Haarfärbung: Technologie und Farbauswahl

Haarfärbung ist eine der beliebtesten Möglichkeiten, um Ihr Bild zu ändern. Sie können eine radikal andere Farbe wählen, einige Stränge aufhellen oder einen natürlichen Farbton ausdrucksvoller machen. Abhängig von den Zielen, die Sie verfolgen, müssen Sie die Auswahl des richtigen Farbstoffs sorgfältig treffen, um optimale Ergebnisse zu erzielen..

Arten der Haarfärbung

Abhängig von der Verwendung einer bestimmten Färbetechnik können Sie ein anderes Frisurergebnis erzielen. Es gibt solche Färbemöglichkeiten:

• Traditionell - Geben Sie dem Haar einen Farbton von der Wurzel bis zu den Enden.

• Hervorheben - Geben Sie einigen Strängen einen helleren Farbton. Jeder Strang wird separat gefärbt und in Folie eingewickelt. Stränge können unterschiedlich dick sein, wodurch Sie einen Spezialeffekt erzielen. Je nach Art und Struktur der Haare können Sie auf einem Zopf, durch einen Hut, auf Schwänzen oder mit einem Vlies hervorheben.

• Färben - Anwenden von Farben in verschiedenen Farbtönen auf einzelne Haarsträhnen. Es ist wichtig, dass der Meister Töne aufnimmt, die harmonisch zueinander und zur natürlichen Farbe passen.

Die Hervorhebungsoptionen selbst können unterschiedlich sein. Das Dehnen wird an den Strängen von dunklen Wurzeln bis zu hellen Enden unter Verwendung von Farbtönen unterschiedlicher Ebenen durchgeführt. Die Technik heißt Bronding oder Shatush. Das Aufhellen der Enden bei kurzen Haarschnitten, die mit der Balayage-Technik hergestellt wurden, sieht spektakulär aus. Solche Verfahren werden im Salon von einem erfahrenen Koloristen durchgeführt. Es wird angenommen, dass die qualitativ hochwertige Ausführung von Geräten keine ernsthaften finanziellen Kosten erfordert und mit minimalen Mitteln durchgeführt wird. Wenn die Struktur des Haares keine der aufgeführten Farboptionen zulässt, muss der Meister warnen, die Locken nicht zu beschädigen..

Beliebt ist auch das Bronzieren im Ombre-Stil, wenn die Stränge von der Mitte ihres Wachstums bis zu den Enden hervorgehoben werden, wodurch Sie die Wurzeln dunkler lassen können.

Eine Unterart dieser Art der Hervorhebung ist die "düstere" Technik, bei der der Unterschied zwischen den Schattierungen kaum spürbar ist.

Wie man Farbe richtig aufträgt

1. Vor dem Färben sollten Masken mehrere Tage lang nicht auf das Haar aufgetragen werden, da sie das Haar mit einer speziellen Zusammensetzung umhüllen, die den Grad der Farbstoffpenetration beeinflussen kann.

2. Unmittelbar vor dem Färben der Haare sollten Waschvorgänge vermieden werden: Das freigesetzte Fett schützt die Kopfhaut vor dem Einfluss des Oxidationsmittels.

3. Vor dem Auftragen der Farbe muss das Haar trocken sein, da sonst die Farbe verdünnt wird und der Farbton nicht die erforderliche Intensität erreicht.

4. Beim Auftragen von Farbe ist die Haut entlang des Haaransatzes häufig gefärbt. Um dies zu vermeiden, sollten Sie zuerst eine Fettcreme auftragen, die nach dem Eingriff mit einem Wattestäbchen entfernt wird..

5. Bevor Sie graues Haar färben, spülen Sie Ihr Haar mit Balsam aus, trocknen Sie es und tragen Sie den Farbstoff erst dann auf.

6. Um die Ausbreitung des Haarfärbemittels zu erleichtern, teilen Sie das Haar in Strähnen und tragen Sie die Zusammensetzung dann gleichmäßig und schnell auf.

7. Nach dem Auftragen der Farbzusammensetzung sollten Sie Ihr Haar mit einem Kamm mit feinen Zähnen kämmen..

8. Beim Färben nachgewachsener Wurzeln wird die Farbe zuerst auf die Wurzeln und erst nach 20 Minuten über die gesamte Länge auf das Haar aufgetragen.

9. Bei der Durchführung des Verfahrens müssen die Hände mit Handschuhen geschützt werden..

10. Wenn die Farbe abgewaschen wird, werden die Haare allmählich angefeuchtet, die Farbreste werden geschäumt und abgewaschen. Dann den Kopf gründlich mit Shampoo abspülen und einen Balsam auftragen.

Echtheitsgrade der Haarfarbe

• Temporär (Stufe 0) - Ermöglicht das vorübergehende Ändern der Haarfarbe oder das Färben einzelner Strähnen. Erhältlich in Form von Mousses, Pudern und Mascaras für Haare. Zu den Vorteilen zählen eine einfache Anwendung und eine große Auswahl an Farbtönen. Die Nachteile sind schnelles Spülen und die Unfähigkeit, Farbe bei zu dunklem Haar zu übertragen.

• Nicht persistente Farbstoffe (Stufe 1) - enthalten kein Wasserstoffperoxid und Ammoniak und halten bis zu 8 Shampoo-Verfahren stand. Zu den Vorteilen zählen die Fähigkeit, geschwächtes Haar zu verwenden, sowie eine sanfte Wirkung. Die Nachteile sind: graues Haar wird nicht immer übermalt; es gibt eine kleinere Palette von Farben; Es ist unmöglich, radikal von dunkel nach hell zu wechseln. Instabile Farbstoffe umfassen Farbbalsame, Shampoos und Haartonika. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website.

• Semipermanent (Stufe 2) - Enthält Wasserstoffperoxid und ermöglicht das Ändern der Haarfarbe (Aufhellen oder Abdunkeln). Zu den Vorteilen gehören die vollständige Abwesenheit von Ammoniak (oder einer kleinen Menge), die Fähigkeit, die Farbe radikal zu verändern und graues Haar zu übermalen. Zu den Nachteilen gehören die Unfähigkeit, Haare zu färben, die zuvor einem anhaltenden Ammoniakfärben ausgesetzt waren, sowie das Vorhandensein von unbemaltem grauem Haar, wenn seine Menge 50% des Gesamtvolumens überschreitet.

• Dauerhaft (Stufe 3) - garantiert lang anhaltende Farbe und vollständige Abdeckung des grauen Haares. Sie enthalten immer Öle, die sanfte Pflege bieten. Zu den Vorteilen gehören die Möglichkeit, Haare ohne Vorbehandlung bis zu 4 Töne aufzuhellen, eine große Auswahl an Farbtönen und eine 100% ige Grauabdeckung. Zu den Nachteilen zählen die negative Wirkung von Peroxid und Ammoniak auf das Haar, ein unangenehmer Geruch während der Arbeit sowie die Unfähigkeit, schwangere und stillende Frauen auf das Haar anzuwenden, da schädliche Bestandteile durch die Haut eindringen.

So wählen Sie einen Haarfarbstoff für Ihre Augen- und Hautfarbe

Jeder von uns erhält natürlich eine bestimmte Haarfarbe und Augenfarbe. Es wird angenommen, dass es das "natürliche Tandem" ist, das als das unverkennbarste bezeichnet werden kann. Wenn Sie aus irgendeinem Grund planen, Ihre Haare zu färben, müssen Sie sich auf die natürliche Augenfarbe und den natürlichen Hautton konzentrieren..

Blaue Augen passen perfekt zu hellen Kastanien- und dunklen Karamelllocken und passen gut zu roten Haaren. Blaugraue Augen fügen sich wunderbar in warmes kastanienfarbenes Haar oder Aschelocken ein. Sie können auch einen dunkelblonden Haarton empfehlen.

Grünäugige Mädchen, deren Iris sich einem nussigen Farbton nähert, sollten auf dunkelblonde, hellbraune oder kastanienbraune Haartöne achten.

