Teile das

Dieses Produkt kann nicht in Ihre Region geliefert werden.

Vielen Dank!

Wir bemühen uns immer um das Beste, um unseren Kunden die besten Preise zu bieten..

Grüße, Wildberries Online Store.

Zur Warteliste hinzugefügt

Erfahren Sie mehr über die Zulassung

Kommt bald

Komposition

Beschreibung

Haarmaske Brahmi Kontrolle des Haarausfalls. Brahmi hat antiseptische, entzündungshemmende und tonisierende Eigenschaften, die auf den hohen Gehalt an Tanninen, Saponinen, Terpenen, Flavonoiden, ätherischen Ölen und Alkaloiden zurückzuführen sind. Es ist sehr effektiv bei allergischen Reaktionen und Hautkrankheiten. Die kühlende und adstringierende Wirkung stärkt die Kopfhaut, regeneriert beschädigte Epithelzellen und hilft, Seborrhoe und Schuppen loszuwerden. Anwendung: Die erforderliche Menge Pulver (abhängig von der Haarlänge) mit Wasser, Hydrolat oder Kräutertees bei Raumtemperatur verdünnen, bis eine dicke Konsistenz entsteht. Tragen Sie dann die resultierende Paste auf Haar und Kopfhaut auf und lassen Sie sie eine Stunde lang einwirken. Dann ohne Shampoo mit Wasser abspülen. Empfohlen, 2 mal pro Woche anzuwenden. Zusammensetzung, Brahmi verlässt 100%.

Informationen zu technischen Spezifikationen, Lieferumfang, Herstellungsland und Aussehen der Waren dienen nur als Referenz und basieren auf den neuesten verfügbaren Informationen des Herstellers

Vielen Dank!

Wir bemühen uns immer um das Beste, um unseren Kunden die besten Preise zu bieten..

Bacopa monye (brahmi) - ayurvedisches Medikament für das Gehirn

Ayurveda-Medizin Bakopa monye (Brahmi, Brahmi) ist ein einzigartiges Mittel, das der wahre Stolz des Ayurveda ist. Es hat viele andere Namen, von denen die bekanntesten sind: Brahma Rasayana, Bacopa Monnieri, Brahmiwati, Brahmi Mind Wellness, Brahmi Vati, Bacopa.

Brahmi bati hat viele erstaunliche Eigenschaften, daher ist es für alle Organsysteme nützlich. Vor allem aber ist die Pflanze als starkes Hirnstärkungsmittel bekannt und wird in der ayurvedischen Medizin zur Verbesserung des Gedächtnisses eingesetzt. Es stimuliert Gehirn- und Nervenzellen, verlängert ihr Leben, verbessert das Gedächtnis und stellt ein ausgezeichnetes Wohlbefinden wieder her. Wussten Sie, dass Brahmi auch in der Kosmetik und beim Kochen aktiv eingesetzt wird? Dies ist wirklich ein universelles Mittel, dessen Nutzen nicht überschätzt werden kann..

Wenn Sie wissen möchten, warum und wie Bacopa monnieri im Ayurveda verwendet wird und welche medizinischen Eigenschaften dieses Medikament hat, ist das folgende Material wahrscheinlich für Sie nützlich. Er wird in der Lage sein, viele Fragen zu beantworten, die auftreten können, wenn er sich mit diesem Heilmittel vertraut macht..

Was ist Bacopa Monnier - allgemeine Beschreibung

Um Brahmi herzustellen, verwenden sie eine Pflanze namens Indian Shieldwort, die zur Familie der Scrophulariaceae gehört. Es ist ein bis zu 40 cm hohes Kriechgras, das in den Sumpfgebieten Indiens wächst. Auch dieses Kraut kann in der Weite von Sri Lanka, Madagaskar, Australien, Südamerika, Afrika, Asien gefunden werden. Alle Pflanzenteile werden für medizinische Zwecke verwendet..

Aussehen der Bacopa-Pflanze

Interessanterweise sind die Blätter der Brahmi-Pflanze wie ein Penny geformt - eine alte englische Münze. Aufgrund dieser Ähnlichkeit nennen die Engländer das Gras oft "Sumpfpfennig", "Indischer Pfennig", "Wasserpfennig"..

Brahmi ist eines der wichtigsten Anti-Aging- und Tonic-Kräuter im Ayurveda. Seit mehreren Jahrhunderten wird das Heilkraut zur Bekämpfung einer Vielzahl von Krankheiten eingesetzt. In den letzten Jahrzehnten wurden Studien durchgeführt, die bestätigt haben, dass Bacopa Monnier tatsächlich eine heilende Wirkung hat..

Das indische Pennywort gilt als die sattvigste, dh die spirituelle Pflanze. Es wird gezielt zur Meditation eingesetzt, insbesondere von Yogis. Ayurveda ist sicher, dass Brahmi das Sahashara-Chakra entwickeln kann, das Energiezentrum an der Krone des Kopfes, das unsere Verbindung zum göttlichen Prinzip darstellt.

Brahmi verjüngt, tonisiert und stärkt Pitta erfolgreich, eliminiert übermäßiges Kapha, hat eine überwältigende Wirkung auf Vata, gleicht die rechte und linke Hemisphäre aus. Ayurveda-Anhänger empfehlen, dass Menschen über 50 einmal im Jahr einen Brahmi-Kurs belegen, um die Jugend und das Leben zu verlängern, das Gedächtnis zu verbessern, die Leuchtkraft des Geistes aufrechtzuerhalten und die Entwicklung vorzeitiger degenerativer Prozesse des Nervensystems zu verhindern.

Manchmal wird Bacopa monnieri mit einer anderen Pflanze verwechselt - Centella asiatica (Gotu Kola). Ihre Eigenschaften sind sehr ähnlich, aber Sie müssen sie immer noch trennen. Ja, im Ayurveda werden sowohl die erste als auch die zweite Pflanze Brahmi genannt. Dieser Name in "Life Science" bedeutet ein Tonikum für das Gehirn, das die Energie des Gottes Brahma trägt - des Kosmos, des Absoluten, des Schöpfers von allem im Universum. Aber Brahmi wird am häufigsten Bacopa Monieri genannt..

Heilkraut Blütenstand

Frisches Brahmi-Kraut kann sowohl als eigenständiges Mittel als auch in Kombination mit anderen ayurvedischen Präparaten, Heilpflanzen und Produkten verwendet werden.

Brahmi-Komposition

Durch Forschung konnten Wissenschaftler Rückschlüsse auf die Zusammensetzung der Pflanze ziehen. Es stellte sich heraus, dass es viele Elemente enthielt:

  • Saponine - Monnerin, Hersaponin, D-Mannit;
  • Bakoside, einschließlich A und B;
  • Alkaloide - Herpestin, Brahmane;
  • Beta-Sitosterol;
  • Betulasäure;
  • Glykoside;
  • eine beeindruckende Liste von Vitaminen und Mineralstoffen.

Es ist eine sehr reichhaltige Zusammensetzung, die eine unglaubliche Vielfalt an vorteilhaften Eigenschaften bietet. Sie werden mehr darüber erfahren..

Anwendung von Brahmi im Ayurveda

Laut Ayurveda ist Brahmi die spirituellste Pflanze, die nicht nur die körperliche, sondern auch die spirituelle und energetische Ebene beeinflusst. Dieses Mittel wird immer für erfolgreichere spirituelle Praktiken empfohlen, da es den Geist stimuliert und seine Klarheit verbessert. Aktiv in Rasayana verwendet, hilft es auch, Ojas (Feuer) zu erhöhen.

Neben der internen und externen Verwendung der Pflanze werden Zubereitungen auf Basis von Bacopa monieri als Tonikum über die Nase verwendet. Es kann für eine Weile Kraft geben, Müdigkeit und eine traurige Stimmung vertreiben..

Brahmi wird zusammen mit Gheeöl und Ashwagandha verwendet, um Störungen zu beseitigen, die durch Fehler während der Meditation entstehen. Hilft auch bei Störungen, die durch außer Kontrolle geratene Kundalini-Energie verursacht werden.

Bacopa von Synapsa und Himalaya

Wirkung und nützliche Eigenschaften von Brahmi

Bacopa monye oder brahmi wird in Rasayana (Verjüngungspraxis) zur Vorbeugung und Behandlung verschiedener Krankheiten verwendet. Das Tool hat einen komplexen Effekt:

  1. Wundheilung;
  2. Kühlung;
  3. harntreibend;
  4. Antiphlogistikum;
  5. Antiseptikum;
  6. Antioxidans;
  7. Tonic;
  8. adstringierend;
  9. Antialterung;
  10. Anti-Cellulite.

