So befeuchten Sie Ihre Kopfhaut mit Feuchtigkeitsmasken zu Hause

Dickes, gesundes Haar ist schön. Es ist kein Geheimnis, dass ihre Qualität weitgehend von erblichen Faktoren bestimmt wird, und außerdem hängt sie von unserem Lebensstil (richtige Ernährung, schlechte Gewohnheiten usw.), der allgemeinen Gesundheit und dem Nervensystem sowie von Umweltfaktoren ab. Sie müssen sich ständig um Ihre Haare kümmern. Kälte und Hitze, Wind, Regen - all dies schwächt das Haar, entzieht ihm den Glanz und führt zu einem allmählichen Verlust. Zahlreiche von uns verwendete Haarstylingprodukte sowie Haartrockner, Lockenstäbe und Bügeleisen, die das Haar austrocknen und spröde machen, wirken sich ebenfalls negativ auf die Kopfhaut aus. Wir können ihnen jedoch helfen, sich zu erholen, indem wir verschiedene Haarmasken auftragen..

Pflegende Haarmaske: Allgemeine Anwendungsregeln

Haarmasken - pflegend, feuchtigkeitsspendend und wiederherstellend - helfen dabei, das Haar wiederherzustellen und es mit den notwendigen Nährstoffen zu sättigen. Solche Mittel werden auf die gesamte Länge des Haares angewendet und nicht nur auf die Wurzeln. Sie können eine Haarmaske in jedem Supermarkt kaufen. Wenn Sie sich für diesen Weg entscheiden, seien Sie nicht zu faul, um auf der Verpackung sorgfältig zu lesen, woraus das Kosmetikum besteht. Eine gute Maske enthält notwendigerweise Öle natürlichen Ursprungs (der ideale Bestandteil ist Aprikose oder Argan), die ungesättigte Fettsäuren sowie Keratin und Proteine ​​enthalten.

Es wäre jedoch falsch zu sagen, dass die beste pflegende Haarmaske nur eine ist, die von Ihren eigenen Händen hergestellt wird. In diesem Fall sind Sie sich jedoch zumindest sicher, woraus sie besteht..

Unabhängig davon, welche Maske Sie auf Ihr Haar auftragen - gekauft oder zu Hause vorbereitet -, ist es sehr wichtig, sie in strikter Übereinstimmung mit den Empfehlungen oder dem Rezept des Herstellers aufzutragen. Andernfalls führt ein solches Verfahren zu keinem positiven Ergebnis. Die unterschiedliche Zusammensetzung der Masken bestimmt deren Zweck (Wirkmechanismus) und Verwendungsmerkmale. Zum Beispiel geben einige Masken dem Haar die notwendigen Nährstoffe in einer warmen Umgebung oder mit eingeschränktem Luftzugang (in diesem Fall müssen Sie Ihren Kopf mit einem Handtuch umwickeln), einige wirken schnell, andere müssen lange aufbewahrt, über Nacht stehen gelassen oder überhaupt nicht gespült werden. Die Verwendungshäufigkeit und die Geschwindigkeit des Einsetzens des Effekts sind auch für verschiedene Masken unterschiedlich..

Die zweite Regel, die für alle Arten von Masken gleich ist, lautet, dass die Substanzmenge genau der Menge entsprechen sollte, die zum Abdecken der Haare benötigt wird. Nach dem Auftragen der Maske sollte der Kopf nicht wie eine große Schneeverwehung aussehen.

Außerdem ist es besser, trockene Wattepads oder Kosmetikpinsel zu verwenden, um die Maske aufzutragen. Es ist möglich, obwohl unerwünscht, es mit Ihren Händen zu tun. Kämmen Sie Ihr Haar gleichzeitig mit dem Auftragen der Maske mit einem feinen Kamm.

Und das Letzte: Die Haarmaske beseitigt nicht die schädlichen Auswirkungen einer Überhitzung, sondern nährt und befeuchtet das Haar einfach. Wenn Sie nicht ohne Haartrockner oder Lockenstab leben können, verwenden Sie diese, nachdem Sie spezielle Styling-Konservierungsmittel auf Ihr Haar aufgetragen haben..

Die besten Rezepte für pflegende Haarmasken

Es gibt viele hausgemachte Rezepte für Haarmasken. Wie bereits erwähnt, unterscheiden sie sich in Zusammensetzung und Zweck, es gibt jedoch einige spezifische Regeln, die für die Herstellung einer solchen Maske relevant sind:

  • Die Maske sollte unmittelbar nach der Vorbereitung auf das Haar aufgetragen werden. Es ist unmöglich, solche Mittel für die zukünftige Verwendung zu beschaffen.
  • Die Maske kann nicht länger als im Rezept vorgeschrieben auf dem Haar gehalten werden. Waschen Sie das Haar dann sofort mit viel Wasser.
  • Die therapeutische Wirkung der Maske nimmt zu, wenn Sie vor dem Auftragen den Kopf massieren - von den Augenbrauen bis zu den Schläfen (wir wirken mit der Mitte und dem Zeigefinger), eine halbe Minute auf den Schläfen verweilen, dann die gesamte Kopfhaut kneten und schließlich direkt zum Haar gehen: Wir nehmen eine Haarsträhne in unsere Hände Ziehen Sie in einer Höhe von mehreren Zentimetern von der Wurzel aktiv daran und fahren Sie mit dem nächsten Strang fort. Tragen Sie unmittelbar danach die Maske auf.

Hier sind die Rezepte für verschiedene Haarmasken.

