Nach erfolglosem Färben entfernen wir Rothaarige aus den Haaren

Frauen sind so geschaffen, dass sie von Zeit zu Zeit ihren Kleidungsstil, ihre Frisur oder ihre übliche Haarfarbe ändern möchten. Diese Veränderungen regen an und motivieren.

Aber manchmal kommt es vor, dass anstelle einer luxuriösen Farbe ein unattraktiver roter oder gelber Farbton erhalten wird. Wie man Rotschopf nach erfolglosem Färben aus dem Haar entfernt und was sind die Gründe für sein Aussehen.

Warum erscheint Rotschopf auf den Haaren??

Eines der Ergebnisse einer unsachgemäßen Färbung der Stränge ist eine rote Farbe. Meistens wird ein solcher Ton nach der Selbstfärbung zu Hause "erreicht", wenn Mädchen versuchen, die Farbe der Haare radikal und präzise auf einmal zu ändern.

Die innere Struktur jedes Haares hat sein eigenes natürliches Pigment. Wenn die Locken beispielsweise von Natur aus schwarz sind, aber versuchen, sie in einem hellbraunen Farbton neu zu streichen, ist ein Konflikt des "natürlichen" Pigments mit einem chemischen Farbstoff sehr wahrscheinlich, der nicht nur zu roten Haaren, sondern auch zu einer ungleichmäßigen Färbung der Strähnen führt.

Ryzhina kann nach dem Neulackieren der Stränge in den folgenden Optionen erscheinen:

  • Schwarzer Farbton ist in Kastanie oder Hellbraun gestrichen.
  • Dunkle Kastanie - hellbraun.
  • Dunkelblond - bis hellblond.
  • Helle Kastanie - bis weiß.

Experten versichern, dass das Problem mit dem Auftreten von Rothaarigen vollständig gelöst werden kann. Dazu muss ein Shampoo mit tonisierendem Effekt verwendet werden. Natürlich ist ein solches Kosmetikum kein wirtschaftliches, aber wenn es verwendet wird, stellt sich heraus, dass fast jeder Ton der Stränge einen unangenehmen gelben oder roten Farbton entfernt..

Toning-Technik zu Hause

Machen Sie vor dem Eingriff Regenerationsmasken. Obwohl Farbprodukte keine Ammoniakfarbstoffe enthalten, enthalten sie Chemikalien. Solche Maßnahmen geben eine 100% ige Garantie, dass Ihre Locken nicht leiden. Es ist hilfreich, die Anweisungen vor dem Eingriff zu lesen..

Tonisierungsphasen:

  1. Waschen Sie Ihre Haare, Sie können sie leicht mit einem Handtuch tupfen.
  2. Tragen Sie Vaseline oder Fettcreme auf die Haut in der Nähe von Stirn und Ohren auf.
  3. Bereiten Sie den Farbstoff gemäß den Anweisungen auf der Verpackung vor. Bei Verwendung von Shampoos oder Mousses müssen Sie die Komposition nicht vorbereiten.
  4. Verteilen Sie das Produkt auf der gesamten Haaroberfläche, tragen Sie es mit einem Pinsel oder mit Händen auf, die mit Zellophanhandschuhen geschützt sind. Sie können einen Kamm verwenden (wählen Sie einen Kamm mit Kunststoff- oder Holzzähnen). Kämmen Sie die Locken gründlich durch und verteilen Sie den Farbstoff von den Wurzeln bis zu den Enden.
  5. Waschen Sie die Zusammensetzung ab, nachdem Sie die vom Hersteller angegebene Zeit eingehalten haben. Farbprodukte müssen mit warmem (nicht heißem!) Wasser gewaschen werden, bis sie transparent werden.
  6. Wenn Sie möchten, können Sie einen Conditioner Balsam verwenden.

Tragen Sie das Tonikum das nächste Mal auf Haare mit Rotschopf auf, wenn der erworbene Farbton verblasst.

Interessante Tatsache. Aufgrund der dicken Konsistenz verteilen sich Tönungsprodukte während der Anwendung überhaupt nicht. Daher sind die meisten von ihnen auf feuchtem Haar verteilt..

Wenn Sie einzelne Stränge tönen möchten, wird empfohlen, diese nach dem Auftragen der Farbzusammensetzung in Folie einzuwickeln.

Wir entfernen die Rothaarige selbst

Wenn der gelbe Farbton der Stränge nach dem Färben des Salons erhalten wird, müssen die Meister dieses Salons den kosmetischen Defekt beseitigen. Für den Fall, dass sich der unschöne Schatten der Stränge nach dem Färben zu Hause herausstellt, müssen Sie selbst handeln. Wie können Sie Rothaarige loswerden?

  • Kehren Sie zum natürlichen Schatten zurück. Diese Methode ist recht einfach, aber auch effektiv. Es ist notwendig, eine Farbe mit dem gewünschten Farbton zu wählen und die Stränge zu färben. Experten empfehlen Mädchen, eine Farbe zu wählen, die heller als die natürliche Haarfarbe ist. Wenn diese Bedingung erfüllt ist, kann die Rothaarige viel schneller und effizienter beseitigt werden. Hervorragende Färbeergebnisse sind garantiert, wenn kalte Farbtöne in der Basis vorhanden sind.
  • Zusätzliche Beleuchtung. Diese Methode ist effektiv, wenn nach einem zuvor durchgeführten Färbeprozess, bei dem Farbe in leuchtenden kastanienbraunen oder roten Farben verwendet wurde, ein Gelbstich auftrat. Um ein anständiges Ergebnis zu erzielen, müssen Sie ein Bleichverfahren anwenden, das dazu beiträgt, kahle Stellen und ungleichmäßige Flecken zu neutralisieren. Aber erst dann werden die Stränge im gewünschten Farbton gebeizt. Durch das Bleichen wird das natürliche Pigment in den Strängen beseitigt und die Gelbfärbung beseitigt. Es ist wichtig zu beachten, dass Doppelfärben die Haarstruktur negativ beeinflussen kann. Daher sollten nur hochwertige Farbstoffe auf natürlicher Basis verwendet werden. Sie können beschädigte Stränge mit ätherischen Ölen (Klette, Rizinus, Oliven) wiederherstellen..
  • Aschefarbe. Aschefarbe kann den Schatten eines kosmetischen Defekts effektiv entfernen. Nachdem Sie eine ähnliche Option gewählt haben, um die Gelbfärbung zu beseitigen, ist es wichtig zu wissen, dass die Aschefarben nicht für jede Frau geeignet sind..
  • Waschen. Um Rothaarige loszuwerden, hilft ein spezielles kosmetisches Produkt - eine Wäsche. Mit Hilfe eines Waschvorgangs wird der Defekt nach dem Färben der Stränge in einem Kastanienton oder nach dem Aufhellen beseitigt. Die Spülung hilft, die Reste des alten Farbstoffs zu entfernen und beschädigt die Haarstruktur nicht.
  • Mit einem Farbton. Um die Rothaarige zu neutralisieren, muss ein langer Prozess vorbereitet werden. Es ist nicht möglich, den Defekt durch falsche Färbung mehrmals zu korrigieren. Es ist besser, ein Farbton-Ton aus einer Reihe von Kalttönen zu wählen. Das Produkt wird dem Haarbalsam zugesetzt und wie gewohnt auf die Strähnen aufgetragen.

Lesen Sie in diesem Artikel, wie Sie das richtige Tonikum auswählen.!

  • Mit einem getönten Shampoo. Zusammen mit Tönungstonern können Sie Tönungsshampoos mit hellen Violett-, Grün- oder Blautönen verwenden..

Was

Toning ist eine sanfte Art der Färbung, die die Haarstruktur absolut nicht beeinträchtigt. Tatsache ist, dass zum Färben keine Ammoniakfarbstoffe verwendet werden, die tief in die Struktur jedes Haares eindringen und das natürliche Pigment von innen zerstören..

