Fünf modische Farboptionen für einen Bob-Haarschnitt

Das Hervorheben eines Bob-Quadrats ist die beliebteste Art der Färbung. Es ist seit langem bekannt, hat aber bis heute nicht an Relevanz verloren. Es gibt keine Frau, die ihr Aussehen nicht zum Besseren verändern möchte, und sehr oft betreffen diese Veränderungen genau die Frisur..

Dies ist ein neuer Haarschnitt oder Styling, eine helle Haarfarbe und so weiter. Das Hervorheben ist in diesem Fall ein unersetzliches Verfahren..

Vorteile und Nachteile

Diese Färbung hat viele Vorteile:

  • eine großartige Gelegenheit für diejenigen, die leichte Schattierungen an ihren Haaren ausprobieren möchten, aber Zweifel haben;
  • Durch Hervorheben auf dem Quadrat können Gesichtszüge verändert und das Erscheinungsbild optisch verjüngt werden.
  • Die Verwendung verschiedener Farbtöne auf den Locken trägt zur Revitalisierung des Haarschnitts bei und macht die Frisur voluminös.
  • Das Hervorheben löst die Hautfarbe aus und verbirgt optisch Defekte.
  • hilft, graues Haar zu verkleiden, es versteckt sich leicht zwischen den farbigen Locken.
  • Färben schadet Locken, sogar einzelnen Strängen;
  • Haare brauchen besondere Pflege.

So wählen Sie eine Farbe?

Bei der Auswahl einer Farbe für die Hervorhebung ist vor allem der Farbtyp zu berücksichtigen. Für Mädchen mit einem Frühlingsfarbentyp ist es besser, helle Farbtöne aufzutragen, wie z.

  • Weizen;
  • golden;
  • Karamell;
  • hellblond;
  • Honig;
  • aschfahl.

Wenn die Haut einen Pfirsichfarbton hat, können Sie ohne Angst aschige Töne verwenden..

Damen des Sommerfarbtyps können folgende Farben verwenden:

  • Stroh;
  • Erle;
  • natürlich blond;
  • Silber;
  • Platin;
  • Weizen;
  • hellbraun, hell oder dunkel;
  • der rote Baum;
  • Kastanie.

Farbtyp "Herbst":

  • Kupfer;
  • Rothaarige;
  • Milchschokolade;
  • rötlich;
  • Cognac;
  • Kastanie.

Wenn Sie dunkelblondes Haar färben, ist eine goldene Tönung eine gute Option..

Eine Winterfrau kann Töne ausprobieren wie:

  • der rote Baum;
  • Kastanie;
  • schwarze Tulpe;
  • Platin.

Welche Art von Färbung ist geeignet, einschließlich eines Haarschnitts mit Pony?

  1. Klassische Hervorhebungen sehen auf jeder Frisur immer perfekt aus, auch auf einem kurzen Bob-Bob-Haarschnitt - sowohl mit als auch ohne Pony.
  2. Wenn Sie kleine und häufige Strähnen färben, erhält die Frisur visuelles Volumen, während der Hauptton des Haares viel attraktiver wird.
  3. Es ist besser, einen Bob-Bob-Haarschnitt mit ungleichmäßigen Pony und breiten Strähnen hervorzuheben, die die Geometrie der Frisur betonen.

Beim Färben von Frisuren mit einem Bob-Bob-Haarschnitt stehen folgende Optionen zur Verfügung:

  • American streckt eine Farbe für mehrere Schattierungen aus der Mitte des Strangs. Diese Hervorhebung wird als ziemlich mühsam angesehen, und es ist besser, sie nicht zu Hause zu machen, sondern direkt zum Salon zu gehen.
  • Venezianisch - eine der Arten der Färbung, durch die ein natürlicher Schatten auf den Locken erhalten wird, als ob sie in der Sonne ausgebrannt wären.

Färbetechnik

Es gibt 4 Techniken zum Hervorheben von Locken, die alle für einen Bob-Bob-Haarschnitt geeignet sind:

  1. Das Färben mit Folie gilt als klassische Technik, die von Friseuren aus Amerika erfunden wurde. Bei dieser Methode werden einzelne Stränge ausgewählt, die nach dem Färben in Folie eingewickelt werden. Die Verwendung dieser Technik reduziert die Haltezeit der Farbe auf den Locken erheblich - um fast die Hälfte..
  2. Das Färben mit einem Kamm ist eine universelle Methode und kann erfolgreich auf jeden Haarschnitt angewendet werden. Die Farbe wird mit einem speziellen feinen Kamm mit seltenen Zähnen aufgetragen, auf den die Farbe aufgetragen wird. Die Locken werden von den Wurzeln bis zu den Enden gekämmt.
  3. Hervorheben mit einer speziellen Kappe. Option für Haarschnitte beliebiger Länge. Einige halten diese Methode für veraltet, aber wenn Sie zu Hause auf einem Bob-Auto malen, ist es besser, sie nicht zu finden..
  4. Manuelles Scrollen ist eine Option für gewellte Locken. Vor dem Eingriff werden die Locken gewaschen und gestylt, dann wird mit den Händen eine Farbzusammensetzung auf sie aufgetragen.

Der Algorithmus zum Hervorheben auf Folie lautet wie folgt:

  1. Kämmen Sie die Locken gut und teilen Sie sie in Zonen.
  2. Sie müssen anfangen, vom Hinterkopf zu färben. Wählen Sie 1,5 cm dicke Stränge aus. Verwenden Sie das scharfe Ende des Kamms, um die Stränge mit der Stopfmethode auszuwählen.
  3. Legen Sie die Folie darunter und tragen Sie den Farbstoff von der Mitte der Stränge bis zu den Enden auf. Wickeln Sie die Folie mit einem Umschlag ein. Die Arbeit sollte sehr schnell erledigt werden.
  4. Sobald die Strähnen über das Haar gestrichen sind, bleibt die Komposition so lange erhalten, wie dies in den Anweisungen auf der Verpackung angegeben ist.
  5. Entfernen Sie die Folie und waschen Sie die Farbe mit einem professionellen Shampoo ab. Tragen Sie Balsam auf.

Als nächstes sehen Sie ein Foto mit Hervorhebungen auf einem Haarschnitt, einschließlich solcher mit einer Kupfertönung:

Muss ich die Pony hervorheben??

In diesem Fall berücksichtigt der Meister die Wünsche des Kunden und die Art seines Auftretens. Es ist erwähnenswert, dass Sie aufgrund der korrekten Färbung der Pony die Gesichtszüge visuell verengen und verfeinern oder sich auf die Augen konzentrieren können..

So tönen Sie richtig?

Das Tonen wird verwendet, wenn der Strang nach dem Aufhellen einen bestimmten Farbton erhalten muss. Wenn die Hervorhebung zu Hause an einem Hut durchgeführt wurde, müssen Sie nach dem Abwaschen des Klärbeckens ein Tonungsmittel auf die Locken auftragen, 20 bis 30 Minuten halten und abspülen.

Wer sollte das nicht tun??

Die Hauptbeschränkung ist Schwangerschaft und Stillen, aber es gibt andere, zum Beispiel:

  • Das Haar wird mit natürlichen Farbstoffen gefärbt - die Farbe wird schmutzig und unnatürlich.
  • Frisur mit Dauerwelle - Sie müssen mindestens 2 Monate warten;
  • beschädigte Stränge mit gespaltenen Enden;
  • Farbstoffallergie.

Wie man sich kümmert?

Viele Menschen glauben, dass keine besondere Pflege für hervorgehobene Locken erforderlich ist, da nicht alle Haare vom Farbstoff betroffen sind. Dies ist jedoch nicht der Fall:

  • Das erste, was zu beachten ist, ist, dass es besser ist, gefärbtes Haar nicht jeden Tag zu waschen, es wird trocken und spröde. Optimal 2 mal pro Woche.
  • Trocknen Sie die Locken nicht mit einem Haartrockner, es ist besser, ein Handtuch zu verwenden.
  • Beschränken Sie die Verwendung von Styling-Schäumen zumindest zum ersten Mal.
  • Waschen Sie Ihre Haare nur mit einem speziellen Shampoo für gefärbtes Haar und tragen Sie einen Balsam auf.
  • Verwenden Sie einmal pro Woche Heilmasken.
  • Sei nur mit Kopfschmuck in der Sonne.
  • Verwenden Sie seltener einen Haartrockner und Haarglätter.