Smaragdgrüne Augen sehen wunderschön aus mit roten, kupfernen und bronzenen Locken. Kastanien- oder Goldtöne funktionieren gut..

Braunäugige und hellhäutige Mädchen können in Schokoladen-, Kupfer- und Karamelltönen beraten werden..

Mädchen mit braunen Augen und dunkler Haut sind perfekt für dunkle, fast schwarze Töne..

Hellbraune Augen passen perfekt zu roten Haaren.

Grauäugige Mädchen können mit verschiedenen Haartönen experimentieren, ausgenommen schwarze, blauschwarze und dunkle Kastanien.

Achten Sie bei der Auswahl des gewünschten Farbtons auf die ursprüngliche (natürliche oder gefärbte) Haarfarbe und auf den Farbton, auf den die Farbe aufgetragen wird.

So wählen Sie einen Haarfarbstoff anhand einer Farbskala (nach Anzahl)

Für die bequeme Auswahl der gewünschten Farbe wird weltweit eine einheitliche internationale Skala akzeptiert.

12 - platinblond
11 - sehr hellblond
10 - hellblond
9 - blond
8 - hellblond
7 - blond
6 - dunkelblond
5 - leichte Kastanie
4-Kastanie
3 - dunkle Kastanie
2 - sehr dunkle Kastanie
1 - schwarz
0 - natürlich.

In der Palette der meisten Farben bekannter Hersteller sind diese Zahlen die ersten und geben die Hauptfarbe an..

Die zweite und dritte Ziffer geben Schattierungen an und dieser Farbstoff in der Farbe ist viel geringer als der Hauptfarbstoff. Gesamtfarben 9:

9 - kalte Asche
8 - Perle aschfahl
7 - Sumpf (oder Khaki)
6 - rot
5 - lila rot
4 - kupferrot
3 - golden
2 - lila aschig
1 - blaue Asche
0 - natürlich

In einigen Paletten verwenden Hersteller Buchstaben, um Schattierungen anzuzeigen.

N - natürlich
W - warm gelblich
G - golden
B - braun, beige
A - aschfahl
R - rot
C - Kupfer
V - lila
M - Mokka
O - orange.

Der erste Schritt besteht darin, den natürlichen Haarton zu bestimmen, für den eine internationale Skala verwendet wird. Wenn Ihre Farbe hell kastanienbraun (7) oder hellbraun (5) ist und Sie nicht vorhaben, die Farbe radikal zu ändern, reicht es aus, ein Produkt auszuwählen, dessen erste Nummer vollständig Ihrem Ton entspricht, und die nachfolgenden Zahlen oder Buchstaben bestimmen einen bestimmten Farbton.

Und noch ein wichtiger Punkt: Nicht alle Hersteller wählen eine internationale Skala, um ihre eigenen Farben zu klassifizieren. Beachten Sie dies bei der Auswahl eines Tons..

Zum Beispiel hat die russische Farbe Estel Professional die folgende Palette: 0 - natürlich, 1 - Asche, 3 - golden, 4 - Kupfer, 5 - rot, 6 - lila, 7 - braun, 8 - Perle. Und in diesem Fall wird der Farbton 6/38 nicht als dunkelblond mit einem hellen Kastanienton, sondern als dunkelblond mit einem goldbraunen Farbton entschlüsselt.

Ähnliches gilt für IGORA-Farben von Schwartzkopf, bei denen folgende Bezeichnung verwendet wird: 0 - natürlich, 1 - sandre, 2 - perlmutt, 3 - asche, 4 - beige, 5 - golden, 6 - braun, 7 - kupfer, 8 - rot, 9 - Violett. Bei dieser Farbe wird der Farbton 7/77 nicht als hellbraun-hellbraun, sondern als hellbraun mit einer intensiven Kupfertönung entschlüsselt..

Wenn Sie vorhaben, Ihre Haare selbst zu färben, reicht es nicht aus, einen Farbton zu wählen, der sich nur auf die Informationen auf der Verpackung konzentriert. Es gibt professionelle Paletten, die Muster aus synthetischen Materialien enthalten, die in einer bestimmten Farbe lackiert sind. Mit diesem Ansatz können Sie den am besten geeigneten Ton auswählen..

Bei der Auswahl einer Farbe ist auch auf die Konzentration des Farbstoffs zu achten, von der das Endergebnis der Färbung abhängt..

1,5-2,5% - Tonisierung oder sanfte Färbung,
3% - Färbung genau im Ton oder dunkler um 1 Ton,
6% - eine Änderung des Farbtons heller für ein paar Töne, geeignet zum Übermalen von grauem Haar,
9% - Aufhellung der Haare um 2-3 Stufen,
12% - Blitz bei 3-4 Stufen.

Wie wählt man eine Farbe je nach Farbton und Struktur (lackiert, unbemalt, grau)

Unlackiertes Haar

Zunächst bestimmen sie ihre natürliche Farbe. Die Reihenfolge der weiteren Aktionen hängt davon ab, welche Farbe Sie neu streichen möchten.

• Färben Sie in Ihrem eigenen Ton mit einem leichten Farbton. Hier können durchaus ammoniakfreie Farben oder Tönungsbalsame verwendet werden, die schnell abgewaschen werden.

• Färbung in einem dunkleren Farbton. Basierend auf unseren Empfehlungen für die Auswahl bestimmter Farbtöne können Sie die Farbe und Farbe selbst auswählen. Natürlich kann der Farbton geringfügig von dem auf der Verpackung angegebenen abweichen. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Farbe funktioniert, wählen Sie eine ammoniakfreie Zusammensetzung, die keine tiefe Farbpenetration bietet.

• Färbung in einem helleren Farbton. Vorab erfolgt die Klärung mit einer speziellen Zusammensetzung unter Zusatz eines Oxidationsmittels der erforderlichen Konzentration oder Farbe. Abhängig von der ursprünglichen Haarfarbe kann es zu einer Gelb- oder Kupfertönung kommen..

Um Gelbfärbung zu vermeiden, muss beurteilt werden, wie realistisch die Chancen sind, nach dem ersten Färben blond zu werden. Wenn Sie keine hellblonde Blondine sind, kann der Übergangsprozess mehrere Stufen umfassen. In jedem Fall lohnt es sich nicht, mehr als 4-5 Töne gleichzeitig aufzuhellen - das Haar wird zu geschädigt. Kaufen Sie einen Farbstoff mit der Aufschrift "Aufhellung" und färben Sie Ihr Haar gemäß den Empfehlungen des Herstellers. In der ersten Phase ist es ziemlich hoch, eine Gelbfärbung oder einen hellorangen Ton zu erhalten, und es lohnt sich, geduldig zu sein, nachdem man 7 bis 10 Tage vor der nächsten Färbung gewartet hat.

Nach dem erneuten Anfärben kann eine leichte Gelbfärbung neutralisiert werden, indem 1 Minute lang Shampoo mit einem lila Tönungsbalsam im Verhältnis 1: 2 auf das Haar aufgetragen wird.

Gefärbtes Haar

In diesem Fall reicht es nicht aus, nur den Farbton entlang der Länge zu bestimmen, sondern die Farbe der nachgewachsenen Wurzeln zu berücksichtigen. Es sollte auch berücksichtigt werden, wann das Haar gefärbt wurde (vor langer Zeit oder vor kurzem). Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Farbe den gewünschten Farbton.

Färbung in einem dunkleren Farbton

• Wenn das Haar dunkel ist und die nachgewachsenen Wurzeln hell sind, wird die Farbe mit 1,5-3% Oxidationsmittel gemischt, zuerst auf die Wurzeln aufgetragen und dann über die Länge verteilt. Ein guter Effekt kann erzielt werden, wenn Sie ammoniakfreie Farbe verwenden.

• Wenn das Haar hell ist und die überwachsenen Wurzeln dunkler sind, wird der Farbstoff mit einem 3% igen Oxidationsmittel gemischt, zuerst auf die gesamte Länge aufgetragen und zuletzt die Wurzeln gefärbt. In diesem Fall raten Experten, aschige Farbtöne zu vermeiden, da Sie Gefahr laufen, eine graue oder graue Farbe zu erhalten..

