 10 Optionen, die luxuriös aussehen

Jede Frau strebt nach Einzigartigkeit und Perfektion. Dies kann mit Hilfe eines Haarschnitts erreicht werden, der ideal auf die Art des Aussehens und das ursprüngliche Styling abgestimmt ist. Heute zeige ich Ihnen, wie man mit ausgeprägten Einzelsträngen stylt..

Nasser Haareffekt

Um einen stilvollen, nassen Look zu erzielen, benötigen Sie spezielle Stylingprodukte.

Gel

Das Styling-Gel wird hauptsächlich bei kurzen Haaren angewendet. Es entstehen natürlich unordentliche Stränge. Das Haar sieht aus, als hättest du gerade Luft geholt.

Dieses Produkt muss mit Vorsicht angewendet werden, da das Gel das Haar schwer wiegt und die Frisur „hängen“ kann. Eine kleine Menge wird über die gesamte Länge auf den Strang aufgetragen, auf einen Kamm geschraubt und mit einem Haartrockner getrocknet. Für ein solches Styling ist es besser, große Lockenwickler zu verwenden, und es ist einfacher, nach dem Trocknen Haare von ihnen zu entfernen.

Für kurze Stränge ist es recht einfach, die notwendige Form zu geben und Akzente zu setzen..

Schaum

Tragen Sie Styling-Schaum auf leicht feuchtes Haar auf. Trocknen Sie Ihr Haar mit einem Kamm und einem Haartrockner vollständig und geben Sie den Strähnen die gewünschte Richtung. Das Stylingprodukt ist leicht genug, um Ihr Haar nicht zu beschweren. Die Frisur ist flexibel, behält aber ihre Struktur.

Gelmousse

Wird verwendet, um einen feuchten Effekt auf mittelgroßen bis langen Haaren zu erzielen. Das Produkt wird über die gesamte Länge von den Wurzeln bis zu den Spitzen aufgetragen. Als nächstes müssen Sie Ihr Haar mit einem Haartrockner unter Verwendung eines Diffusors trocknen. Die Stränge sind ziemlich schwer, aber streng abgegrenzt. Diese Technik macht die Frisur strukturiert und voluminös..

Wachs

Es wird zum Stylen von kurzen Haaren verwendet. Um eine stilvolle Frisur zu kreieren, reiben Sie eine kleine Menge zwischen Ihren Handflächen und tragen Sie sie gleichmäßig auf das Haar auf. Das Wachs verleiht ihnen einen strahlenden Glanz. Um die Haartextur zu erhalten, kämmen Sie das Haar mit einem feinzahnigen Kamm in die gewünschte Richtung.

Getrennte Locken

Um eine Frisur mit ausgeprägten Locken oder gewellten Locken zu erstellen, benötigen Sie Bürsten, einen Haartrockner und bestimmte Stylingprodukte..

https://www.instagram.com/romeufelipe/ https://www.instagram.com/romeufelipe/ https://www.instagram.com/romeufelipe/ https://www.instagram.com/romeufelipe/

Mousse

Ideal zum Erstellen voluminöser Frisuren mit einzelnen gekräuselten Strähnen. Eine kleine Menge Mousse wird auf das Haar aufgetragen, beginnend in einem kurzen Abstand von den Wurzeln bis zu den Enden. Drehen Sie Ihre Haare beim Bürsten und trocknen Sie die Strähnen abwechselnd mit einem Haartrockner. Die Frisur ist leicht, voluminös und flexibel. Für einen stärkeren Halt streuen Sie jeden Strang mit Lack.

Indem Sie eine strukturierte Frisur erstellen, betonen Sie Ihre Individualität und kreieren Ihren eigenen Stil. Es gibt keine klare Anforderung für die Richtung der Stränge, sie wird intuitiv gewählt. In diesem Fall drückt Ihre Frisur Ihre Stimmung aus..

Mit welcher Technik stylen Sie einzelne Stränge? Welches Tool verwenden Sie dafür? Wir würden uns freuen, Ihre Meinung in den Kommentaren zu erfahren..

Welliges Haar - verschiedene Möglichkeiten, um Ihr Haar zu locken

Welliges Haar ist eine große Freude. Die meisten sind bereit, große Anstrengungen zu unternehmen, um faszinierende Locken zu bekommen. Aber die Locken "wollen oft nicht gehorsam sein", sie glätten sich sofort nach dem Styling.

Viele Leute denken, dass man schöne Locken bekommen kann, wenn man einen Friseur besucht. Es gibt viele Möglichkeiten, welliges Haar bequem von zu Hause aus zu bekommen. Verwenden Sie dazu die folgenden Tools.

Notwendige Werkzeuge

Um zu Hause Locken zu bekommen, müssen Sie die richtigen Werkzeuge auswählen:

Je nach Lautstärke und Länge können sie nacheinander verwendet werden, wobei die für bestimmte Ereignisse am besten geeignete Option ausgewählt wird.