Ein Bob-Bob-Haarschnitt ist bei modernen Damen sehr beliebt, und viele möchten ihre Frisur attraktiv und unvergesslich machen, ohne auf ein vollständiges Färben der Haare zurückgreifen zu müssen. Durch Hervorheben eines Bob-Bob-Haarschnitts kann eine Frisur bis zur Unkenntlichkeit aktualisiert und transformiert werden. Das Hauptkriterium für eine schöne Frisur ist die richtige Auswahl der Farbe und Hervorhebungstechnik.

Die modischste Haarschnittfarbe für dunkles und helles Haar

Durch das Färben von Frauenhaaren können Sie das Bild radikal verändern. Diese Änderungen werden übrigens im kommenden Jahr perfekt passen. Wenn Sie das modische Färben auf dem Quadrat richtig machen, bedeckt es das graue Haar. Wenn Sie verschiedene Farboptionen verwenden, können Sie Ihre Frisur weniger üppig machen oder im Gegenteil die Lautstärke betonen. Mit verschiedenen Farbschemata können Sie Fehler verbergen und die Merkmale hervorheben, die eine Frau individuell machen.

Langes Haar kann nur in einem speziellen Salon gut gefärbt werden, aber mit kurzem Haar können Sie problemlos direkt zu Hause arbeiten. Kurzes Haar ist pflegeleicht und ebenso einfach zu stylen. In diesem Sommer sind kurze Haarschnitte, zum Beispiel Quadrate, genauso relevant wie modische Farben..

Modische Färbung auf dem Platz 2018 Fotonachrichten

Je natürlicher das Aussehen, desto schöner sieht die Frisur aus. Heutzutage bevorzugen junge Leute interessante Farbmotive, und Friseure bieten einzigartige Neuheiten für modische Farben auf einem Quadrat, die sie definitiv mögen werden, aber auf jeden Fall sollte alles in Maßen sein..

Wenn ein Mädchen oder eine Frau auf eine Party geht, können Sie Ihr Haar rosa oder hellviolett färben, aber natürliche Töne eignen sich am besten für den Alltag..

Im Jahr 2018 gehören zu den modischen Farben für einen Bob-Haarschnitt die Farben Asche, Burgund, Kupfer, Cappuccino, Pink, Anthrazit, Rot und andere..

Ombre und düster für Frauen Bob Haarschnitt

Dies ist ein trendiger und modischer Farbstoff für blondes und dunkles Haar. Die Maltechnik weist bestimmte Ähnlichkeiten sowie die Regeln für das Auftragen von Farbe auf, sodass unwissende Personen sie verwirren können. Bei einem düsteren Farbverlauf sind die Locken ausgeprägt, während die Glätte der Linien aufgrund der farbähnlichen Farbtöne, die beim Färben verwendet werden, betont wird. Die Farbe senkt sich anmutig vertikal ab, Profis schaffen es, schöne Linien und horizontal zu erstellen.

Ombre ist ein Übergang von Farbmotiven von dunkel nach hell, ein längliches Quadrat wird von oben nach unten gemalt. Gefärbte blonde Strähnen und einheimisches Haar sind durch verschwommen gefärbte Ränder getrennt.

Leistung im Balayage-Stil

Diese Technik ist speziell und spezifisch und repräsentiert eine modische Haarfärbung auf einem Bob im Jahr 2018. Die Arbeit des Meisters wird mit vertikalen Linien ausgeführt, während nur die oberste Schicht der gesamten Locke betroffen ist, der Pinsel den inneren Haaransatz nicht berührt, während beim Aufhellen die Natürlichkeit beobachtet wird.

Friseure verwenden diese Technik aktiv, um eine abgestufte Frisur zu entwerfen. Wenn die oberste Schicht hervorgehoben wird, wird das Gesamtbild stilvoll und das Haar ist voluminös. Von oben können blonde Haare dunkel kirsch, rosa oder mit goldener Farbe aufgehellt werden. Es ist unmöglich, Balayage alleine zu machen. Dies ist ein ausschließlich Salon-Verfahren, es sei denn, Sie sind ein professioneller Friseur.

Haircut Bob und Shatush Färbung

Daher ist das Färben Ihrer Haare sehr interessant und das Bild der Haare wird ein wenig verblasst. Shatush ist die Verwendung von Farben, die in Schattierungen geschlossen sind. Das Haar wird dick und voluminös, die modische Farbe eines Bob-Quadrats ist sowohl für Mädchen als auch für Frauen geeignet.

An den Wurzeln ist die Farbe gleich natürlich und ändert sich nicht durch Färbung. Sie ist für Frauen mit jeder Haarfarbe geeignet, aber die hellsten Bilder werden mit dunklem Haar erhalten.

Pastellfarbene und kreative Haartöne

Es gibt viele Möglichkeiten, ein kurzes Quadrat hell erscheinen zu lassen..

Das Färben ist weit verbreitet und beliebt, und anstatt es neu zu streichen, können Sie ein schönes Highlight setzen.

Neben Standardtönen umfasst die modische Farbgebung von 2018 auf einem Quadrat mit Verlängerung kreative Farboptionen.

Für extreme Liebhaber ist ein nicht standardmäßiges Erscheinungsbild bekannt, sodass Farben wie Grün, Rubin, Orange und Mango an der Tagesordnung sind..

Extreme Flecken im Grunge-Stil für kurzes Haar sind eine echte Sensation. Auf dem Platz sieht es extravagant aus.

Violett, Blau, leuchtendes Rot und sogar Gelb werden als leuchtende Farben verwendet, können sich jedoch gleichzeitig mit der natürlichen Haarfarbe und mit einer engen Farbpalette überlappen.

Die Technik zur Herstellung von Grunge ist unterschiedlich. Alles hängt davon ab, wie der Meister das Design erstellen möchte: Zickzack, vertikal oder horizontal. Nicht alle Haare fallen unter Färben, sondern einzelne Strähnen, nur Enden oder Pony.

Färbung auf einer Bob-Frisur

Die Mode zum Färben ändert sich ständig, neue, ungewöhnliche für jemanden ungewöhnliche Bilder erscheinen, besonders Frauen der Mode lieben es, mit ihrem Bild zu experimentieren. Das Färben im Jahr 2018 ist eine der modischsten Farben. Dieser Typ bietet eine Vielzahl von Farbtönen.

Das Haar wird nicht nur interessant, sondern auch sehr effektiv, während der Haarschnitt sogar lässig, sogar weiblich gelegt wird. Helle und pastellfarbene Farben liegen im Trend. Hauptsache, der Farbtyp entspricht der natürlichen Haarfarbe, so dass Sie bei Bedarf eine Farbtransfusion erzielen können. Die Strähnen sind je nach dem, was Sie erreichen möchten, in bestimmte Zonen unterteilt.

Wie man den Pony der Bob-Frisur modisch färbt

Pony sind in einem Bob-Haarschnitt nicht immer vorhanden, aber wenn dies der Fall ist, kann es beim Färben nicht in seiner üblichen natürlichen Farbe belassen werden. Je nach gewählter Art der Färbung ist es hell oder gedämpft. Wenn Sie die Ponyfarben färben, ähnelt es dem zweitausendsten.

Wenn die Färbung voll ist, sind die schwarzen Pony sehr effektiv und es besteht keine Notwendigkeit, über die Fans von Experimenten zu sprechen. Sie können sich eine große Anzahl von Farboptionen einfallen lassen. Für bescheidene Frauen kann man keine schwarzen Stränge machen, sondern sie im Gegenteil aufhellen oder harmonisch Farbtöne wählen, die der Aschefarbe entsprechen. Kupfertöne sind für Brünette geeignet, und das Haar sieht extravagant aus, mit Noten von Natürlichkeit.

Jedes Jahr erscheinen neue Designideen. Um jedoch eine davon zu nutzen, wird empfohlen, die Haare vor dem Färben nicht zu waschen, damit der Farbstoff die Haarstruktur nicht zerstört. Nach dem Färben, damit die Farbe das Haar nicht schnell abwäscht, ist es auch besser, es drei Tage lang nicht zu waschen.