• Wenn das Haar kürzlich dunkel gefärbt wurde, wird die anschließende Verdunkelung mit ammoniakfreier Farbe durchgeführt, die so lange wie möglich aufbewahrt wird.

• Wenn Ihr Haar kürzlich in einem hellen Farbton gefärbt wurde, können Sie den gewünschten Farbton mit 1,5 bis 3% Oxidationsmittel mischen und für eine minimale Zeit auf das Haar auftragen. Hier sollten Sie warme und weiche Farbtöne wählen, damit das Haar keinen grau-lila Farbton annimmt..

Färbung in einem helleren Farbton

• Wenn das Haar an den Wurzeln dunkel lang und hell ist, wird der Farbstoff mit 6, 9 oder 12% Oxidationsmittel gemischt. Zunächst wird die Komposition über die gesamte Länge und erst nach einer Weile auf die Wurzeln aufgetragen.

• Wenn das Haar an den Wurzeln hell und dunkel ist, wird die Farbe mit einem Oxidationsmittel von 3, 6 oder 9% gemischt (in seltenen Fällen wird eine Zusammensetzung von 12% hinzugefügt). Zuerst wird die Zusammensetzung auf die Wurzeln aufgetragen und dann wird das Haar entlang der Länge gefärbt.

• Wenn das Haar dunkel gefärbt wurde und Sie die Locken aufhellen möchten, können Sie sie mit einer speziellen, blonden oder sauren Zusammensetzung behandeln. Wenn die Situation nicht kritisch ist, raten Experten zu ertragen, da zu schnelle und drastische Farbänderungen die Gesundheit der Haare negativ beeinflussen können.

• Wenn das Haar kürzlich hell gefärbt wurde, können Sie den Farbton mit Toning-Schäumen und Shampoos leicht ändern. In extremen Fällen können Sie es erneut streichen, indem Sie die Zusammensetzung mit einem 6% igen Oxidationsmittel mischen. Stärkere Formulierungen können für das Haar schädlich sein.

Graue Haare färben

• Bei 50% grauem Haar ist die Hervorhebung optimal. Wenn Ihr Haar von Natur aus dunkel ist, sollten Sie Ammoniakfarbstoffe über Stufe 7 verwenden, die mit einem 6% igen Oxidationsmittel gemischt sind.
• Wenn die Menge an grauem Haar zwischen 50% und 80% liegt, kann auch hervorgehoben werden. Wenn Sie Ihr Haar in einem Farbton färben möchten, verwenden Sie Farbstoffe über 7-9, um die Wirkung von nachgewachsenen Wurzeln zu vermeiden. Der Farbstoff wird mit einem 6-9% igen Oxidationsmittel gemischt.
• Wenn fast alle Haare grau sind, sollten zu helle und dunkle Töne vermieden werden. Es wird empfohlen, auf die hellsten Farbtöne bis Stufe 8 zu achten.

Neueste Blog-Beiträge auf unserer Website

Neueste Forenthemen auf unserer Website

Hinterlassen Sie Ihr Feedback zu diesem Verfahren (es wird nach der Moderation auf dieser Seite angezeigt).
Beschreiben Sie in diesem Formular nur Ihre persönlichen Erfahrungen aus dem Verfahren. Um einen Kommentar zum Inhalt des Artikels zu hinterlassen, verwenden Sie ein anderes Formular - im Block "Kommentare" am Ende der Seite.

So färben Sie Ihre Haare zu Hause von dunkel nach hell

Es wird nicht schwierig sein, von einer Blondine zu einer Brünetten zu wechseln, aber das gegenteilige Ergebnis zu erzielen ist viel schwieriger. Manchmal wenden Sie sich sogar an einen erfahrenen Stylisten. Sie können den gewünschten Farbton erst beim zweiten Besuch erreichen und den roten Farbton entfernen. Wenn ein Mädchen seine Locken lange Zeit dunkel gefärbt hat, erfordert das Färben seiner Haare in helleren Farben Geduld und hohe Professionalität des Meisters. Es gibt verschiedene moderne Methoden, mit denen Sie Ihr Bild radikal verändern und eine Blondine von einer brennenden Brünette bekommen können. Aber wie das Haar in zwei Farben gefärbt wird und welche Werkzeuge verwendet werden sollten, helfen diese Informationen zu verstehen.

Methoden zum Neulackieren von einer dunklen Farbe in einen hellen Ton

Die Salons verwenden drei Verfahren, um den Haarton aufzuhellen: Neulackieren der Strähnen, Hervorheben und Waschen mit einer speziellen Zusammensetzung. Jedes Verfahren hat seine eigenen Eigenschaften und Nachteile. Ihre Wahl hängt vom Haarton, ihrer Struktur ab, ob sie natürlich oder gefärbt sind.

Das Färben endet mit einem schönen Übergang

Es ist sofort zu warnen, dass diese Methode des Färbens von Haaren zu Hause nicht anwendbar ist, um den gewünschten Farbton zu erzielen und gleichzeitig das Haar nicht nur einem erfahrenen Meister zu schaden. Besitzer von dünnen Locken, die zu Sprödigkeit neigen, können aufgrund längerer und aggressiver Exposition nicht gefärbt werden. Die Strähnen können unwiederbringlich beschädigt werden. Sie können nicht wiederhergestellt werden. Der einzige Ausweg besteht darin, die beschädigte Länge abzuschneiden.

Mit dieser Methode können Sie eine Haarfarbe erzielen, die der 11. Färbestufe entspricht.

Stufen der Neulackierung im Salon

Der Meister versucht zunächst, einen Grundlichtton zu erzielen, auf den anschließend Farbe einer bestimmten blonden Farbe aufgetragen wird. Das Aufhellen kann in diesem Fall zwei bis vier Monate dauern. Während dieser Zeit trägt der Friseur eine Aufhellungszusammensetzung auf die Stränge auf, wonach die Stränge schnell eine gelbliche Farbe annehmen. Danach führt der Meister eine Färbung durch, deren Ergebnis eine gedämpfte blonde oder hellbraune Farbe sein kann..

Wenn Sie gefährlichen Überzeugungen erliegen und zu Hause Wasserstoffperoxid verwenden, um Ihr Haar schneller aufzuhellen, können Sie es ernsthaft ruinieren und das ganze Haar sieht ungepflegt und leblos aus. Aber wie das Haar mit Zwiebelschalen gefärbt wird und wie wirksam dieses Mittel ist, wird hier angegeben.

Das Video beschreibt das Verfahren für den Übergang von dunkel zu hell:

Wie schön Sie einzelne Stränge färben oder färben können - Hervorheben

Dies ist eine interessante und sanfte Alternative zum Aufhellen von Haaren. Wenn Sie diese Option auswählen, können Sie die dunkle Farbe auf sanftere Weise in hell umwandeln. Bei dieser Methode werden nicht alle Haare auf einmal aufgehellt, sondern nur selektive Strähnen.

Möglicherweise interessieren Sie sich auch für Informationen darüber, wie Haare nach einer Dauerwelle gefärbt werden.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Hervorhebungen durchzuführen. Mit einer bestimmten Fähigkeit, die Sie zu Hause ausführen können, müssen Sie nur jemanden von Ihren Verwandten oder Freunden um Hilfe bitten.

Richtig malen - Schritt für Schritt

Das Verfahren für eine solche Färbung ist wie folgt:

  • Setzen Sie einen speziellen Kosmetikhut mit Löchern auf.
  • Durch selektive Löcher werden mit einem Haken oder einem anderen praktischen Werkzeug Schlösser aus dem gesamten Haar herausgezogen.
  • Auf diese Weise vorbereitete Haare werden aufhellende Farbe aufgetragen (es ist besser, ein professionelles Produkt zu wählen, das auf einem Oxidationsmittel mit niedrigem Prozentsatz basiert).
  • Farbe wird auf jeden Strang separat aufgetragen, und dann werden die gefärbten Haare in Folie eingewickelt;
  • Das Expositionsfeld für eine halbe Stunde wird abgewaschen und mit Shampoo gewaschen.