Bacopa monnier wird verwendet, um verschiedene pathologische Zustände zu beseitigen und eine Vielzahl von Krankheiten zu behandeln. Die Beschreibung der nützlichen Eigenschaften dieses Tools kann sehr lange dauern. Lassen Sie uns daher die wichtigsten hervorheben:

  • Hilft denen, deren Gehirnzellen unter starkem Stress stehen. Auch für Kinder geeignet. Brahmi wird aus einem bestimmten Grund als starkes Gehirn-Tonikum bezeichnet. Darüber hinaus beseitigt das Mittel übermäßige nervöse Erregung, wird zur Behandlung von psychischen Störungen und Epilepsie eingesetzt, fördert den richtigen Schlaf, lindert, lindert Kopfschmerzen.
  • Es erhöht die Lernfähigkeit innerhalb weniger Tage nach Einnahme des Arzneimittels, wodurch große Informationsmengen mit hoher Qualität gespeichert werden können. Dies ist eine echte Entdeckung für Schüler und Studenten, die regelmäßig neue Wissensbestände aufnehmen müssen..
  • Arbeiter im kreativen Bereich und nur Menschen, bei deren Aktivitäten Sie von einem klaren Verstand geleitet werden müssen, klar denken und Fantasie einsetzen müssen, werden von Brahmi unschätzbare Vorteile erhalten. Das Tool erhöht die Effizienz, gibt Energie, beseitigt Apathie und regt zum Handeln an.
  • Reinigt das Blut effektiv, wodurch viele Hautkrankheiten beseitigt werden, und beschleunigt die Genesung.
  • Aufgrund des reichlichen Vitamin E-Gehalts in der Pflanze wirkt der Wirkstoff als Antioxidans.
  • Das Mittel ist wirksam bei der Behandlung von Herzerkrankungen vom Pitta-Typ, die durch ein brennendes Gefühl in der Brust, Schwitzen, abnormale Hitze im ganzen Körper, Rötung der Haut und Augen, Schwindel und eine Tendenz zu Nasenbluten gekennzeichnet sind.
  • Brahmi erhöht die Immunität und reinigt die Nebennieren, was sich positiv auf den Zustand des gesamten Körpers auswirkt.
  • Bekämpft allergische Rhinitis, Erkältungen, Husten (fördert die Schleimentfernung), Fieber. Daher ist es in der kühlen Jahreszeit unersetzlich, da in dieser Zeit der Höhepunkt von Atemwegserkrankungen beobachtet wird.
  • Dank des kühlenden Effekts hilft es bei Nasenbluten, Fieber, Rötung der Gesichtshaut und verschiedenen Entzündungen.
  • Hilft bei Erschöpfung, die sich durch Abneigung gegen Nahrung entwickelt hat. Hierzu wird eine spezielle Zusammensetzung hergestellt, die zwei Teile Brahmi, vier Teile Ashwagandha und einen Teil Fenchel und Kardamom enthält..
  • In Kombination mit Calamus oder Schädeldecke hilft es auch, übermäßiges Essen zu verhindern. Daher ist es zur Behandlung von Fettleibigkeit und zur Bekämpfung von Übergewicht geeignet.
  • Reinigt das Urogenitalsystem, hilft bei der Bewältigung der Manifestationen sexuell übertragbarer Krankheiten, Harnwegsinfektionen sowie Schmerzen in Nierensteinen.
  • Stärkt Kapillaren und Blutgefäße, erhöht ihre Elastizität. Verbessert den Zustand von Bluthochdruck.
  • Brahmi ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen Krampfadern. Aufgrund der Tatsache, dass es das Gewebe um die Venen stärkt, beseitigt es effektiv Schwellungen und Schmerzen.
  • Fördert eine schnelle Genesung nach Operationen, traumatischen Hirnverletzungen, Schlaganfällen und schweren Nervenschocks. Beschleunigt die Heilung von Nervengewebe, lindert Schmerzen und stärkt während der Rehabilitationsphase.
  • Brahmi stimuliert die Produktion von Kollagen in der Haut, wodurch das Gesundheitsprodukt bei Anti-Aging-Behandlungen hervorragende Ergebnisse erzielt. Die Pflanze hilft auch, Wunden zu heilen und die Schwere der Narben zu verringern, daher verbessert sie den Zustand für verschiedene Hautkrankheiten.
  • Reduziert das Verlangen nach Alkohol, Fett und Süßem. Ideal für die Obsessionstherapie. Hilft bei der Bewältigung der psychischen Abhängigkeit von Drogen, Alkohol und Tabak. In diesem Fall sollte Brahmi mit Gheeöl eingenommen werden..
  • In der Kosmetik bekämpfen sie mit Hilfe von Brahmi Cellulite, Falten, Manifestationen trockener und problematischer Haut, Haarausfall und Schwäche.

Bacopa monye ist nützlich für Kinder, um den Geist zu beeinflussen und Emotionen bei Hyperaktivität und Aggressivität aufgrund starker Zuckeraufnahme zu lindern. Ein nützliches Werkzeug im Alter zur Erneuerung von Gehirnzellen, zur Erhaltung des Gedächtnisses und zur Verbesserung der Hörschärfe.

Einige Hersteller wie Blackmores kombinieren Brahmi mit Ginkgo Biloba. Bio-Indien-Produzent in der Nähe

Wer wird empfohlen, ein ayurvedisches Mittel zu nehmen?

Nachdem wir die Vorteile von Brahmi betrachtet haben, können wir schließen, in welchen Fällen und wofür die Einnahme eines ayurvedischen Mittels angezeigt ist:

  • einige Hautkrankheiten;
  • das Problem des vorzeitigen Alterns, das sich sowohl in den degenerativen Prozessen des Nervensystems als auch in ästhetischen Veränderungen äußert;
  • Schwierigkeiten haben sich zu konzentrieren;
  • Gedächtnisstörung oder -verlust;
  • Kopfschmerzen oder Muskelschmerzen;
  • nervöse Störungen;
  • Schlaflosigkeit, nervöse oder körperliche Belastung, schwerer psychischer Stress;
  • Haarausfall;
  • Epilepsie, Anfälle infolge von Störungen des Nervensystems;
  • sexuelle Schwäche (das Mittel ist ein wirksames Aphrodisiakum, daher verstärkt es das sexuelle Verlangen);
  • Bluthochdruck;
  • Hörprobleme;
  • chronische venöse Insuffizienz;
  • Mandelentzündung, Sinusitis, Sinusitis, Stirnhöhlenentzündung und andere Erkrankungen der HNO-Organe.

Brahmi wird auch zur Behandlung von Krankheiten wie Krampfadern, Hämorrhoiden, Asthma, Geschlechtskrankheiten, Herzerkrankungen, Ischias, Arthritis, Rheuma, psychischen Störungen, Blutproblemen (zur Reinigung), Atemwegserkrankungen (Husten, Heiserkeit, Tuberkulose) und Krankheiten eingesetzt Niere und Leber.

Für das Nervensystem

Aufgrund des Vorhandenseins von Bacosiden in der Pflanze wirkt sich das Mittel positiv auf das Nervensystem aus. Trotz der Tatsache, dass Bacopa Monnier eine tonisierende Wirkung hat, hilft die Einnahme des Arzneimittels, die Auswirkungen von Stress, nervöser Reizbarkeit und Angstzuständen zu bewältigen. Aus diesem Grund ist der Wirkstoff bei der Behandlung von Depressionen, einschließlich postpartaler Depressionen, angezeigt, die bei jungen Müttern häufig auftreten. Bei regelmäßiger Anwendung beruhigt sich eine Person und erlebt Entspannung.

Aufgrund der Eigenschaft von Brahmi, Angstzustände und Übererregung zu beseitigen, wird es zur Behandlung von Neurosen, psychischen Störungen, Schlaflosigkeit und Verhaltensstörungen eingesetzt. Tatsächlich ist Bacopa Monnier eine Art Antidepressivum, das sehr sanft, sanft und unauffällig wirkt, aber gleichzeitig hervorragende Ergebnisse zeigt..