Suchen Sie hier nach einer Vielzahl von Haarschnitten für Frauen..

55 schicke Ombre-Ideen für kurze Frisuren

Ombre Färbung und kurze Haare sind die heißesten Trends in diesem Jahr! Jetzt können Sie Ombre buchstäblich überall sehen. Aber Sie haben vielleicht bemerkt, dass die meisten Damen es vorziehen, diese originale Farbe für langes Haar zu tragen. Wenn Sie der Besitzer eines asymmetrischen Bob, Bob oder eines anderen kurzen Haarschnitts sind oder wenn Sie lange Locken satt haben und Ihr Image radikal verändern möchten, sieht das Ombre auf Ihrem kurzen Haar großartig aus!

Wir haben für Sie die beliebtesten Ombre-Farbschemata ausgewählt, die Sie dieses Jahr ausprobieren können. Wählen Sie Ihre Farbe, Form des Haarschnitts und experimentieren Sie!

1. Dunkelbraunes Ombre für kurzes glattes Haar


2. Weiches, welliges, blondes Haar für Brünette


3. Kurz geschichtetes Ombre

4. Blonde Ombre aus der Mitte der Frisur für Besitzer von dünnem Haar

5. Weiches welliges Ombre

6. Das kurzschichtige Ombre ist die beliebteste Neuheit des Jahres 2015!

7. Überlagerte Ombre

8. Kurzes Ombre mit langen Seitenknallen

9. Graduiertes Ombre für kurzes Bob-Haar

Modische Balayage-Färbetechnik - Nuancen bei kurzen Bob- und Bob-Haarschnitten mit Verlängerung

Die Wahl des natürlichen Tons ist nicht wahrnehmbar. Für Mädchen, die davon träumen, ihr Image zu ändern, ist die Balayage-Hervorhebungstechnik perfekt, die auf kurzen Haarschnitten am elegantesten aussieht...

Technikvorteile

  1. Ermöglicht es Ihnen, Ihre Frisur optisch voluminös und üppig zu gestalten (am wichtigsten für Besitzer von dünnem Haar), wodurch die Frau noch attraktiver, frecher und energischer wird und die Locken gesund, elastisch und glänzend aussehen.
  2. Mit kurzen Haaren können Sie keine Angst vor Experimenten haben. Wenn Sie diese Art der Färbung aus irgendeinem Grund nicht mögen, können die Enden in einem Monat abgeschnitten werden.
  3. Jeden Monat wächst das Haar durchschnittlich von 1 cm bis 3 cm, sodass diejenigen, die ihr Haar vollständig färben möchten, häufig Salons aufsuchen müssen, um die Wurzeln zu erfrischen. Mit der Balayage-Technik sind die nachgewachsenen Wurzeln fast unsichtbar, und daher müssen Sie selten zum Haarfärben gehen.
  4. Das Hervorhebungsverfahren umfasst das Färben einzelner Haarsträhnen, was bedeutet, dass es sanfter ist.
  5. Fähigkeit, Gesichtszüge zu glätten (schweres Kinn, übermäßig abgerundete Wangen, breite Wangenknochen usw.).

Nachteile

  1. Langzeitfärbeverfahren: ab 3 Stunden.
  2. Es ist schwierig, das Färbeverfahren zu Hause durchzuführen, daher sollten Sie einen qualifizierten Meister finden.
  3. Kleine Schäden an Locken an Fleckenstellen.

Welche Länge sieht mit dieser Farbe am eindrucksvollsten aus??

Diese Färbung wird für Frisuren beliebiger Länge verwendet, sowohl für lange als auch für kurze Haarschnitte:

Färbemethoden

Für kurzes Haar gibt es zwei Möglichkeiten, die Balayage-Technik anzuwenden:

  1. Bietet Färbung über die gesamte Länge mit einem Übergang von einem Farbton zum anderen (die beliebteste Kombination von Farbtönen: dunkle Wurzeln und helle Spitzen). Der Übergang kann entweder klar oder glatt sein. Im Jahr 2018 geht der Trend zu einem kurzen Haarschnitt mit nicht standardmäßigen Farbtönen an den Enden der Locken..
  2. Färbt bestimmte Haarpartien, um Strähnen in der Nähe des Gesichts oder am Hinterkopf hervorzuheben.

Es gibt auch kleine Nuancen, mit denen Sie den maximalen Effekt erzielen können. Sie können die Farbe auf den lackierten Bereichen leicht überbelichten und verbrennen. Für ein erfolgreiches Balayage-Malen sind daher besondere Fähigkeiten erforderlich..

Balayage auf geraden kurzen Locken sowie Färben auf einem Bob-Haarschnitt oder einem länglichen Bob, der Bob sieht besonders anmutig und elegant aus, wenn Sie einzelne Strähnen im vorderen Bereich des Gesichts und auf dem Hinterkopf betonen.

Wir sehen uns ein Video über die Technik des Aufbringens von Balayage auf kurzes Haar an:

Welchen Farbton soll man wählen??

Um die Auswahl einer Farbe zu vereinfachen, die Ihnen gefällt und zu Ihrem Gesicht passt, empfehlen Stylisten, zunächst den Farbtyp zu bestimmen.

Es gibt 4 Arten von Farbtypen: Winter, Frühling, Sommer, Herbst.

FarbtypAugenfarbeHautfarbeHaarfarbeGeeignete Farbtöne zum Färben
WinterDunkelbraun, dunkelblauDunkelbraune HaareBurgund, kaltes Rot, Lila, Rubin, Dunkelblau, Himbeere, Kaffee
FrühlingBlau, Grau, HellgrünLeicht mit einer PfirsichfarbeAlle Töne von blondem Haar - von blond bis hellbraun, braunes Haar, außer sehr dunkel, seltener - rotes Haar (von orange bis kupfer)Hellblond, Honig, Bernstein, Gold, Schokolade.
SommerBlaugrau, dunkelgrün / grau, hellbraunOlivtonEsche, hellbraunKupferrote Töne, Braunschuppen, Kupfer
HerbstGrün, BernsteinDunkel, beigeKastanie, rotSchokoladen-, Rot- und Kupfertöne, nussig, Mahagonifarbe

Die Auswahl an Styling für kurzes Haar ist gering, sodass Sie sich durch interessante Farben von der Masse der Frauen mit den gleichen Frisuren abheben können..

Features auf Bob-Bob und Haarschnitte mit Verlängerung

Einige Regeln zu beachten:

  1. einzelne, separate Stränge werden übermalt;
  2. Die Farbe wird von oben nach unten über die gesamte gewünschte Länge aufgetragen.
  3. nur die spitzen sind komplett übermalt.

So sieht das Ergebnis des Malens im Balayage-Stil auf einem kurzen Quadrat auf dem Foto aus:

Und dies ist ein Foto von Flecken auf einem Quadrat mit Verlängerung oder, wie es auch genannt wird, einem länglichen Quadrat:

Das Foto unten zeigt das Ergebnis des Färbens von Locken mit einer Bob-Bob-Frisur:

Mögliche Kontraindikationen

Balayage ist bei dünnem oder weichem Haar überhaupt nicht kontraindiziert. Diese Färbetechnik schwächt die Haarstruktur nicht. Im Gegenteil, Balayage hilft dünnem Haar, Volumen zu gewinnen und seine Textur zu stärken. Es lohnt sich, einen Stylisten zu konsultieren, wenn Sie übermäßig trockenes oder brüchiges Haar haben, da jede Färbung unserem Haar nicht zugute kommt.

Nachsorgetipps

Damit sich Ihr Haar länger angenehm anfühlt, weiterhin glänzt und gleich glänzend und gesund aussieht, müssen Sie die richtige häusliche Pflege für Ihren Haartyp auswählen. Wenn Ihr Haar trocken ist, achten Sie auf Shampoos, Conditioner und Masken mit feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen für gefärbtes Haar

So halten Sie das Ergebnis länger?