Dank straffender Shampoos, Mousses, Balsame, Schäume und ammoniakfreier Farbstoffe können Sie Ihre Locken auffrischen und ihnen Glanz, Bröckeligkeit und Elastizität verleihen.

Das Tonen wird sehr oft nach dem Aufhellen durchgeführt, um den gewünschten blonden Farbton zu erzielen und die Gelbfärbung zu entfernen. Aber du musst nicht blond sein. Sie können Ihre natürliche Farbe um 2-3 Töne schattieren. Tonic wird auch für Ombre, Balayage und Shatushe verwendet, um die Grundfarbe heller zu machen.

Empfohlene Lektüre: Warum nach dem Aufhellen die Haare straffen?.

Vorteile des Tonings:

  • gibt einen natürlichen Farbton, ohne das Haar von innen zu zerstören;
  • umhüllt jedes Haar und sorgt so für die Wirkung der Haarlaminierung;
  • Aufgrund der Tatsache, dass viele Produkte Kräuter, Vitamine und Keratin enthalten, wirkt es sich positiv auf das Haar aus.
  • es ist sehr einfach;
  • in der Lage, graues Haar zu färben;
  • verursacht praktisch keine allergischen Reaktionen;
  • Überwachsene Wurzeln müssen nicht regelmäßig gestrichen werden, da der Toner gleichmäßig über den gesamten Haarschopf verteilt ist und mit der natürlichen Farbe verschmilzt.
  • ist relativ günstig (die Preisspanne für "leichte" Farbstoffe liegt im Bereich von 250-950 Rubel, abhängig von der Farbintensität und der Marke des Herstellers).

Der einzige Nachteil beim Tonen roter Locken ist, dass nicht alle Farben für ihre Besitzer geeignet sind. Darüber hinaus hat die Verwendung von Tonern und Tönungsshampoos nicht immer eine lang anhaltende Wirkung: Manchmal verschwindet die Farbe nach 2-3 Shampoos..

Es ist wichtig zu wissen! Einige Farbprodukte sind so konzipiert, dass sie die Stränge leicht aufhellen. Deshalb enthalten sie ein nicht sehr konzentriertes Oxidationsmittel - 3%.

Bei übermäßig geschädigtem Haar ist eine Tonisierung kontraindiziert. Es wird insbesondere nicht empfohlen, auf zu trockenes Haar zurückzugreifen, da der zusätzliche Feuchtigkeitsverlust die Gesundheit beeinträchtigt..

Entfernen Sie Rothaarige durch Färben

Wenn Sie überlegen, welche Farbe Sie über die Rothaarige malen können, können Sie auf die Hervorhebung achten. Mit einem einfachen, aber beliebten Verfahren wird es möglich sein, die übermäßige Helligkeit der Stränge zu beseitigen und den vorhandenen Farbton zu mildern..

Nützliche Optionen - Alternativen zur Hervorhebung können sein:

  • Färbung - Färbung von Strängen in verschiedenen Farbtönen (ab 3 Tönen);
  • Bronding - Farbstränge in natürlichen und natürlichen Tönen mit glänzenden Überläufen.

Tipps zum Entfernen von Gelbfärbung nach dem Färben Ihrer Haare:

Verfahren

Kein anständiger Salon wird bereits gefärbtes Haar lackieren. Und noch mehr über das rote Pigment. Hier müssen Sie diese Regeln strikt einhalten:

  1. Damit der Farbton ohne Kupferreflexionen natürlich hellbraun wird, müssen Sie zuerst die gelben und roten Pigmente entfernen. Hier wird empfohlen, Waschmittel mit aufhellender Wirkung zu verwenden. Wenn Sie professionelle Produkte verwenden, können Sie das Haar um jeweils 2-4 Töne aufhellen..
  2. Experten empfehlen sanfte saure Waschungen. Sie ätzen das natürliche Pigment nicht aus, sondern wirken sich nur auf die Farbe aus. Eine solche Wäsche kann in Fachgeschäften fertig gekauft werden..
  3. Tiefes Decoupage wird den goldenen Farbton am schnellsten los. Dies ist aber auch das gefährlichste Mittel. Eine solche Lösung kann zu Hause hergestellt werden, aber es lohnt sich, sie noch einmal zu wiederholen - dieses Werkzeug kann das Haar stark ruinieren.
  4. Nach mehreren Wäschen können Sie versuchen, von rot auf aschblond zu streichen. Bewertungen legen nahe, dass es nach wiederholter Wiederholung des Waschvorgangs durchaus möglich ist.

Hausmittel

Es ist wichtig, sofort festzustellen, dass es nicht funktioniert, den gelben oder roten Farbton der Stränge mit Volksrezepten zu übermalen. Um ein positives Ergebnis zu erzielen, verwenden Sie sie für eine bestimmte Zeit.

  • Nach jedem Shampoonieren können Sie die Locken mit Zitronenspülung abspülen, die Bleicheigenschaften aufweist und die Gelbtönung allmählich "zerstört". Zitronenspülung ist einfach zuzubereiten: Saft aus 1/2 Zitrone wird in einem Liter warmem Wasser gemischt.
  • Das Spülen der Stränge mit Kamillenbrühe hilft, sie aufzuhellen. Wenn Sie ein paar Esslöffel zum Abkochen des pflanzlichen Mittels hinzufügen. Esslöffel 6% Essig, dann wird der positive Effekt viel schneller erreicht.
  • Mischen Sie gleiche Anteile von Zitronensaft und Wodka. Die Mischung wird 15 Minuten lang auf die Locken aufgetragen. Es ist unerwünscht, ein solches Werkzeug für Besitzer trockener Stränge zu verwenden..
  • Wenn die Stränge nach dem Färben einen leicht gelblichen Farbton haben, können Sie sie mit einer Maske auf Roggenbrot entfernen. Rezept: Ein paar Scheiben Roggenbrot in etwas Wasser einweichen. Brühzeit - 1 Tag danach wird eine halbe Stunde lang eine dichte Brotmasse auf die Locken aufgetragen und mit fließend warmem Wasser abgewaschen.
  • Die Maske, die eine weißmachende Wirkung hat, wird aus 1 Hühnerei, 1 EL hergestellt. Esslöffel flüssiger Honig und 1 Teelöffel Olivenöl. Die Bleichmasse wird eine halbe Stunde lang auf leicht angefeuchtete Locken aufgetragen und dann mit warmem Wasser abgewaschen.
  • Die Rhabarberpflanze hat auch Bleicheigenschaften. Um die unangenehme Vergilbung der Stränge zu beseitigen, müssen Sie einen Brei aus frischem Rhabarber zubereiten und auf die Wurzeln auftragen. Es ist wichtig zu beachten, dass das Tool sehr effektiv ist und Sie in nur wenigen Anwendungen einen solchen Defekt sicher beseitigen können..
  • Die Maske, die auf der Basis von flüssigem Honig oder fettarmem Kefir hergestellt wird, hat nicht nur weiß werdende Eigenschaften, sondern hilft auch, die beschädigte Struktur der Stränge wiederherzustellen und Locken von verschiedenen Problemen zu befreien. Auf die Locken wird eine revitalisierende Maske aufgetragen, die mit einer Plastiktüte und einem Frotteeschal isoliert ist. Belichtungszeit - mindestens eine halbe Stunde.

Natürliche Waschungen

Sie können auch Produkte aus natürlichen Zutaten verwenden. Mit ihrer Hilfe ist es unwahrscheinlich, dass es von rot nach aschblond gestrichen wird, aber sie können zwischen Säurewaschungen oder nach dem Beizen verwendet werden.

Um ein solches Mittel zuzubereiten, müssen Sie ein Glas Kefir mit zwei Esslöffeln gewöhnlicher Hefe mischen. Diese Wäsche wird auf das Haar aufgetragen und etwa eine Stunde lang aufbewahrt. Dann müssen Sie es nur noch abwaschen. In der Tat ist dies nicht einmal eine Wäsche, sondern eine Maske. Es hilft nicht nur, die Gelbfärbung loszuwerden, sondern stärkt auch die Locken. Es wird empfohlen, nicht nur das Haar, sondern auch die Wurzeln zwischen den Wäschen zu stärken. Dazu können Sie verschiedene Balsame und Masken verwenden..