Bei der Durchführung des Verfahrens werden beim nächsten Mal zuvor nicht verwendete Strähnen gestrichen, und im Laufe der Zeit wird das gesamte Haar verarbeitet. Vor dem nächsten Eingriff müssen mindestens 3 Wochen vergehen..

Der Prozess der Umwandlung in eine Blondine durch Hervorheben ist nicht so schnell wie bei ähnlichen Verfahren, aber das Haar bleibt gesund, sie werden nicht sofort durch eine erhöhte Dosis des Klärers "abgetötet". Diese Informationen helfen Ihnen jedoch zu verstehen, wie Sie nach dem Glätten von Keratin Haare färben und wie Sie ein solches Verfahren durchführen.

So färben Sie Ihre Haare richtig mit einer Wäsche

Der Vorgang des Aufbringens ähnelt dem Färben. Auf alle Haare wird ein spezielles Mittel aufgetragen, das die Pigmente zurückgibt, anstatt sie zu verdunkeln oder aufzuhellen. Normalerweise bekommen die Haare nach dem Auftragen eine gelbliche Färbung. Jedes Haar wird von dem darin enthaltenen Farbstoff befreit und wird so locker, dass es schnell jeglichen Farbstoff aufnimmt..

Ist es möglich, Locken zu Hause neu zu streichen?

Die Technik ist zu Hause durchaus anwendbar. Um leichte Stränge zu erzielen, müssen Sie sie mindestens zweimal wiederholen. Wenn Sie zum ersten Mal ein solches Verfahren durchführen, können Sie meistens einen ungleichmäßigen Ton erhalten. Dann sollte dieser durch Aufhellen einzelner Haarpartien ausgeglichen werden. Dies alles wirkt sich negativ auf den Zustand der Haare aus. Es ist immer noch besser, einem vertrauenswürdigen Fachmann zu vertrauen, da nicht einmal alle Friseure die Wäsche richtig verwenden können. Sie können auch sehen, wie Haarfärbemittel mit Henna und grauem Haar aussehen.

Obwohl es der Färbung ähnlich ist, wird es in umgekehrter Reihenfolge durchgeführt. Zuerst wird die Zusammensetzung auf die Enden aufgetragen, dann wird der mittlere Teil der Stränge verarbeitet und bereits am Ende der Wäsche auf die Wurzeln aufgetragen.

Möglicherweise interessieren Sie sich auch für Informationen zum Malen von Shatush auf dunklem Haar.

So färben Sie Ihre Haare mit Kamille

Nachdem Sie sich für das Waschen zu Hause eingerichtet haben, können Sie Volksrezepte verwenden, und Sie können ein altes Rezept zum Malen verwenden, das aus Glycerin und Kamilleninfusion besteht. Um letzteres zuzubereiten, sollten Sie 150 g trockene Kamille nehmen und in 200 ml kochendem Wasser aufbrühen. Nach 2 Stunden filtern Sie die resultierende Flüssigkeit durch ein Käsetuch oder ein feines Sieb und geben 60 g Glycerin hinzu. In dieser Form wird die Zusammensetzung auf alle Haare aufgetragen und 2 Stunden unter Polyethylen gehalten, dann wird das gesamte Haar mit Wasser gewaschen. Mit der Zeit werden dunkle Haare heller, aber es ist möglich, den gewünschten Blondton erst nach zusätzlichem Färben der Strähnen zu erreichen.

Malen mit Bier und Kefir

Sie können mit Bier oder Kefir neu streichen. Nach jeder Anwendung werden die Haare heller. Eines und diese Produkte sollten jedes Mal vor dem Hauptshampoonieren 1,5 Stunden vorher angewendet werden. In diesem Fall kann das Aufhellen länger als zwei Monate dauern..

Meistens wird jedoch zu Hause und insbesondere in Salons eine spezielle Industriewäsche verwendet, die streng nach den Anweisungen angewendet und gepflegt wird. Andernfalls sind alle Anstrengungen möglicherweise vergeblich und am nächsten Morgen kehrt die schwarze Farbe zurück.

Für diejenigen, die besonders geduldig sind, ist das Neulackieren geeignet, dh jedes Mal, wenn Sie einen Farbstoff auswählen müssen, der einen Ton heller ist. Um leichte Stränge zu erzielen, wird es lange dauern, es ist möglich, mit scharfen Übergängen zu gehen, da die wachsenden Wurzeln gut aufgehellt werden, aber lange Stränge, die zuvor viel schwarzes Pigment absorbiert haben, sind weniger aufhellbar.

Möglicherweise interessieren Sie sich auch für Informationen darüber, wie Sie die vorherige Haarfarbe nach dem Färben wiederherstellen können.

Das Video zeigt, wie der Waschvorgang abläuft:

Nachdem Sie sich entschieden haben, aus der schwarzen Farbe herauszukommen, sollten Sie verstehen, dass der Eingriff nicht auf einmal durchgeführt werden kann und Sie Ihr Haar nicht mit ungetesteten Mitteln verwöhnen müssen, da die Wiederherstellung der Locken dann viel Zeit in Anspruch nimmt. Wenn Sie sich beeilen und ein aggressives Aufhellungsmittel für sich selbst wählen, können Sie ihnen irreparablen Schaden zufügen und warten, bis neue Haare nachwachsen.

Sehen Sie sich die täglichen Kollektionen der besten Kosmetika an

Einen Ton heller färben

Moderatoren: Anonym, Schönheitsadministrator

Färben Sie ein oder zwei Farben heller

Guru

  • Beiträge: 6294
  • Beitritt: Di 29.08.2006 18:04 Uhr
  • Von Spanien
  • Profil
  • Nach oben
  • Diesen Post melden
  • Information

Oldtimer

  • Beiträge: 626
  • Mitglied seit: Dienstag, 23. Januar 2007, 19:40 Uhr
  • Profil
  • Nach oben
  • Diesen Post melden
  • Information

Guru

  • Beiträge: 5931
  • Beitritt: Sa 23.07.2005 18:40
  • Ort: St. Petersburg
  • Profil
  • Nach oben
  • Diesen Post melden
  • Information

Guru

  • Beiträge: 6294
  • Beitritt: Di 29.08.2006 18:04 Uhr
  • Von Spanien
  • Profil
  • Nach oben
  • Diesen Post melden
  • Information

Guru

  • Beiträge: 5931
  • Beitritt: Sa 23.07.2005 18:40
  • Ort: St. Petersburg
  • Profil
  • Nach oben
  • Diesen Post melden
  • Information

Lesen, schreiben, versuchen.

Guru

  • Beiträge: 6294
  • Beitritt: Di 29.08.2006 18:04 Uhr
  • Von Spanien
  • Profil
  • Nach oben
  • Diesen Post melden
  • Information

Neuling

  • Beiträge: 69
  • Beitritt: Mi 04.02.2009 13:35 Uhr
  • Aus: St. Petersburg
  • Profil
  • Nach oben
  • Diesen Post melden
  • Information

Guru

  • Beiträge: 9051
  • Beitritt: Mittwoch, 27. September 2006, 18:04 Uhr
  • Ort: Dnepropetrowsk, Ukraine
  • Profil
  • Nach oben
  • Diesen Post melden
  • Information

Besitzen

  • Beiträge: 280
  • Beitritt: Do 12.06.2008 21:02 Uhr
  • Von Moskau
  • Profil
  • Nach oben
  • Diesen Post melden
  • Information

Gott

  • Beiträge: 11805
  • Beitritt: Sa 30.07.2005 19:04 Uhr
  • Profil
  • Nach oben
  • Diesen Post melden
  • Information

Guru

  • Beiträge: 9051
  • Beitritt: Mittwoch, 27. September 2006, 18:04 Uhr
  • Ort: Dnepropetrowsk, Ukraine
  • Profil
  • Nach oben
  • Diesen Post melden
  • Information

oder es gibt einen besonderen Hinweis: ZWECK

Zweck: Effektive Aufhellung für 3-4 Töne

Verpackung: eine Applikatorflasche mit einem Oxidationsmittel 75 ml, 2 Beutel Klärpulver 2 * 12,5 g, ein Beutel Balsamspülung 15 ml, Handschuhe, Gebrauchsanweisung