Mit einem Lockenstab

Mit Hilfe eines Lockenstabs können Sie selbst eine schöne Frisur kreieren, ohne einen Salon oder Friseur zu besuchen. Verwenden Sie den Lockenstab vorsichtig, da das Haar hohen Temperaturen ausgesetzt ist. Es ist ratsam, ein Instrument, das bereits erwärmt ist, nur in der rechten Hand zu halten. Es wird empfohlen, spezielle Handschuhe zu tragen, die vor Verbrennungen schützen können.

Der Lockenstab wird für folgende Eigenschaften ausgewählt:

  • Sicherheit;
  • Bedeckung - Keramik;
  • Durchmesser;
  • Benutzerfreundlichkeit;
  • Temperaturregler.

Anwendung

  1. Schalten Sie die Zange ein und halten Sie sie vor dem Erhitzen einige Zeit lang gedrückt.
  2. Tragen Sie ein Spray (Hitzeschutz) und ein Styling-Gel (Mousse) auf gewaschenes, getrocknetes Haar auf.
  3. Sammle das Tourniquet auf der Krone und befestige es mit unsichtbaren.
  4. Teilen Sie den unteren Teil in 1,5-2 cm dicke Stränge.
  5. Nehmen Sie die Pinzette senkrecht zum Strang, während Sie die Spitze mit den Klingen greifen, und drehen Sie sie in Richtung Wurzel.
  6. Halten Sie nicht länger als 10-15 Sekunden aus. Versuchen Sie, den erhitzten Lockenstab während der Arbeit von der Kopfhaut fernzuhalten.
  7. Wickeln Sie alle unteren Stränge mit demselben Algorithmus ein.
  8. Entfernen Sie die Fixierung von oben und wickeln Sie die Locken auf.
  9. Sie brauchen keinen Kamm zu verwenden, streuen Sie das Styling mit Lack.

Es wird nicht empfohlen, häufig eine Zange zu verwenden, da das Haar schwach und gespalten wird.

Lockenwickler verwenden

Lockiges Haar wird mit Lockenwicklern erzeugt. Dieses Werkzeug wird in Friseursalons zu Hause verwendet. Die Lockenwickler sind sicher zu bedienen. Es gibt verschiedene Arten von ihnen: Klett-Lockenwickler, heiße Lockenwickler, große Lockenwickler, Papilloten.

Anwendung

  1. Tragen Sie Mousse (Gel) zum Stylen auf gewaschenes, leicht handtuchtrockenes Haar auf.
  2. Befestigen Sie das Tourniquet mit Haarnadeln an der Krone. Lass einen Strang.
  3. Lockenwickler und Stränge müssen gleich groß sein.
  4. Nehmen Sie die Lockenwickler in eine Hand, mit der anderen Hand müssen Sie die Spitze des Strangs halten. Befestigen Sie die Haare vorsichtig und ohne Eile an den "Dornen" des Klettverschlusses. Drehen Sie die Lockenwickler in eine Richtung vom Ende bis zur Wurzel.
  5. Etwas näher an der Wurzel befestigen.
  6. Wickeln Sie jeden Strang der Reihe nach und bewegen Sie sich in den Ponybereich.
  7. Zum Trocknen einen Fön verwenden.
  8. Wenn das Haar vollständig trocken ist, entfernen Sie die Lockenwickler.
  9. Es ist notwendig, von den unteren Strängen bis zur Krone zu beginnen (vorsichtig, ohne die Locke zu beschädigen)..
  10. Schrauben Sie die Lockenwickler ab, fahren Sie mit den Fingern über die Locken und fixieren Sie sie mit Lack.

Spülen und trocknen Sie die gebrauchten Lockenwickler.

Thermo-Lockenwickler

Beheizte Walzen sind bequem zu bedienen und liefern lang anhaltende Ergebnisse. Sie können ziemlich schnell verwendet werden, aber es ist notwendig, es ziemlich selten zu tun..

Anwendung

  1. Erhitzen Sie die beheizten Lockenwickler und lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch.
  2. Trockenes Haar aufsprühen.
  3. Teilen Sie sie in Teile.
  4. Nehmen Sie den Strang zuerst nach vorne, wickeln Sie ihn von der Stirn nach hinten auf die Lockenwickler, befestigen Sie ihn mit einem Clip sowie in verschiedenen Richtungen (vorwärts oder rückwärts), um eine Vielzahl von Locken zu erhalten.
  5. Lack auftragen, warten (ca. 20 Minuten).
  6. Entfernen Sie die Heizwalzen, teilen Sie die Locken mit Ihren Händen.
  7. Wieder mit Lack fixieren.

Große Lockenwickler

Große Lockenwickler sind Lockenwickler mit einem Durchmesser von über 3 Zentimetern. Wird verwendet, um voluminöse Locken zu erzeugen.