Verbesserung der Gehirnaktivität

Brahmi Churna (Pulver) und Brahmi Wadi werden hauptsächlich zur Stimulierung der Gehirnaktivität und der mentalen Aktivität verwendet. Das Tool stärkt die Konzentrationsfähigkeit, reguliert die Aufmerksamkeitsstabilität und verbessert das Gedächtnis. Aus diesem Grund wird empfohlen, Brahmi während einer Zeit starken mentalen, emotionalen und intellektuellen Stresses einzunehmen - zum Beispiel während der Vorbereitung auf Prüfungen, beim Einreichen von Berichtsdokumenten bei der Arbeit usw..

Darüber hinaus ist Brahmi für das Gehirn nach psychischem Stress nützlich. Da sie häufig zu Kopfschmerzen, einem Gefühl von Müdigkeit und Schwäche, psychosomatischen Manifestationen (Darmproblemen, Herzklopfen, Schmerzen im Körper unbekannter Herkunft), Schlaflosigkeit oder Schläfrigkeit führen, hilft ein ayurvedisches Mittel, solche Symptome zu verhindern. Einfach ausgedrückt, der Körper wird widerstandsfähiger gegen Stress, Aufregung und Schock.

Medikamente aus Sri Sri Ayurveda und Sangam Herbals

Zur Behandlung von Hautkrankheiten

Brahmi kann die Kollagenproduktion stimulieren. Außerdem hat Bacopa Monye adstringierende Eigenschaften, die dazu beitragen, dass Wunden schneller heilen und Narben und Adhäsionen sich auflösen. Es wird erfolgreich bei der Behandlung von Sklerodermie, verschiedenen Hauterkrankungen und sogar Gelenken eingesetzt.

Das Produkt verbessert die Durchblutung der betroffenen Haut, macht den Regenerationsprozess viel intensiver und erzielt allgemeine gesundheitliche Vorteile. Gefäße und Kapillaren werden gestärkt, Schnitte, Geschwüre und andere Verletzungen heilen so schnell wie möglich.

Anwendung in der Kosmetologie

Gesundheit und Schönheit sind untrennbare Konzepte, daher zielen viele ayurvedische Mittel darauf ab, ein Gleichgewicht zu erreichen. Wenn Sie Probleme mit Ihrer Haut, Ihren Haaren oder Nägeln haben, müssen Sie umfassend handeln. Zusätzlich zur Einnahme von Brahmi im Inneren wird die Verwendung von Bacopa Monye von außen gezeigt. Seine Verwendung ist sowohl unabhängig als auch in Verbindung mit anderen Mitteln möglich..

Haar- und Hautöl

Sie können Brahmi-Öl verwenden, um es in Ihre Kopfhaut zu reiben und es auf Ihr Haar aufzutragen. Neben der Stimulierung der Durchblutung, der Beseitigung des Problems des Haarausfalls und des Erwachens "ruhender" Haarfollikel werden stumpfe und gespaltene Enden glänzend, stark und elastisch. Das Öl kann jedoch auch zur Pflege trockener und problematischer Haut sowie der Nagelplatte verwendet werden, die zu Abplatzungen, Sprödigkeit und Ausdünnung neigt..

Brahmipulver

Die Verwendung von Brahmi Churna (Pulver) hilft in einer Vielzahl von Fällen. Auf dieser Basis können Sie Masken, Balsame, Shampoos und Haarspülungen vorbereiten. Brahmi ist auch in ayurvedischen Stärkungsmitteln und Spülungen enthalten..

Herbal Hills Brahmi Pulver

Brahmi-Pulver wird aktiv verwendet, um die Produktion von Kollagen zu aktivieren, einem speziellen Protein, das dazu beiträgt, die Jugendlichkeit und Gesundheit von Haut, Knorpel und Gelenken so lange wie möglich zu erhalten. Das Pulver wird sowohl unabhängig als auch als Teil einer Vielzahl von Produkten zur Pflege verblassender Haut von Händen, Gesicht und Körper verwendet. Darüber hinaus verbessert sich die Hautfarbe, feine Falten werden geglättet und tiefe werden weniger ausgeprägt..

Die Ergänzung hilft auch denen, die an Akne, Postakne, Psoriasis und anderen Hautproblemen leiden. Es reinigt, lindert Entzündungen, stärkt. Dies bedeutet jedoch keineswegs, dass Bacopa Monye nicht von Menschen mit gesunder Haut und gesundem Haar verwendet werden sollte. Das Produkt trägt zur Erhaltung der Schönheit bei und kann daher als vorbeugendes Produkt verwendet werden.

Brahmi gibt nicht nur Gesundheit, sondern auch Schönheit. Das Naturheilmittel schadet nicht, wirkt sanft aber zielgerichtet.

Ausgezeichnete Bewertungen über Brahmi als Heilmittel, um das Auftreten von Cellulite zu reduzieren. Auch hier geht es um die Fähigkeit, die Durchblutung und die Lymphzirkulation zu verbessern, wodurch die Tuberositas des subkutanen Fettes abnimmt. Die Haut wird glatter, elastischer und samtiger. Aber viele Frauen träumen nur davon, sich von nerviger Cellulite zu verabschieden.

Die Verwendung von Brahmiwati beim Kochen

In asiatischen Ländern werden Brahmi gerne zum Essen hinzugefügt. Da die Blätter der Pflanze sauer sind und viel Vitamin C enthalten, werden sie in Salate, Reisgerichte, Suppen und alle Arten von vegetarischen Gerichten geworfen. Dank dieses Kraut ist das Essen nicht nur gesund, sondern bekommt auch einen sehr interessanten Geschmack. Die Blätter werden auch häufig bei der Zubereitung von Erfrischungsgetränken verwendet. Sie werden auch zur Herstellung von Tee verwendet..

Übrigens essen südindische Elefanten die Bacopa-Pflanze sehr gern. Es ist unwahrscheinlich, dass sie diese Delikatesse ablehnen können..

In welcher Form wird das Brahmi produziert??

Das Medikament ist in verschiedenen Formen erhältlich. Am beliebtesten sind Kapseln oder Tabletten (Brahmi Bati) und Pulver (Brahmi Churna). Sie haben die gleiche Aktion, sodass die Auswahl der Option von den persönlichen Vorlieben und dem Verwendungszweck abhängt. Wenn Sie vorhaben, Brahmi zur Herstellung von Kosmetika zu verwenden, sollten Sie sich für die Pulverform der Arzneimittelfreisetzung entscheiden.

Es gibt auch flüssigen Extrakt und Brahmiöl. Viel Glück, wenn Sie trockene Bacopa Monje Blätter bekommen können. Sie können zu Lebensmitteln hinzugefügt und auch zur Herstellung von Tee verwendet werden..

Oft werden mit dieser Pflanze verschiedene Salben und Cremes hergestellt. Sie sind für den Außenbereich vorgesehen.

Heute bieten eine Reihe von Herstellern Brahmi an. Die bekanntesten Hersteller von ayurvedischen Produkten sind Sangam Herbals (Sangam Herbals), Himalaya Herbals (Himalaya Herbals) und Sri Sri Ayurveda (Sri Sri Ayurveda)..

Merkmale der Rezeption

Wie man Brahmi einnimmt, hängt stark von der Form des Arzneimittels ab. Die Gebrauchsanweisung, die jedem ayurvedischen Mittel beigefügt ist, gibt Auskunft darüber, welche Dosierung befolgt werden sollte, wie oft am Tag Sie das Medikament einnehmen müssen usw..

Das Pulver sollte eine Stunde vor den Mahlzeiten ½ Teelöffel zusammen mit Ghee, Honig und Milch getrunken werden..

Tabletten oder Kapseln sollten 1-3 Stück (250-750 mg) pro Tag eingenommen werden. Sie müssen es auch mit heißer Milch unter Zusatz von Ghee und Honig trinken.

Der Verlauf der Brahmi-Behandlung beträgt durchschnittlich 100 Tage. Danach muss eine Pause von gleicher Dauer eingehalten werden. Danach wiederholen Sie gegebenenfalls den Kurs. Wenn Brahmi zur Prophylaxe genommen wird, reicht die Hälfte des gesamten Kurses aus - nur 50 Tage.

Wenn Sie die Zeit für die Einnahme des Arzneimittels verpasst haben, nehmen Sie die nächste Portion des Arzneimittels so bald wie möglich ein. Versuchen Sie jedoch auf keinen Fall, die versäumte Dosis des Arzneimittels durch die Einnahme einer doppelten Dosis des Arzneimittels auszugleichen. Dies kann zur Entwicklung von Nebenwirkungen führen..

Die Regelmäßigkeit und Aktualität der Einnahme von Brahmi ist eine wichtige Voraussetzung für die Verwendung eines ayurvedischen Arzneimittels. Wenn Sie das Schema der Anwendung des Arzneimittels nicht befolgen, kann die therapeutische Wirkung verringert sein.