So verhindern Sie Rothaarige?

  1. Das Färbeverfahren wird am besten in Schönheitssalons mit einem professionellen Meister durchgeführt..
  2. Es ist wichtig, den natürlichen Farbton der Stränge bestimmen und eine Farbbasis dafür auswählen zu können.
  3. Zu Hause wird nicht empfohlen, kastanienbraune und dunkle Locken aufzuhellen..
  4. Das Verfahren zum Aufhellen dunkler Haare sollte nicht auf einmal, sondern mehrstufig (3-5 Stufen) durchgeführt werden..
  5. Zum Färben der Stränge wird empfohlen, nur professionelle Farben sowie ein Oxidationsmittel auszuwählen. Bei Verwendung solcher Mittel wird der ähnlichste Strangton mit dem auf der Verpackung angegebenen erzielt..

Das ist interessant! Bewertung der besten Mittel gegen gelbes Haar für Blondinen

Die Verwendung von minderwertiger Farbe oder deren unsachgemäße Verwendung führt häufig zu nachteiligen kosmetischen Folgen. Es ist möglich, Rothaarige nach erfolglosem Färben aus dem Haar zu entfernen, dies erfordert jedoch eine gewisse Zeit. Das erste Mal wird das Färben von Strängen am besten in spezialisierten Schönheitssalons durchgeführt, in denen professionelle Meister anhand von Probentests den idealen Farbton bestimmen und so die Möglichkeit eines unangenehmen kosmetischen Defekts vermeiden.

Siehe auch: So entfernen Sie Gelbfärbung vom Haar und erzielen einen "kalten" Farbton (Video)

Ursachen für Gelbfärbung und Rötung nach Verfärbung

Unter den häufigsten Gründen für das Auftreten unerwünschter Pigmente auf dem Haar nach dem Bleichen ist hervorzuheben:

  • unter Verwendung einer schwachen chemischen Zusammensetzung oder einer Farbe von schlechter Qualität. Das Produkt entfernte das natürliche Pigment nicht vollständig, was sich schließlich als unerwünschtes Pigment manifestierte.
  • erhöhte Haltbarkeit des natürlichen Pigments;
  • den Zustand der Locken vor dem Eingriff. Trockene, beschädigte Stränge sind schwer zu verfärben. Erstens müssen sie behandelt werden. Andernfalls treten zusätzlich zum Pigment ungleichmäßige Färbungen, Haarausfall, Spliss und viele andere Probleme auf.
  • schlechte Pflegequalität nach dem Aufhellen.

Wie man gebleichtes Haar dunkel färbt

Es ist nicht einfach, verfärbtes Haar wieder in seine ursprüngliche Farbe zu bringen. Haare färben sich dunkel

Aufgehelltes Haar verliert oft seinen Glanz und seine Attraktivität. Nach einem solchen Ergebnis bemühen sich viele Damen, die Schönheit ihrer Haare und den vorherigen Farbton zurückzugeben, was sehr schwierig ist. Es ist besonders schwierig, gebleichtes Haar dunkel zu färben..

Fachleute sind sich einig, dass radikale Veränderungen der Haarfarbe vermieden werden sollten, da ein aggressiver chemischer Effekt wie Blondierung die Struktur des Haares verändert, es schwach und leblos macht und es sogar bei Berührung spürbar wird. Aber wenn das Haar bereits verfärbt ist und die Aufgabe darin besteht, die Strähnen in einer dunklen Farbe zu färben, müssen Sie schrittweise handeln und versuchen, das Haar nicht noch mehr zu schädigen.

Malen Sie frisch gebleichte Locken nicht mit hartnäckigen Farben, da dies nur den Grad der Beschädigung erhöht. Nach dem Bleichen benötigt das Haar eine Pause von mindestens 1-2 Wochen, um seine Schutzfunktionen wiederherzustellen. Befeuchten und pflegen Sie die Locken zu diesem Zeitpunkt intensiv mit verschiedenen Masken.

Auswahl eines Farbstoffs für gebleichtes Haar

Schauen Sie sich die Farbe der verfärbten Locken genau an und finden Sie eine geeignete dunkle Farbe. Tatsache ist, dass gebleichtes Haar nicht streng weiß ist, sondern eine gelbe Tönung, rosa, bläulich, Perle, Asche usw. aufweisen kann. überlappende Farben.

Wenn Sie beispielsweise bei einem vorhandenen Blond mit einer gelben Tönung Ihr Haar mit einer Farbe mit einem blauen Pigment färben, erhalten Sie höchstwahrscheinlich eine grünliche Haartönung. Das violette Pigment kompensiert diese Gelbfärbung, sodass das Färbeergebnis besser ist. Untersuchen Sie die Palettenliste, um die Grundfarbe zu bestimmen. Die Grundfarbe ist auf der Farbverpackung angegeben (lila, violett-rot, rot, blau, blau-violett usw.).

Je nachdem, wie lange Sie brünett sein möchten, wählen Sie einen Farbtyp:

  1. Permanente Haarfärbemittel halten lange und geben ihnen eine satte Farbe. Die darin enthaltenen Wirkstoffe können jedoch die Struktur gebleichter Haare weiter schädigen. Um eine dauerhafte Wirkung zu erzielen, muss die Farbe außerdem länger auf dem Kopf gehalten werden. Permanente Farben verschwinden nach 20-25 Shampoonieren.
  2. Semipermanente Farben sind weniger stabil und werden nach 10 Shampoos abgewaschen. Sie enthalten normalerweise kein Wasserstoffperoxid oder Ammoniak, daher sind sie für das Haar viel weniger schädlich. Der resultierende Farbton ist natürlicher, wie z. B. Kastanie.
  3. Waschbare Farben eignen sich gut, wenn Sie nicht genau wissen, welche Farbe für Sie am besten geeignet ist und mit verschiedenen Farbtönen experimentieren möchten. Diese Farben sind in Form von Sprays, Mousses usw. erhältlich. Sie färben die oberste Schicht des Haares, ohne tief einzudringen, und gehen bereits für 2-3 Waschgänge nach unten. Mit solchen Mitteln ist es leicht, hellblond zu werden.

Das Verfahren zum Färben von Haaren in einer dunklen Farbe

Führen Sie am Tag vor dem Färben einen Allergietest durch. Tragen Sie etwas Farbstoff auf die Haut hinter Ihrem Ohr auf. Wenn nach einem Tag keine allergischen Reaktionen (Hautausschlag, Juckreiz, Rötung, Brennen) auftreten, können Sie mit dem Färben Ihrer Haare beginnen. Schützen Sie die Haut vor dem Eingriff vor Farbe: Ziehen Sie Handschuhe an und tragen Sie Vaseline entlang des Haaransatzes auf Gesicht und Dekolleté auf.

Gebleichtes Haar mit Conditioner vorfeuchten. Sie können dies 1-2 Tage vor dem Färben tun. Um die Farbe so lange wie möglich zu erhalten, fügen Sie dem Farbstoff einen Protein-Haarfüller hinzu. Wenn Sie dauerhafte Farbe auftragen möchten, mischen Sie diese mit dem Aktivator gemäß den Anweisungen auf der Verpackung.

Trennen Sie einen kleinen Abschnitt am Hals. Tragen Sie die vorbereitete Farbe ausgehend von den Wurzeln mit einem Pinsel über die gesamte Länge des Strangs auf. Warten Sie auf die in der Anleitung angegebene Zeit (normalerweise 20 Minuten). Spülen Sie eine Haarpartie ab oder trocknen Sie sie mit einem weißen Handtuch ab und sehen Sie, wie sie aussieht. Vielleicht brauchen Sie etwas mehr Zeit für die gewünschte Farbe, oder es stellt sich heraus, dass das Ergebnis radikal vom geplanten abweicht. Wenn die Farbkombination falsch ist, tritt häufig eine Gelbfärbung oder ein schmutziger Farbton auf. Passen Sie die Farbzusammensetzung oder die Haltezeit an.