Anwendung

  1. Locken werden auf gewaschenem, trockenem Haar gemacht.
  2. Trennen Sie einen kleinen Strang an der Krone und bestreuen Sie ihn mit Schaum (Mousse) zum Stylen.
  3. Beginnen Sie mit dem Wickeln von den Enden und drehen Sie den Strang zur Wurzel.
  4. Die Lockenwickler sind bis zur völlig natürlichen Trocknung auf dem Kopf (ohne Haartrockner).
  5. Entfernen Sie die Lockenwickler, der Kamm wird in diesem Fall nicht verwendet, befestigen Sie ihn vorsichtig mit Ihren Fingern, befestigen Sie ihn mit Lack.

Papillots

Papillots sind weiche Lockenwickler aus Schaumgummi auf Kunststoffbasis, die sich mühelos biegen lassen, gut haften, der Gebrauch erfordert Ruhe, Geduld.

Anwendung

  1. Nehmen Sie eine getrocknete Haarsträhne, befeuchten Sie sie leicht mit Wasser oder Schaum (Mousse) zum Stylen.
  2. Schrauben Sie die Mitte der Papillote auf die gewünschte Länge ein und drücken Sie sie fest auf den Kopf.
  3. Drehen oder binden Sie die Enden von weichen Lockenwicklern.
  4. Wiederholen Sie das gleiche Schema mehrmals, wie viele Stränge Sie zum Einrollen benötigen.
  5. Der Verwendungsalgorithmus - der untere Teil und dann der obere Teil des Kopfes - fixiert außerdem die getrennten Stränge mit Haarnadeln, um sie nicht zu stören, trennen Sie sie nacheinander.
  6. Papilloten halten gut, so dass Sie sie abends aufwickeln können, sie stören den Schlaf nicht, weil sie weich sind.
  7. Entfernen Sie vorsichtig die Lockenwickler (vom Hinterkopf bis zur Oberseite des Kopfes)..
  8. Erstellen Sie eine Frisur, die Sie mögen.

Mit dem Bügeleisen

Ein Glätteisen ist ein Glätteisen, mit dem Locken für Personen unterhalb der Schulterlänge erzeugt werden. Das Locken mit einem Bügeleisen kommt dem Prinzip eines Lockenstabs nahe, während die Locken groß und schön sind. Es ist notwendig, ein schmales, rundes Eisen zu verwenden.

Anwendung

  1. Tragen Sie Hitzeschutzspray und Stylingschaum (Gel) auf das trockene Haar auf.
  2. Wählen Sie einen Strang aus, drücken Sie ihn an der Wurzel zusammen und drehen Sie ihn um das Eisen.
  3. Vorsichtig nach unten ziehen. Führen Sie diesen Vorgang ohne Eile und plötzliche Bewegungen durch.

Das Ergebnis der Verwendung des Bügeleisens zu Hause hält lange an. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass hohe Temperaturen für die Stränge sehr schlecht sind..

Mit einem Gummiband

Mit einem Gummiband können Sie faszinierende Locken bekommen. Dieses Tool hat zwei Vorteile:

  • am Abend - eine spektakuläre stilvolle Frisur;
  • am Morgen - hypnotisierende Locken (nach dem Entfernen des Klebebands).

Anwendung

  1. Befeuchten Sie das Haar mit Styling-Mousse (Gel) oder Wasser.
  2. Gummiband anlegen.
  3. Wählen Sie kleine Stränge auf einer Seite aus und drehen Sie sie von oben nach unten um das Band. Befestigen Sie sie gegebenenfalls mit unsichtbaren Strängen. Führen Sie dann diesen Vorgang auf der anderen Seite durch.
  4. Das Ergebnis sollte eine griechische Frisur sein.

Haarnadeln verwenden

Mit dieser Methode werden Locken erhalten, die über einen sehr langen Zeitraum ihre Form behalten, ohne teure Medikamente zu kaufen..

Anwendung

  1. Teilen Sie gewaschenes, trockenes Haar mit einem Kamm in kleine Strähnen gleicher Dicke.
  2. Drehen Sie den Stift mit einer Haarnadel (Haarnadel) quer zum Kopf, ohne einen Strang zu verpassen. Wenn Sie links Locken erstellen, drehen Sie diese im Uhrzeigersinn, wenn Sie rechts Locken erstellen - gegen den Uhrzeigersinn.
  3. Sie können mit einem Fön trocknen oder alleine trocknen lassen.
  4. Entfernen Sie Haarnadeln (Haarnadeln), Locken fallen von selbst, verwenden Sie keinen Kamm.
  5. Flusen Sie jeden Strang mit Ihren Händen. Verwenden Sie optional ein Mousse (Gel) für das Haarstyling.
  6. Mit Lack fixieren, um Locken zu fixieren.