Hier sind einige Tipps, damit Ihr Haar gesund und schön aussieht:

  • Vermeiden Sie Kälte und Überhitzung. Tragen Sie bei starkem Frost und längerer Sonneneinstrahlung unbedingt einen Hut. Dies schützt Sie auch vor Entzündungen der Gehirnmembranen (Miningritis) und Sonnenstich und verhindert das Ausbrennen der Haarfarbe und der Schnittenden.
  • Verwenden Sie Masken mit regenerativen Eigenschaften. Zum Beispiel hilft eine Eigelbmaske dabei, die Kopfhaut mit Vitaminen und Lecithin anzureichern, das Wachstum subkutaner Bakterien und die Bildung von Pilzen zu verhindern und die Haut von Unreinheiten zu reinigen..
  • Vitamine trinken. Ein Mangel an Vitamin E kann zu Verfärbungen, Haarausfall und sogar Kahlheit führen..
  • Das Befolgen dieser Tipps hilft Ihnen, lange Zeit großartige Farben zu genießen und Salonbesuche zu reduzieren. Sie können Ihr ganzes Leben lang mit Balayage experimentieren und Ihren Stylisten in dieses interessante Spiel einbeziehen. Moderne Realitäten ermöglichen es uns allen, unabhängig zu sein und so auszusehen, wie wir es uns wünschen.

    Darüber hinaus hat niemand die Mode für die Pflege abgesagt - dies wird durch die Balayage garantiert, die von einem hochqualifizierten Spezialisten erstellt wurde, da diese einzigartige Technologie auf wundersame Weise Konzepte wie Natürlichkeit und Chic ausgleicht.

    Haarfärbung - eine kurze Tour durch die Haarpflege

    Vor buchstäblich 15 Jahren kannten die meisten Mädchen nur zwei Arten von Farben: einfach und hervorhebend. Aber jetzt gibt es viel mehr Sorten, und Mädchen sind bereits mit den Namen der Haarfärbemittel verwechselt. Fotos in Hochglanzpublikationen locken mit erfolgreichen Ergebnissen einer mehrstufigen Färbung, und ich möchte es unbedingt selbst ausprobieren. Wie unterscheidet sich Balayazh von Hervorheben und Shatush von Ombre??

    Haarfärbung - eine kurze Tour durch die Haarpflege bei ProdMake.ru

    Tonen

    Dies ist eine einfarbige Färbung, dh die übliche Färbung, die jedem bekannt ist. Nach dem Tonen werden alle Haare gleichmäßig in einer Farbe gefärbt. Mit dieser Technik gibt es keine Übergänge, keine Abstufungen, keine Vermischung von Schattierungen auf dem Haar. Die Farbe kann jedoch aus mehreren Röhrchen mit unterschiedlichen Farbtönen gemischt werden, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

    Ombre

    Eine der neuen Arten der Haarfärbung, bei der die Farbe an den Wurzeln viel dunkler ist als an den Enden. Im Wesentlichen kommt diese Technik dem Hervorheben nahe, hellt jedoch die Strähnen nicht auf, sondern erzeugt einen Farbverlauf entlang der Haarlänge. Die dunklere Farbe an den Wurzeln wird zu den Spitzen hin immer heller. Gemäß den Regeln sollte der Übergang glatt sein, das Ergebnis sollte nicht den überwucherten dunklen Wurzeln einer brünetten Blondine ähneln.

    Shatush

    Von allen Arten der Haarfärbung sieht Shatush am natürlichsten aus. Nicht jeder wird erraten, dass die Haare gefärbt sind. Im Wesentlichen ähnelt Shatush dem Hervorheben, dies ist auch eine Aufhellung des Strangs und dessen weitere Tonisierung. Es werden jedoch Farbtöne verwendet, die der natürlichen Haarfarbe nahe kommen und die Kompositionen schonen.

    Balayazh

    Die vielleicht modischste Art der Haarfärbung ist Balayage. Dies ist eine sanfte und natürliche Version von Ombre. Balayage ist ein französisches Wort und bedeutet "fegen". Wie bei Ombre besteht das Ziel darin, einen Farbverlauf von dunkel an den Wurzeln zu hell an den Spitzen zu erzielen. Die verwendeten Farbtöne sind jedoch natürlich und unterscheiden sich von der natürlichen Haarfarbe um nicht mehr als 3 Töne.

    Färbung

    2016 setzte ein neuer Trend ein - gefärbtes Haar. Mädchen, unabhängig von Stil und Alter, fingen an, ihre Haare in ausgefallenen Farben wie Blau, Rosa und sogar Lila zu färben. Bisher mochten dies nur junge Fans von Rockkultur und Cosplay. Mit einer kompetenten Kombination mit Kleidung, Make-up und wunderschönem Styling sieht es fabelhaft und magisch aus. Nur wenige Menschen wollen ihr ganzes Leben lang so laufen, aber wann sollten sie etwas ausprobieren, das nicht mitten im Trend liegt?.

    Hervorheben

    Dies ist die früheste und daher primitive mehrstufige Färbetechnik, mit der die Wirkung von verbranntem Haar simuliert werden soll. Sie war es, die den aktuellen Trend zur mehrstufigen Färbung auslöste..

    Bronding

    Die Mode für diese Technik wurde von amerikanischen Frauen festgelegt. Das Wort "bronding" stammt aus der Verschmelzung zweier englischer Wörter blond - blond und braun - braun. Dies ist eine Kombination aus Hervorheben und Tonen, eine Art dunkles Hervorheben. Ideal für natürliche Brünette.

    Blondieren

    Dies ist eine klassische Neulackierung in Blond, dh ein Kardinalblitz ohne Übergänge. Permanentes Blondieren ist kein billiges Vergnügen, aber es verwandelt nur einige Mädchen. Das begehrteste für Mädchen, die sich entscheiden, Blondinen zu werden, ist eine kalte skandinavische Blondine. Aber es ist das Schwierigste, da die meisten Mädchen rote Pigmente im Haar haben, die sehr schwer zu ätzen sind. Daher haben unfähige Meister Blond mit einem gelben Farbton..

    10 Tipps, wie Sie die Salonergebnisse so lange wie möglich aufrechterhalten können

    Haarfärbung - wie man die Salonergebnisse so lange wie möglich aufrechterhält - Tipps von ProdMake.ru

    Hier einige Tipps, wie Sie die Ergebnisse neuer Haarfarben so lange wie möglich beibehalten können:

    1. Verwenden Sie Reinigungsmittel für gefärbtes Haar, dies ist kein Werbegag, sie waschen den Farbstoff wirklich weniger aus.
    2. Vernachlässigen Sie den Conditioner nicht, er versiegelt das Pigment.
    3. Waschen Sie Ihre Haare mit so kaltem Wasser wie möglich.
    4. Um eine Gelbtönung im Haar zu vermeiden, tragen Sie nach dem Waschen und vor dem Auftragen von Balsam 10 Minuten lang ein Shampoo mit violetter Tönung auf.
    5. Verwenden Sie keine Öle in der Haarpflege, da diese den Farbstoff auswaschen.
    6. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung und Sonnenbänke. Ultraviolettes Licht beeinträchtigt das Ergebnis des Salons.
    7. Versuchen Sie nach dem Besuch des Salons, Ihre Haare 2 Tage lang nicht zu waschen, damit die Farbe fixiert wird.
    8. Waschen Sie Ihre Haare so selten wie möglich. Wenn sie schnell fettig werden, ist es sinnvoll, sich mit Trockenshampoos anzufreunden.
    9. Sauna und Pool schädigen die Haarfarbe. Vermeiden Sie daher einen Besuch oder schützen Sie Ihr Haar mit einem Handtuch und einer Kappe.
    10. Versuchen Sie, mindestens alle 2-3 Wochen einen vertrauenswürdigen Meister aufzusuchen. Das Ergebnis bleibt dann immer unverändert. -

    Modischer Bob für kurzes Haar: Haarschnitt, Styling, Färbung

    Gibt es einen universellen Haarschnitt, der für alle Frauen geeignet ist, unabhängig von Alter, Gesichtsform, Farbe, Textur und Dicke der Haare? Die Stylisten sind sich sicher, dass ja. Dieser perfekte Haarschnitt hat einen einfachen, kurzen und lustigen Namen - Bob..


    Es ist so vielfältig und funktional, dass es sich leicht an jede Art von Erscheinungsbild anpassen lässt, und die Variabilität des Stils macht die Möglichkeiten des Bob nahezu unbegrenzt..