Gott

  • Beiträge: 11805
  • Beitritt: Sa 30.07.2005 19:04 Uhr
  • Profil
  • Nach oben
  • Diesen Post melden
  • Information

Oldtimer

  • Beiträge: 729
  • Beitritt: Mittwoch, 21. Januar 2009, 19:56 Uhr
  • Profil
  • Nach oben
  • Diesen Post melden
  • Information

Neuling

  • Beiträge: 69
  • Beitritt: Mi 04.02.2009 13:35 Uhr
  • Aus: St. Petersburg
  • Profil
  • Nach oben
  • Diesen Post melden
  • Information

Guru

  • Beiträge: 9051
  • Beitritt: Mittwoch, 27. September 2006, 18:04 Uhr
  • Ort: Dnepropetrowsk, Ukraine
  • Profil

Wie man dunkles Haar blond färbt

Wie man Haare zu Hause aufhellt

Die Entscheidung, das Bild zu ändern, geht oft mit einer radikalen Änderung der Frisur einher, und jetzt wird die Brünette von gestern blond. Damit dieser Schritt jedoch nur positive Momente zum Leben erweckt und kein unerwartetes Problem darstellt, sollte das Färben von dunklem Haar in einer hellen Farbe ernst genommen werden..

Was ist die Gefahr einer drastischen Aufhellung von schwarzen Haaren

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie dunkles Haar hell färben können. Die falsche, gedankenlose Verwendung von Farbstoffen ist jedoch sehr schädlich für Haar und Kopfhaut: Das Haar wird stumpf und leblos, Schuppen treten auf, spröde Enden, Strähnen ähneln Strohhalmen. Um solche katastrophalen Folgen zu vermeiden, wählen Sie einen Farbstoff, der auf dem Zustand des Haares, seiner Art und Struktur basiert, und befolgen Sie auch das Aufhellungsverfahren.

Es gibt ziemlich aggressive Aufheller im Angebot, die eine Brünette in einer Anwendung in eine Blondine verwandeln und das Problem einer radikalen Veränderung des Bildes lösen können. Aber nachdem Sie sich für eine solch dramatische Transformation entschieden haben, sollten Sie wissen, dass Sie am Ende nicht nur blonde Haare, sondern auch vollständig verbrannte Strähnen bekommen können. Sie können diese Option mit Vorsicht ausprobieren, wenn Sie die dunklen Haarspitzen aufhellen möchten. In diesem Fall können sie immer geschnitten werden..

Wie man Haare zu Hause aufhellt

In Gegenwart von dunklem Haar, das nicht natürlich ist, sondern durch Färben erhalten wird, ist es optimal, eine Wäsche zu verwenden, um einen hellen Farbton zu erzielen. Die Wäsche wirkt auf dunkles Haar und schadet dem Haar weniger als das Bleichen, insbesondere wenn es von einem Friseur durchgeführt wird.

Zu Hause kann die dunkle Farbe des Haares mit einem Spezialwerkzeug abgewaschen werden oder Sie können die verfügbaren Optionen verwenden: Kefir, Bier. Verwenden Sie eine industrielle Wäsche aus einem Geschäft streng nach den Anweisungen. Die Wäsche bewirkt schnell die maximale Wirkung bei der Entfernung von dunklem Farbstoff, aber die Wirkstoffe sind für das Haar unsicher. Volksheilmittel müssen länger verwendet werden, um die dunkle Farbe zu entfernen, aber das Haar wird stark, seine Struktur verbessert sich. Spülen Sie die Locken 1-2 Stunden vor dem Waschen der Haare mit Kefir oder Bier aus. Je nach Art des Farbstoffs auf dem Haar verschwindet die dunkle Farbe nach 1-1,5 Monaten.

Das Rezept der sogenannten Großmutter kann auch als Waschmittel verwendet werden. Nehmen Sie 150 g Kamille, gießen Sie ein Glas kochendes Wasser ein, geben Sie es nach 2 Stunden ab und verdünnen Sie die Brühe mit 60 g Glycerin. Tragen Sie die resultierende Zusammensetzung auf Ihr Haar auf und halten Sie sie 2 Stunden lang unter der Folie. Spülen Sie dann Ihr Haar gründlich aus. Wenn der natürliche Farbton nach dem Ende des dunklen Farbentferners nicht zu Ihnen passt und Sie noch hellere Locken wünschen, färben Sie Ihr Haar blond.

Sanfte Haaraufhellungsoption

Wenn Sie eine Haarfarbe erhalten möchten, die 1-2 Töne heller als eine natürliche Strähne ist, können Sie sie sofort ohne vorheriges Bleichen mit Farbe färben. Diese Option ist sicherer für das Haar. Das Malen wird wiederholt alle 3 Wochen durchgeführt. In diesem Fall wird das Haar ein paar Töne heller mit Farbe gefärbt. Beachten Sie, dass die Farbe dieselbe Palette wie die gewünschte Farbe hat. Das Färbeergebnis ist nach 3 oder 4 Mal sichtbar, so dass der gewünschte Farbton nach 3 oder 4 Monaten erhalten werden kann.

Wenn Sie Glanzlichter auf dunklem Haar haben, können Sie mit Volksheilmitteln heller werden. Spülen Sie dazu Ihr Haar nach jedem Waschen mit einem Sud aus Kamille aus. Wiederholen Sie diesen Vorgang regelmäßig für 1-2 Monate. Für schnellere Ergebnisse mischen Sie gleiche Anteile von Kamille und Brennnessel und bereiten Sie einen Spülkoch vor. Mit dieser Methode wird dunkles Haar nicht viel und nicht schnell aufhellen, aber die Locken verschlechtern sich nicht, sondern werden im Gegenteil gestärkt, sie sehen gesund und glänzend aus. Es ist sehr gut, dass nicht nur hervorgehobene, sondern auch hellblonde Stränge so aufhellen.

Wie man schwarze Haare sicher bleicht

Wenn Sie das Haar um mehr als 1-2 Töne aufhellen möchten, muss Ihr natürliches Pigment durch Bleichen des Haares entfernt werden. Daher muss dunkles Haar in zwei Schritten radikal weiß gestrichen werden: Zuerst wird das Haar gebleicht und dann im gewünschten Farbton gefärbt. Es ist auch ratsam, dieses schwierige Verfahren Fachleuten anzuvertrauen, um nicht vollständig verdorbene Locken oder unerwünschte Haartöne zu bekommen..

Wenn es unmöglich ist, einen Friseur zu besuchen, können Sie sich selbst von einer Brünetten zu einer Blondine verwandeln. Kaufen Sie Farbe in der gewünschten Farbe und Aufheller. Lesen Sie die Anweisungen für beide Produkte und befolgen Sie sie während des Neulackiervorgangs sorgfältig. Schützen Sie Ihre Hände mit Gummihandschuhen und schmieren Sie die Gesichtshaut am Haarrand mit Vaseline.

Tragen Sie das gemäß den Anweisungen zubereitete Bleichmittel auf das Haar auf, damit keine unbemalten Stellen entstehen. Arbeiten Sie zuerst die Wurzeln und dann die Spitzen. Es ist ratsam, dass Ihnen jemand hilft. Halten Sie dem Mittel für die vorgegebene Zeit stand.

Versuchen Sie nicht, den Klärer länger zu halten, um mehr Wirkung zu erzielen, auch wenn es besser erscheint. Sie riskieren, sich die Haare zu verbrennen. Verwenden Sie auch keine zu aggressiven Medikamente, die bis zu 8 Töne gleichzeitig aufhellen. Das Ergebnis ist unvorhersehbar. Für eine sichere Färbung sind Produkte geeignet, die Locken 3-4 Töne leichter machen. Wenn eine solche Klärung nicht ausreicht, müssen Sie diesen Vorgang nach 1-2 Wochen erneut durchführen..