Tragen Sie den Farbstoff auf Ihr Haar auf, nachdem Sie es in vier Abschnitte unterteilt haben. Sie müssen auch Farbe von den Wurzeln auftragen, sich bis zu den Enden bewegen und die Stränge sorgfältig übermalen. Nachdem alle 4 Teile behandelt wurden, verteilen Sie den Farbstoff mit einer Massagebewegung Ihrer Finger auf Ihrem Haar, wie Sie es beim Waschen Ihrer Haare tun würden..

Die Farbe für die vorgeschriebene Zeit einweichen und dann den Kopf mit sauberem Wasser abspülen. Das Wasser sollte warm sein. Tragen Sie den mit der Farbe gelieferten Conditioner auf die Locken auf. Halten Sie es für die in der Anleitung angegebene Zeit auf Ihrem Haar und spülen Sie es dann aus.

Tupfen Sie Ihr Haar mit einem Handtuch ab und lassen Sie es von selbst trocknen. Vermeiden Sie das Föhnen. Durch Bleichen und Färben beschädigtes Haar sollte nicht weiter getrocknet werden.

Haarpflege nach dem Färben

Waschen Sie Ihre Haare nach dem Lackieren 2-3 Tage lang nicht mit Shampoo. Während dieser Zeit dringt der Farbstoff in das Haar ein und fixiert sich. Manchmal hält gebleichtes Haar nicht einmal hartnäckigen schwarzen Farbstoff und wird beim nächsten Waschen des Haares abgewaschen. In diesem Fall sollten Sie nicht versuchen, die Situation selbst zu beheben. Sie müssen sich an einen Friseur wenden.

Nach dem Färben verfärbter Strähnen in dunkler Farbe muss verstärkt auf die Pflege und Pflege geschädigter Haare geachtet werden. Sie werden noch trockener und spröder, daher benötigen sie eine tiefe Flüssigkeitszufuhr. Verwenden Sie dazu mindestens einmal pro Woche eine Haarspülung und lassen Sie sie mindestens eine halbe Stunde lang auf Ihrem Haar einweichen. Für beste Ergebnisse können Sie Ihre eigenen Conditioner mit gesunden, frischen Zutaten herstellen. Solche Produkte sollten jedoch nur frisch zubereitet verwendet werden..

Um den resultierenden Haarton zu erhalten, tönen Sie die Strähnen alle 6-8 Wochen. Versuchen Sie jedoch nach Möglichkeit, die Locken nicht vollständig neu zu streichen, sondern nur die gewachsenen Spitzen mit einer natürlichen Farbe, wenn sie sich stark vom allgemeinen Hintergrund abheben. Für eine glatte Mischung nur die Wurzeln aufbürsten und die Haare bis zum Ende durchkämmen. Nach dem vollständigen Nachwachsen der Haare ist es ratsam, sie auszuruhen und sie mindestens ein Jahr lang keiner Färbung oder Bleiche auszusetzen..

Fragen Sie bei medizinischen Fragen zuerst Ihren Arzt.

Haarfärben in hellbrauner Farbe: Färbetechnik, Schattierungen, Foto

Hellbraune Haarfarbe ist universell. Es passt zu fast jeder Frau, erfrischt das Gesicht, macht die Augen hell. Hellbraune Malerei kann zu Hause gemacht werden. Dies ist kein sehr schwieriges Verfahren: Wenn Sie die Feinheiten des Färbens und Friseurs kennen, wird das Ergebnis alle Erwartungen übertreffen. Abhängig vom gewählten Farbton ist es in einigen Fällen erforderlich, das Haar vor dem Auftragen der Farbe vorzuhellen.

Sorten von Hellbrauntönen

Es ist ziemlich einfach, hellbraun zu färben. Diese Farbe ist in der Palette jedes Herstellers von Haarkosmetik enthalten. Es ist schwieriger, einen Farbton zu wählen, der zu Ihrer Haut und Ihren Augen passt. Was sind die hellbraunen Farbtöne:

  1. Hellblonde Asche ist eine Farbe in einer Tiefe von Tonstufe 8. Fast blond, erfordert jedoch keine vollständige Aufhellung des Haares, um dies zu erreichen. Sie können mit diesem schönen Schatten durch Highlights kommen. Um diese Haarfarbe zu erreichen, muss eine Frau mit schwarzen oder braunen Haaren eine Säurewäsche oder ein Beizen durchführen (vollständige oder teilweise Aufhellung der Strähnen)..
  2. Die klassische hellbraune Farbe bedeutet keine Rötung. Ein leichtes Goldkorn ist akzeptabel, was sich besonders in der Sonne bemerkbar macht. Hellbraune Färbung kann zu Hause durchgeführt werden: Sie müssen nur einen geeigneten Farbstoff kaufen und ihn auf Ihr Haar auftragen. Wie beim hellblonden Farbton sollten Frauen mit schwarzen oder braunen Haaren ihre Haare vorher entsättigen..
  3. Honig- oder Karamellüberläufe auf hellbraunem Haar sind meist das Ergebnis eines professionellen Färbeverfahrens namens Shatush. Um einen so stilvollen Farbton zu erzielen, müssen Sie den Salon besuchen.
  4. Der beige hellbraune Farbton ist kalt, eher dunkel. Aber gleichzeitig viel heller braunhaarig. Sehr schwer auszuführen. Das Färben von Haaren in hellbrauner Farbe mit einem Beigeton ist zu Hause äußerst schwierig, da Kenntnisse über Mixtons und das Mischen mit gewöhnlicher Cremefarbe erforderlich sind.

Hellbraune Färbetechnik

Wie färben Sie Ihre Haare hellbraun? Abhängig von der gewählten Technik unterscheidet sich die Methode zum Auftragen der Zusammensetzung auf das Haar:

  • klassische Färbung: Der Farbstoff wird von den Wurzeln bis zu den Haarspitzen aufgetragen, wodurch eine gleichmäßige, tiefe Farbe erhalten wird;
  • Ombre - nur die Haarspitzen sind aufgehellt und straff;
  • shatush - hellbraune und honigfarbene Glanzlichter werden chaotisch auf das Haar aufgetragen;
  • Das Färben von Pixeln wird nur im Salon durchgeführt, da der Meister besondere Fähigkeiten benötigt, um den Farbstoff mit speziellen Schablonen aufzutragen, mit denen Sie ein bestimmtes Muster auf der Oberfläche des Haarnetzes bilden können.

Welche Farbe Mädchen sind für hellbraun geeignet?

Die Besitzer von dünner Porzellanhaut sind ideal für hellblonde Esche geeignet: Sie unterstreicht ihr zartes Aussehen. Ideal, wenn das Mädchen auch hellgrüne oder hellblaue Augen hat.

Für Mädchen mit gemischten Farben passt die hellbraune Farbe auch zum Gesicht. Wenn zum Beispiel die Haut etwas dunkel ist und die Augen gleichzeitig hell sind, ist es besser, sich für den klassischen hellbraunen Farbton zu entscheiden..

Es ist eine Täuschung zu glauben, wenn ein Mädchen dunkle Haut und braune oder graue Augen hat, ist es für sie besser, die Idee aufzugeben, hellblond zu färben. Sie müssen nur verschiedene Optionen in Betracht ziehen: Zum Beispiel harmonieren braune Augen perfekt mit Karamell-Highlights auf hellbraunem Haar. Ein erfahrener Stylist-Colorist kann gute Ratschläge hinsichtlich der Kompatibilität von Farbtyp und Haarton geben..