    Bean Vorteile

    Der Bob-Haarschnitt geht auf die 20er Jahre des letzten Jahrhunderts zurück. Die Ära von Charleston, Tennis und offenen Autofahrten erforderte einen dynamischeren Stil sowohl in Bezug auf Kleidung als auch in Bezug auf Frisuren. Lange Röcke machten kurzen Kleidern im Hemdstil Platz, und üppige Büffel wurden durch ordentlich geschnittene Köpfe ersetzt. Neue Frisuren verjüngt, Frauen modern, stilvoll, mobil gemacht.

    Bobs zweiter Auftritt fand in den 60ern statt..

    Und wieder machte ein einfacher, ordentlicher Haarschnitt eine echte Revolution im weiblichen Geist. Heute ist die Frisur wieder vollständig in Mode gekommen und wird nicht mehr verschwinden..

    Frauen verliebten sich in einen einfachen Haarschnitt, der die Würde von Haar, Gesicht und Figur erfolgreich betont, und Stylisten boten eine unglaubliche Vielfalt an Stilen und Optionen, die den Bob absolut universell machen..

    Bob Haarschnitt für kurzes Haar, Foto der 60er Jahre:


    Die Besonderheit der Frisur ist eine Vielzahl von Möglichkeiten. Haarschnitte können sich in Länge, Schnittform, Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von Pony unterscheiden.

    Zu den Hauptvorteilen eines Haarschnitts

    • es kann von einem Meister jeder Qualifikation gemacht werden, der Bob erfordert keine besonders virtuose Leistung;
    • Auf der Grundlage eines Haarschnitts können Sie verschiedene Styling-Optionen festlegen.
    • schnelle und einfache Pflege;
    • Nachwachsen sieht der Bob ordentlich und stilvoll aus.
    • Sie müssen den Salon nicht öfter als einmal alle 1,5 bis 2 Monate besuchen.

    Ein Haarschnitt eignet sich hervorragend zum Experimentieren mit Looks. Durch Variieren der Länge und Form der Pony, des Schattens der Strähnen und des Glanzgrades der Frisur können Sie erstaunliche Ergebnisse erzielen..

    Optionen für jeden Haartyp

    Bob Haarschnitt für kurze Haare

    Eine sehr beliebte Frisur, ideal für dickes glattes oder welliges Haar. Die Stränge werden gerade oder in leichten Schritten geschnitten, die den Hinterkopf und die Ohrläppchen bedecken. Optionen mit oder ohne Pony sind möglich. Längliche Strähnen an den Schläfen maskieren mollige Wangen und ein übermäßig abgerundetes Gesicht.


    Ein Bobschnitt für kurzes Haar erfordert keine häufige Korrektur, die wachsenden Enden machen es nicht schlampig. Der Bob ist leicht zu stylen, mit Hilfe von Mousse oder Gel erhalten die Stränge in nur 15 Minuten die gewünschte Form.

    Abgeschlossener Bob

    Ein geschichteter Haarschnitt (oder eine Bob-Kaskade) hilft dabei, die quadratische Gesichtsform zu maskieren und lenkt die Aufmerksamkeit von der niedrigen Stirn und dem schweren Kinn ab. Feines Haar eignet sich auch für wellige und lockige Strähnen und sieht mit diesem Haarschnitt auch gut aus. Graduierungen können perfekt glatt sein, aber wenn gewünscht, ist der Längenunterschied leicht hervorzuheben.


    Diese Art der Kaskade für kurzes Haar wird mit sorgfältig gemahlenen mittellangen Pony kombiniert. Das Stylen Ihrer Haare ist einfach. Reiben Sie einfach eine Portion Mousse in Ihre Handflächen und schlagen Sie dann mit den Fingerspitzen auf die Strähnen.

    Asymmetrischer Bob

    Diejenigen, die die klassische Version mit geraden Strängen zu langweilig finden, werden den gewagten und dynamischen Haarschnitt mit Elementen der Asymmetrie mögen. Am häufigsten werden Pony dadurch unterschieden, dass sie auf einer Seite verlängert und zur Seite gekämmt werden.


    Sie können mit den Strängen an den Schläfen experimentieren, sie auf der einen Seite kürzen und auf der anderen Seite so lange wie möglich belassen. Kreative monochrome Farben oder hell kontrastierende Ombre unterstreichen das ungewöhnliche Haarschnittmuster..

    Locken und Wellen

    Ein kurzer Bob ist für Besitzer von wild lockigem Haar geeignet, das schwer zu stylen ist.

    Mit Hilfe von dünner werdenden und abgestuften Haarschnitten am Hinterkopf können Sie eine ordentliche Form geben.

    Um zu verhindern, dass die Frisur zottelig aussieht, werden die Locken stark gekürzt, was das tägliche Styling erleichtert.

    Es ist in Mode, wellige, nicht zu dicke Stränge in einem geraden oder seitlichen Scheitel zu kämmen und den Hinterkopf so weit wie möglich zu verkürzen.

    Das Ergebnis ist eine einfache, aber sehr weibliche Frisur, die kein komplexes Styling erfordert..

    Bob Pilz

    Für Besitzer von dickem, glattem oder leicht gewelltem Haar ist ein stilvoller Pilz-Bob geeignet.

    Es wird das schöne Oval von Gesicht, Augen und Lippen betonen.

    Die Strähnen sind sauber geschnitten, so dass das Haar das Gesicht in Form eines Hutes oder Helms umrahmt.

    Die Enden sind gefräst und nach innen gewellt.

    Die Pony sind dick und gerade, mit Hilfe der Ausdünnung fällt das Hauptvolumen auf die Krone.

    Diese Haarschnittoption beseitigt Asymmetrien vollständig und erfordert ein sorgfältiges Styling mit einer Pinzette, einem runden Rosenkranz, einer Glättungscreme und einem Glanzlack.

    Das genaue Gegenteil ist ein zerzauster Bob, bei dem die Stränge in ungleichmäßigen Schritten geschnitten und mit einer kleinen Dosis Fixiermousse aufgelockert werden.

    Pony Ideen

    Richtig ausgewählte Pony gleichen die Proportionen aus und verbergen kleinere Mängel. Die Hauptumrisse des Bob passen gut zu jedem Pony, von nachdrücklich kurz bis asymmetrisch und länglich. Kurze zerrissene Stränge passen zu den Besitzern ovaler Gesichter.


    Ein üppiges Wunder, das zur Seite gekämmt ist, wird die Aufmerksamkeit auf die Augen lenken, und lange Pony bis zu den Augenbrauen werden die Betonung auf die Lippen lenken.

    Wie man einen neuen Haarschnitt stylt

    Der große Vorteil des Bob ist die Variabilität des Stylings.

    Mit einfachen Styling-Tools können Sie Ihren gewohnten Haarschnitt schnell umwandeln.

    Die einfachste Möglichkeit für den Alltag besteht darin, das Haar mit einem Styling-Spray zu besprühen und es mit einer Zange oder einem Bügeleisen leicht herauszuziehen..

    Es reicht aus, die Seitenteile leicht zu kräuseln und nach innen zu schlagen, der kurze Nacken muss nicht gestylt werden.

    Eine interessante Lösung für ein gleichmäßiges Quadrat besteht darin, das Haar zu einem Zick-Zack-Scheitel zu kämmen und die Enden dann mit einem dünnen Lockenstab zu kräuseln und in verschiedene Richtungen zu wickeln. Das Ergebnis ist ein verspieltes und stilvolles Styling für eine Party. Eine kleine Portion Glanzlack hilft, das Problem zu beheben..

    Der gleiche Haarschnitt lässt sich leicht in eine elegante Frisur für besondere Anlässe verwandeln. Ein Teil des Gels wird auf die Strähnen aufgetragen, wonach das Haar auf einer schrägen Vorrichtung glatt gekämmt und zurückgezogen wird. Lange Pony können in der Nähe des Ohrs mit einem Paar dünner unsichtbarer Haarnadeln befestigt werden.

    In diesem Video gibt es 3 weitere Optionen für verschiedene Frisuren, die mit einem Bob-Bob-Haarschnitt einfach mit den eigenen Händen zu machen sind:

    Feinheiten der Färbung

    Die einfachste und kostengünstigste Option ist die helle Tönung, 1-2 Töne, die sich von der natürlichen Farbe unterscheiden. Dieses Verfahren revitalisiert die Frisur, erfrischt das Gesicht und verleiht dem Haar einen weichen, natürlichen Glanz. Geeignet für alle Arten von Bob, sieht besonders schön auf dunklem Haar aus.