Nachdem Sie einen ausreichend hellen Hintergrund erhalten haben, ist der Farbauftrag an der Reihe. Vor dem nächsten Kontakt mit aktiven Chemikalien müssen sich Haar und Kopfhaut jedoch wieder ausruhen. Warten Sie ca. 2 Wochen, bis sich die Kopfhaut- und Haarstruktur leicht erholt hat. Während dieser Zeit behandeln Sie Ihren Kopf jeden Tag mit speziellen pflegenden Balsamen und Masken..

Bereiten Sie die Farbzusammensetzung streng nach den Anweisungen vor und tragen Sie sie mit einem Pinsel und einem seltenen Holzkamm auf den Kopf auf. Arbeiten Sie die Haare von den Enden aus so gleichmäßig wie möglich in Richtung der Wurzeln. Weiche das Produkt für die vorgeschriebene Zeit ein und wasche deine Haare mit einem regenerierenden Shampoo. Pat trocknen Sie Ihre Haare mit einem Handtuch und trocknen Sie ohne Haartrockner. Gebleichtes Haar erfordert eine erhöhte Pflege. Füttern Sie sie regelmäßig mit Masken, Ölen und Balsamen, verzichten Sie auf Haartrockner, Locken und andere negativ beeinflussende Geräte.

Fragen Sie bei medizinischen Fragen zuerst Ihren Arzt.

So färben Sie Ihr Haar von dunkel nach hell: Schritt für Schritt Anleitung, Tipps, wie Sie den gewünschten Farbton erzielen

Viele Frauen machen sich Sorgen darüber, wie sie ihre Haare von dunkel nach hell färben sollen. Leider kann es sich nicht jedes Mädchen leisten, sich an einen professionellen Friseur zu wenden, daher muss man nach hausgemachten Optionen für die Reinkarnation suchen. Wie können Sie das Bild so ändern, dass Sie ein schönes Ergebnis erhalten, die Haarstruktur jedoch nicht beeinträchtigt wird? Wir bieten professionelle Empfehlungen.

Wichtige Informationen

Wie färben Sie Ihre Haare von dunkel nach hell? Es ist nicht so schwierig, aber ziemlich mühsam. Bevor Sie Ihr Bild radikal ändern, müssen Sie gut denken und alles abwägen. Denken Sie daran, auch wenn ein Fachmann, der seinen Job perfekt kennt, die Haare leiden wird. Wenn Sie den Farbwechsel selbst vornehmen, kann das Ergebnis katastrophal sein..

Wenn das Haar Melanin verliert (von dunkel nach hell wechselt), muss es intensiv gepflegt werden, dh viel Geld und Zeit aufgewendet werden.

Lehren Sie auch, nicht auf die sofortige Reinkarnation zu warten. Um das Haar nicht zu schädigen, muss der Aufhellungsvorgang mehrmals durchgeführt werden..

Wenn Sie sich entschieden haben, Ihr Aussehen zu ändern, haben Sie etwas Geduld..

Bleichen

Wie färben Sie Ihre Haare von dunkel nach hell? Am einfachsten ist es, sich zu verfärben. Um aus der dunklen Farbe herauszukommen, müssen Sie die Substanzen Blondoran (von vielen Herstellern hergestellt, daher können die Namen variieren) und das Oxygenat mischen. Was ist die Schwierigkeit für einen Laien? Wenn mit einem Klärpulver alles einfach ist, treten bei der Auswahl eines Oxygenats Probleme auf. Es gibt verschiedene Prozentsätze, von denen jeder für ein bestimmtes Verfahren oder einen bestimmten Haartyp ausgelegt ist..

Wenn der Prozentsatz falsch gewählt wird, ist das Ergebnis keine schöne Haarfarbe, sondern Strohhaar, das nicht behandelt werden kann. Nur Profis können die richtigen Proportionen beibehalten.

Es ist notwendig, die Haare schrittweise zu bleichen. Dazwischen müssen sie intensiv genährt und behandelt werden. Wenn alles richtig gemacht ist, können Sie in sechs Monaten die elfte Tonstufe erreichen.

Wenn nicht genügend Wissen vorhanden ist, ist es besser, einen Spezialisten zu konsultieren. Es wird ein wenig dauern und die Locken bleiben.

Eine gefährliche Methode

Einige Frauen fragen sich immer noch, wie sie ihre Haare mit Peroxid von dunkel nach hell färben sollen. Dies ist strengstens untersagt, da mit Hilfe dieser chemischen Zubereitung das Haar stark geschädigt werden kann. Es wird unmöglich sein, ihre Struktur wiederherzustellen. Sie müssen sie nur zuschneiden. Denken Sie daran, dass die Haare mit Peroxid aufgehellt wurden, als es im Land keine anderen Mittel gab. Bei der modernen Auswahl an Farbstoffen und aufhellenden Zusammensetzungen macht dies keinen Sinn..

Hervorheben

Wie färbe ich Licht aus Dunkelheit? Sie können die Haarfarbe schnell genug ändern, indem Sie Glanzlichter setzen. Vielleicht ist es das schonendste Verfahren, weil nur ein Teil des Haares dem Bleichen ausgesetzt ist. Natürlich wird eine brennende Brünette nicht sofort goldblond, aber ihre Haare bleiben in relativer Reihenfolge..

Wenn Sie schwarze Haare hervorheben, müssen Sie auf ein rötliches Ergebnis vorbereitet sein. Dies gilt insbesondere für wiederholt gefärbtes Haar mit Haushaltsfarben. Die Rötung kann getönt oder betont werden. Mit jedem weiteren Eingriff werden die Haare heller.

Das Hervorheben erfolgt am besten im Salon, aber wenn dafür keine Zeit oder kein Geld zur Verfügung steht, können Sie dies selbst tun. Sie benötigen Handschuhe, eine Aufhellungsmasse, eine Hervorhebungskappe, eine Bürste, Folienstreifen, die der Länge des Haares entsprechen, einen Umhang auf den Schultern und Geschirr für die Aufhellungsmasse. Zusätzlich zur Hervorhebungskappe können Sie einen speziellen Kamm verwenden, dies erfordert jedoch Geschicklichkeit.

Um die Anzahl der blonden Haare zu erhöhen, müssen Sie die Anzahl der gebleichten Strähnen bei jedem nachfolgenden Vorgang erhöhen. So können Sie in kurzer Zeit alle Haare aufhellen..

Denken Sie daran, dass Sie Ihr Haar nicht mehr als einmal alle zwei Monate hervorheben können. Wenn Sie schöne Locken erhalten und ihre Farbe sorgfältig ändern möchten, sollten Sie geduldig sein..

Färberei

Viele Frauen interessieren sich dafür, wie man Licht aus Dunkelheit mit nur Farbe neu streichen kann. Theoretisch ist dies möglich. Dazu müssen Sie Ihr Haar jedes Mal heller färben. Wenn Sie dies einmal im Monat tun, dauert die Umwandlung ebenfalls sechs Monate. Diese Methode ist insofern gut, als sie nicht viele Fähigkeiten oder Fertigkeiten erfordert, im Gegensatz zu der Art und Weise, wie man mit Hilfe einer aufhellenden Komposition Licht aus Dunkelheit neu malt.

Die Farbe kann sowohl ammoniak- als auch ammoniakfrei aufgenommen werden. Es ist wichtig, den Prozentsatz des Oxidationsmittels zu beachten. Es sollte nicht höher als drei sein, da es die sanfteste Wirkung hat..

Farbwäsche

Um die Haarfarbe von dunkel nach hell zu ändern, waschen Sie sie einfach. Mit Hilfe einer speziellen Zusammensetzung, die sauer oder säurefrei sein kann, wird das Pigment aus dem Haaransatz entfernt. Nach dem Waschen können Sie Ihr Haar nicht unbehandelt lassen - es muss getönt werden. Darüber hinaus kann mehr als ein Verfahren erforderlich sein. In den Intervallen zwischen den Behandlungen muss das Haar intensiv gepflegt werden.