Wenn Sie in Hellbraun malen, ändern Sie Ihr Bild in ein zarteres, sinnlicheres. Sie müssen verstehen, dass Sie das Sortiment an gebrauchtem Make-up und Kleiderschrank ändern müssen. Kleidung in Kontrastfarben macht den hellbraunen Farbton matt und ausdruckslos. Aber Pastellfarben im Kleiderschrank verwandeln das Bild sofort: Der Schwerpunkt liegt auf der Farbe der Augen und Haare. Es stellt sich ein so leichtes, sinnliches und engelhaftes Bild heraus.

Salon- oder Heimfärbung - was zur Auswahl?

Diese Frage quält fast jedes Mädchen, das darüber nachdenkt, wie es seine Haare hellbraun färben soll. Um darauf zu antworten, ist es notwendig, den Anfangszustand des Haares zuverlässig zu beurteilen..

Wenn das Haar bereits durch frühere Farbstoffe beschädigt wurde, spröde und trocken, kann eine weitere Aufhellung sowie die Wirkung eines dauerhaften Ammoniakfarbstoffs den Zustand des Haares weiter verschlechtern. Im Salon wissen die Meister, welche Art von Farbe das Haar hellblond färben soll, damit der Zustand des Haares würdig ist. Darüber hinaus berät der Salon in Bezug auf die professionelle Pflege, basierend auf den individuellen Merkmalen der Dicke und Qualität der Haare des Kunden. Nach dem Färben in einem hellbraunen Farbton benötigt das Haar Nahrung und Feuchtigkeit sowie Schutz beim Heißstyling.

Zu Hause ist es nur möglich, einen edlen hellbraunen Haarton zu erzielen, wenn die Frau nur minimale Farbkenntnisse hat. Noch nie gefärbtes Haar lässt sich viel einfacher gleichmäßig verarbeiten: Dadurch wird die Farbe gesättigt. Und wenn sich eine Frau, bevor sie sich entschied, hellbraun zu malen, bereits wiederholt in dunklen Farben getönt und verfärbt hatte, besteht keine Hoffnung, dass das Ergebnis anständig wird.

Wenn eine Vorklärung erforderlich ist?

Die Notwendigkeit einer vorläufigen Aufhellung vor dem Färben von dunkelblondem Haar in hellblond macht Mädchen oft Angst. Jeder weiß, wie zerstörerisch die Wirkung des blonden Puders auf das Haar ist. Wenn die Tiefe des Tonpegels jedoch höher als gewünscht ist, ist eine Aufhellung erforderlich..

Wie kann man diesen Satz verstehen? In der Farbe gibt es eine goldene Regel: "Farbe hellt Farbe nicht auf." Das heißt, wenn das Haar dunkel ist und das Mädchen sein Haar in fast blond verwandeln möchte, können Sie nicht ohne Aufhellen auskommen. Wenn Sie nur Farbe mit einem hellbraunen Unterton auf dunkles Haar auftragen, hat dies keine Auswirkungen. Im schlimmsten Fall werden die Wurzeln aufhellen und das Gesamtbild wird völlig erschreckend sein. Und wenn Sie die gesamte Haarmasse voraufhellen, erhalten Sie eine einheitliche Basis. Wenn Farbstoff darauf aufgetragen wird, beginnt es, jedes Haar zu umhüllen. Das Ergebnis ist ein luxuriöser, tiefer Farbton..

Wie man Toning in hellbrauner Farbe macht?

Nachdem die gesamte Haarmasse oder einzelne Strähnen aufgehellt wurden, sollte die Tönung in hellbraun erfolgen. Dies ist der sehr magische Moment, nach dem die gesamte Haarmasse einen luxuriösen Beige- oder Ascheton erhält, von dem das Mädchen geträumt hat..

Farbstoffe zum Tonen enthalten wenig Ammoniak, wodurch die Haarkutikula nicht nur nicht beschädigt, sondern auch gepflegt wird. Beispielsweise stellt die Firma "Kapus" Farbstoffe zum Tonen mit Keratin "Matrix" her - mit einem Aminosäurekomplex. Fast jeder Hersteller versucht, einige Innovationen zu entwickeln und dem Toning-Farbstoff spezielle Pflegekomponenten hinzuzufügen, die zum luxuriösen Aussehen des Haares nach dem Eingriff beitragen..

Ombre: hellbraun, das sich in blond verwandelt

Eine beliebte Technik - nur die Haarspitzen hellbraun zu färben - heißt Ombre. Besser im Salon verbringen. Die Besonderheit des Verfahrens besteht darin, dass bei den meisten Mädchen die Haarspitzen bereits ziemlich beschädigt sind und unachtsame, unprofessionelle Verfärbungen und eine Straffung die Situation zu einem noch größeren Abschnitt und Bruch führen können. Infolgedessen ist das Mädchen gezwungen, die Enden abzuschneiden: einen kurzen Haarschnitt zu machen.

Um ein katastrophales Ergebnis zu vermeiden, ist es notwendig, einen Klärer, ein Oxidationsmittel und ein Tonisierungsmittel für das Ombre-Verfahren sorgfältig auszuwählen. Ein erfahrener Fachmann wird auf einen Blick feststellen, welche Oxidkonzentration besser zu wählen ist: 3, 6 oder 9 Prozent. Je nachdem, wie richtig die Wahl getroffen wurde, hängt das Ergebnis direkt davon ab: Das Haar kann luxuriös aussehen oder an den Enden abbrechen und hervorstehen.

Ist es möglich, Ihr Haar selbst hellbraun zu färben??

Dies kann natürlich getan werden. Das Ergebnis wird jedoch unvorhersehbar sein. Es ist ziemlich schwierig, den Farbstoff gleichmäßig auf das eigene Haar aufzutragen. Wenn es einen solchen Bedarf gibt, lohnt es sich, einen professionellen Friseurpinsel zum Auftragen der Komposition zu kaufen. Dadurch können Sie die Mischung gleichmäßig verteilen, sodass jedes Haar verarbeitet wird..

Es ist fast unmöglich, selbst ein hochwertiges Ombre oder Shatush herzustellen. Benötigen Sie die Arbeit eines Spezialisten oder im schlimmsten Fall eines Assistenten, der die Komposition gleichmäßig vom Hinterkopf auf das Haar verteilt.

Was ist der Unterschied zwischen professionellen Farbstoffen und Massenmarkt?

Professionelle Farbstoffe erfordern den separaten Kauf eines Oxidationsmittels. Je nach Zustand des Haares sollte ein Oxidationsmittel in verschiedenen Konzentrationen gewählt werden. Wenn das Haar schwach, dünn und zuvor wiederholt gefärbt ist, ist es optimal, sich für ein Oxidationsmittel mit einer Konzentration von 3% zu entscheiden.

Ein Oxidationsmittel von 6% wird verwendet, wenn natürliches, zuvor nicht gefärbtes Haar um ein oder zwei Töne aufgehellt werden muss. Es wirkt sich aber auch aggressiver auf die Haarstruktur aus: Seien Sie nicht überrascht, wenn das Haar nach dem Gebrauch trocken wird. Es kann leicht mit speziellen Pflegeprodukten korrigiert werden - Masken, Balsame, Öle mit Silikonen. Wenn das Haar zuvor trocken war, kann die aggressive Wirkung der Zusammensetzung zu übermäßigen Schäden führen, die nicht mehr korrigiert werden..

Zu den Farbstoffen auf dem Massenmarkt gehören bereits ein Oxidationsmittel, Handschuhe und sogar ein Pflegebalsam.

Liste der Farbstoffe im Massenmarkt

Achten Sie auf Wellaton-Farbstoffe:

  • hellbraune Asche (8/1);
  • Perle hellbraun - ohne Gelbfärbung und Rötung (9/1).

"Wellaton" in Form einer Mousse ist beliebt, da der Farbstoff ohne Hilfe selbst auf das Haar aufgetragen werden kann:

  • 7/0 - edler klassischer hellbrauner Farbton;
  • 7/1 - tief hellbrauner Ascheton, perfekt für Frauen mit grauen Augen;
  • 8/0 - das sogenannte sandige hellbraune, natürliche - hat goldene Highlights.