    Das Aufhellen entlang der Kontur des Haarschnitts trägt dazu bei, der Frisur mehr Volumen zu verleihen. Zu Hause sollten Sie eine Farbe wählen, die 2 Töne heller als der natürliche Farbton ist. Sie müssen es nicht zu sauber auftragen. Unscharfe Konturen verleihen dem Haarschnitt zusätzliche Dynamik.

    Ein Haarschnitt, der perfekt zum Experimentieren mit der Ombre-Technik geeignet ist.

    Es ist gut für natürliche Brünette und braunhaarige Frauen, die ihre Haare aufhellen möchten..

    Die Essenz des Verfahrens ist ein allmählicher Übergang der Farbe von dunklen Wurzeln zu hellen Spitzen.

    Ein sehr kurzer Bob sieht mit einem fließenden Ombre besser aus, für längere asymmetrische Stränge ist ein kräftigerer Kontrast geeignet.

    Eine interessante und einfache Lösung besteht darin, die Enden der aufgehellten Stränge an den Schläfen und Pony mit einem dunklen Farbton hervorzuheben. Natürliche oder gefärbte Blondinen können mit Schattierungen experimentieren und bevorzugen lila, rosa und lila Töne. Solche Frisuren eignen sich besonders gut für junge Menschen, sie eignen sich auch für Mädchen in kreativen Berufen..

    Eine andere beliebte Technik ist Shatush oder Balayazh. Dies sind Arten von Highlights, die moderner und natürlicher aussehen. Normalerweise wird die Färbung im Salon durchgeführt, aber mit einigen Fähigkeiten können Sie dies selbst tun. Einzelne Stränge werden mit dunkleren oder helleren Farben bemalt, auch helle Rot-, Kirsch-, Bläulich- und Lila-Akzente sind möglich.

    Bewunderer natürlicher Farbstoffe können eine Bohne mit Henna färben: dunkel, rötlich-rot, hell. Sehr kurze Stränge lassen Raum zum Experimentieren. Selbst sehr helle und ungewöhnliche Töne wirken nicht vulgär oder fremd, und wenn gewünscht, kann das Styling immer mit neuen Farbakzenten wiederbelebt werden.

    Sie können über andere modische kurze Haarschnitte sehen:

    Ombre (Shatush) Färbung auf dem Quadrat

    Lange vorbei sind die Zeiten, in denen es möglich war, Haare in einem Ton zu färben. Moderne Stylisten und Friseure werden nicht müde, sich mit kreativen Ideen zur Veränderung des Images zu begeistern. Und obwohl das Färben von Ombre (Shatush) seit langem auf der Liste der angesagtesten Trends steht, können Sie mit seinen verschiedenen Variationen originelle Frisuren kreieren.

    Einer der interessantesten Ombre-Frisuren ist der Bob. Erstens ist diese Länge sehr vielseitig und zweitens können Sie mit ihrer Hilfe unwiderstehliche Bilder erstellen. Die meisten Stars folgen diesem modischen Trend und bevorzugen anmutige Schleifen mit gefärbtem Shatush gegenüber langweiligen monotonen Klassikern..

    Wie sieht es aus

    Die Farbe Shatush (Ombre) sieht auf Haaren jeder Länge originell aus, auf einem Quadrat sieht sie jedoch spektakulärer aus. Es gibt zwei Hauptarten der Färbung:

      Mit einem scharfen Übergang. Eine solche Dimensionierung ist durch einen klaren Rand in Schattierungen gekennzeichnet, als hätte jemand eine klare Linie gezogen. Diese Färbung sieht auf sehr langen Haaren gut aus, auf einem Shatush-Quadrat mit einem ausgeprägten Übergang sieht sie jedoch originell und frisch aus..

    Zusätzlich zu dieser Technik gibt es auch eine Balayage-Färbung, die leicht mit Ombre zu verwechseln ist. Bei Balayage werden jedoch einzelne Strähnen gefärbt, die von den Wurzeln bis zu den Enden leicht zurückgehen, während der Shatush von der Mitte des Haares aus aufgetragen wird.

    Um zu entscheiden, welche Art von Färbung geeignet ist, müssen Sie nur die Form Ihres Gesichts herausfinden. Für Mädchen mit rundem Gesicht ist Balayazh besser geeignet, da vertikale mehrstufige Linien das Gesicht optisch dehnen. Für Mädchen mit dreieckiger Form ist es besser, sich für eine Ombre zu entscheiden, insbesondere wenn der Übergang von einem dunklen zu einem hellen Farbton erfolgt..

    Obwohl das Färben von Shatush seit langem viele Herzen von Mädchen auf der ganzen Welt erobert hat, verliert es auch heute noch nicht an Relevanz. Weltstars glänzen mit ihrer originellen Frisur in der Öffentlichkeit. Das Ombre sieht besonders interessant für die Sängerin Ciara und die Schauspielerin Ashley Greene aus..

    Welchen Farbton soll man wählen?

    Um über die Wahl der Ombre-Farbe zu entscheiden, müssen Sie Ihren persönlichen Farbtyp bestimmen.

      Für Mädchen mit einem kalten Aussehen sind Asche- oder Perlentöne perfekt, die die ungewöhnliche Schönheit betonen und einen schicken Blumenüberlauf erzeugen.

    Wer ist geeignet für

    Mit dem richtigen Haarschnitt und der richtigen Farbe können Sie einige Merkmale ausblenden und die Gesichtsform korrigieren.

    Die Tabelle fasst die wichtigsten Empfehlungen für die Auswahl eines geeigneten Quadrats für die Form des Gesichts und dessen Färbung zusammen.

    GesichtsformFärbetechnikHaarschnittlänge
    Ovalirgendeinirgendein
    HerzförmigDer leichte Teil der Färbung sollte vom Wangenknochen ausgehen. In diesem Fall wird sowohl die Form des Haarschnitts als auch die Konturierung der Färbung mit Hilfe eines visuellen Spiels von Licht und Schatten den schmalen unteren Teil des Gesichts erweitern.Die Länge des Quadrats ist für das klassische Kinn geeignet oder etwas tiefer mit einem engen Schnitt
    Längliche FormEin paar Zentimeter dunkle Wurzeln und ein Übergang zu einem hellen Ton, so dass sich die Gesichtsstränge an den Seiten optisch ausdehnen und die dunklen Wurzeln sich vertikal verengenBei einem Bob von klassischer Länge bis zum Kinn oder etwas darunter ist es wünschenswert, dichte Pony zu haben, die das Gesicht optisch verengen
    Runde FormDie ideale Farboption ist Balayage, da vertikale dunkle und helle Linien abwechselnd die Silhouette dehnenLänglicher Bob
    TrapezformOmbre an den Haarspitzen, Balayage ist auch geeignet.Länglicher Bob mit dicken Pony

    Vorteile und Nachteile

    • Mittellänge ist trendige Länge und Ombre ist immer noch im Trend. Besonders beim Hinzufügen lebendiger Farben.
    • Lang anhaltende Färbung, da Sie sich nicht ständig um das Abtönen der Wurzeln kümmern müssen.
    • Die Konturierung von Farben (Licht und Schatten) kann verwendet werden, um die Merkmale des Erscheinungsbilds hervorzuheben oder zu verbergen..
    • Veränderungen im Aussehen ohne drastische Veränderungen.
    • Die Vielseitigkeit des Ombre ermöglicht es Ihnen, jede Haarfarbe zu färben und unterliegt keinen Altersbeschränkungen.
    • Optisch macht das Haar üppig und voluminös.
    • Sie müssen Ihr Haar aufhellen, was es sowieso ruinieren wird. Was der Schaden sein wird, hängt von der ursprünglichen Haarstruktur und der Qualität der Farbstoffe ab.
    • Die Komplexität der Färbung (es ist schwierig, einen reibungslosen Übergang des Shatush zu schaffen, damit er nicht ungeschickt aussieht)
    • Relativ lange Färbung (2-3 Stunden)
    • Es wird nicht empfohlen, Ihr Haar öfter als einmal alle 3 Tage zu waschen, da Sie sonst der wunderbare Übergang der Töne nicht mehr mit seiner Sättigung erfreut.
    • Zu Hause ist es fast unmöglich, den idealen Effekt zu erzielen..