Durch das Waschen wird die Haarfarbe nicht auf einmal von dunkel nach hell geändert, aber der Tonwert wird erheblich erhöht. Sie können die Farbe in einer Anwendung auf bis zu vier Farbtöne ändern.

Leider ist die Wäsche für viele Damen kein Zauberstab. Es funktioniert nur mit chemischen Farbstoffen. Das heißt, mit Basma, Henna oder anderen Pflanzenfarben gefärbtes Haar ändert seine Farbe nicht.

Farbentferner werden normalerweise fertig verkauft. Es bleibt nur zu mischen, auf das Haar aufzutragen und gemäß den Anweisungen zu stehen. Aber hier gibt es Fallstricke. Mit scheinbarer Einfachheit ist es möglicherweise nicht möglich, die Farbe gleichmäßig abzuwaschen, oder sie kehrt zurück (dies passiert auch)..

Denken Sie daran, dass das Färben Ihrer Haare von dunkel nach hell weniger schädlich für Ihr Haar ist als das falsche Waschen. Wenn Sie nicht in den Salon gehen möchten, ist es besser, Ihre Aufmerksamkeit auf die Rezepte für Farbwechsel zu lenken.

Wenn Sie Rezepte auswählen, die bekannte Produkte verwenden, werden Sie Ihren Locken definitiv keinen Schaden zufügen..

Folk Möglichkeiten, Farbe abzuwaschen

Am beliebtesten ist eine Waschung auf Kamillebasis. Einhundertfünfzig Gramm getrocknete Blumen werden mit einem Glas kochendem Wasser gegossen und mindestens zwei Stunden lang darauf bestanden. Als nächstes wird die Infusion durch ein Sieb geleitet und mit Glycerin (60 g) versetzt. Die Mischung wird auf das Haar aufgetragen und in ein Handtuch gewickelt. Sie müssen die Komposition mindestens zwei Stunden lang aufbewahren. Wenn die Zeit abgelaufen ist, mit warmem Wasser abspülen.

Nach dem Waschen mit Kefir kann die Haarfarbe von dunkel nach hell erfolgen. Für die Zubereitung wird ein Esslöffel Pflanzenöl mit einem Liter Kefir gemischt. Einen Esslöffel Salz in die Mischung geben und gut umrühren. Die Kefirmasse wird auf das Haar aufgetragen. Danach werden sie in ein Handtuch gewickelt und warten mindestens eine Stunde. Danach wird das Handtuch entfernt und der Kopf mit Shampoo gewaschen. Sie können einen Kefir nicht mehr als zweimal am Tag waschen lassen. Für eine maximale Wirkung muss die Mischung mehrere Monate hintereinander aufgetragen werden..

Wie färben Sie Ihre Haare von dunkel nach hell, ohne sie zu beschädigen? Sie können eine Soda waschen. Um es zuzubereiten, müssen Sie zehn Esslöffel Backpulver in einem Glas warmem Wasser umrühren. Tragen Sie Brei auf das Haar auf und warten Sie mindestens eine Stunde. Eine solche Wäsche wird mit klarem Wasser aus dem Haar entfernt..

Schöne Damen interessieren sich dafür, wie Sie Ihre Haare von dunkel nach hell färben können, ohne sie zu Hause zu waschen. Höchstwahrscheinlich beziehen sich die Leute auf eine industrielle Spülmasse, die schlecht für das Haar ist. Es ist besonders gefährlich, Industrieprodukte für Personen mit sehr dünnem und schwachem Haar zu verwenden. Eine ausgezeichnete Alternative in diesem Fall wäre ein Mittel mit Zitrone. Zwei Hühnereier sollten mit fettem Kefir (einhundert Gramm) gemischt werden. Sie müssen der Masse einen Teelöffel Shampoo, zwei Esslöffel Zitronensaft und vier Esslöffel Wodka hinzufügen. Alles glatt rühren und auf das Haar auftragen. Wickeln Sie die Haare mit einem Handtuch ein und lassen Sie sie über Nacht stehen. Am Morgen wird die Masse mit warmem Wasser abgewaschen. Sie müssen dies sieben Tage hintereinander tun. Erst dann erscheint das Ergebnis.

Ist es möglich, dunkles Haar blond zu färben? Vielleicht. Um sich diese Aufgabe zu erleichtern, können Sie eine Tonwäsche durchführen. Dazu benötigen Sie zweihundert Gramm Kefir und vierzig Gramm rosa Ton. Wenn Sie trockenes Haar haben, ersetzen Sie den Ton durch die gleiche Menge Hefe. Die Mischung wird 20 Minuten lang aufgetragen und dann zuerst mit Wasser und dann mit Shampoo abgewaschen. Die Tonwäsche muss sieben Tage lang täglich durchgeführt werden..

Es muss daran erinnert werden, dass traditionelle Haaraufhellungsmethoden eine kumulative Wirkung haben. Sie müssen regelmäßig angewendet werden, um Ergebnisse zu erzielen. Über anderthalb Monate solcher Waschungen werden die Haare stärker und die Farbe wird allmählich heller..

Längenkorrektur

Wie färben Sie Ihre Haare von dunkel nach hell, ohne sie zu waschen? Wachsen Sie Ihre natürliche Farbe und experimentieren Sie dann mit Färbung. Dies ist die längste Option, aber es lohnt sich. Sein Vorteil ist, dass während des Wachstums geschädigtes Haar abgeschnitten wird und gesundes Haar nachwächst. Der Farbübergang sieht natürlich nicht optimal aus, aber das Haar ist nicht geschädigt. Nach einigen Monaten (die Zeit hängt von der Länge ab) können Sie versuchen, eine helle Farbe zu erzeugen.

Das Haarwachstum kann durch die Verwendung von Masken beschleunigt werden, die die Haarfollikel reizen. Dazu gehören Produkte auf Basis von rotem Pfeffer, Senf, Klettenöl und Niacin. Sie müssen sie nicht selbst herstellen. In Geschäften finden Sie jetzt viele Produkte, die das Haarwachstum beeinflussen. Dies sind Masken, Balsame, spezielle Vitamine, aktive Zusatzstoffe.

Ursprüngliche Färbung

Wenn Sie einen natürlichen dunklen Farbton haben, gibt es eine positive Antwort auf die Frage, ob dunkles Haar hell gefärbt werden kann. Sie müssen nicht alle Haare bleichen. Es reicht aus, eine interessante Färbung zu machen. Es wird dich blond machen, aber deine Haare werden nicht viel leiden..

Da Natürlichkeit seit mehreren Jahreszeiten in Mode ist, standen Friseure nicht beiseite. Die modischste Lösung ist Ombre. Es wird auch die Wirkung von verbranntem Haar genannt. Neben dem schönen Erscheinungsbild besteht der zweifelsfreie Vorteil der Farbgebung darin, dass Sie den Salon nicht jeden Monat besuchen müssen, um ihn zu erhalten. Außerdem muss nicht die gesamte Leinwand verderben, da nur die Enden verfärbt sind..

Es funktioniert nicht, eine dunkle Haarfarbe mit der Ombre-Technik selbst in eine helle umzufärben, da die aufhellende Zusammensetzung glatt durch das Haar gestreckt werden muss, aber es ist unmöglich, dies alleine zu tun. Darüber hinaus muss die Farbgebung für einen schönen Farbübergang und eine schöne Tonanpassung getönt werden.

Pflege nach dem Färben

Es braucht nicht viel Wissen, um herauszufinden, wie man blondes Haar dunkel färbt. Es reicht aus, Farbe ein paar Nuancen dunkler zu verwenden. Und für die umgekehrte Färbung ist die Theorie nützlich. Es ist wichtig zu wissen, wie man das gefärbte Haar später pflegt..