Die beschriebene Methode ist die einfachste, schmerzloseste, bequemste und nicht schädlichste (im Vergleich zu Zangen, Eisen oder Lockenwicklern)..

Locken ohne zusätzliche Werkzeuge

Dies ist der einfachste und völlig kostenlose Weg, um erstaunliche Wellen über die gesamte Länge zu erhalten:

  1. Trocknen Sie die gewaschenen Haare ein wenig.
  2. In mehrere Teile teilen und flechten. Das Volumen hängt von der Anzahl der Zöpfe ab.
  3. Halten Sie der Zeit stand (ca. 12 Stunden), lösen Sie die Zöpfe und fixieren Sie die Locken mit Lack.

Eine andere Möglichkeit ist, Locken mit einem Haartrockner zu bekommen. Hier führt es 2 Funktionen aus: trocknet und lockt Locken:

  1. Trocknen Sie das gewaschene Haar mit einem Handtuch.
  2. Mit Stylinggel (Mousse) behandeln.
  3. Heben Sie den Strang von der Wurzel, wickeln Sie ihn auf eine Rundbürste und scrollen Sie ihn langsam.
  4. Von oben nach unten trocknen, keine Stränge überspringen.

Für ein schönes Styling müssen Sie mehrmals üben.

Die Wahl der Methode hängt von der Länge ab

Locken für einen kurzen Haarschnitt:

  • Lockenstab;
  • mittelgroße Klett-Lockenwickler;
  • Locken mit einem Haartrockner und einem runden Kamm.

Mittlere Locken:

  • Lockenstab;
  • Thermo-Lockenwickler;
  • große Lockenwickler;
  • Papilloten;
  • Locken mit Haarnadeln erhalten;
  • Eisen;
  • Klett-Lockenwickler

Locken für langes Haar:

  • Lockenstab;
  • Thermo-Lockenwickler;
  • große Lockenwickler;
  • Papilloten;
  • Locken mit Haarnadeln erhalten;
  • Eisen;
  • Flechten.

Nicht jeder hat lockige Strähnen, aber selbst gerade Locken können schöne Locken bilden, von denen die meisten Menschen keine Ahnung haben. Wenn der Wunsch besteht, Locken zu bekommen, ohne das Haar wesentlich zu schädigen, oder natürliche Locken stärker zu machen, gibt es verschiedene Möglichkeiten und Methoden, mit denen ein wunderbares Ergebnis erzielt werden kann.

Es gibt viele aufgelistete Möglichkeiten, um Locken zu kreieren, ohne Friseure und Schönheitssalons zu besuchen. Versuchen Sie, die Methode hervorzuheben, die am bequemsten ist, und genießen Sie jeden Tag spektakuläre Locken.!

So machen Sie zu Hause Highlights

Das Hervorheben ist seit langem eine der beliebtesten Färbemethoden. Diese Technik ist einfach. Seine Essenz liegt in der Aufhellung getrennt ausgewählter Stränge von 2 bis 8 Tönen. So können Sie ein leichtes Spiel oder einen scharfen Farbkontrast erzielen, wodurch die Lautstärke optisch erhöht und jeder Haarschnitt aktualisiert wird. Aufgrund der scheinbaren Einfachheit versuchen viele, zu Hause Highlights zu setzen. Aber nicht jeder bekommt ein gutes Ergebnis. Und ich werde dir sagen warum.

Häufige Fehler

Ich kann immer eine meisterhaft gemachte Hervorhebung von einer Heim-Hervorhebung unterscheiden. Und das alles, weil die meisten Frauen die gleichen Fehler machen:

  • Ungleicher Abstand von den Wurzeln. Der Klärer wird normalerweise in einem Abstand von 1-2 cm von den Wurzeln aufgetragen. Mit moderneren Techniken - Ombre und Shatush - kann dieser Abstand viel größer sein. Aber es muss immer gleich bleiben, sonst scheinen die Haare ungleichmäßig zu wachsen.
  • Falsche Strangbreite. Gebleichte Stränge über 5 mm Breite sehen rau aus. Und wenn sie zu dünn und sogar dicht sind, wird die Wirkung einer ungleichmäßigen Blondine erzielt. Darüber hinaus wird der gesamte Strang niemals als durchgehender aufgehellt - er wird immer mit dem scharfen Ende des Kamms "genäht".
  • Ungleichmäßige Aufhellung. Meistens passiert es, wenn die Komposition zu lange angewendet wurde. Die chemische Reaktion ab dem Zeitpunkt des Verdünnens der Farbe dauert bis zu 40 Minuten. Wenn Sie langsam arbeiten, haben die zuletzt lackierten Stränge einfach keine Zeit, sich im gewünschten Maße zu verfärben..
  • Gelbfärbung nach dem Hervorheben. Es gibt viele Gründe, warum es auftritt: minderwertige Farbe, Verstoß gegen die Färbetechnologie, die ursprüngliche Farbe ist zu dunkel, die Reaktion des Klärers mit dem zuvor aufgetragenen Pigment.
  • Stark verbranntes Haar. Es stellt sich heraus, ob der Prozentsatz des Oxidationsmittels falsch ausgewählt ist oder die Zusammensetzung länger als in der Anleitung angegeben auf dem Haar verbleibt. Ein lebloses Schlepptau am Kopf entsteht, wenn die Hervorhebung früher als 2 Wochen nach einer Dauerwelle oder dem Färben mit Ammoniakfarbstoffen erfolgt.