Nehmen Sie Brahmi nicht mit einer abgelaufenen Haltbarkeit ein. Dies kann zu unerwarteten Folgen einer Verschlechterung des Wohlbefindens führen..

Mögliche Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Zahlreiche Studien mit Brahmi haben gezeigt, dass das Mittel in den meisten Fällen vom Körper gut vertragen wird. Aber es gibt Menschen, die Angst haben, neue Medikamente zu nehmen und sich für Bacopa interessieren - ist es gut oder schlecht??

Wie jede Pflanze hat Bacopa Monieri sowohl Stärken als auch Schwächen. Es gibt einige Kontraindikationen für die Einnahme von Brahmi.

  1. Erstens, obwohl es selten vorkommt, ist es möglich, dass eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber dem Arzneimittel auftritt. Wenn Sie also Zweifel an der Anwesenheit oder Abwesenheit einer Allergie gegen eine Pflanze haben, ist es besser, einen Arzt zu konsultieren, bevor Sie mit der Einnahme des Arzneimittels beginnen..
  2. Zweitens wird Brahmi während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht empfohlen. Ein Gesundheitsprodukt kann auch schädlich sein, wenn eine Frau Östrogenersatzmittel einnimmt..
  3. Drittens werden kleinen Kindern keine Brahmi-Pillen verschrieben. Dies ist jedoch nicht auf den möglichen Schaden des Arzneimittels zurückzuführen, sondern auf die Tatsache, dass Pillen für kleine Kinder schwer zu schlucken sind..

Die Verwendung von Bacopa Monieri wird nicht empfohlen, selbst wenn die Person Beruhigungsmittel oder Pillen einnimmt, die den Blutdruck senken. Dies kann die Wirkung einer Arzneimittelvergiftung hervorrufen..

Brahmi sollte in strikter Übereinstimmung mit den in den Anweisungen angegebenen Empfehlungen verwendet werden. Wenn Sie das Medikament unkontrolliert anwenden, ist eine Überdosierung möglich. In solchen Fällen können Kopfschmerzen und Juckreiz auftreten. Um diesen Zustand so schnell wie möglich zu bewältigen, ist es notwendig, die Dosierung um die Hälfte zu reduzieren und das Medikament unbedingt mit warmer Milch und Honig zu trinken. In einigen Situationen kann eine Überdosierung zu Müdigkeit und Leistungseinbußen, Mundtrockenheit, Übelkeit, Magenkrämpfen und Durchfall führen.

Brahmi Lagerung

Das ayurvedische Mittel mag kein direktes Sonnenlicht, das seine Wirksamkeit schwächen kann. Lagern Sie die Brahmi daher an einem dunklen Ort bei Raumtemperatur. Frieren Sie das Medikament nicht ein, wenn eine solche Empfehlung in der Anleitung nicht angegeben ist. Stellen Sie außerdem sicher, dass das Produkt nicht für Kinder und Tiere zugänglich ist..

Spülen Sie das Medikament nicht in die Kanalisation und entsorgen Sie es nicht in Wasser. Dies kann zu irreparablen Umweltschäden führen..

Bacopa Monieri ist eine einzigartige Pflanze, aus der nicht weniger Arzneimittel gewonnen werden, die zur Vorbeugung und Behandlung verschiedener schmerzhafter Zustände verwendet wird..

Dies ist ein echtes "Gold des Ayurveda", das eine Person auf verschiedenen Ebenen heilen kann: physisch, psycho-emotional, spirituell, energetisch. Wenn Sie Brahmi vertrauen, vertrauen Sie einem effektiven "Heiler" Ihre Gesundheit, Jugend und Schönheit. Aber nimm es nicht leicht. Befolgen Sie unbedingt die Empfehlungen für die Verwendung des Arzneimittels.

Speichern Sie Informationen und setzen Sie ein Lesezeichen für die Site - drücken Sie STRG + D.

BRAHMI Haarpflegepulver Shanti Veda (Pulver BRAHMI (BRAHMI) für die Haarpflege Shanti Veda), 100 g.

Hier können Sie BRAHMI Haarpflegepulver Shanti Veda (Pulver BRAHMI (BRAHMI) für Haarpflege Shanti Veda), 100 g zu einem günstigen Preis, mit Lieferung in ganz Russland kaufen.
Modellnummer: id420
Verfügbarkeit: Nicht auf Lager
Stellen Sie eine Frage zum Produkt
WAREN BESCHREIBUNG

HAARWACHSTUM BRAHMI PULVER

  • Macht das Haar dicker und kräftiger
  • Verhindert Spliss
  • Kontrolliert Schuppen

Brahmipulver wird aus den Blättern von Bacopa monnieri hergestellt. Es hat hohe kognitive und stressabbauende Fähigkeiten. Brahmi ist auch als Gehirnstärkungsmittel bekannt.

Es kann mit Stress umgehen, das Haarwachstum verbessern und den Geist beruhigen.

  • Brahmi ist ein traditionelles Mittel gegen viele Gesundheits- und Schönheitsprobleme.
  • Fördert gesundes Haarwachstum und Glanz.
  • Hilft bei der Stärkung der Gehirnstärke bei längerer Exposition gegenüber Haaren.
  • Brahmi ist sowohl in Pulverform als auch in flüssiger Form erhältlich.

Brahmi, wissenschaftlich Bacopa Monnieri und Bocopa Monniera genannt, ist eine Pflanze, die als natürliches Heilmittel für eine Reihe von Problemen in der ayurvedischen ayurvedischen Medizin verwendet wurde. Obwohl sich Brahmi als wirksam bei der Verbesserung des Gedächtnisses erwiesen hat; Die meisten Menschen verwenden auch Brahmipulver, um ihr Haar zu wachsen und zu stärken. Andere häufige Anwendungen sind auch Reizdarmsyndrom (IBS), Alzheimer, Angstzustände, allergische Zustände und Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung. Es wird auch als stressabbauendes Tonikum verwendet..
Einige Menschen verwenden die Pflanze auch zur Behandlung von Heiserkeit, psychischen Erkrankungen, Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und sexuellen Verhaltensproblemen. Brahmi kann jedoch auch eine hervorragende Behandlung für Ihr Haar sein. Eine interessante Tatsache ist, dass Brahmi auf verschiedene Arten verwendet werden kann. Sie können auch gebrauchsfertiges Brahmi-Öl für das Haarwachstum finden.

Sie können erstaunliche Ergebnisse erzielen, wenn Sie Brahmi-Haarpuder verwenden, da es Ihnen nicht nur bei der Bewältigung von Haarwachstumsproblemen hilft, sondern auch bestimmte Gehirnchemikalien verbessert und Ihren Geist schärfer macht. Versuchen Sie also, anstelle von Chemikalien natürliches Brahmi-Pulver für das Haarwachstum zu verwenden. Brahmi hat eine erstaunliche Fähigkeit, das Haar über seine gesamte Länge zu verdicken und gleichzeitig die Haarwurzeln zu stärken. Beide Eigenschaften führen zu einem verbesserten Haarwachstum. Sie können eine natürliche Maske mit Brahmi-Puder für das Haarwachstum herstellen.
Sie können Brahmi-Haarpuder mit anderen Kräutern wie Amla, Tulsi (Tulasi) oder Neem mischen. Es ist ratsam, diese und andere Kräuter oder Öle bei der Herstellung von Haarprodukten mit Brahmi-Pulver zu verwenden, da es allein nicht in das Haar eindringen und es mit seinen vorteilhaften Eigenschaften versorgen kann. Die Zugabe von Ölen und Kräutern erleichtert die Verwendung der Paste. Tragen Sie die Paste einfach auf Ihr Haar auf und lassen Sie es 45 bis 50 Minuten einwirken. Dann können Sie es mit warmem Wasser abspülen.

Brahmi kann dazu beitragen, die allgemeine Gesundheit Ihres Haares zu verbessern, indem es länger und dicker wird. Brahmi Haarwuchs-Pulver kann Spliss innerhalb weniger Wochen nach regelmäßiger Anwendung erheblich reduzieren. Es beschichtet die Haarfollikel und reduziert Haarschäden. Es lässt das Haar auch an Volumen und Länge wachsen. Es nährt auch die Haarwurzeln und reduziert so den Haarausfall. Sie können Brahmipulver sowohl für das Haarwachstum als auch bei Schuppenproblemen verwenden. Es reduziert trockene Haut und beugt juckender Kopfhaut vor.