Zitronenöl-Haarmaske

Zitrone ist aufgrund ihrer einzigartigen Eigenschaften Bestandteil einer Vielzahl von Haarmasken. Ein Merkmal solcher Fonds ist, dass das Ergebnis nach dem ersten Antrag buchstäblich spürbar wird. Zitronenmasken trocknen und erhellen das Haar, beugen Schuppen vor, stellen die Kopfhaut wieder her, verbessern das Haarwachstum und verleihen ihm einen gesunden Glanz. Je nach Verwendungszweck werden Haarmasken neben Zitrone, Honig, verschiedenen Ölen, Senf und anderen Bestandteilen zugesetzt..

Zitronenöl-Haarmasken können verschiedene Variationen haben.

Die folgende Zusammensetzung wird gegen Haarausfall verwendet:
1 Eigelb;
Jeweils 1 Teelöffel Rizinusöl und trockener Senf;
Zitronensaft (eine Frucht wird benötigt).
Die Komponenten werden gründlich gemischt und auf feuchtes Haar aufgetragen. Nach 40 Minuten wird die Maske abgewaschen.

Verwenden Sie dieses Rezept, um Ihr Haar ein wenig zu stärken und aufzuhellen:
4 Zitronen;
50 g Rhabarberwurzel;
50 g Honig;
50 g Alkohol;
0,5 l Apfelessig.
Gehackte Rhabarberwurzel, Zitronenschale und Essig werden gebraut und gefiltert. Der Mischung werden leicht erwärmter Honig, Alkohol und Zitronensaft zugesetzt. Auf das warme Haar auftragen.

Für trockenes und strapaziertes Haar zu Hause können Sie eine hervorragende Maske vorbereiten, indem Sie gleiche Teile Olivenöl und Zitronensaft mischen. Die Maske muss auf das Haar aufgetragen, gut gewickelt und eine Stunde lang aufbewahrt werden. Mit warmem Wasser abwaschen und mit Shampoo waschen.

Bei Schuppen wird eine andere Maske verwendet. Warmes Olivenöl (2 Esslöffel) wird in die Haarwurzeln gerieben und 60 Minuten aufbewahrt. Dann reiben Sie eine frisch zubereitete Mischung aus 1 Esslöffel Zitronensaft und 2 Esslöffel Apfelessig in die Kopfhaut. Waschen Sie Ihre Haare nach 30 Minuten gut mit Shampoo.

Hefe-Haarmaske

Rezepte für die Pflege von Haarmasken zu Hause enthalten sehr oft Hefe - sowohl für Brauer als auch für Bäcker. Diese Komponente ist ein starker Stimulator des Haarwachstums und beugt Haarausfall vor..

  • 2 Teelöffel trockene Bäckerhefe in etwas warmem Wasser auflösen. Nach einer Stunde 2 Esslöffel Honig und eine halbe Tasse Kefir hinzufügen. Rühren, auf das Haar einschließlich der Wurzeln auftragen. Bedecken Sie Ihren Kopf mit Zellophanfolie und einem Handtuch darüber. Nach einer Stunde mit warmem Wasser oder Kamillensud abwaschen.
  • Fügen Sie geschlagenes Hühnerprotein der verdünnten Hefe hinzu. Applikationsmethode und Belichtungszeit sind die gleichen wie im ersten Rezept.
  • Die Hefe in einem Glas warmem Kefir auflösen. Nach einer Stunde auf das Haar auftragen, eine halbe Stunde stehen lassen und mit Wasser und Apfelessig abspülen. Geeignet für trockenes Haar und beseitigt Schuppenprobleme.
  • In verdünnter Form wie in der ersten Version einen Esslöffel Zwiebelsaft und Klettenöl, 1 Teelöffel Rizinusöl und eine Prise Salz hinzufügen. Art der Anwendung und Belichtungszeit - ähnlich dem ersten Rezept.
  • Wir verdünnen die Hefe wie in der ersten Option beschrieben, geben aber sofort 1 Teelöffel Zucker in warmes Wasser. Nach einer Stunde können Sie in die Haarwurzeln reiben, aber es ist besser, zuerst 1 Esslöffel Honig und 2 Teelöffel Senf hinzuzufügen. Eine Stunde halten, mit Wasser und Shampoo abspülen. Wir wiederholen einmal pro Woche mindestens acht Eingriffe - und wir bekommen gehorsames und kräftiges Haar.
  • 1 Esslöffel Bierhefe in einem halben Glas warmer Milch auflösen. Nach einer halben Stunde 1 Esslöffel Olivenöl und 1 Hühnerei hinzufügen. Die Art der Anwendung und die Belichtungszeit sind die gleichen wie im ersten Rezept (hier darf die Maske länger gehalten werden - bis zu zwei Stunden).
  • Wir verdünnen die Hefe in warmem Wasser mit 2 Teelöffeln Honig. Die Art der Anwendung und die Belichtungszeit sind die gleichen wie im ersten Rezept (Sie können es nicht für eine Stunde, sondern für eineinhalb Stunden halten)..
  • Die Hefe in einer Mischung aus warmem Wasser und Pfeffer (1 Esslöffel bzw. 2 Esslöffel) auflösen. 20 Minuten auf das Haar auftragen.
  • Die Hefe in einer kleinen Menge warmem Sud aus Kamille, Salbei oder Brennnessel auflösen. Nach einer halben Stunde 1 Esslöffel Klettenöl und 1 Eigelb hinzufügen. Diese Komponente ist ein starker Stimulator des Haarwachstums und beugt Haarausfall vor..

Die Hefe in einer kleinen Menge warmem Sud aus Kamille, Salbei oder Brennnessel auflösen. Nach einer halben Stunde 1 Esslöffel Klettenöl und 1 Eigelb hinzufügen. Diese Komponente ist ein starker Stimulator des Haarwachstums und beugt Haarausfall vor..

Bananenhaarmaske

Aus jeder Lieblingsbanane können pflegende und feuchtigkeitsspendende Haarmasken hergestellt werden.