Aber ich werde Ihnen noch ein paar Geheimnisse geben, wie Sie zu Hause richtig hervorheben können. Und alles beginnt mit einer kompetenten Haarvorbereitung.

Vorbereitung zur Färbung

Um die Locken beim Hervorheben nicht zu verderben, ist es ratsam, die Haare 1-2 Tage vor dem Eingriff nicht zu waschen. Es ist jedoch wichtig, dass heutzutage Haarspray und andere Stylingprodukte, die mit einem Oxidationsmittel interagieren können, nicht auf das Haar aufgetragen werden. Die natürliche Talgschicht bildet einen dünnen Schutzfilm, der den Haarschaft vor schweren Schäden schützt.

Allergietest

Es ist sehr wichtig, dass die Kopfhaut intakt ist. Mit der richtigen Färbetechnik sollte die aufhellende Zusammensetzung nicht auf die Haarwurzel gelangen, aber zu Hause passiert alles. Und wenn sich Wunden, Rötungen usw. auf der Haut befinden, kann das Oxidationsmittel schwere Reizungen hervorrufen. Wenn Sie anfällig für allergische Reaktionen sind und zum ersten Mal malen, ist es besser, einen Vortest durchzuführen.

Bei sehr dunklem Haar wirkt die Hervorhebung unnatürlich und nimmt leicht einen gelben Farbton an. Die vorläufige Verwendung einer Wäsche kann das Problem teilweise lösen, wodurch der gesamte Kopf leicht aufgehellt wird..

Spülen ist auch erforderlich, wenn das Haar kürzlich in einer dunklen oder sehr hellen Farbe (Rot, Aubergine, dunkle Schokolade) gefärbt wurde. Es ist sicherer für das Haar, es 2-3 Tage vor dem Hervorheben aufzutragen.

Stellen Sie beim Kauf eines Klärbeckens sicher, dass es sich um ein Qualitätsprodukt mit einer aktuellen Haltbarkeit in unbeschädigten Verpackungen handelt.

Erforderliche Attribute

Stellen Sie vor Beginn des Verfahrens sicher, dass Sie alles zur Hand haben, was Sie benötigen. Wenn der erste Schlag bereits ausgeführt wurde, müssen Sie schnell und vorsichtig arbeiten. Es ist unmöglich, sich ablenken zu lassen und noch mehr Zeit damit zu verschwenden, nach fehlendem Zubehör zu suchen.

Was Sie vielleicht brauchen:

  • zum Schutz der Kleidung drapieren;
  • Gummihandschuhe zum Schutz der Hände;
  • Plastikschale für Farbe;
  • Pinsel zum Auftragen der Komposition;
  • Clips zum Befestigen von Haaren;
  • Folie zum Wickeln von Strängen;
  • Kamm mit einem langen Schwanz;
  • aufhellende Zusammensetzung;
  • regenerierender Balsam;
  • 1-2 Frottierhandtücher.

Wichtig! Für einige Arten von Highlights ist möglicherweise zusätzliches Zubehör erforderlich. Darüber hinaus müssen Sie sich im Voraus Gedanken über die Stelle machen, an der Sie hervorgehoben werden, da hartnäckige Farbstoffe leicht alles verfärben können und es später nicht einfach ist, sie zu waschen. Daher sollte der Boden mit Wachstuch oder Zeitung bedeckt sein, es ist besser, auf einem Stuhl ohne Rückenlehne zu sitzen, der auch mit etwas bedeckt werden muss. Entfernen Sie alle Gegenstände (Vorhänge, Tischdecken usw.).

Verschiedene Hervorhebungstechniken

Wie man zu Hause Haare hervorhebt, werde ich Ihnen am Beispiel der klassischen Technik ausführlich erläutern. Moderne Techniken unterscheiden sich nur in einigen Feinheiten davon. Daher können diejenigen, die diese Technologie beherrschen, leicht modernere Variationen dieser Farbgebung durchführen: Kalifornisch, Balayazh, Shatush.

Klassisch

Klassisches Hervorheben wird im Volksmund als Hervorheben auf Folie bezeichnet. Es ist sehr wichtig, es in Streifen zu schneiden, die etwa 3 cm breit und einige Zentimeter länger sind als die Länge der zu färbenden Stränge..