Nachdem Sie das Bild geändert haben, müssen Sie die richtige Pflege auswählen. Denken Sie daran, 96 Prozent der Shampoos enthalten Substanzen, die für unseren Körper schädlich sind. Die meisten von ihnen sind Sulfate. Aufgrund ihrer Wirkung beginnen die Haare zu brechen, zu verblassen, ihre Struktur wird zerstört und die Elastizität geht verloren. Darüber hinaus werden Sulfate in vielen inneren Organen (Herz, Leber, Lunge) zurückgehalten und verursachen eine Onkologie, wenn sie sich ansammeln.

Um alle Konsequenzen zu vermeiden, ist es besser, sulfatfreie Shampoos zu verwenden. Dazu müssen Sie beim Kauf eines Produkts die Etiketten sorgfältig studieren. Neben den Komponenten ist es wichtig, die Ablaufdaten zu beachten.

Bei Balsamen und Masken ist es besser, Produkte zu bevorzugen, die speziell für Blondinen entwickelt wurden..

Friseure und Stylisten empfehlen häufig die Verwendung professioneller Haarkosmetik. Dies ist gut, da es definitiv keine Substanzen gibt, die die Struktur und Qualität des Haares negativ beeinflussen. Sie müssen jedoch vor dem Kauf genau verstehen, was genau im Moment erforderlich ist..

Hilfreiche Ratschläge

Wie färben Sie Ihre Haare zu Hause von dunkel nach hell? In den Bewertungen berichten viele Frauen über ihre traurigen Erfahrungen. Sie wollten sich auf einmal dramatisch verändern, dachten aber nicht über die Konsequenzen einer solchen Transformation nach. Um ihre Geschichte nicht zu wiederholen, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Tipps zu befolgen:

  1. Bevor Sie Ihre Haare von dunkel nach hell färben, können Sie die Ergebnisse auf dem Foto in Zeitschriften sehen und den gewünschten Farbton auswählen. Hoffen Sie nicht, dass es Ihnen gelingt, Ihre Haarfarbe auf einmal zu ändern. Dies ist genau der Fall, wenn Sie nicht eilen können. Nur eine allmähliche Änderung des Tons garantiert gesundes Haar.
  2. Es ist am besten, professionelle Hilfe beim Färben zu suchen. Wenn dies nicht möglich ist, müssen Sie vor der Durchführung des Verfahrens zu Hause weitere Informationen zu den Techniken erhalten.
  3. Für die Haarfärbung müssen Sie hochwertige Farbstoffe wählen. Es ist am besten, professionelle Produkte zu wählen, da diese Ihr Haar nicht so sehr schädigen. Es ist auch besser, Farbstoffe in professionellen Haarkosmetikgeschäften zu kaufen. Es gibt qualifizierte Verkäufer, die einen kleinen Rat zu einem bestimmten Werkzeug geben können. Denken Sie bei der Auswahl der Farbe daran, die Verfallsdaten zu überprüfen. Wenn die Farbe abgelaufen ist, kann das Ergebnis unvorhersehbar sein..
  4. Die Zusammensetzung der Farbe spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Wenn die Farbe nahrhafte Öle, Pflanzenextrakte und UV-Schutz enthält, ist dies definitiv ein Qualitätsprodukt. Das Oxidationsmittel muss entsprechend Ihren Anforderungen ausgewählt werden. Denken Sie nicht, dass Sie mit zwölf Prozent auf einmal platinblond werden. Dies führt nur dazu, dass Ihre Locken ruiniert werden..
  5. Nicht jeder Friseur kann Haare bleichen. Das Risiko einer Hervorhebung zu Hause besteht nicht nur darin, dass sich die Haare verschlechtern, sondern auch in ihrer ungleichmäßigen Färbung. Wenn Sie irgendwo eine Strähne oder eine ganze Haarpartie vermissen, ist es viel schwieriger, eine solche Färbung von schlechter Qualität zu reparieren. Um Haare zu bleichen, ist es besser, eine cremige Zusammensetzung zu nehmen, ölig oder in Pulverform..
  6. Jedes Verfahren (Bleichen, chemisches Waschen oder Haarfärben) erfordert einen Allergietest. Sie müssen dies nur tun, wenn Sie zum ersten Mal ein bestimmtes Produkt verwenden und nicht über die Reaktion Ihres Körpers darauf Bescheid wissen. Ein Tropfen der vorgefertigten Mischung wird auf die Ellbogenbeuge aufgetragen und mehrere Stunden stehen gelassen. Wenn überhaupt keine Zeit ist, können Sie sich auf fünfzehn Minuten beschränken, obwohl in diesem Fall die Reaktion nicht immer objektiv ist. Rötung, Brennen oder Reizung des Testbereichs weisen darauf hin, dass das Produkt nicht für Sie geeignet ist.
  7. Wie oben erwähnt, müssen Pflegeprodukte ausschließlich für Blondinen ausgewählt werden. Sie ermöglichen es Ihnen, die Farbe zu erhalten, das Haar mit essentiellen Vitaminen zu nähren und einige sogar unerwünschte Gelbtöne zu neutralisieren. Darüber hinaus schützen Produkte für Blondinen im Sommer Locken vor den schädlichen Auswirkungen ultravioletter Strahlung..
  8. Helles Haar sollte immer makellos sein. Vergessen Sie daher nicht, die Wurzeln regelmäßig zu tönen, da die Haare schnell nachwachsen. Natürlich gibt es Techniken wie Ombre, bei denen das Nachwachsen der Haare nicht beeinträchtigt wird, aber es gibt nicht viele davon. Auf jeden Fall sieht eine Blondine mit dunklen Wurzeln nicht gut aus..
  9. Damit die Locken einen schönen Farbton erhalten, muss der Gelbton regelmäßig maskiert werden. Er ist ein ständiger Begleiter von Blondinen, aber Sie können ihn loswerden. Dazu müssen Sie mit blauem oder lila Shampoo tonen. Zusätzlich gibt es einen Neutralisator für einen gelben Farbton..
  10. Bevor Sie eine Haarfarbe auswählen, stimmen Sie sich mit einem der vier Farbtypen ab. Erst dann wählen Sie den gewünschten Farbton. Wenn die Farbe nicht mit dem Erscheinungsbild übereinstimmt, kann das Bild nicht als erfolgreich bezeichnet werden..
  11. Wenn Sie hausgemachte Masken verwenden, stellen Sie sicher, dass diese frei von Inhaltsstoffen sind, die die Haarfarbe beeinflussen. Dies bedeutet nicht, dass die häusliche Pflege vernachlässigt werden kann. Sie müssen lediglich die Rezepte sorgfältiger auswählen..

Frauenmeinungen zum Haaraufhellen zu Hause

Ich möchte noch einmal sagen, dass Sie alle Vor- und Nachteile abwägen müssen, bevor Sie mit Experimenten mit Haaren beginnen. Wenn Sie einfache Regeln ignorieren, sind die Änderungen nicht vorteilhaft..

Nicht alle Frauen, die ihr dunkles Haar in blond verwandelten, waren mit ihrem Aussehen zufrieden. Dies deutet darauf hin, dass es sich nicht immer lohnt, Ihren Wünschen nachzugeben. Wenn Sie wieder brünett werden möchten, werden Ihre Haare zusätzlichen Tests unterzogen..

Viele Frauen schreiben darüber in ihren Bewertungen. Einige von ihnen empfehlen dringend, in Salons zu gehen und ihre Haare nur Profis anzuvertrauen..

Diejenigen, die zu Hause ihr Image selbst ändern möchten, um dunkles Haar in helleres zu färben, sollten Kamille, Honig und Zimt verwenden. Masken und Abkochungen aus diesen natürlichen Bestandteilen verändern die Haarfarbe langsam von dunkel nach hell (viele Verfahren sind erforderlich), stellen aber gleichzeitig das Haar wieder her und behandeln es, stärken es und verleihen ihm Glanz.

Einige Damen empfehlen die Verwendung von Zitronensaft. Es hellt gut genug auf, trocknet aber gleichzeitig die Haare stark.

Abschließend möchte ich sagen, dass Sie nicht nur durch Aufhellen Ihrer Haare auf Veränderungen in Ihrem persönlichen Leben hoffen sollten. Liebe dich selbst für das, was du bist.