Wurzelstärkende Masken mit Brahmipulver

Brahmi-Masken zur Stärkung der Haare

Mit Brahmi-Pulver oder einem anderen Trockenextrakt können Sie eine endlose Anzahl effektiver Haarrezepte erstellen. Es kann verwendet werden, um zu wachsen, zu stärken, zu verdicken, zu glänzen und auch als Reinigungsmittel.

Vor nicht allzu langer Zeit habe ich beschlossen, dass dieser Sommer im Zeichen von Auszügen steht. Trockene Kräuterpulver, die ich im Frühjahr beim Kauf im Aromazon auf Lager hatte. Ich werde verschiedene Optionen ausprobieren und über die interessantesten sprechen. Und ich werde vielleicht mit dem Brahmi beginnen.

Brahmi wird auch Brahmi genannt. Andere Namen: Bacopa Monnieri, Hespestis Monniera (Lat), Indisches Pennywort, Wasser Penny, Sumpf Penny, Wasser Ysop, Bacopa, Kraut der Gnade, Babys Träne (Eng), Brahmi, Aindri (Ind).

  • Flavonoide (Luteolin und Apigenin),
  • Saponine,
  • Acid,
  • Alkaloide (Brahmane, Herpestin).

Brahmi (oder Brahmi) Kraut ist eines der bekanntesten und wunderbarsten Heilmittel in der ayurvedischen Medizin. In Indien wird es als Stärkungsmittel zur Verbesserung des Gedächtnisses, der Gehirnaktivität und auch zur Verjüngung des Körpers verwendet..

Brahmi ist bekannt für seine antioxidativen, antiseptischen, Anti-Aging-, adstringierenden, wundheilenden, entzündungshemmenden, kühlenden, tonisierenden, beruhigenden, harntreibenden und anti-cellulite Eigenschaften..

Wichtig! Brahmi wird manchmal mit der Pflanze gotu kola (centella asiatica) verwechselt. Dies liegt daran, dass beide Pflanzen Brahmi genannt werden. Weil der Name "Brahmi" im Ayurveda auf alle starken Stärkungsmittel für das Gehirn angewendet wird. Beide Pflanzen sind übrigens äußerst vorteilhaft und werden sowohl zur oralen Verabreichung als auch zur Haut- und Haarpflege verwendet..

Vorteile von Brahmi für die Haare

Aber wir werden Brahmi wie üblich unter dem Gesichtspunkt der Vorteile für das Haar betrachten. Diese Pflanze ist eine der beliebtesten in Indien für die Haarpflege. Wird häufig in Shampoos, Stärkungsmitteln, Masken, Spülungen und medizinischen Ölen verwendet.

Brahmi fördert die schnelle Heilung verschiedener Läsionen auf der Kopfhaut. Es verbessert das Wachstum, bekämpft Haarausfall und pflegt das Haar in Längsrichtung - fügt Glanz hinzu, verdickt. Fördert die beschleunigte Erneuerung der Kopfhautzellen.

Übrigens wird in Indien sehr häufig Brahmapulver zu Henna und Ölinfusionen (z. B. Amlaöl) hinzugefügt, um die medizinischen Eigenschaften dieser Produkte zu verbessern. Wenn Sie ein solches Pulver zu Hause haben, können Sie daher unabhängig voneinander Infusionen damit vorbereiten. Brahmi ist auch nützlich zum Färben mit Henna. Buchstäblich 1 Esslöffel, der der Hauptmischung zugesetzt wird, beeinflusst die Farbeigenschaften in keiner Weise, verstärkt jedoch die vorteilhafte Wirkung.

Wenn Sie Ihr Haar nicht mit Henna färben, können Sie nützliche straffende Masken herstellen, indem Sie Brahmi mit farblosem Henna oder anderen Kräuterextrakten mischen.

Generell möchte ich darauf hinweisen, dass die Verwendung von Pulverextrakten sehr praktisch ist! Mit ihnen können Sie eine nahezu unbegrenzte Anzahl von Rezepten erstellen. Und sie sind auch perfekt für Mädchen, die keine pflanzlichen Öle, Honig usw. mögen. Fettige und klebrige Lebensmittel.

Brahmi Pulver Bewertung

Zuallererst mochte ich die Fähigkeit des Brahmi, die Haare zu reinigen. Ich habe es mit Ziziphus gemischt. Sie können Brahmi auch mit einem Sud aus Mukorossi-Waschnüssen einschenken. Das Puder wäscht das Haar sehr sanft und fühlt sich glatt an. Ich fühlte keine Trockenheit. Daher mochte ich das Brahmi viel mehr als das Shikakai.

Brahmipulver ist im Sommer sehr angenehm zu verwenden, insbesondere in Kombination mit „kalten“ ätherischen Ölen: Minze, Eukalyptus, Zitrone, Zitronenmelisse, Zypresse usw. Bei extremer Hitze ist es möglicherweise nicht sehr angenehm, Pflanzenöl auf Haut und Haar aufzutragen. Und eine leichte Mischung mit Kräutern ist einfach bequem.

Brahmi Rezepte für Haare

  • Ätherische Öle aus römischer Kamille, Lavendel, Geranie, Patschuli, Rosmarin, Eisenkraut, Palmonosa usw..
  • Henna-Pulver, Rassoul, Amla, Tulsi, Pfingstrose.
  • Hydrolate von Schafgarbe, römischer Kamille, Ringelblume usw..

Brahmi-Maske für fettiges, glänzendes Haar.

  • 2 Esslöffel Brahmi
  • 250 ml saure Sahne
  • 100 ml Orangensaft
  • 10 - 12 Tropfen ätherisches Zitronenöl

Mischen Sie zuerst Brahmi und Sauerrahm und lassen Sie sie etwa eine Stunde lang brauen. Dann den Rest der Zutaten hinzufügen, mischen und auf trockenes, schmutziges Haar wie Henna auftragen. Decken Sie den Kopf mit einem Film ab und halten Sie ihn 1 - 2 Stunden lang.

Dann mit warmem Wasser abwaschen. Wenn Ihr Haar fettig ist, benötigen Sie höchstwahrscheinlich Shampoo. Im trockenen Zustand kann die Mischung nur mit Wasser abgewaschen werden. Nach dem Waschen habe ich keine Konditionierungsmittel auf meine Haare aufgetragen. Wenn Ihr Haar jedoch entlang seiner Länge zu Trockenheit neigt, spröde ist und sich leicht verheddert, würde ich die Verwendung eines Balsams oder einer kosmetischen Maske empfehlen..

Nach der Brahmi-Maske war das Haar besonders frisch und sauber.

Meiner Meinung nach eignet sich diese Maske gut für fettiges oder normales Haar. Es kann auch sicher von natürlichen Blondinen verwendet werden. Mädchen mit gebleichtem oder gestreiftem Haar würde ich nicht empfehlen.

Brahmi-Maske zur Steigerung des Wachstums und zur Stärkung der Haarwurzeln

  • 2 Esslöffel Brahmi,
  • 150-200 ml starker Ingwerauskochung (oder gebrautes trockenes Ingwerpulver),
  • 6 Tropfen ätherisches Öl aus der Bucht.

Beachtung! Die Maske kann bereits trockenes Haar trockener machen. Wenn Ihr Haar zu Trockenheit und Sprödigkeit neigt, ist es daher besser, die Maske nur auf die Kopfhaut und die Haarwurzeln aufzutragen. Und pflanzliches Öl entlang der Länge auftragen. In diesem Fall kann die Menge der Inhaltsstoffe für die Brahmi-Maske sicher um zwei reduziert werden!

Wenn das Haar fettig oder normal ist, sollte die Maske auf die Haut aufgetragen und 5-10 cm von der Kopfhaut entfernt verteilt werden. Somit wirkt es gleichzeitig als Reinigungsmittel. Es ist nicht notwendig, Shampoo nach einer solchen Maske zu verwenden..

Aber ich würde jedem einen Balsam oder eine leichte Kosmetikmaske ohne Silikone empfehlen.

Brahmi-Maske für Schuppen- und Kopfhautgesundheit

  • 2 Esslöffel Brahmi
  • 150 ml starker grüner Tee (Sie können auch Abkochungen von Minze, Zitronenmelisse, Kamille usw. verwenden),
  • 8 - 10 Tropfen (insgesamt!) Von ätherischen Ölen aus Eukalyptus, Pfefferminze, Zitronenmelisse. Sie können nur eines der aufgeführten Öle verwenden oder ein anderes Öl hinzufügen, das bei Schuppen hilft.