Als nächstes müssen Sie Schritt für Schritt Folgendes tun:

  • Bedecken Sie Hals und Schultern mit einem Umhang und ziehen Sie Schutzhandschuhe an.
  • Kämmen Sie Ihr Haar gründlich, und kurzes Haar muss an den Wurzeln gekämmt werden.
  • Trennen Sie die Pony und den Hinterkopf mit einem Scheitel;
  • Überschüssiges Haar mit Clips fixieren;
  • Verdünnen Sie die Klärzusammensetzung gemäß den Anweisungen.
  • Nehmen Sie einen Strang der gewünschten Breite auf die Krone.
  • Folie unter den Strang legen und mit der Kammspitze stopfen;
  • Entfernen Sie überschüssige Haare und tragen Sie eine aufhellende Zusammensetzung auf die restlichen auf.
  • Wickeln Sie den farbigen Strang in Folie und befestigen Sie ihn am Kopf.
  • Malen Sie auf diese Weise über die Hinterhauptzone, dann die Seite und zuletzt - die Pony;
  • Halten Sie die Farbe für die erforderliche Zeit aus und überprüfen Sie regelmäßig den Grad der Klärung.
  • Entfernen Sie die Folie und spülen Sie die Reste der Zusammensetzung unter fließendem Wasser gründlich ab.
  • Tragen Sie einen regenerierenden Balsam auf, waschen Sie Ihre Haare nach 3-5 Minuten erneut, trocknen Sie sie und stylen Sie sie.

Je nach Länge und Dicke der Haare im Salon dauert dieser Vorgang bis zu eineinhalb Stunden. Wenn Sie zu Hause hervorheben, müssen Sie auch versuchen, diese Zeit einzuhalten, da Sie sonst Ihre Haare schwer verbrennen können.

Vereinfacht

Eine vereinfachte Option, die sich hervorragend für kurze Haarschnitte und bis zu 15 cm lange Haare eignet (z. B. ein klassischer Bob), ist das Hervorheben eines Hutes. Dazu benötigen Sie einen Hut mit Löchern selbst (Einweg-Zellophan oder wiederverwendbares Silikon) und einen Haarhaken oder Kamm mit einer Metallstricknadel am Ende. Sie können sie in Fachgeschäften kaufen..

  1. Eine solche Hervorhebung erfolgt offen, so dass dafür keine Folie benötigt wird. Der Hut wird auf das zuvor gekämmte Haar gesetzt und dünne Strähnen mit einer Stricknadel oder Häkelarbeit durch die Löcher gezogen. Ihre Häufigkeit und Dicke können nach Belieben eingestellt werden.
  2. Wenn der ganze Kopf vorbereitet ist, wird der Klärer verdünnt und auf die Stränge aufgetragen, die unter der Kappe hervorstehen. Nachdem die Zusammensetzung der richtigen Zeit standgehalten hat, wird sie abgewaschen, ohne die Kappe zu entfernen.
  3. Dann wird die Kappe entfernt, ein regenerierender Balsam aufgetragen, nach 3-5 Minuten werden die Haare erneut gewaschen. Das war's, der Vorgang ist beendet, Sie können Ihre Haare trocknen und stylen.

Eine Kappe mit kurzen Haaren eignet sich auch zum Färben. Auf die länglichen Stränge können Sie nicht nur eine aufhellende Komposition auftragen, sondern auch dauerhafte Farben ausgewählter Farbtöne, wodurch interessante Übergänge entstehen. Mit der richtigen Farbkombination erzielen Sie ein brillantes Ergebnis, das nicht schlechter ist als ein teurer Salon.

Besondere

Die Essenz kalifornischer Highlights besteht darin, die Wirkung von sonnengebleichtem Haar zu erzielen (mehr über kalifornische Highlights erfahren Sie hier). In diesem Fall wird nur eine leichte Aufhellung von chaotisch aufgenommenen Strängen durchgeführt..

Denken Sie daran, dass die kalifornische Hervorhebung nur auf hellem Haar schön aussieht - bis zu einem mittelblonden Farbton. Bei dunklen Haaren entsteht anstelle des natürlichen Burnout-Effekts der Eindruck von verblasstem leblosem Haar. Wenn Sie die Farbe überbelichten, können Sie hellgelbe Flecken auf Ihrem Kopf bekommen..

Mit einigen Fähigkeiten können Sie versuchen, zu Hause unabhängig komplexere Hervorhebungstechniken auszuführen - Ombre und Shatush, mit denen Sie dunkles Haar teilweise aufhellen und mit einer sanften Methode modische, stilvolle Bilder erstellen können. Sie eignen sich für glattes oder welliges Haar ab Schulterlänge. Lesen Sie hier über Ombre und hier über Shatush.

Tipps zum Hervorheben des Hauses

Für die Hervorhebung zu Hause ist es wichtig, wie lang Ihr Haar ist. Wenn sie kurz oder mittel sind, können Sie leicht leichte oder farbige Stränge selbst herstellen. Zu Hause ist es jedoch schwierig, lange Haare hervorzuheben - Sie können Ihre Haare einfach ruinieren.