Hellbraune Farbtöne preiswerter Palettenfarbe: N7, N6, C6.

Welchen professionellen Farbstoff soll man wählen??

Wie färben Sie Ihr Haar mit professionellen Farbstoffen dunkelblond? Beachten Sie die folgenden Töne in den Herstellerpaletten:

  • "Capus Keratin" 6.1, 7.1;
  • Estelle Deluxe 7.1;
  • "Constant Delight" 7.0, 7.1.

Wie wählt man selbst einen Farbstoff zum Tonen in Hellbraun? Sie können in hellblond oder in dunkleren Tönen malen, wenn Sie die Nuancen der Farbe und die Wahl des Farbtons kennen:

  1. Die erste Zahl in der Markierung "6" und die zweite 0, 1, 7, 70 - dies sind relativ dunkle Hellbrauntöne in professionellen Paletten.
  2. Die erste Ziffer in der Farbmarkierungsnummer ist "7" und die zweite 0, 1, 41 ist die klassische hellbraune Haarfarbe.

Liste der wirksamen Masken für die Haarpflege nach dem Färben hellbraun

Nach dem Färben müssen Sie Ihr Haar so pflegen, dass es glänzend und gepflegt aussieht. Masken sind der einfachste Weg, um ein luxuriöses Aussehen zu erzielen. Sie sollten nach jedem Shampoonieren verwendet werden, 3-10 Minuten auf dem Haar belassen und dann ausspülen. Liste der wirksamsten Masken für gefärbtes hellbraunes Haar:

  • Konzept Fusion. Mit der feuchtigkeitsspendenden Haarmaske "Egg Mousse" können Sie die Schuppen glätten, das Haar optisch glatter und gepflegter machen.
  • Kapous. Macadamia Oil Haarmaske mit Macadamia Oil ist für trockenes Haar geeignet, pflegt und verdickt es dank des Inhalts von Macadamia-Nussöl perfekt.
  • Estel Prima Blond. Komfortmaske für helles Haar - eine ideale Maske für Besitzer eines hellblonden Farbtons, mit der Sie die Lebensdauer der Aschetönung verlängern können.
  • Estel Otium Wunder. Eine Komfortmaske einer einheimischen Marke zur Wiederherstellung von geschädigtem und gefärbtem Haar ist eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die ihr Haar in einem gepflegten Zustand halten möchten..

Stylistentipps: So verlängern Sie die Lebensdauer einer Blume?

Die Verwendung von Masken allein reicht oft nicht aus. Wenn ein Mädchen regelmäßig mit einem Haartrockner und einer heißen Zange stylt, sollten Sie auch darauf achten, die folgenden Produkte zu kaufen und zu verwenden:

  • Wärmeschutz in Form eines Sprays wird vor dem Heißstyling auf noch feuchtes Haar aufgetragen;
  • Öl mit Silikonen ist eine großartige Möglichkeit, trockene, leblose Strähnen zu nähren und ein gepflegtes Aussehen zu verleihen.
  • Wenn die hellbraune Farbe ausgewaschen ist und Rötungen auftreten, sollten Sie ein spezielles Shampoo mit lila Pigment kaufen, das die Haltbarkeit des aschigen Farbtons verlängert
  • Es ist besser, das Haar mit weichem Wasser zu waschen. Diese Regel allein macht es weich.
  • Es ist besser, ein Shampoo mit einem sauren pH-Wert zu wählen: Ein solches Produkt macht das Haar auch nach dem Bleichen weich und mit Feuchtigkeit versorgt.

Nützliche Tipps für Schönheiten - wie man nach dem Aufhellen Rothaarige vom Haar entfernt?

Rötungen im Haar sind eine der unangenehmen Nebenwirkungen des Färbens. Meistens tritt es nach Blitzverfahren zu Hause auf und erfordert einen speziellen Ansatz zur Neutralisierung..

Wir sagen Ihnen, was zu tun ist, wenn die Strähnen nach dem Bleichen rot werden - wie Sie Ihr Haar heller machen oder eine hellbraune Farbe annehmen können.

Wir werden hausgemachte Rezepte zur Beseitigung von Gelbfärbung im Haar veröffentlichen. Am Ende des Artikels empfehlen wir Ihnen, sich mit einem nützlichen und informativen Video zum Thema des Artikels vertraut zu machen.

Warum erscheint Rotschopf??

Es gibt mehrere Gründe für das Auftreten einer roten Tönung auf gefärbtem Haar:

  • Falsch ausgewählter Klärer, dessen Aktivität nicht ausreicht, um die Stränge vollständig zu verfärben.
  • Radikale Färbung mit dem Wunsch, abrupt von einem dunklen zu einem hellen Haarton zu wechseln.
  • Eine intensive Rötung wird erreicht, indem schwarze Locken in einem Kastanienton neu gestrichen werden, wenn versucht wird, aus Kastanien eine hellblonde Farbe zu erhalten.

Dunkles Haar ist am anfälligsten für die Bildung einer rötlichen Färbung. Sie haben ein sehr beständiges Pigment, das auch durch Farbstoffe mit hohen Oxidationseigenschaften nicht zerstört werden kann. Um einen solchen unerwünschten Effekt zu vermeiden, wird eine Färbung in mehreren Stufen empfohlen, wobei schrittweise von einem dunkleren zu einem helleren Farbton übergegangen wird..

Es ist ratsam, Dienstleistungen für den Salon zu beantragen, wo der Meister eine individuelle Farbstoffformel unter Berücksichtigung der Eigenschaften des Haares erstellt.

Ist es möglich, es von verfärbten Locken zu entfernen?

Wenn der Rotton Ihres Haares nicht zu Ihrem Gesicht passt, Sie aber Eigentümer einer harmonischen, stilvollen Farbe werden möchten, können Sie die bewährten Methoden zum Neutralisieren oder Maskieren eines unerwünschten Farbtons anwenden.

In Salons zu diesem Zweck werden Hervorhebungen, Umfärbungen oder professionelle Tönungen durchgeführt..

Sie können versuchen, Rothaarige zu Hause loszuwerden - Volksrezepte und moderne Mittel der Schönheitsindustrie werden Ihnen helfen.

Wie man Volksmethoden loswird?

Die Wirksamkeit von Volksmethoden hat sich im Laufe der Zeit bewährt, und dank der Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe schädigen die Produkte die Gesundheit der Haare nicht.

Hausmittel haben keine schnelle Wirkung, Sie müssen den Eingriff mehrmals durchführen.

Zitronengebrauch

Zitronensaft hat die Fähigkeit, Haarpigmente, einschließlich Gelb und Rot, zu neutralisieren. Das Verfahren ist ideal für den Sommer, da es der Sonne ausgesetzt werden muss.

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Saft vier Zitronen.
  2. Mischen Sie den Saft mit einem Viertel Glas warmem Wasser.
  3. Die Mischung in eine Sprühflasche geben.
  4. Sprühen Sie den resultierenden Klärer über die gesamte Oberfläche des Haares und behandeln Sie jede Strähne sorgfältig. Wenn Sie keine Spritzpistole haben, können Sie Wattepads oder einen Pinsel verwenden.
  5. Suchen Sie sich einen bequemen Platz in der Sonne und lassen Sie die Stränge mindestens zwei Stunden in der Sonne einweichen.
  6. Waschen Sie Ihre Haare mit Shampoo und Conditioner. Der nächste Vorgang kann am nächsten Tag durchgeführt werden..

Kamillenspülung

Das Abkochen der Kamille verfärbt die Locken sanft und stärkt sie über die gesamte Länge.

So führen Sie das Verfahren durch:

  1. 2 Esslöffel getrocknete Kamillenblüten gießen ein Glas kochendes Wasser.
  2. Nach einer halben Stunde den Aufguss abseihen und 2 Esslöffel Essig hinzufügen.
  3. Waschen Sie Ihre Haare und trocknen Sie sie leicht ab, damit kein Wasser abfließt.
  4. Spülen Sie die Haare mit der resultierenden Zusammensetzung aus, spülen Sie sie nicht aus.