Außerdem habe ich in meiner Version 1 Esslöffel Ziziphus-Extrakt hinzugefügt, um die Reinigungseigenschaften der Mischung zu verbessern. Diese Maske sollte speziell auf die Wurzeln und die Haut aufgetragen werden, es ist nicht erforderlich, sie über die Länge zu verteilen.

Ich habe die Mischung ohne Shampoo abgewaschen. Die Haare nach der Maske blieben frisch und gut gekämmt. Ich habe weder Balsam noch Kosmetikmaske verwendet, während des Trocknungsprozesses habe ich eine kleine Menge Haarkleidung aufgetragen.

Mir hat gefallen, dass die Haare sehr sauber und nicht trockener waren. Bei heißem Wetter blieb der Kopf 2 Tage lang sauber, was für fettiges Haar überhaupt nicht schlecht ist. Ich bemerkte auch nicht, dass der Brahmi oder Ziziphus zum Auswaschen des Hennas beitrug. Zumindest nicht mehr als ein normales Shampoo.

Alle diese Masken (außer der ersten) sollten zuerst auf die Kopfhaut aufgetragen werden. Wenn das Haar trocken ist, sollte dies begrenzt werden. Wenn das Haar fettig oder normal ist, können Sie mehr aus der Mischung machen und sie über die Länge verteilen..

Es lohnt sich, die Maske mit einem Farbpinsel aufzutragen und das Haar wie bei Henna in Scheitel zu teilen.

Wo kann man Brahmi und andere Zutaten kaufen?

Brahmi-Pulver (Brahmi-Pulver) 100 g, Indibird

Brami-Pulver ist ein traditionelles ayurvedisches Mittel zur Stimulierung und Stärkung von Nerven- und Gehirnzellen, zur Steigerung der geistigen Fähigkeiten, des Gedächtnisses und der Konzentration. In Form von Haarmasken wird es als Mittel gegen Schuppen, zur Stärkung und zum Haarwachstum verwendet. Es wird nach Russland als natürliches Pulver zur Heilung von Haar und Haut geliefert, aber in Indien wird es traditionell auch für den internen Gebrauch verwendet..

HerstellerLandVolumen
AmritaIndien100 g
Traditionell oral angewendet - zur Stimulierung und Stärkung von Nerven- und Gehirnzellen, zur Steigerung der geistigen Leistungsfähigkeit, des Gedächtnisses, der Konzentration und der geistigen Ausdauer.
Brahmi ist das wichtigste ayurvedische Mittel gegen Haarausfall, Schuppen und zur Stärkung und Verbesserung des Haarwuchses.

1/5 TL zweimal täglich vor den Mahlzeiten oder bei erhöhter Magenempfindlichkeit 30-40 Minuten nach den Mahlzeiten mit Wasser bei Raumtemperatur abgewaschen. Nachts ist es gut, ein Pulver Brahmi mit Milch zu nehmen. Oder kochen Sie die Milch 1-2 Minuten lang mit Brami. Diese Option wird traditionell im Ayurveda verwendet und hat große Vorteile. Der maximale Verlauf der kontinuierlichen Einnahme von Brami beträgt 100 Tage, dann ist eine Pause von 100 Tagen erforderlich und der Kurs kann wiederholt werden.
Personen über 60 Jahren wird empfohlen, einmal im Jahr (einmal am Tag, nachts) einen 50-Tage-Kurs zu belegen..

1/5 TL zweimal täglich vor den Mahlzeiten oder bei erhöhter Magenempfindlichkeit 30-40 Minuten nach den Mahlzeiten mit Wasser bei Raumtemperatur abgewaschen. Nachts ist es gut, ein Pulver Brahmi mit Milch zu nehmen. Oder kochen Sie die Milch 1-2 Minuten lang mit Brami. Diese Option wird traditionell im Ayurveda verwendet und hat große Vorteile. Der maximale Verlauf der kontinuierlichen Einnahme von Brami beträgt 100 Tage, dann ist eine Pause von 100 Tagen erforderlich und der Kurs kann wiederholt werden.
Personen über 60 Jahren wird empfohlen, einmal im Jahr (einmal am Tag, nachts) einen 50-Tage-Kurs zu belegen..

Achtung - nicht überdosieren! Eine Erhöhung der Empfindlichkeit der Gefäße des Gehirns ist möglich. Anzeichen einer Überdosierung können Übelkeit, Schwindel, hektische Träume und übermäßige Gehirnaktivität in der Nacht sein. Brahmi kann in hohen Dosen Kopfschmerzen verursachen. Bei den ersten Anzeichen einer Verschlechterung des Wohlbefindens lohnt es sich, die Selbstverabreichung des Arzneimittels zu unterbrechen und die Dosierung von einem ayurvedischen Arzt herauszufinden.

Als Maske zur Stärkung der Haare: 1 Teelöffel des Pulvers mit warmem Wasser gießen, bis eine dicke Creme entsteht, 5-10 Minuten stehen lassen. Auf die Kopfhaut auftragen, mit einem warmen Handtuch umwickeln und 1 Stunde einwirken lassen. Spülen Sie die Haare mit fließendem Wasser aus und verwenden Sie gegebenenfalls Shampoo. Kann 1-2 mal pro Woche als eigenständiges Haarstärkungsprodukt oder als Massage oder Haarwäsche in Kombination mit Tali Pody Puder verwendet werden. Für trockenes Haar können Sie eine Mischung aus Brami-Pulver und Sesamöl verwenden. Die Brami-Pudermaske kann zur Pflege von Gesicht und Dekolleté verwendet werden. In diesem Fall 10 Minuten auftragen und dann mit warmem Wasser abspülen.

Seien Sie vorsichtig, vergessen Sie nicht, dass vor der Verwendung eines ayurvedischen Kräuterpulvers als Kosmetikum empfohlen wird, die individuelle Verträglichkeit zu überprüfen..

Ayurveda-Pulver Brahmi in der Kosmetik und nicht nur.

Brahmi (Bacopa Monnieri) - eine Beschreibung der wunderbaren Eigenschaften, die von einer der Ayurveda-Stätten vorgeschlagen wurden.

Brahmi, Bacopa Monnieri, Hespestis Monniera (Lat), Indischer Pennywort, Wasser Penny, Sumpf Penny, Wasser Ysop, Bacopa, Kraut der Gnade, Babys Träne (Eng), Brahmi, Aindri (Ind) Rasayana, Antioxidans, Brain Tonic, Basic Ayurveda-Mittel zur Verbesserung der Gehirnfunktion, des Gedächtnisses und der Konzentration, gleicht das Nervensystem aus, lindert Angstzustände, Depressionen, behandelt eine Vielzahl von Hautkrankheiten, Psoriasis, Sklerodermie, Krampfadern, Cellulite, stärkt die Blutgefäße und verbessert die Durchblutung, lindert Entzündungen, reinigt das Blut, fördert die schnelle Heilung von Wunden, Geschwüren, beseitigt Narben und Robben, stimuliert die Kollagenproduktion und fördert das aktive Haarwachstum

Brahmi ist eine Kriechpflanze, die in tropischen und subtropischen Regionen in Afrika, Asien, Australien, Indien, Sri Lanka, Madagaskar und Südamerika wächst. Es hat kleine, ovale Blätter, die paarweise entlang des Stiels angeordnet sind, und bläulich-weiße Blüten. Blüht viele Monate im Jahr. Es wächst in Sümpfen und seichten Gewässern, die Stängel und Blätter der Pflanze schwimmen im Wasser. Aufgrund seiner Fähigkeit, im Wasser zu wachsen, wird es häufig zur Dekoration von Aquarien verwendet. Brahmi-Blätter haben eine ähnliche Größe wie der alte englische Penny, daher wird die Pflanze auf Englisch "indischer Penny", "Sumpfpenny" und "Wasserpenny" genannt. Zwei oval gepaarte Brahmi-Blätter ähneln auch den beiden Hemisphären des menschlichen Gehirns, deren Aktivität sie ausgleichen.

Brahmi ist eine Pflanze mit wundersamen medizinischen Eigenschaften, die in der "goldenen Reihe" des Ayurveda enthalten ist. Seit Jahrhunderten wird es in der ayurvedischen Medizin als Tonikum für das Gehirn und das Nervensystem und zur Verbesserung des Gedächtnisses verwendet. Wissenschaftliche Studien haben die heilende Wirkung von Brahmi in den letzten Jahrzehnten bestätigt.