    Arten von Quadraten und Flecken:

    Je nach Länge des Haares können Frisuren bedingt in Kategorien unterteilt werden.

    1. Ombre (Shatush) auf einem Quadrat mit Pony

    Besser den Übergang zum Licht von den Pony zu beginnen. Andernfalls sieht es ziemlich seltsam aus - dunkle Pony, und auf seiner Höhe an den Seiten befinden sich helle Stränge. Entweder beginnen die Pony zu dämmern, aber es ist ziemlich schwierig, dies harmonisch zu tun.

    2. Ombre auf einem Bob-Quadrat

    Für ein Bob-Quadrat ist es besser, einen allmählichen Übergang vorzunehmen, da die Asymmetrie während der Verlängerung sehr auffällig ist und ein deutlicher Farbwechsel Ihre Frisur nur schwerer macht.

    3. Shatush auf einem länglichen Quadrat

    In einem Quadrat zur Verlängerung beginnt der Ombre-Übergang von den Wurzeln oder der Mitte der Haarlänge zu färben und bewegt sich allmählich in Richtung eines gesättigten Tons.

    4. Ombre auf einem Quadrat mit einer Verlängerung zum Gesicht

    Es ist besser, längliche Stränge etwas tiefer als in der Mitte zu färben. Ein sanfter Farbübergang wirkt so harmonisch wie möglich, obwohl eine klare Farbteilung Ihr Bild sehr kreativ auffrischt.

    5. Quadrat mit Asymmetrie und Ombre-Färbung

    Asymmetrische Pony bedeuten eine etwas chaotische Färbung ohne klare Rahmen. Daher können Sie bei einem solchen Haarschnitt Ihr Haar von der Mitte bis zu den Enden der Strähnen färben..

    Neben der Länge des Haares müssen Sie auch den Farbton berücksichtigen und verstehen, welches Ergebnis Sie erzielen möchten. Es hängt alles von der Farbe des einheimischen Haares ab.

    Nach Farbe

    Auf dunklem Haar

    Ombre auf dunklem Haar wirkt aufgrund des hellen Kontrasts harmonisch und originell. Es ist jedoch fast unmöglich, den perfekten Übergang von so dunkel zu sehr hell auf einmal zu erreichen. Das Färbeverfahren muss in mehreren Schritten durchgeführt werden. Shatush auf dunklem Haar bedeutet in der Regel das Aufhellen mit Puder - einem aufhellenden Puder. Danach erfolgt das Tonen in Abhängigkeit von der Farbe, die während des Aufhellens erhalten wird..

    Ombre erfordert wie jedes andere Färben eine sorgfältige Haarpflege nach dem Färben. Es ist notwendig, einmal pro Woche Masken zu machen und eine Reihe von Behandlungen für gefärbtes Haar zu kaufen.

    Auf hellbraunem Haar

    Diese natürliche Option eignet sich für Mädchen, die keine drastischen Veränderungen wünschen. Ein solcher Shatush ist einfacher zu erstellen, da er durch Aufhellen mit Farbe erreicht werden kann. Bei hellblondem Haar können Sie jedoch das Gegenteil bewirken: Verdunkeln Sie die Haarwurzeln.

    Auf blonden Haaren

    Besitzer von hellem Haar müssen die Wurzeln in einem dunkleren Ton färben, dann 2 Töne heller und bereits an den Enden den kontrastreichsten Farbton, oder eine helle, nicht kontrastierende Ombre hinterlassen, nur die Enden des Haares dämmern.

    Und schließlich ist der letzte entscheidende Faktor bei der Auswahl einer Ombre-Farbe der Farbton. Es ist wichtig zu verstehen, dass seine Wahl nicht nur von seinen eigenen Vorlieben abhängt, sondern auch von der harmonischen Kombination von Tönen..

      Rotes Ombre sieht auf dunklem Haar gut aus: von Kastanie bis Hellbraun. Eine natürliche Kombination, mit der Sie Ihr Erscheinungsbild ohne unnötiges Experimentieren ändern können.

    Färbetechnik

    Ombre-Färbung hat nur eine Regel: Zuerst wird aufgehellt und dann getönt. Wenn bei letzterem alles einfach ist, gibt es verschiedene Blitztechniken:

    Die Farbe wird abwechselnd vom Hinterkopf bis zu den Seiten aufgetragen, während das Haar zum Aufhellen in kleine Abschnitte unterteilt wird.

    Zuerst müssen Sie an den Wurzeln einen Bouffant machen, um eine glatte Morgendämmerung zu erreichen. Erst danach können die Haare getönt werden. Diese Methode ist die sicherste zu Hause. Es ist jedoch am besten, professionelle Hilfe zu suchen, um keine unerwünschten Effekte zu erzielen..

    Ein ziemlich einfacher Weg, um Haare aufzuhellen, mit denen selbst Anfänger umgehen können. Es ist notwendig, kleine Schwänze über den ganzen Kopf zu flechten und jeden von ihnen aufzuhellen, während sie gleichzeitig in Folie eingewickelt werden.

    Ombre Tönung

    Der Tönungsvorgang selbst hängt von der Farbe ab, die nach dem Aufhellen erhalten wird. Im klassischen Schema des Shatush-Tons für einen reibungslosen Übergang benötigen Sie 3 Mischungen.

    1. Zuerst am dunkelsten an den Wurzeln
    2. Der Übergang ist in zwei Tönen heller gefärbt (Mitte des Haares)
    3. Das drittleichteste wird für die Enden der Stränge benötigt..

    Um einen scharfen Übergang zu erzielen, reichen beim Tonen zwei Farbstoffmischungen aus, eine für die Wurzeln und eine für die Länge. Um zu verhindern, dass das Ombre zu scharf aussieht, kämmen Sie das Haar nach dem Auftragen der Farbe mit einem Kamm mit großen Zähnen..

    Zuhause

    Wir empfehlen nicht, selbst mit solch komplexen Farben zu experimentieren. Das Ergebnis der Ombre zu Hause dürfte bedauerlich sein..

    Neben der Schädigung des Haares kann der Farbübergang selbst unerwartet sein. Wenn Sie Erfahrung in der Selbstmalerei haben, können Sie die Bouffant-Technik anwenden oder ein einmaliges Spezialspray kaufen.

    Für einen einmaligen Effekt für Blondinen hilft Spray zum Färben von Wurzeln.

    Haarschnitt Bob 2020: Modetrends

    Was wird der modische Bob in der Saison 2020 sein und wie kann man einen stilvollen, modernen Look basierend auf einem klassischen Haarschnitt kreieren? Wie immer warten in unserem Artikel die angesagtesten Ideen auf Sie.!

    Klassisch

    Die klassische Version des Haarschnitts ist ausnahmslos außer Konkurrenz. Moderne Modefrauen bevorzugen es, es mit Pony an den Augenbrauen zu ergänzen oder dieses Frisurenelement sogar zu ignorieren. Mit einem leichten Einblick in die Trends der Saison 2020 wird der Abschied des legendären Haarschnitts durch seinen Seitenteil ersetzt.

    Asymmetrie

    Ein Quadrat mit Asymmetrie hat seit langem alle Beliebtheitswerte erreicht. Aber im Laufe der Trends wird sich eine solche Frisur zwangsläufig ändern. In der Saison 2020 wurden makellos gleichmäßige Schnitte mit einer spürbaren Dehnung auf einer Seite zur angesagtesten Lesart. Ideal, wenn Ihr Haar perfekt glatt und glatt aussieht.

    Dieser Ausdruck der Asymmetrie wurde bereits von vielen Sternschönheiten bevorzugt. Sie sind fasziniert von der Tatsache, dass ein Quadrat mit einer Verlängerung auf einer Seite je nach Stimmung und Stil verführerisch, streng, mutig, romantisch oder originell aussehen kann. Eine seltene Frisur kann sich einer solch erstaunlichen Fähigkeit rühmen, sich zu verwandeln.!

    Bob-Stil

    Ein Quadrat im Bob-Stil mit Hut und länglichen Frontschlössern ist in jedem Alter eine großartige Lösung. Diese Frisur sieht feminin und verspielt aus und passt sich, nicht weniger wichtig, erfolgreich jedem Stil des Besitzers an..