Rhabarbermaske

Rhabarber ist ein natürlicher und sicherer Klärer, der intensiver wirkt als Zitrone.

So bereiten Sie die Maske vor:

  1. Rhabarber hacken, drei Esslöffel Rohstoffe nehmen.
  2. 500 ml Wasser und 150 ml Apfelessig hinzufügen und umrühren.
  3. Den Herd aufsetzen und bei schwacher Hitze kochen, bis die Hälfte der Flüssigkeit verdunstet ist.
  4. Die Brühe abkühlen lassen, abseihen und die Haare nach dem Waschen ausspülen.

Welche Kosmetik kann übermalt werden?

Wenn es nicht möglich ist, die Rothaarige mit Volksmethoden zu neutralisieren, können Sie Fabrikkosmetik verwenden, die die gelb-rote Tönung maskiert und Ihrem Haar eine neue Farbe verleiht.

Tönung Tonic

Rot, ein warmes Farbschema, neutralisiert perfekt kalte Purpurtöne. Violet Tonic Concealer verwandelt einen roten Farbton in nur einer Behandlung in eine stilvolle Aschefarbe.

Mit diesem Tool können Sie rote Haare von Strähnen entfernen, nachdem sie sich verfärbt haben:

  1. Mischen Sie Toner mit Haarbalsam oder Shampoo gemäß den Anweisungen für das Produkt.
  2. Tragen Sie die Mischung nach dem Waschen auf alle Haare auf und lassen Sie sie 5-15 Minuten stehen.
  3. Waschen Sie die Zubereitung mit kaltem Wasser ab, der Balsam kann nicht verwendet werden.

Shampoo "Silver" für kalte Blondtöne von Estel

Dies ist ein professionelles Produkt, mit dem die Haarfarbe effektiv gereinigt und erneuert wird. Das im Shampoo enthaltene violette Pigment neutralisiert Gelbfärbung und Rötung des Haares und verleiht den Locken gleichzeitig eine edle Silberasche-Farbe.

Für den intensivsten Farbton wird empfohlen, das Produkt 5 Minuten auf dem Haar zu lassen, dann auszuspülen und das Haar gründlich auszuspülen.

Brelil Colorianne System entfernen

Nach erfolglosem Färben und dem Auftreten unerwünschter Schattierungen auf dem Haar wird ein professionelles Produkt zum vollständigen Bleichen der Haare aufgetragen. Das System enthält Säuren, die Pigmente aus der Tiefe des Haares ziehen, gleichzeitig aber die Wurzeln nicht schädigen und den Stoffwechsel im Haarschaft nicht stören.

In einem Verfahren kann das Produkt Stränge um 2 Töne verfärben. Wenn dies nicht ausreicht, sollte der Vorgang wiederholt werden.

Dank Proteinen und Fruchtsäuren wirkt das Präparat mild und lässt das Haar gesund, weich und seidig aussehen.

Färberei

Färben ist eine radikale und wirksame Methode, um rötliches Haar loszuwerden. Hier ist es wichtig zu wissen, welche Farbe Sie verwenden müssen, um die Rothaarige zu übermalen. Um zu verhindern, dass der Rotton die neue Farbschicht durchbricht, müssen Sie eine Farbe wählen, die drei Nuancen dunkler ist als die ursprüngliche. Jeder Farbstoff kann von gebleichtem Haar abgewaschen werden. Sie müssen Ihr Haar also mehrmals färben und zwischen den Eingriffen eine Pause einlegen.

Die erste Färbung nach erfolgloser Klärung wird empfohlen, einen Monat nach dem Experiment durchzuführen. Dies gilt für Farben, die Wasserstoffperoxid und Ammoniak enthalten. Bei ammoniakfreien Farbstoffen kann der Abstand zwischen den Färbungen auf zwei Wochen verkürzt werden.

Wie man blond wird?

Von rot bis hellblond funktioniert es nicht sofort. Sie müssen zuerst das Bleich- und Neutralisationsverfahren des vorherigen Farbtons durchlaufen..

Um in einen dunkelblonden Farbton zu gelangen, können Sie versuchen, auf Verfärbungen zu verzichten und sofort dunkle Farbe zu verwenden. Dafür ist es jedoch notwendig, einen Farbton sorgfältig auszuwählen. Er sollte 2-3 Töne dunkler sein als der ursprüngliche. Damit das Aufhellen der Haare das erwartete Ergebnis erzielt und nicht zu einer unangenehmen Rothaarigen wird, ist es in den ersten Schritten erforderlich, sich dem Färben korrekt zu nähern.

Hochwertige professionelle Produkte und die Ablehnung radikaler Experimente tragen dazu bei, gesundes Haar zu erhalten und Besitzer eines stilvollen Farbtons zu werden.

Nützliches Video

Wir bieten Ihnen an, ein informatives Video über die Gelbfärbung der Haare nach dem Aufhellen anzusehen:

Ist es möglich, Haare unmittelbar nach dem Aufhellen zu färben?

Gründe für das Scheitern

Beim Bleichen werden natürliche Pigmente von Locken entfernt. Mit Hilfe von Wasserstoffperoxid wird es allmählich verdrängt. Die Teilchen des roten Spektrums werden sofort eliminiert, dann die orangefarbenen und schließlich die gelben. Aus diesem Grund ist das häufigste Problem nach dem Aufhellen die Gelbfärbung der Locken. Meistens manifestiert es sich auf Haaren, die von Natur aus sehr dunkel sind. Selbst ein spezielles Pulver oder Pulver mit einem hohen Peroxidanteil garantiert nicht, dass dieser Effekt nicht auftritt. Es kann auch bei hellbraunem Haar auftreten, wenn Sie zu Hause aufgehellt haben und Verbindungen von zweifelhafter Qualität verwendet haben.

Eine unvorhersehbare Farbe ist möglich, wenn eine unnatürliche Brünette aufgehellt wird. Beim Eintritt in eine chemische Reaktion ergeben Pigmente aus verschiedenen Bereichen sehr unerwartete Ergebnisse. Sie können Besitzer von sumpfgrünen, blauen, hellblauen oder schmutzigen grauen Haaren werden.

Die Vorfärbung mit Henna oder Basma bewirkt genau den gleichen Effekt, natürliche Heilmittel binden auch an die Klärpartikel.

Nicht erfolgreiche Versuchsergebnisse können auch aus folgenden Gründen erhalten werden:

  • Verwendung abgelaufener Kompositionen;
  • unsachgemäße Anwendung des Produkts;
  • Nichteinhaltung der Alterungszeit des Klärers auf dem Haar;
  • unsachgemäße Spülung;
  • Veränderungen des Hormonspiegels (Schwangerschaft, Stillzeit und Menstruation).

Wie repariert man?

Wenn Ihre Frisur nach dem Aufhellen einen sehr nicht darstellbaren Farbton angenommen hat, können Sie ihn durch erneutes Färben mit hartnäckiger Farbe reparieren. Es ist jedoch zu beachten, dass Ihre Locken durch das Entfernen natürlicher Pigmente viel Stress durchgemacht haben. Sie können spröder, stumpfer, trockener, verfilzter und lebloser werden..

Um sie nicht noch mehr zu schädigen, sollten Sie warten, bis die Haarstruktur vollständig wiederhergestellt ist. Achten Sie darauf, Ihre Locken in Form von Masken und Balsam zu füttern. Es ist ratsam, dass die Mittel auf Öl basieren.

Erst wenn die Manifestationen der Schädigung verschwunden sind, können die Ammoniakverbindungen wiederverwendet werden. Überlegen Sie, wie und wie Sie die negativen Auswirkungen der Hervorhebung beseitigen können.

Getöntes Shampoo oder Balsam

Dies ist die sicherste Methode zur "Korrektur von Fehlern", da die Produkte kein Ammoniak oder Wasserstoffperoxid enthalten. Sie wirken sich nicht negativ auf die Locken aus und können daher am selben Tag angewendet werden, an dem die Aufhellung selbst durchgeführt wird..