Mischen Sie eine Banane und ein Hühnerei mit einem Mixer (es ist besser, ein hausgemachtes zu nehmen) - und Sie erhalten eine ausgezeichnete Nährmaske.

Mit der gleichen Technologie wird eine Feuchtigkeitsmaske hergestellt, aber dem Bananenpüree wird auch Avocadopüree zugesetzt, und der fertigen Mischung müssen zwei Esslöffel Olivenöl extra vergine hinzugefügt werden.

Für eine straffende Maske fügen Sie der Banane anstelle eines ganzen Eies 2 Eigelb und ein paar Tropfen Ihres bevorzugten ätherischen Öls hinzu.

Die Banane mit 3 Esslöffeln Mayonnaise (hausgemacht) und 1 Esslöffel Olivenöl extra vergine verquirlen, um beschädigte Enden zu bekämpfen..

Für trockenes Haar ist eine Maske geeignet, die durch Unterbrechen einer Banane in einem Mixer, 100 g fetter Sauerrahm, Eigelb und 1 Esslöffel leicht erwärmtem Honig hergestellt wird.

Für fettiges Haar 2 Esslöffel Zitronensaft und 2 Eiweiß zur Banane geben.

Eine Maske aus einer zerdrückten Banane und 1 Esslöffel Meersalz hilft gegen Haarausfall. Sie können etwas natives Olivenöl Extra hinzufügen. In die Wurzeln einreiben, nicht auf das Haar auftragen!

Pflegende Joghurt-Haarmaske

Mit Joghurt können sowohl pflegende als auch feuchtigkeitsspendende Haarmasken hergestellt werden.

Um das Haar zu stärken, wird ein halbes Glas Joghurt in einem Wasserbad leicht erwärmt, dann wird 1 Esslöffel Rizinusöl hineingegossen. Die Mischung wird in die Kopfhaut gerieben, wie Hefemasken eingewickelt und nach 30 Minuten mit warmem Wasser und Shampoo abgewaschen.

Auf die gleiche Weise wird eine Maske aus 2 Esslöffeln Joghurt, 1 Esslöffel Honig und 3 Esslöffel Brandy eingewickelt, aber 10 Minuten länger aufbewahrt. Es ist besser, eine solche Maske mit einem Sud aus Eichenrinde abzuwaschen und mindestens vier Monate lang einmal pro Woche aufzutragen..

Für trockenes Haar ist es nützlich, eine andere Maske zu verwenden: Mischen Sie 3 Esslöffel Joghurt mit 1 Teelöffel Limettenschale und rohem Eigelb. Belichtungszeit - 10 Minuten.

Ein weiteres Rezept für eine Maske für trockenes Haar sind 6 Esslöffel Joghurt, gemischt mit einem Hühnerei. Auf sauberes, feuchtes Haar auftragen und 20 Minuten einwirken lassen. Mit Shampoo waschen. Auch für schwache und gespaltene Enden geeignet.

Normales Haar wird durch die folgende Maske wiederhergestellt: 2 Esslöffel Joghurt, 1 Teelöffel hausgemachte Mayonnaise und Weizenkeimöl, eine halbe Banane und eine viertel Avocado püriert. Eine Ampulle einer Öllösung eines Vitamins wird zu der Mischung gegeben, auf das Haar aufgetragen, wie Hefemasken gewickelt und 20 Minuten lang aufbewahrt.

Kefir Haarmaske

Kefir ist eine der besten Zutaten für pflegende Haarmasken: Es ist erschwinglich, billig und sehr effektiv. Kefir sättigt das Haar mit Kalzium und Eiweiß, verbessert seine Struktur, beseitigt Zerbrechlichkeit, spendet Feuchtigkeit und macht es weich.

Sie können Ihr Haar mit Kefir bestreichen, Ihren Kopf mit Zellophan und einem Handtuch umwickeln und mindestens eine Stunde stehen lassen, dann mit Wasser und Shampoo abspülen. Wir empfehlen jedoch einige weitere interessante Rezepte..

Zu 150 g Kefir geben Sie hinzu: Eigelb, 1 Esslöffel Senf, einen Teelöffel Honig- und Mandelöl und ein paar Tropfen Ihres bevorzugten ätherischen Öls. Auftragen, einwickeln, eine halbe Stunde halten.

Mischen Sie ein Glas Kefir mit Zwiebelsaft (1 Zwiebel). Fügen Sie Eigelb und einen Teelöffel Klettenöl hinzu, falls gewünscht. Applikationsmethode und Belichtungszeit - wie oben.

Mischen Sie eine halbe Tasse Kefir mit Eigelb und 1 Teelöffel Rizinusöl. Die Art der Anwendung ist oben angegeben, die Belichtungszeit beträgt 1 Stunde.

Haarmaske mit Cognac und Eigelb

Eine pflegende Haarmaske kann eine Komponente wie Cognac in ihrem Rezept enthalten. Dieses Getränk nährt nicht nur das Haar, sondern aktiviert auch dessen Wachstum, was durch die in seiner Zusammensetzung enthaltenen Tannine und Säuren erheblich erleichtert wird. Solche Masken sind besonders nützlich für Besitzer von fettigem Haar, da Cognac die Haut gut trocknet.

Die häufigste Cognac-Maske ist eine Mischung aus 1 Esslöffel des Getränks, einem Eigelb und 1 Esslöffel Honig. Es gibt aber noch viele andere Variationen. Es gibt jedoch einige Regeln, die Sie kennen müssen, um solche Masken richtig verwenden zu können..