Es ist Teil der ayurvedischen Präparate - Gehirn-Tonika als Hauptbestandteil. Ist der Hauptbestandteil der Brahmi Rasayana Marmelade, die im berühmten Anti-Aging-Tonikum Chyawanprash enthalten ist.

Darüber hinaus ist Brahmi die spirituellste Pflanze im Ayurveda. Sie wird zur Meditation und deren Verbesserung verwendet. Diese Pflanze wird von Yogis verwendet. Es wird angenommen, dass es das letzte Chakra, das Sahasrara, das Energiezentrum an der Krone des Kopfes, entwickelt und die rechte und linke Gehirnhälfte ausbalanciert, deren Form dem Brahmi-Blatt ähnelt. Im Ayurveda wird Brahmi "Nahrung für das Gehirn" genannt. Das Wort "Brahmi" kommt vom Namen des Gottes Brahma, dem Schöpfer des Universums im Hinduismus, und symbolisiert seine kreative und kreative Energie.

Brahmi (Bacopa Monnieri) wird oft mit einer anderen Pflanze verwechselt - Gotu Kola (Centella Asiatica). Beide Pflanzen heißen Brahmi. Tatsache ist, dass im Ayurveda der Name "Brahmi" auf jedes starke Tonikum für das Gehirn angewendet werden kann, was bedeutet, dass es die Energie des Gottes Brahma, des Schöpfers des Universums im Hinduismus, und Brahman - des Absoluten, des Kosmos - trägt. Es kam jedoch vor, dass sich das Wort "Brahmi" am häufigsten auf Bakopa Monieri bezieht. Gotu Kola und Brahmi sind die stärksten Hirnstärkungsmittel im Ayurveda. Diese beiden Pflanzen sind sich in Aussehen und Eigenschaften sehr ähnlich. Beide werden im Ayurveda als die beiden stärksten Stärkungsmittel für das Gehirn und in kosmetischen Formeln für die Gesichts- und Körperhaut und insbesondere für die Haare verwendet..

Diese beiden Pflanzen passen gut zusammen. Beide sind starke Antioxidantien, die das Blut reinigen, die Immunität stärken, den gesamten Körper straffen, eine Reihe von Krankheiten, einschließlich Hauterkrankungen, behandeln und Wunden und Geschwüre perfekt heilen. Gleichzeitig hat Brahmi eine kühlende Wirkung, die Vata- und Kapha-Doshas reguliert, und Gotu Kola hat eine wärmende Wirkung, die Pitta-Dosha normalisiert. Zusammen balancieren sie also perfekt alle drei Doshas, ​​den ganzen Körper. Beide Kräuter werden intern als Arzneimittel eingenommen und sind in zahlreichen kosmetischen Präparaten enthalten. Brahmi wird mehr für Nahrungsergänzungsmittel und Hautpflegeprodukte für Gesicht und Körper verwendet, und Gota Kola wird mehr für Kosmetika für die Haut von Gesicht und Haaren verwendet, aber dies ist eine sehr bedingte Unterscheidung..

Laut Ayurveda normalisiert es Vata und Kapha Doshas und wirkt kühlend.

Brahmi enthält Alkaloide (Brahmane, Herpestin), Saponine (D-Mannit, Hersaponin, Monnerin), Beta-Sitosterol, Betulasäure, Xylot A, Stigmastarol, zahlreiche Bacoside, darunter die Bacoside A und B, die für die kognitive Wirkung von Brahmi und Bacopasaponinen verantwortlich sind andere Glykoside.

Brahmi hat antioxidative, antiseptische, Anti-Aging-, adstringierende, wundheilende, entzündungshemmende, kühlende, tonisierende, beruhigende, harntreibende und gegen Cellulite wirkende Eigenschaften.

Die heilenden Eigenschaften von Brahmi werden in folgenden Fällen genutzt:

Als Gehirnstärkungsmittel. Stimuliert die Gehirnfunktion, stärkt das Gedächtnis, verbessert die Konzentration, Aufmerksamkeit, gibt geistige Klarheit, nährt das Gehirn, verjüngt Gehirnzellen und normalisiert die Gehirnzirkulation. Lindert Müdigkeit nach anstrengender geistiger Aktivität, beugt Stress vor und beseitigt Kopfschmerzen. Behandelt Arteriosklerose, Alzheimer-Krankheit, Parkinson-Krankheit. Hilft, die linke und rechte Gehirnhälfte auszugleichen. Steigert die Leistung, Lernfähigkeit, verbessert das Kurz- und Langzeitgedächtnis und behandelt Amnesie. Erweitert die kognitiven Fähigkeiten gesunder Menschen, aktiviert ihre geistige Aktivität und die Fähigkeit, Informationen zu speichern und zu reproduzieren.

Schützt die Blutgefäße, durch die Sauerstoff in das Gehirn gelangt, und stimuliert so den Sauerstofffluss zum Gehirn. Nach der Einnahme verbessert sich die Konzentration. Studenten, die an Experimenten teilnahmen und Brahmi nahmen, zeigten die besten Ergebnisse bei Prüfungen.

In Kombination mit Ginkgobiloba, einem weiteren starken Tonikum, verbessert es die intellektuelle und kognitive Leistung. Ayurveda empfiehlt, dass Menschen nach fünfzig Mal im Jahr einen fünfzig-tägigen Kurs zur Einnahme von Brahmi absolvieren, um die Gedächtnisfunktionen wiederherzustellen und die Lebenserwartung zu erhöhen. Brahmi wird Kindern zur Verbesserung der geistigen Entwicklung und zur Behandlung von geistiger Behinderung bei Kindern verabreicht. Verbessert die Diktion, behandelt Sprachfehler. Wird als Hilfsmittel bei der Behandlung von Alkoholismus verwendet.

Als Stärkungsmittel für das Nervensystem. Lindert Angstzustände, Stress, Verspannungen und hilft bei Depressionen, einschließlich postpartaler Depressionen. Verleiht ein Gefühl der Ruhe und Entspannung, während mentale Prozesse aktiviert werden. Heilt psychische Störungen, wirkt beruhigend und beseitigt Angstzustände. Normalisiert den Schlaf, heilt Schlaflosigkeit.

Zur Behandlung einer Vielzahl von Hauterkrankungen, von leichten Entzündungen bis hin zu Lepra. Brahmi wirkt nicht nur entzündungshemmend, sondern stärkt auch die Gefäße und Kapillaren, die das Gewebe und den betroffenen Bereich mit Blut versorgen, verbessert die Durchblutung und stimuliert die Durchblutung. Dank dieser beiden Eigenschaften ist die Pflanze ein hochwirksames Mittel zur Behandlung von Hautkrankheiten, Wunden, Geschwüren und Schnitten. Bekämpft effektiv Psoriasis.

Enthält den wichtigen Inhaltsstoff Asiaticosid, der dazu beiträgt, die Schutzschicht der Bakterien, die Lepra verursachen, abzubauen, sodass das Immunsystem sie erfolgreich bekämpfen kann.

- fördert die schnelle Wundheilung, löst alte Narben und Verwachsungen auf und verhindert dank der Stimulierung und Regulierung der Kollagenproduktion sowie ihrer adstringierenden Eigenschaften die Bildung neuer

- als wirksames Mittel zur Behandlung von Cellulite

Stimuliert die körpereigene Produktion von Glykosaminoglykanen, die für die Bildung von Bindegewebe, das Fett an Ort und Stelle hält, unerlässlich sind.

- mit Krampfadern und chronischer Veneninsuffizienz

Glykosaminoglykane sind auch erforderlich, um das Gewebe um die Venen in den Beinen zu stärken. So lindert Brahmi Schwellungen und Beinschmerzen, die durch diese Krankheiten verursacht werden..

- den Blutdruck zu senken, was bei Bluthochdruck und chronischer Veneninsuffizienz hilft

- zur Wiederherstellung des Gehörs

- bei Kopfschmerzen

- mit Sklerodermie (eine Krankheit, bei der sich das Gewebe verdickt)

Die Teilnehmer des Experiments, die dreimal pro Woche 20 ml Brahmi-Extrakt einnahmen, verspürten eine Verbesserung des Zustands ihrer Haut und Gelenke - die Haut wurde elastischer und die Gelenke flexibler.