Sie müssen auch Ihre ursprüngliche Haarfarbe berücksichtigen. Ich werde Ihnen einige Tipps geben.

Die ursprüngliche Farbe ist wichtig

FarbeWas ist zu beachten?
Bei der Selbsthervorhebung sind alle Fehler erkennbar. Gelbfärbung tritt oft in den Strängen auf. Daher empfehle ich, nicht mehr als 3-4 Töne aufzuhellen. Die am besten geeigneten Techniken sind solche, bei denen die Farbe von den Wurzeln bis zu den Spitzen zunimmt. Chaotisches Aufhellen von Strängen sieht gut aus.
Sie können keine kalten und warmen Farben mischen. Der voluminöseste Look ist ein goldenes Blond mit Honignoten und ein aschblond mit Strängen in Beige-, Auberginen-, Walnuss- und Kirschtönen. Bei kurzen Haaren sieht eine kontrastierende Hervorhebung gut aus und unterstreicht die grafische Natur des Haarschnitts. Ammoniakfreie Farben sind bevorzugt.
Jede Aufhellung ergibt eine rötliche Färbung, erhöht jedoch optisch das Volumen. Bei schneeweißer Haut sind Weißtöne im Haar kontraindiziert. Die rentabelste Option sind in Gold gegossene Stränge, Blüten von Weizen und Honig, Ocker- und dunkle Kastanientöne. Die rote Farbe mit braunen Augen kann mit Schokoladen- und Kaffeetönen auf schmalen Strängen schattiert werden. Akzeptable Techniken - Effekt für verbranntes Haar, Spielen von dunklen und hellen Highlights, kalifornische Highlights.
Eine Vorpigmentierung ist erforderlich, insbesondere wenn das Haar dunkel ist. Die Farben sollten mit der Grundfarbe harmonieren. Techniken zum Aufhellen oder Abdunkeln der Wurzelzone mit einer Ausbreitung einer dunkleren Farbe entlang der Länge des Haares sind akzeptabel.
Ich empfehle, nicht mehr als 3-4 Töne aufzuhellen oder abzudunkeln. Das Beste ist, dass goldene, rote, honigfarbene, rötliche, dunkle Schokolade, Kaffee und schwarze Stränge das Bild wiederbeleben. Die Farben sollten gedämpft und ungesättigt sein, sonst ähneln Sie einem bunten Vogel. Die zonale Hervorhebung sieht vorteilhaft aus.
Auf gemalt (Artikel hier lesen)Normalerweise werden sie mit sanften Techniken ausgeführt - durch einen Hut, durch Färben, kalifornische oder venezianische Klärung. Wenn das Ziel darin besteht, Schwarz oder andere dunkle Farben hervorzuheben, muss vor dem Hervorheben gewaschen werden. Sie können nach 2-3 Wochen auch häufig mit einem wiederholten Eingriff hervorheben. Dann besteht jedoch die Gefahr von Haarschäden, dem Auftreten von gelben und ungleichmäßig gefärbten Strähnen.

Wir berücksichtigen die Länge der Haare

Es gibt Besonderheiten bei der Arbeit mit langen und kurzen Haaren. Sie müssen auch berücksichtigt werden.