  1. Alle Masken, die Cognac enthalten, sollten warm auf das Haar aufgetragen werden. Wenn dies im Rezept gemäß der Kochtechnologie nicht vorgesehen ist, muss die fertige Maske mindestens leicht erwärmt werden (Vorsicht - Honig verliert seine nützlichen Eigenschaften bei Überhitzung bzw. wenn er Teil der Maske ist, muss er nicht mehr als 35 Grad erhitzt werden ).
  2. Masken mit Cognac werden auf sauberes, feuchtes Haar aufgetragen und mit klarem Wasser ohne Shampoo abgewaschen (Sie sollten Ihr Haar nur waschen, wenn die Maske Honig oder Öle enthält, aber nach dem Waschen spülen Sie Ihr Haar mit Kräuterkochung oder Mineralwasser aus)..
  3. Cognac-Masken werden zuerst in die Kopfhaut gerieben und dann über die gesamte Länge des Haares verteilt. Anschließend wird das Haar in Zellophan und ein Handtuch gewickelt.

Cognac-Masken können ein- bis zweimal pro Woche für 1,5 bis 2 Monate durchgeführt werden.

Pflegende Haarmaske mit Senf

Zu Hause werden seit jeher nahrhafte Haarmasken auf Senfbasis hergestellt. Dieses Produkt ist sehr gesund, aber auch extrem heiß und aktiv. Diese Produkte werden nicht für Personen mit empfindlicher Haut oder für Personen empfohlen, die gegen dieses Produkt allergisch sind. Kefir und Joghurt mildern die Wirkung von Senf gut, daher sind solche Kombinationen in Masken sehr häufig.

Eine Maske aus 1 Esslöffel Senf, einem Glas fettem Kefir und einem Eigelb ist gegen Haarausfall geeignet. Belichtungszeit - 1 Stunde.

1 Esslöffel Senf, 1 Esslöffel Aloe-Saft, 2 Esslöffel Brandy oder Kräutertinktur, 2 Eigelb werden mit Sauerrahm gemischt (die Menge an Sauerrahm wird anhand der Haarlänge berechnet). Belichtungszeit - eine halbe Stunde.

Um das Haar zu stärken und ihm Glanz und Volumen zu verleihen, ist die folgende Zusammensetzung geeignet: 1 Esslöffel Senf, Kefir, Honig, Aloe-Saft und Pflanzenöl (vorzugsweise Klette oder Rosmarin). Expositionszeit - 1 Stunde unter Zellophan.

Senfmasken mit Gelatine sind in letzter Zeit ebenfalls sehr beliebt geworden. Gelatine (1 Teelöffel) löst sich in kaltem Wasser auf und schmilzt dann. Danach können Sie Folgendes hinzufügen:

  • ein Teelöffel Senf und ein Eigelb; oder
  • ½ Teelöffel Senf, ein Eigelb und 1 Teelöffel Zucker; oder
  • ½ Teelöffel Senf 1 Teelöffel farbloses Henna.

Solche Masken werden auf sauberes, feuchtes Haar aufgetragen, 10 bis 60 Minuten aufbewahrt und ohne Shampoo abgewaschen..

Senfhaarmasken werden auch mit Klette oder Butter, Mayonnaise (für das Wachstum), Apfelessig (für fettiges Haar), Honig, Aloe-Saft, Knoblauch und Zwiebelsaft (auch zur Stimulierung des Wachstums wirksam) und anderen Bestandteilen hergestellt.

Honig Haarmaske

Selbstgemachte Haarmasken enthalten sehr oft Honig: Sie lindern Schuppen, heilen Wunden am Kopf, machen das Haar handlich, seidig und glänzend. Außerdem ist dieses Produkt sehr praktisch für den Heimgebrauch.

Eierhonig ist ein Klassiker für eine pflegende Haarmaske zu Hause. Mischen Sie 2 Esslöffel Honig (etwas warm), 1 Ei und 2 Esslöffel Olivenöl, reiben Sie die Kopfhaut ein und verteilen Sie sie über die gesamte Länge des Haares. In einer Stunde abwaschen.

Das Originalrezept beinhaltet das Hinzufügen von 3 Esslöffeln Granatapfelsaft zu 1 Esslöffel Honig (vor Gebrauch auspressen, nicht verpackt nehmen). In die Wurzeln einreiben, auf das Haar auftragen, nach einer halben Stunde abspülen.

Ein weiteres interessantes Rezept: 1 Esslöffel Zimt mit 2 Esslöffel Pflanzenöl mischen und 15 Minuten in einem Wasserbad erhitzen, auf Körpertemperatur abkühlen lassen, 1 Esslöffel Honig hinzufügen und wie die vorherigen Masken eine Stunde lang auftragen.

3 Esslöffel Honig können mit der gleichen Menge nicht pasteurisiertem Bier gemischt werden. Leicht aufwärmen, in Haare und Wurzeln einmassieren. Belichtungszeit - eine halbe Stunde.

Um das Haar zu stärken, ist es gut, Honig mit Zwiebel- oder Knoblauchsaft zum Aufhellen zu kombinieren - mit Zitronensaft.

Avocado-Haarmaske

Eine Avocado-Haarmaske ist für einige ein Luxus, für andere eine normale Praxis. Es ist unglaublich reich an Vitaminen und anderen Nährstoffen..

Diese Maske eignet sich besonders für dünnes, gespaltenes und strapaziertes Haar: Mit Hilfe von Avocados können Sie sie zu Hause effektiv heilen. Es reicht aus, zerdrückte Avocado zuzubereiten, sie über die gesamte Länge in Ihr Haar zu reiben, sie einzuwickeln und bis zu 40 Minuten lang zu halten. Sie können diesem Püree etwas Joghurt und Pflanzenöl hinzufügen (Sie müssen eine solche Maske mit Shampoo abwaschen). Für fettiges Haar einige Tropfen Zitronensaft oder Apfelessig hinzufügen. Eine weitere Option ist Aloe-Saft. Es ist gut, gefärbtes Haar mit einer Mischung aus Avocado, farblosem Henna (zuerst muss es mit warmem Wasser verdünnt und eine Viertelstunde lang darauf bestanden werden) und ein paar Tropfen Klette oder Rizinusöl zu behandeln.