Mit Hilfe von Tönungsbalsamen und Shampoos neutralisieren sie häufig die Gelbfärbung. Für diese Zwecke müssen Sie Produkte mit einem aschigen, blauen oder violetten Farbton verwenden. Sie werden nur wenige Minuten auf das Haar aufgetragen und anschließend mit Wasser abgewaschen..

  • Locken nicht zerstören;
  • neutralisieren Sie den gelben Farbton gut;
  • preiswert;
  • Einfach zu verwenden;
  • in jedem Kosmetikgeschäft verkauft.
  • schnell abwaschen;
  • leicht trockenes Haar und Kopfhaut;
  • Bewältigen Sie nicht das Maskieren von Grün, schmutzigem Grau, Blau und anderen kalten Farbtönen.

Ammoniakfreie Farben

Eine neue Generation harmloser, ammoniakfreier Farbstoffe hilft Ihnen auch bei der Bewältigung von Bleichproblemen. Sie gleichen den Schatten aus, sind aber nicht für drastische Veränderungen geeignet. Solche Kompositionen können die Farbe nicht mehr um 1-2 Töne ändern.

Trotz der Tatsache, dass die Zusammensetzung kein Ammoniak enthält, sollten Sie sie nicht sofort nach dem Auftragen von Aufhellungsprodukten verwenden. Es ist wünschenswert, dass das Intervall zwischen den Eingriffen 1-2 Wochen beträgt, abhängig vom Zustand des Haares. Nachdem Sie diese Zeit gewartet haben, können Sie die Stränge färben.

  • Brennen Sie keine Locken.
  • keine Allergien verursachen;
  • es riecht nicht scharf nach Ammoniak;
  • Pflegekomponenten enthalten.
  • schnell und ungleichmäßig absteigen;
  • höhere Kosten im Vergleich zu Ammoniakzusammensetzungen haben;
  • Lassen Sie die Farbe nicht drastisch ändern.
  • Nicht zum Färben am Tag der Aufhellung geeignet.

Hausmittel

Volksheilmittel schaden Ihrem Haar am wenigsten. Sie helfen nicht nur, den Ton zu ändern, sondern geben auch den geschwächten Locken die sanfteste Pflege. Für Mädchen, die ihr Blond gesättigter machen möchten, sind Masken mit Kefir, Honig, Zitrone, Kamille und Soda geeignet.

Wenn Sie den hellen Ton etwas abdunkeln möchten, nehmen Sie Rezepte mit Zwiebelschalen, Eichenrinde, schwarzem Tee, Zimt, Rhabarber und Kakao. Es ist nützlich, Masken innerhalb weniger Stunden nach dem Aufhellen aufzutragen. Sie können häufig angewendet werden, da sie keine schädlichen Chemikalien enthalten.

  • völlig natürliche Zusammensetzung;
  • harmlos für Haar und Kopfhaut;
  • schrittweise Wiederherstellung der Locken;
  • dem Haar ein gesundes und gepflegtes Aussehen verleihen;
  • Verfügbarkeit.
  • langsames Erreichen des gewünschten Effekts;
  • die Dauer der Aufrechterhaltung der Zusammensetzungen auf dem Haar;
  • die Notwendigkeit, für jedes Verfahren ein frisches Produkt vorzubereiten.

Persistente Verbindungen

Permanente Farbstoffe enthalten Ammoniak und Peroxid, diese Substanzen wirken sich nachteilig auf das Haar aus. Daher sollten Sie nach der Klärung mindestens zwei Wochen warten, um das nächste Experiment an den Haaren durchzuführen. Während dieser Zeit müssen Sie die Locken von den Wurzeln bis zu den Enden mit nützlichen Substanzen pflegen, sie mit Feuchtigkeit versorgen und die Elastizität wiederherstellen. Wenn sich während des zugewiesenen Zeitraums der Zustand der Stränge nicht verbessert hat, wird das Gemälde usw. bis zur vollständigen Wiederherstellung verschoben.

Wenn Sie einen dunkleren Farbton erhalten möchten, wählen Sie ihn 2 Farbtöne dunkler als gewünscht, da das Pigment auf aufgehelltem Haar weniger hell erscheint.

  • die Fähigkeit, die Farbe in mehreren Verfahren radikal zu ändern;
  • relativ niedrige Farbkosten;
  • große Auswahl an Farben;
  • die Fähigkeit, zum natürlichen Ton zurückzukehren.
  • Schädigung der Haare;
  • ungleichmäßiges Auftreten von Pigmenten auf den geklärten Strängen;
  • schnelles Spülen;
  • die Notwendigkeit wiederholter Verfahren zur Konsolidierung des Ergebnisses.

Folgen einer Notfallfärbung

Mädchen fragen sich, wie oft sie ihre Haare aufhellen können, befolgen aber selten den Rat von Experten. Die Verwendung aggressiver Formulierungen mit einem kleinen Spalt führt zu Schnitten, Sprödigkeit, Verlust, Schwächung der Locken, Schuppen und Juckreiz des Kopfes. Genau die gleichen Probleme erwarten Sie, wenn Sie unmittelbar nach der Verfärbung mit einer beständigen Zusammensetzung malen. Außerdem verwickeln sich die Stränge sehr stark, verlieren ihre Elastizität und geben dem Styling nicht mehr nach.

Das schwerwiegendste Problem ist die Situation, in der die Haare abbrechen und beim Kämmen in Bündeln ausfallen. Die richtige Pflege und Einhaltung des Intervalls zwischen den Eingriffen hilft Ihnen, all dies zu vermeiden..

Pflege Geheimnisse

Das aufgehellte und neu gefärbte Haar erfordert besonders sorgfältige Pflege, da es einen doppelten negativen Einfluss der Formulierungen erfahren hat (wenn dies keine natürlichen Heilmittel sind). Um die Gesundheit, den Glanz und die Elastizität der Stränge wiederherzustellen, müssen Sie alle Anstrengungen unternehmen. Experten empfehlen, diese Regeln zu befolgen, damit die Frisur immer ordentlich und schön bleibt:

  1. Mindestens zweimal pro Woche stellen wir abwechselnd pflegende und feuchtigkeitsspendende Masken her.
  2. Wir ersetzen das übliche Shampoo durch ein sulfatfreies, um die Haarfarbe länger zu erhalten und vor Zerstörung zu schützen..
  3. Wir verwenden nur gefiltertes oder gekochtes Wasser zum Waschen und Spülen des Kopfes.
  4. Wir minimieren die Verwendung eines Haartrockners, Bügeln, Lockenstäbe, Lockenwickler.
  5. Verwenden Sie unbedingt einen Wärmeschutz, wenn Sie nicht auf das Styling verzichten können.
  6. In der warmen Jahreszeit tragen wir ein Spray mit UF-Filtern auf das Haar auf und verstecken es im Winter unter Kleidung und Hüten.
  7. Wir verwenden weiche Kämme, vorzugsweise mit natürlichen Zähnen.
  8. Kämmen Sie Ihre Haare vor jedem Waschen.
  9. Wir versuchen Kosmetika aus der gleichen Serie zu verwenden.
  10. Wir schneiden die Enden alle 1,5-2 Monate.

Abschließend

Das Aufhellen ist ein sehr traumatischer Prozess für Locken, daher ist es äußerst unerwünscht, dauerhafte Farbstoffe zu verwenden. In jedem Fall wird das Intervall zwischen den Eingriffen individuell eingestellt und hängt vom Zustand des Haares ab.

Es ist sehr wichtig, dass ein Fachmann an der Korrektur der Folgen einer erfolglosen Verfärbung beteiligt ist. Dies verhindert eine zusätzliche Zerstörung des Strangs und einen unvorhersehbaren Farbton..

Behandeln Sie alle Experimente mit Haaren verantwortungsbewusst, damit sie Sie immer mit Schönheit und Gesundheit erfreuen.