Kurz gesagtFür lange
Was brauchst duEigenschaftenWas brauchst duEigenschaften
Highlights durch einen Hut
  • Hut mit Schlitzen;
  • Haken zum Ziehen von Strängen;
  • Pulver oder Pulver zum Bleichen;
  • nichtmetallischer Behälter zur Farbstoffherstellung;
  • Kamm und mehrere Kämme;
  • 2-3 Bürsten;
  • Wegwerf Handschuhe;
  • Umhang auf den Schultern.
  • Ein Hut wird auf gekämmte Haare gesetzt.
  • Ziehen Sie die Stränge aus den Schlitzen und bedecken Sie sie mit einer Farbmasse.
Mit einem Hut ist es praktisch, die Intensität der Hervorhebung anzupassen und Techniken anzuwenden, bei denen die Wurzelzone nicht gefärbt werden muss.
- -Unzutreffend. Lange Stränge lassen sich nur schwer durch die Schlitze spannen, und die Kappe kann nach dem Eingriff nicht mehr entfernt werden.
Auf Folie
  • Folienstreifen 10-15 cm breit;
  • Farbstoff;
  • eine Schüssel für die Zubereitung;
  • Haarbürste, Kämme, Clips;
  • Quasten;
  • ein Paar Handschuhe;
  • drapieren auf die Schultern.
Bei kurzen Strängen hält die Folie nicht gut, daher wird die Methode nicht angewendet.
Das mittellange Haar wird gekämmt, mit Clips an den Schläfen und am Hinterkopf fixiert und die Pony werden getrennt. Die Stränge werden mit einer Farbmasse bedeckt, in Folie eingewickelt und mit einem Clip fixiert.
(Lesen Sie hier mehr über das Hervorheben von kurzen Haaren)
  • Folienstücke;
  • Farbstoff;
  • Behälter zum Mischen;
  • ein Paar Kämme und Kämme, Clips;
  • 2-3 Bürsten unterschiedlicher Breite;
  • Handschuhe;
  • Rückenumhang.
Beim Hervorheben wird die Sequenz Crown-Back des Kopf-Rechts- und Links-Seiten-Pony eingehalten. 3-4 Stränge werden mit einer Farbmasse bedeckt, in Folie eingewickelt und an den Seiten gebogen.
(Lesen Sie hier mehr über das Hervorheben von langen Haaren)
Auf einem Platz
Was brauchst duEigenschaften
Highlights durch einen Hut
  • ein Hut mit Löchern;
  • Haken;
  • Entfärbungsmittel, Oxid;
  • Schüssel;
  • Haarkämme, Kämme, Clips;
  • Quasten;
  • Handschuhe;
  • Handtuch auf den Schultern.
Geeignet für mittellange und kurze Bob. Dünne Stränge werden durch die Schlitze in der Kappe gehäkelt und mit einer Farbstoffzusammensetzung bedeckt. Die Kappe ist praktisch, um nur die oberen oder unteren Schichten der Frisur hervorzuheben und dünne Strähnen am ganzen Kopf aufzuhellen.
Auf Folie
  • Folienstreifen 10-15 cm breit;
  • Farbe;
  • Behälter zum Verdünnen von Farbe;
  • Bürsten;
  • Haarspangen, Kämme, Kämme;
  • Umhang auf den Schultern;
  • Handschuhe.
Das Haar ist in Zonen unterteilt - Krone, Nacken, rechts, links, Pony. In jeder Zone werden 3-4 Stränge sorgfältig ausgewählt, ein Folienstreifen wird darunter gelegt. Sie übermalen die Stränge, wickeln sie mit Folie ein und biegen sie an den Seiten entlang. Es ist wichtig, den Abstand zwischen ihnen korrekt einzuhalten..
Lesen Sie hier mehr über das Hervorheben eines Quadrats.

Fehlerbehebungen und Pflege

Wenn Sie trotz aller Bemühungen immer noch Fehler machen und mit dem Ergebnis zu Hause nicht allzu zufrieden sind, gibt es zwei Möglichkeiten: Nehmen Sie professionelle Hilfe in Anspruch oder versuchen Sie, diese selbst zu beheben. Ersteres ist vorzuziehen, aber manchmal ist es einfach nicht notwendig.

Leichte Gelbfärbung kann schnell durch Tonen oder Verwenden von "silbernen Shapoons" entfernt werden..

Eine gute Wirkung erzielen professionelle oder hausgemachte Bleaching-Masken, die 1-2 mal pro Woche angewendet werden können. Toning Spray hilft nicht nur, den Farbfehler zu verbergen, sondern verbessert auch den Zustand des Haares.

Es ist schlimmer, wenn der Abstand von der Wurzel ungleich ist. Hier kann man nicht ohne fremde Hilfe auskommen. In solchen Fällen muss ich beispielsweise die erforderlichen Bereiche tönen und sicherstellen, dass der Grad der Aufhellung über die gesamte Länge des Strangs übereinstimmt. In diesem Fall empfehle ich, in den Salon zu gehen.

Versuchen Sie nicht, schlechte Highlights selbst vollständig zu übermalen. Gebleichtes Haar hat eine lockere Struktur als unbemaltes Haar und erscheint nach 2-3 Wäschen wieder. Ein guter Friseur schlägt alternative Wege vor, wie zum Beispiel färben oder blond werden.

Pflege und Prävention

Auch wenn Sie es geschafft haben, Ihr Haar nicht zu verbrennen, sollten Sie es nach dem Hervorheben gründlicher pflegen: Geben Sie Eisen und Locken auf, lassen Sie sich häufiger mit Masken verwöhnen und schützen Sie sich vor den schädlichen Auswirkungen von Sonne und Wind. Übrigens können Sie die Masken verwenden, die ich auf geschädigtes Haar getestet habe. Hier finden Sie Rezepte.

Stark geschädigtes Haar kann mit professioneller Hilfe behandelt werden: Screening, Biolaminierung oder Botox. Aber auch danach müssen die Stränge weiterhin regelmäßig gepflegt werden - dies ist nur eine Notfallmaßnahme, mit der Sie den verlorenen Glanz und die Elastizität sofort wiederherstellen können.

Haben Sie versucht, zu Hause hervorzuheben? Sie können Ihre Erfahrungen teilen oder Fragen in den Kommentaren stellen. Lassen Sie uns gemeinsam diskutieren.