Sie können Avocadopüree auch 1 Teelöffel weißen Ton oder gemahlenes Haferflockenmehl hinzufügen. Mit Massagebewegungen einreiben.

Sie können Avocado mit Banane, Eigelb, Meersalz, Kefir, Honig und anderen Zutaten kombinieren, aus denen Haarmasken hergestellt werden. Es hängt alles von Ihrem Haartyp ab.

Merkmale der Verwendung von Pflegemasken für trockenes, normales und fettiges Haar

Der Haartyp ist eines der Hauptkriterien für die Auswahl der richtigen Maske. Der Hauptzweck eines solchen Verfahrens bei fettigem Haar besteht darin, die Kopfhaut zu entfetten und die Arbeit der Talgdrüsen zu unterdrücken. Komponenten mit Alkoholgehalt sowie Säuren helfen, diese Aufgabe gut zu bewältigen. Da das Hauptproblem von fettigem Haar in der Kopfhaut liegt, müssen solche Masken in die Wurzeln gerieben und nicht nur über die gesamte Länge verteilt werden. Es ist besser, die Maske von fettigem Haar mit kaltem als mit heißem Wasser abzuwaschen..

Bei trockenen Haaren besteht die Hauptaufgabe darin, sie mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu pflegen. Wir überwachen die Enden sorgfältig, vermeiden die Verwendung von Haartrocknern und Pfannen. Anstelle von Gelen verwenden wir Schäume. Waschen wir sie einmal pro Woche, nicht öfter, jedes Mal, wenn wir eine geeignete Maske zusammen mit dem Waschen unserer Haare verwenden. Suchen Sie nach Rezepten für pflegende Masken, die einfache Empfehlungen für die Anwendung bei trockenem und strapaziertem Haar enthalten. Lassen Sie sich im Zweifelsfall von der Zusammensetzung leiten: Solche Masken sollten Öle, Honig, fetthaltige Sauerrahm, Hefe sowie eine Avocado oder Banane enthalten.

Für normales Haar sind alle Masken geeignet. Es ist jedoch besser, zwischen Masken für fettiges Haar und Masken für trockenes Haar zu wechseln. Auf diese Weise schaden Sie Ihrem Haar nicht und behalten seine natürliche "Neutralität" bei.

Verwenden Sie unsere Empfehlungen und Ihr Haar wird immer gesund, gepflegt und seidig sein..

Schuppen, Juckreiz, Trockenheit: Welche Probleme können Kopfhautmasken lösen??

Feuchtigkeitsmaske

Mischen Sie jeweils einen Teelöffel Honig, Brandy und farbloses Henna. Fügen Sie einen Esslöffel Pflanzenöl und das Eigelb eines Eies hinzu. Auf das Haar auftragen und 40 Minuten aushärten lassen.

Aufgrund der Tatsache, dass fettfreie Haut keine Feuchtigkeit speichert, wird das Haar spröde und stumpf und beginnt auszufallen. Daher sollte die Maske fast so oft als Feuchtigkeitscreme für Gesicht oder Hände verwendet werden..

Anti-Schuppen

Kombinieren Sie das Eigelb eines Eies, einen Teelöffel Ringelblumentinktur und einen Esslöffel Rizinusöl. Die Zusammensetzung in die Kopfhaut einreiben und 2 Stunden mit einem Film und einem Handtuch abdecken, dann mit Shampoo abwaschen. Der Vorgang sollte mindestens einen Monat lang zweimal pro Woche wiederholt werden..

Die Maske hilft dabei, beide öligen Schuppen zu entfernen, die in Flocken am Haar hängen und ihnen ein fettiges Aussehen verleihen, und trocken, in denen die Haut abblättert und das Haar stumpf und spröde wird..

Pflegende Maske

Kombinieren Sie für fettiges Haar gleiche Portionen Roggenbrotkrume mit Brennnessel, Wegerich und Kamille. Gießen Sie 1 Esslöffel der Mischung mit 1,5 Tassen kochendem Wasser und lassen Sie es 2 Stunden ziehen. Abseihen, den entstandenen Brei auf das Haar auftragen. Decken Sie Ihren Kopf mit Plastik und einem Handtuch ab und lassen Sie ihn 1 Stunde einwirken.

Wenn Sie normales oder trockenes Haar haben, mischen Sie einen Teelöffel Shampoo für trockenes Haar mit der gleichen Menge Olivenöl und Rizinusöl. In die Haut einreiben, den Kopf mit einem warmen Handtuch abdecken und 2 Stunden einwirken lassen.

Gegen trockene Haut

Mischen Sie einen Esslöffel fetthaltige hausgemachte Sauerrahm mit einem Ei und einem Esslöffel Zitronensaft. Schneebesen, im Wasserbad erhitzen und eine halbe Stunde auf die Kopfhaut auftragen. Dann waschen Sie Ihre Haare mit Shampoo und spülen Sie sie mit einem Sud aus Eichenrinde aus.

Die Maske ist für diejenigen geeignet, die einen Haartrockner benutzen, im Winter barhäuptig werden, Fast Food essen, an hormonellen Störungen leiden und häufig ihre Haare färben.

Juckende Maske

Den Apfel reiben, das Püree auf die Haut auftragen und im Haar verteilen. Decken Sie Ihren Kopf mit einem Baumwolltuch ab und waschen Sie ihn nach einer halben Stunde. Es wird empfohlen, das Verfahren zweimal pro Woche zu wiederholen..