- das Blut zu reinigen

- die Durchblutung zu verbessern

- als Tonikum für den ganzen Körper

- behandelt als Aphrodisiakum Impotenz, erhöht den Sexualtrieb

- die Aktivität der Nieren, Leber und Lunge zu normalisieren

- mit Arthritis und Rheuma

- mit Tuberkulose, Bronchitis, Asthma, Husten, Heiserkeit

- Cholesterin zu senken

- als entzündungshemmendes Mittel gegen Erkältungen und Grippe

- als Lungendiuretikum

Brahmi ist in Kapseln oder Tabletten in Form von Pulver und flüssigem Extrakt erhältlich und Bestandteil medizinischer Salben und Cremes. Aus trockenen Brahmi-Blättern wird Tee hergestellt. Das Trinken von zwei Tassen dieses Tees pro Tag für drei Monate lindert Stress und Angst..

Brahmi sollte nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit oder von Frauen eingenommen werden, die Östrogenersatzmedikamente einnehmen. Darüber hinaus kann die Pflanze eine narkotische Wirkung auf Menschen haben, die Beruhigungsmittel oder Blutdruckpillen einnehmen. In diesen Fällen kann es zu Hautausschlag oder Reizungen kommen. Übermäßiger äußerer Gebrauch von Brahmi kann Hautkrebs verursachen.

Brahmi ist in der Kosmetologie weit verbreitet und Teil verschiedener Kosmetika für Haare, Anti-Cellulite-Cremes und Gele als Kollagenersatz in Cremes. Stimuliert die Kollagenproduktion der Haut, aktiviert Stoffwechselprozesse in Zellen, verbessert die Durchblutung, verjüngt die Haut auf zellulärer Ebene, reduziert das Auftreten kleiner Linien, Falten, verbessert den Hautton und die Elastizität. Ideal für alternde, schlaffe, alternde Haut sowie für reife Haut, ist Teil der Anti-Aging-Kosmetik.

Lindert Entzündungen, Rötungen und behandelt eine Vielzahl von Hauterkrankungen, von Hautausschlägen bis hin zu Psoriasis. Ein wirksames Mittel gegen Lepra, das die Abwehr von Bakterien, die diese Krankheit hervorrufen, schwächt und dem Körper hilft, sie loszuwerden. Reinigt und schützt gesunde Haut vor Antiseptika. Geeignet für empfindliche, entzündete Haut - Wundheilung und adstringierende Eigenschaften. Fördert die schnelle Heilung von Wunden, Geschwüren, Schnitten und aktiviert die Durchblutung in den betroffenen Bereichen. Fördert die Resorption von Robben und alten Narben und Narben, verhindert das Auftreten neuer.

Brahmi ist eines der beliebtesten ayurvedischen Kräuter für die Haarpflege. Es ist oft Teil von Shampoos, Spülungen, Ölen, Balsamen, Masken, Stärkungsmitteln und Haarbehandlungskomplexen. Es beschleunigt die Erneuerung der Kopfhautzellen und verbessert die Durchblutung, wodurch die Haarwurzeln gestärkt, ihr aktives Wachstum stimuliert und Haarausfall verhindert werden. Stellt Fülle, Gesundheit, Glanz und Elastizität des Haares wieder her. Ein ausgezeichnetes Mittel gegen stumpfes und lebloses Haar. Brahmi wird in asiatischen Ländern gegessen. Die Blätter haben einen leicht sauren Geschmack und enthalten Vitamin C. Brahmi wird zu Salaten, verschiedenen vegetarischen Gerichten, Suppen und Reis hinzugefügt. Blätter machen ein erfrischendes Getränk.

Brahmi ist das Lieblingsessen südindischer Elefanten.

Ich denke, für viele sind diese Informationen, die von einer der Ayurveda-Sites stammen, kognitiv und nützlich geworden..

ÜBER DAS PRODUKT

Brahmi (Brahmi, Bakopa Monye, ​​Mandukaparni) ist eine ursprüngliche indische Pflanze, die für ihre tonisierende und verjüngende Wirkung bekannt ist. Es ist nicht nur im Ayurveda weit verbreitet, sondern auch in der traditionellen und modernen Medizin in Asien, Amerika und Westeuropa..

Brami kann effektiv bei allen Störungen der Gehirnfunktion, bei Gedächtnisverlust, starkem psychischen Stress, Epilepsie und Krämpfen nervösen Ursprungs eingesetzt werden (bei schweren Krankheiten ist natürlich eine ayurvedische ärztliche Beratung erforderlich). Brahmi wird häufig als Arzneimittel zur Verbesserung des Hautzustands bei chronischen Geschwüren, Akne, verwendet. Es ist ein starkes Blutreinigungsmittel mit einer spezifischen Wirkung auf chronische Hauterkrankungen, einschließlich Ekzemen und Psoriasis. Brahmi stärkt das Immunsystem und die Nebennieren. Strafft und stellt Nervenzellen wieder her und lindert gleichzeitig Stress und mentalen Stress sowie Angstzustände. Verlangsamt die Alterung des Körpers und stärkt den Geist im Alter.

Brami dient Pitta als wirksames Tonikum und Verjüngungsmittel, während es gleichzeitig Vata unterdrückt, die Nerven beruhigt und dazu beiträgt, übermäßiges Kapha zu reduzieren. Brami ist im Himalaya weit verbreitet und wird von Yogis und Mönchen als Nahrung verwendet, da es die Meditation fördert und dabei hilft, die linke und rechte Gehirnhälfte auszugleichen. Vor der Meditation kann eine Tasse Brami-Tee mit Honig eingenommen werden. In Form einer Milchbrühe dient Brami als gutes Tonikum für das Nervensystem. Bei chronischen Hauterkrankungen kann Brahmipulver äußerlich in Form einer Paste aufgetragen werden. In Kombination mit Basilikum und schwarzem Pfeffer hilft Brahmi bei Fieber. Als Verjüngungsmittel wird es am besten mit Ghee gemischt, und medizinisches Brahmi-Ghee ist ein wichtiges Stimulans und Tonikum. Brahmi ist auch das beste Kraut im Ayurveda zur Wiederherstellung des Gehörs und ein ausgezeichnetes Mittel zur Behandlung alter Infektionen, die lange Zeit nicht heilen..

Brahmi (Brahmi, Bakopa Monye, ​​Mandukaparni) ist eine ursprüngliche indische Pflanze, die für ihre tonisierende und verjüngende Wirkung bekannt ist. Es ist nicht nur im Ayurveda weit verbreitet, sondern auch in der traditionellen und modernen Medizin in Asien, Amerika und Westeuropa..

Brami kann effektiv bei allen Störungen der Gehirnfunktion, bei Gedächtnisverlust, starkem psychischen Stress, Epilepsie und Krämpfen nervösen Ursprungs eingesetzt werden (bei schweren Krankheiten ist natürlich eine ayurvedische ärztliche Beratung erforderlich). Brahmi wird häufig als Arzneimittel zur Verbesserung des Hautzustands bei chronischen Geschwüren und Akne eingesetzt. Es ist ein starkes Blutreinigungsmittel mit einer spezifischen Wirkung auf chronische Hauterkrankungen, einschließlich Ekzemen und Psoriasis. Brahmi stärkt das Immunsystem und die Nebennieren. Strafft und stellt Nervenzellen wieder her und lindert gleichzeitig Stress und mentalen Stress sowie Angstzustände. Verlangsamt die Alterung des Körpers und stärkt den Geist im Alter.

Brami dient Pitta als wirksames Tonikum und Verjüngungsmittel, während es gleichzeitig Vata unterdrückt, die Nerven beruhigt und dazu beiträgt, übermäßiges Kapha zu reduzieren. Brami ist im Himalaya weit verbreitet und wird von Yogis und Mönchen als Nahrung verwendet, da es die Meditation fördert und dabei hilft, die linke und rechte Gehirnhälfte auszugleichen. Vor der Meditation kann eine Tasse Brami-Tee mit Honig eingenommen werden. In Form einer Milchbrühe dient Brami als gutes Tonikum für das Nervensystem. Bei chronischen Hauterkrankungen kann Brahmipulver äußerlich in Form einer Paste aufgetragen werden. In Kombination mit Basilikum und schwarzem Pfeffer hilft Brahmi bei Fieber. Als Verjüngungsmittel wird es am besten mit Ghee gemischt, und medizinisches Brahmi-Ghee ist ein wichtiges Stimulans und Tonikum. Brahmi ist auch das beste Kraut im Ayurveda zur Wiederherstellung des Gehörs und ein ausgezeichnetes Mittel zur Behandlung alter Infektionen, die lange Zeit nicht heilen..

ANWENDUNGSART