    Lange

    Der Extended Bob ist ein weiterer Hit der Saison 2020, der eine beispiellose Popularität erlangt hat! Ein solcher Haarschnitt kann mit geraden, schrägen, länglichen Pony durchgeführt werden oder sogar ohne ihn auskommen. Die konservative Länge führt zu allen möglichen Experimenten mit dem Bild. Auf einem länglichen Quadrat können Sie verschiedene Trauben, Webstoffe und alle Arten von Styling verkörpern - von verspielten Locken bis hin zu makellos glattem Haar.

    Vergessen Sie nicht die aktuellen Haarschmuckartikel - sie können sich diversifizieren und selbst das gewöhnlichste Bild auf ein neues Niveau bringen..

    Knall

    Ein modischer Platz in der Saison 2020 kann mit Pony gespielt werden. Mit diesem Frisurenelement können Sie das Bild aktualisieren, ihm Schwung verleihen und bei Bedarf die Gesichtszüge korrigieren..

    Bei der klassischen Version des legendären Haarschnitts werden gerade Pony bis zu den Augenbrauen erzeugt. Dieses Element sieht perfekt auf dickem und glattem Haar aus. In der Saison 2020 ist es in Mode, es in einer leicht verdünnten Form auszuführen. Um den gewünschten Effekt zu erzielen, greifen viele Handwerker auf das Ausdünnen zurück.

    Zerrissene Pony gelten auch als hundertprozentig schlagkräftig..

    Ein modischer länglicher Bob sieht in einem Duett mit geraden oder nach einer Seite verlängerten Pony großartig aus. Eine stilvolle Idee wird auch die Gestaltung der vorderen Litzen auf zwei Seiten in Form eines Bogens sein.

    Wenn die Pony leicht nachlässig in einzelne Stränge unterteilt sind und ein geringes Volumen haben, besteht kein Zweifel: Es entspricht den Haupttrends der Saison!

    Ein femininer und zarter Look ermöglicht es Ihnen, einen länglichen Pony auf einer Seite zu erzeugen. Jetzt ist es zulässig, es nicht nur auf perfekt glattem, sondern auch auf leicht lockigem Haar zu gestalten. Das Hauptmerkmal dieser Art von Quadrat ist die Unprätentiösität des Stils. Die Hauptaufgabe des Fashionista ist in diesem Fall die richtige Pflege der Haarspitzen..

    Ein kurzer

    Ein ultrakurzer Bob ist eine echte Entdeckung für Mädchen, die keine Zeit für das tägliche Styling haben, aber sehr stylisch aussehen möchten..

    Benotet

    Graduation ist eine stilvolle Technik, die auf einer Bob-Kaskade oder auf einer klassischen Version eines Haarschnitts verkörpert werden kann. Die topische Schichtung verwandelt die Frisur sofort, verleiht dem Haar Volumen und Pracht, was besonders für Mädchen mit dünnem Haar wichtig ist.

    Für lockiges Haar

    Besitzer von lockigem Haar können sich freuen: Ein Quadrat auf dieser Basis gilt als einer der modischsten Trends der Saison. Leichte Lässigkeit und charmante Natürlichkeit gehören zur modernen Mode, die nur mit Locken in die Hände von Fashionistas spielt. Viele von ihnen können sogar auf Styling verzichten. Wenn Sie Ihr Haar jedoch organisieren möchten, reicht es aus, es mit einem Diffusor zu trocknen..

    Maximale Lautstärke

    Bei diesem Trend geht es weniger um die Vielfalt der Haarschnitte als um erfolgreiches Styling. In der Saison 2020 werden viele Mädchen verrückt nach dem atemberaubenden Volumen der Frisur sein. Ein ähnlicher Effekt sieht nicht nur in einem länglichen, sondern auch in einem kurzen Quadrat stilvoll aus.

    Um diesen Trick zu Hause zu wiederholen, bewaffnen Sie sich mit einer Rundbürste, einem Haartrockner und einem speziellen Volumenspray. Es ist notwendig, die Strähnen an den Wurzeln anzuheben und diesen Bereich mit einem Fön zu trocknen. Ein weiterer effektiver Trick besteht darin, einen Seitenscheitel zu erstellen..

    Experimentieren mit Zubehör

    Bei den Top-Shows haben die Designer deutlich gemacht: In der Saison 2020 müssen sich Modefrauen mit einem Quadrat unbedingt auf trendige Accessoires einstellen. Stilvolle Haarnadeln, Haarnadeln und unsichtbare Haarnadeln sehen in Kombination mit welligem oder perfekt glattem Haar modisch aus. Wenn Sie aktuelle Bilder erstellen, können Sie sich von unserer Fotoauswahl inspirieren lassen!

    Färberei

    Viele Fashionistas sind besorgt über die Frage, welche modischen Farben für einen Bob-Haarschnitt in der Saison 2020 bevorzugt werden sollen. Wir antworten!

    • Der beliebteste Trend ist die Air-Touch-Technik. Seine Besonderheit liegt darin, dünne Strähnen durch Blasen der Haare mit einem Fön zu färben. Mit diesem Ansatz können Sie verschwommene, glatte Ränder für helle Stränge erstellen..
    • Mit der trendigen Shatush-Technik können Sie ein effektives Ergebnis für verbranntes Haar erzielen. Diese Neuheit kann von Mädchen mit nicht nur hellem, sondern auch dunklem Haar gestoppt werden. Der professionelle Ansatz des Meisters ermöglicht es Ihnen, den Ton sanft zu schattieren und eine natürliche und stilvolle Farbgebung zu erzeugen.
    • Ein weiterer bedingungsloser Trend ist das Blondieren, eine Lieblingstechnik der Hollywoodstars. Es setzt eine harmonische Kombination aus Farbgebung und Hervorhebung voraus, die die Schaffung eines natürlichen und weichen Spiels von hellen Farbtönen garantiert..
    • Ein stilvoller Bob-Haarschnitt ist eine hervorragende Basis für Balayage. Dies ist eine komplexe Technik, mit der der Master 2-3 Farbtöne gleichzeitig verwenden und einen weichen Übergang zwischen ihnen herstellen kann..
    • Zu Hause können Sie eine trendige monochrome Haarfarbe nachbilden. Zu den führenden Trends gehörten Honig-, Kupfer-, Nuss-, Karamell- und Schwarztöne. Die Mode der Saison 2020 bevorzugt Farben in einem warmen Farbton, der das Erscheinungsbild perfekt erfrischt und verjüngt..

    Tipps für die perfekte Wahl

    Um die Art des Traumquadrats zu bestimmen, sollte man sich nicht nur auf Modetrends konzentrieren, sondern auch auf individuelle Merkmale des Aussehens. Sie werden Ihnen helfen, nicht die falsche Wahl zu treffen.!

    • Mit einem ovalen Gesicht ist es besser, einem Quadrat ohne Knall den Vorzug zu geben, oder mit ihm sieht ein Bob-Quadrat auch gut aus. Die Länge des Haarschnitts ist nicht streng geregelt und hängt vom Geschmack des Fashionista ab.
    • Ein rundes Gesicht kann eine stilvolle Frisur ohne Pony oder eine längliche Version mit einem Seitenteil inspirieren.
    • Die quadratische Form ist ein Argument für einen langen oder schrägen Haarschnitt mit einem gleichmäßigen Scheitel, es ist möglich, mit einem verlängerten Knall durchzuführen.
    • Wenn ein Mädchen eine dreieckige Gesichtsform hat, raten Stylisten ihr, sich für ein Bob-Quadrat oder eine klassische Frisurenvariante mit länglichen vorderen Locken zu entscheiden..
    • Mädchen mit einem rautenförmigen Gesicht eignen sich perfekt für einen Haarschnitt mit einem verkürzten Hinterkopf..

    In einer Fotosammlung haben wir die wichtigsten Modetrends des Jahres 2020 in einem Bob-Haarschnitt zusammengefasst. Eine solche Vielzahl von trendigen Optionen ermöglicht es jedem Mädchen, die ideale Frisur in Abhängigkeit von Gesichtsform, Haarlänge und Geschmack genau zu bestimmen. Wählen Sie die beste Version des Quadrats und kreieren Sie damit jeden Tag ein tolles Aussehen!