Peeling-Maske

Eine dritte Tasse Kurkuma mit einem Löffel Olivenöl verdünnen und gründlich mischen. Wenn die Haut während des Eingriffs gelblich wird, machen Sie sich keine Sorgen, dies ist normal, alles wird mit Wasser abgewaschen. Anstelle von Kurkuma können Sie auch Zimt, gemahlenen Kaffee oder gehackte Walnüsse oder Mandeln verwenden..

Peeling-Maske

Mischen Sie einen Teelöffel Rohrzucker mit 2 Esslöffel Haarspülung. Sie können Meersalz anstelle von Zucker verwenden.

Kämmen Sie Ihr Haar gründlich durch und befeuchten Sie es leicht mit Wasser. In Stränge teilen und das Produkt entlang des Scheitels auftragen und in kreisenden Bewegungen massieren. Drücken Sie nicht zu fest. Waschen Sie Ihre Haare nach 3 Minuten Stehen mit normalem Shampoo.

Top 15 Schuppen-Haarmasken

Die Leute neigen dazu, Shampoo im Laden zu kaufen oder teure Behandlungen zu machen, um Schuppen loszuwerden. Selten denkt jemand über eine solche Behandlungsoption wie die traditionelle Medizin nach. Aufgrund langjähriger Erfahrung und der Fähigkeit, Komponenten von guter Qualität leicht zu erhalten, wird ihre Wirksamkeit jedoch mit denen industrieller Gegenstücke verglichen. Gleichzeitig ist der Preis für eine solche Behandlung niedriger und die Sicherheit aufgrund natürlicher Inhaltsstoffe höher..

So finden Sie das beste Rezept

Im Internet finden Sie Hunderte verschiedener Rezepte. Auf diese Weise können Sie eine für jede Person geeignete Behandlungsmethode auswählen. Gleichzeitig führt es zu einer Betäubung, weil man nicht weiß, bei welcher Maske man anhalten soll. Um diese Aufgabe zu vereinfachen, sollten Sie darauf achten, welchen spezifischen Aufgaben das Verfahren gegenübersteht:

Trockene Schuppen

Die Trockenheit verbirgt auch den Abschnitt der Spitzen, mangelnde Ernährung und Leblosigkeit. Um diese Probleme zu beheben, ist eine ausreichende Ernährung mit den Vitaminen A, B, D und E sowie Omega-3 erforderlich. All dies kann in Hühnereiern gefunden werden. Es ist eines der Hauptmittel gegen trockene Schuppen. Sie können das ganze Ei verwenden, aber die Basis enthält das Eigelb.

Gegen ölig

Hier ist das Problem der öligen Schuppen auf die hohe Talgproduktion zurückzuführen. Aus diesem Grund wird das Haar schnell schmutzig und zusammen mit Schuppen stellt sich heraus, dass Sie Ihr Haar jeden Tag waschen müssen. Trocknende Zutaten helfen bei der Lösung von Problemen. Dazu gehören Essig, Salz, Kräutertees, Alkohol, Zitronensaft.

Eine umfassende Behandlung ist erforderlich. Das Trocknen der öligen Beschichtung kann zu Komplikationen führen. Nach dem Eingriff können Sie eine Maske auf Basis von Pflanzenölen auftragen und einige Minuten lang halten.

Von Verlust und Kahlheit

Schuppen, begleitet von Kahlheit, verfolgen Männer normalerweise nach dem 30. Lebensjahr. Dies ist ein häufiges, äußerst frustrierendes Problem. Oliven- und Mandelöle, Rosmarin, Geranie, Salbei, Salbei, Lavendel, Zeder, Teebaum können damit umgehen. Hilft auch, Honigwurzeln, frisch gepressten Orangen- oder Zitronensaft zu stärken.

Vor Juckreiz

Es begleitet Schuppen, daher sind die Möglichkeiten, es loszuwerden, genauso relevant wie das Problem selbst. Hier sind Rizinusöl, Olivenöl, Zwiebelsaft sowie Kokos-, Mandel- oder Klettenöl die beste Wahl..

Wie man eine Kopfmaske macht: Rezepte zu Hause

Die effektivsten Optionen für die meisten Benutzer:

Zitrone

Geeignet bei starkem Juckreiz und erhöhtem Fettgehalt der Epidermis. Zum Kochen müssen Sie einen kleinen Strauß Löwenzahnblüten zu Staub zerdrücken. Dann werden sie in 50 ml gegossen. Wodka. Als nächstes müssen Sie den aus einer mittleren Zitrone gepressten Saft sowie einen kleinen Löffel Honig hinzufügen. Die Mischung muss ca. 1 Woche an einem kühlen Ort stehen gelassen werden..

Auf dem Haar dauert es nicht länger als 30 Minuten unter dem Film. Löwenzahn und Honig helfen dabei, die Abdeckung wiederherzustellen und Vitamine bereitzustellen. Und Wodka und Zitrone zerstören schädliche Bakterien und verringern die Arbeit der Talgdrüsen..

Diese Option ist einfacher als die vorherige, aber nicht weniger effektiv. Seine Wirkung zielt darauf ab, die Probleme der trockenen Schuppen zu lösen. Kochrezept: 2 kleine Löffel Pflanzenöl müssen mit einem Eigelb, einem großen Löffel Mayonnaise und 1-2 kleinen Löffeln flüssigem Honig gemischt werden. Die Zusammensetzung wird bis zu einer homogenen Konsistenz gemischt.

Die Maske wird in einer dicken Schicht auf den Kopf aufgetragen, wobei die Haut selbst Vorrang hat. Das Haar kann mit Rückständen behandelt werden. Nach dem Auftragen in einen Film einwickeln. Die Bearbeitungszeit beträgt 20-30 Minuten. Die Mischung hat alle Eigenschaften, die eine trockene Epidermis benötigt. Es bietet Ernährung, Flüssigkeitszufuhr, Erholung.

Diese Komponente ist in vielen Rezepten enthalten, spielt hier jedoch eine große Rolle. Zur Zubereitung ist es notwendig, Eigelb, Honig und Aloe Vera Saft zu gleichen Anteilen zu mischen. Sie sollten eine einheitliche Konsistenz erhalten. Direkt auf die Kopfhaut auftragen. Es wird empfohlen, Massagebewegungen anzuwenden, die denen beim Waschen ähneln.

Nach der Bewerbung müssen Sie ca. eine Stunde warten. Dann spülen Sie Ihre Haare mit warmem Wasser. Diese Maske ist zur Bekämpfung von starkem Juckreiz geeignet. Es kann auch jede Woche verwendet werden, um Schuppen vorzubeugen..

Das Spülen nach dem Eingriff kann mit einem Abkochen von Kräutern durchgeführt werden. Dies gibt zusätzliche Wirkung und Ernährung..

Kefir

Zum Kochen 100 ml glatt rühren. Kefir, ein großer Löffel Pflanzenöl sowie eine kleine Scheibe Schwarzbrot ohne Kruste. Die Maske wird eine halbe Stunde lang auf den Kopf aufgetragen. Danach wird es einfach auf bequeme Weise abgewaschen. Es wird möglich sein, das beste Ergebnis mit seiner Verwendung nach 2 Monaten regelmäßiger Anwendung 2-3 mal pro Woche zu erzielen..

Zwiebel

Die Option zielt vollständig darauf ab, das Problem der öligen Schuppen zu lösen. Kochrezept: Eine große Zwiebel mit einer Reibe hacken. Stellen Sie sicher, dass Sie dies auf einem Teller tun, da Sie dann einen kleinen Löffel Zwiebelsaft abtropfen lassen müssen. Rizinusöl wird in der gleichen Menge hinzugefügt. Die resultierende Zusammensetzung wird mit 2 kleinen Löffeln Wodka gegossen. Es wird eine Stunde lang auf den Kopf aufgetragen. Spülen Sie es streng mit einer Lösung aus Zitronensaft aus, da sonst der Geruch von Zwiebeln an Ihrem Haar haften bleibt.

Eigelb und Klettenöl

Dies ist eine Maske für fettiges Haar, obwohl hier Eigelb verwendet wird. Zur Zubereitung müssen Sie 2,5 große Esslöffel trockenen Senf, etwas weniger Wasser, 2 kleine Esslöffel Zucker und ca. 20 ml bis zu einer homogenen Konsistenz mischen. Klettenöl. Als Ergebnis sollte eine homogen dichte Masse erhalten werden..

Es wird auf den ungewaschenen Kopf aufgetragen. Andernfalls kann es zu Senfverbrennungen kommen, da die Fettschicht, die als Barriere fungieren sollte, abgewaschen wird. Nach dem Auftragen wird der Kopf in ein Handtuch gewickelt. Es sollte nicht länger als eine Viertelstunde aufbewahrt werden. Die Vorteile von Seetang-Gesichtsmasken finden Sie hier.

Überproportional kann zu schwerer Schädigung der Haut durch Kontakt mit Zucker und Senfpulver führen..

Teebaumöl

Es hilft, starken Juckreiz zu überwinden, aber außerdem bekämpft es Schuppen, füllt die Zwiebeln und die Epidermis mit Vitaminen und gibt ihnen Kraft. Um eine solche Maske herzustellen, müssen Sie 2 mittelgroße Äpfel mit einer feinen Reibe reiben. Die resultierende Masse wird mit 5-7 Tropfen Teebaumöl gemischt und gründlich gemischt. Die Zusammensetzung wird direkt in die Wurzeln gerieben, dann wird ein spezieller Hut oder Zellophan aufgesetzt. Nach 30 Minuten wird der Kopf ohne Verwendung mit warmem Wasser gespült.

Diese Option ist geeignet, wenn trockene Schuppen besorgt sind. Es erfordert mehr Aufmerksamkeit bei der Anwendung und Vorbereitung, aber nach einigen Wochen ist ein signifikanter Effekt erkennbar..

Um die Aloe zuzubereiten, wickeln Sie 2 Aloe-Blätter in ein Stück Gaze. Das Paket wird für 1-1,5 Wochen an den Kühlschrank geschickt. Danach müssen Sie die Blätter mit einem Mixer mahlen. Sie sollten einen homogenen Brei bekommen. Von hier aus muss mit Hilfe eines feinen Siebs der Saft abgesiebt werden. Als nächstes sollten Sie Jojobaöl und Honig zubereiten. 2 große Löffel davon werden miteinander gemischt und geschmolzen. Der beste Weg, dies zu tun, ist mit einem Dampfbad. Der nächste Schritt besteht darin, Aloe-Saft hinzuzufügen und zu rühren, bis eine gleichmäßige Konsistenz erhalten wird. Auf die Haut selbst auftragen und anschließend mit einem Kamm über die gesamte Haarlänge verteilen. Sie können Ihren Kopf mit einem Handtuch umwickeln. Nach 2 Stunden abwaschen.

Wirksamer Senf

Die nächste Methode ist die Bekämpfung von öligen Schuppen. So bereiten Sie eine Haarmaske mit Senf vor: Es ist notwendig, einen großen Löffel Senfpulver, einen kleinen Löffel Honig, eineinhalb Esslöffel Kefir, einen Löffel Haferflocken und frischen Zitronensaft, etwa 10 ml, bis zu einer homogenen Masse zu mischen. Bleibt maximal 15 Minuten auf dem Kopf.

Es lohnt sich, solche Verfahren nicht mehr als einmal pro Woche und mit einem sehr hohen Fettgehalt durchzuführen. Andernfalls könnten Haut und Haare verbrannt werden. Waschen Sie Ihre Haare nicht, bevor Sie eine solche Maske auftragen. Wenn es notwendig ist, den Effekt zu verstärken, wird der Kopf in eine Folie oder ein Handtuch gewickelt. Ein brennendes Gefühl beim Verwenden einer Maske ist normal.

Apfelessig

Aufgrund des geringen Säuregehalts kann Apfelessig ohne Angst vor Verbrennungen auf der Kopfhaut verwendet werden. Die saure Umgebung bekämpft den Pilz und löst auch Schuppenpartikel auf. Zur Zubereitung benötigen Sie grüne Teeblätter. In einem halben Glas müssen Sie einen Esslöffel Tee kochen. Es sollte stark sein, damit Sie die Infusionsmenge bei Bedarf erhöhen können. Der Tee sollte mit 50 ml gemischt werden. Essig. Die gesamte Lösung wird auf die Stränge verteilt, wonach sie in ein Handtuch gewickelt werden. Nach 40-45 Minuten wird die Maske mit warmem Wasser abgewaschen. Hier können Sie über Polisorb-Gesichtsmasken lesen.

Aspirin

Die Komponente bekämpft Schuppen gründlich und zerstört den Pilz. Aspirin gegen Schuppen wird nicht als eigenständiges Mittel verwendet, sondern in Form einer Zugabe zum Hauptshampoo. Zwei zerkleinerte Tabletten des Arzneimittels sollten mit der üblichen Menge Shampoo gemischt werden, die zum Shampoonieren verwendet wird. Das Haar wird einfach mit Massagebewegungen gewaschen. Es lohnt sich, den Vorgang zweimal pro Woche zu wiederholen..

Rizinusöl

Das Rezept zielt darauf ab, die Schuppenquelle auf trockenem Haar zu bekämpfen. Zum Beispiel bei Juckreizproblemen hilft es nicht, aber es bewältigt die Hauptaufgabe richtig. Zum Kochen das Eigelb von 2 Eiern trennen und schlagen. Hier den Saft einer halben Zitrone und 2 große Esslöffel Öl hinzufügen. Die Mischung wird gleichmäßig über die Locken sowie die Kopfhaut verteilt. Dauert ca. 20-30 Minuten. Mit etwas Shampoo abwaschen, um das Öl vollständig zu entfernen.

Trotz der starken chemischen Natur dieser Komponente gilt sie in der Kosmetik und Körperpflege als wirksam. Bei der Bekämpfung von Schuppen hilft es, überschüssiges Öl auf Haar und Haut zu entfernen, und eine Umgebung, die für Bakterien ausreichend aggressiv ist, verhindert, dass sich der Pilz vermehrt und stirbt ab..

Zum Kochen müssen Sie ein paar Esslöffel Backpulver mit Wasser verdünnen, bis eine dicke Masse entsteht. Dann hier einen Tropfen Öl hinzufügen. Am besten ist Olive oder Rosmarin. Die Mischung wird sanft direkt in die Wurzeln gerieben. Nach 3-5 Minuten abspülen. Hier erfahren Sie mehr über die vorteilhaften Eigenschaften von Avocado-Masken.

Bei der Behandlung mit Soda ist Vorsicht geboten. Selbst ein leichtes Ungleichgewicht oder eine Überbelichtung des Kopfes führt zu Verbrennungen.

Gekaufte Analoga

Obwohl die Form von Masken für Behandlungen zu Hause am beliebtesten ist, gibt es auch Fabrikmittel in der gleichen Form. Es gibt nur wenige von ihnen, daher wird es nicht schwierig sein, eine Wahl zu treffen:

Systemprofi

Die Hauptkomponente ist Zinkpyrithion. Es ist einer der häufigsten Antischuppenbestandteile, die in fast jeder Form der Zubereitung verwendet werden. Der Vorteil der Maske ist jedoch, dass das Medikament tiefer eindringt und eine starke Wirkung hat. Tragen Sie das Produkt 10 Minuten lang auf eine feuchte Oberfläche auf sauberes Haar auf. Aufgrund der Dicke der Maske gründlich abspülen. Preis: 1000-1500 Rubel für 200 ml oder bis zu 2500 Rubel für 400 ml. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Verwendung von Perchoral Shampoo..

Optima für Haare

Für die Optima Professional 150ml Tube. Wir müssen ungefähr 1000-1200 Rubel bezahlen. Hergestellt in Italien. Die Hauptkomponente ist Allantoin. Es ist natürlichen Ursprungs und verursacht daher fast keine Allergien. Entwickelt, um die Wirkung von Zinkpyrithion zu verbessern und die wiederhergestellte Abdeckung zu heilen. Das Werkzeug hilft gegen Pilze, Schuppen und stellt auch die Epidermis wieder her.

Video

Auf dem Video - mit einer Haarmaske mit Aloe gegen Schuppen:

Schlussfolgerungen

  1. Die Behandlung von Schuppen zu Hause mit Hausmitteln ist sicherer als die Einnahme von Medikamenten.
  2. Die Auswahl des gewünschten Rezepts erfolgt je nach Art der Erkrankung.
  3. Kopfhautmasken sind zu Hause einfach herzustellen, aber dennoch effektiv.
  4. Es gibt auch kommerzielle Anti-Schuppen- und Anti-Haarausfall-Masken, aber die Preise sind hoch. Wir empfehlen Ihnen auch, sich mit der Verwendung von Pfeffermasken für Haare in diesem Material vertraut zu machen..

Sehen Sie sich die täglichen Kollektionen der besten Kosmetika an